Wasserwerte den 100.000sten Beitrag…

  • Hallo zusammen,


    wir sind absolute Poolneulinge und betreiben unseren Pool jetzt seit 2 Monaten.


    Ich habe schon einiges hier gelesen über Wasserwerte, aber so ganz verstanden habe ich es immer noch nicht. 😬 Nach einigen Wochen Ratespiel mit dem Schütteltest haben wir den PoolLab bestellt.


    Heute die 1. Messung:


    PH 7,33 (ist noch ok oder?)

    DPD 1 2,47

    DPD 3 2,77

    Cya 0 (ist ja eigentlich auch klar, da nur über SEL gechlort wird)

    TA 33 (zu niedrig oder?)


    Laut Lembi Rechner wäre 1,44 mg/l aktives Chlor im Becken.


    Was sagt Ihr zu den Werten? Muß ich etwas tun?


    Vielen lieben Dank schon mal.


    Viele Grüße


    Andrea

    Compass Max Elegant 83

    Fairland InverX 40 KW

    Oku Solar 14 qm

    650er Kessel

    Zodiac FloPro VS

    Bayrol AS7 mit PH/Redox

    Alukov Abdeckung

  • Was du tun musst?


    Baden gehen. doll lachen


    Sieht doch alles gut aus.PH könnte vielleicht etwas niedriger sein, aber das passt. Chlor wird bei mehr Sonne auch etwas fallen.

    Gruß aus de Palz,

    Sascha

    ------------------------------


    Pool: Intex Frame 3,66 x 0,99 m mit Miniskimmer und zwei ELD


    SFA: Bali 400 (42kg Filterglas) mit Aquatechnix Aqua Plus 6

    FU: Aquatechnix Vario 1100


    Desinfektion: Chlor

    Dosierung: PH-803W mit Kampa Dosierpumpen
    Messung: Gemke Messzelleneinheit und Poollab 1.0


    Solar: Dolphi-Ripp 20qm mit Solarsteuerung Pro

    Solarfolie: 400µm Zelsius


    Beleuchtung: Intex 28698 mit Shelly 1

    Temperaturanzeige: Technoline WS 8301-IT


    Pool-FAQ

  • Hallo Andra

    Der PH kann auf 7.2 gehen und den TA bekommst Du durch Rückspülen wieder etwas höher.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • da würde ich mich mal mit ranhängen zur Bewertung der Wasserwerte:


    PH 7,1

    RedOx 622 (gesunken, nachdem ich heute Cya reingetan habe)

    Cya 5 (aufgrund der zu geringen SEL-Anlage mal ausprobieren)

    fCl 1,86

    tCl 1,91

    wirksames Chlor 1,11


    Ist der Redox so gering, da die Cya noch nicht überall verteilt ist? Chlor sieht ja jetzt gut aus. Habe SEL das erste Mal deaktiviert :)

    Styroporbecken 6x4x1,50 mit römischer Außentreppe

    Salzanlage Oxilife OX 1 mit Temperatur-, Redox- und PH-Sensor

    SFA Hayward APX 500 | 19m³ mit 75kg Sand

    GSA Speck Badu Jet Smart

    Dolphin S330i Poolroboter

  • Was mir hier fehlt ist 750mV Redox, natürlich hast Du den Redox runter geschraubt mit dem CYA, wie weit bist Du mit dem flüssig Chlor?

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Gunar


    Redox war vor der Cya-Gabe bei 730mV


    Hoffe das es morgen ähnlich ist.


    Flüssigchlor Automatisierung warte ich noch ab. Mal sehen wie es im Hochsommer bei 35 Grad aussieht.

    Styroporbecken 6x4x1,50 mit römischer Außentreppe

    Salzanlage Oxilife OX 1 mit Temperatur-, Redox- und PH-Sensor

    SFA Hayward APX 500 | 19m³ mit 75kg Sand

    GSA Speck Badu Jet Smart

    Dolphin S330i Poolroboter

  • Mache doch bitte mal eine Stoßchlorung mit 4-5 ppm Chlor und die Frage, Rückspülung, wie oft und wie lang?

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Gunar


    Rückspülung laut Hersteller der SEL, alle 20 Tage ;)


    Habe bisher erst 2 Rückspülungen gemacht in den 4 Wochen. Druck war immer bei 0,5bar, Wasser immer superklar.


    Schockchlorung ist für was in meinem Fall gut? Kann ich ja machen, was sollte sich denn dann ändern?


    Ich warte mal mind. 2 Tage ab, bis sich die Cyanursäure richtig verteilt hat. Musste leider über den Skimmer einfüllen, da sich das Granulat nicht richtig aufgelöst hat im Eimer und sonst auf den Poolboden gesunken wäre. Das hat PH auf 6,6 und RX auf 600 gehauen. Mittlerweile PH wieder bei 7,2 RX bei 620.

    Styroporbecken 6x4x1,50 mit römischer Außentreppe

    Salzanlage Oxilife OX 1 mit Temperatur-, Redox- und PH-Sensor

    SFA Hayward APX 500 | 19m³ mit 75kg Sand

    GSA Speck Badu Jet Smart

    Dolphin S330i Poolroboter

  • Wie so alle 4 Wochen Rückspülen? Je nach Benutzung des Becken 2-4 mal pro Woche.

    Styroporstein Pool 7x3x1,5 Skimmer mit zwei ELD’s

    SFA APX 500 mit AFM, Speck Badu Magic II/11+ AquaForte Vario+

    Solarabsorber und Inverter WP

  • Schockclorung, ich möchte in deinem Fall von eine Keimfreien Becken und Filter ausgehen, das kann auch super klar aussehen. Und eigentlich macht man eine Rückspülung wöchentlich.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • nur für mich, weil mich das interressiert, man lernt ja nie aus ;)

    warum entscheidet eine SEL über die Häufigkeit des Rückspülens?

    +++ Wir sind traurig dass du uns verlassen hast. Du warst einer der guten und fleißigen Seelen unseres Forums und mit den Beiträgen bleibst du uns immer in Erinnerung +++

    Wir denken an dich - Das Poolpowershop-Forum

    _______________________________________________________


    Grüße vom schönen Niederrhein

    Wolfgang


    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020

    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2 x 20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem
    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    Solaraufroller mit Fernbedienung

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B


    schade, dass die meisten Menschen, die keine Ahnung haben, keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben

  • Wie so alle 4 Wochen Rückspülen? Je nach Benutzung des Becken 2-4 mal pro Woche.

    Also das ist jetzt auch übertrieben. Ich würde zwischen 1x wöchentlich oder alle 2 Wochen schwanken. Aber nur deswegen, um eventuell vorhandenen Dreck aus dem Kessel zu bekommen. Wer öfter Rückspülen MUSS, bei dem ist entweder die SFA falsch konfiguriert oder befüllt - oder das Becken ist so extrem verunreinigt.

    Ein Vorteil ist auch die Frischwasserzufuhr, mit der man den TA wieder heben kann.

  • nur für mich, weil mich das interressiert, man lernt ja nie aus ;)

    warum entscheidet eine SEL über die Häufigkeit des Rückspülens?

    Wenn überhaupt, dann steigt mit der SEL der PH Wert stärker, was wiederum PH minus erfordert und das wiederum senkt auch den TA. Frischwasserzufuhr erhöht diesen wieder.

  • Ja das stimmt schon. Bei uns hat es in der letzten Zeit viel geregnet. ( ich darf das nicht sofort von mir auf andere schließen)

    Wir haben momentan noch einen unfertigen Garten.

    Die Rolladenabdeckung kommt hoffentlich nächsten Monat.

    Styroporstein Pool 7x3x1,5 Skimmer mit zwei ELD’s

    SFA APX 500 mit AFM, Speck Badu Magic II/11+ AquaForte Vario+

    Solarabsorber und Inverter WP

  • Einmal die Woche, solle auch bei dir reichen.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Ich verwende von Anfang an eine Skimmersocke und habe praktisch null groben und auch generell kaum Dreck im Kessel. Selbst nach 2 Wochen steigt weder der Druck, noch kommt beim Rückspülen dreckiges Wasser raus. Dennoch spüle ich regelmäßig, wenn auch bei Filterglas ohnehin nicht so häufig nötig wäre.

    Aber das Filtermedium wird mal wieder so richtig durchgewirbelt :)

  • also Rückspülung habe ich mal gelesen, muss man nur machen, wenn das Wasser grün ist, oder der Druck steigt. Ok, wieder was gelernt.


    Ich habe jetzt die Sonde nochmal kalibriert. Sie ist jetzt stabil bei 720mV. Also denke mal, das das Cya in den Skimmer die Sonde verwirrt hat.

    Styroporbecken 6x4x1,50 mit römischer Außentreppe

    Salzanlage Oxilife OX 1 mit Temperatur-, Redox- und PH-Sensor

    SFA Hayward APX 500 | 19m³ mit 75kg Sand

    GSA Speck Badu Jet Smart

    Dolphin S330i Poolroboter

  • Wenn das Wasser grün ist, ist es schon zu spät ;)

  • Skimmersocke kenne ich so nicht 🤔

    Benutzt du normale Tennissocken?

    Styroporstein Pool 7x3x1,5 Skimmer mit zwei ELD’s

    SFA APX 500 mit AFM, Speck Badu Magic II/11+ AquaForte Vario+

    Solarabsorber und Inverter WP

  • Schau mal nach Net Skim. Das ist ein feiner Stoffsack (Feinfilter), den man über den Skimmerkorb stülpt. Ich finde das absolut genial und es hält praktisch nahezu den kompletten Schmutz vom Filterkessel und der Pumpe fern. Dann einfach regelmäßig ausspülen und gut isses. Alle 2-3 Wochen kommt dann ein neuer rein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!