Grünes Wasser

  • Ich mach das nur über den Skimmer. Die 7g Tabs von HTH sind eh schnelllöslich und ruckzuck weg.


    Dass das Chlor erst mal ordentlich den Filter entkeimt, halte ich für einen Vor- und keinen Nachteil.

  • Ich frag mich, warum so viele die HTH Tabs gegenüber Granulat verwenden. Gibt’s da einen Vorteil? Ich schütte das Granulat einfach in den Skimmer.

    2,5x6 Styroporpool

    innenliegende Treppe (Foliensack)

    Speck Magic 6 II + Bilbao 400

    Dolphi Ripp ca. 10 m² (mit 3-Wege-Kugelhahn)

  • Ich vermute, weil es sich etwas langsamer auflöst, als Granulat. Ich bin zwar kein Anhänger der manuellen Dosierung, gehe aber davon aus, dass man bei schnell wirkendem Chlor mit Granulat auch häufiger nachdosieren muss, als bei ständig nachchlorenden Tabs.

    Jegliches Granulat im Skimmer ist ja ratz fatz aufgelöst.

  • Ich hab ja die Tabs aus Italien und nicht (mehr) die überteuerten HTH. Hauptsächlich aus Faulheit - Eimer auf, 3 Tabs raus und in den Skimmer schmeißen. Kein rummachen mit Messlöffel/-becher oder Waage...

  • Ich denke das Problem schnelllöslich oder nicht so schnelllöslich (anorganische Tabs <-> Granulat) ist eigentlich kein Problem, man bedenke:


    Der Tab löst sich im Skimmer oder wie schon geschrieben vor der Einlaufdüse in einer Damenstrumpfhose ebenso recht schnell auf.


    Schnelleres auflösen heißt nicht zwangsläufig das ich mehr Dosieren muss, warum auch ? Das Chlor ist aufgelöst im Wasser wo es auch sein soll. Ist der Chlorgehalt des Wassers wieder zu niedrig muss nachgechlort werden.

    Löst sich die Tablette langsamer auf habe ich auch weniger Chlor im Wasser was evtl. aber schlecht ist da der aktuelle Chlorgehalt zu niedrig ist und das Chlor gebraucht wird im Wasser ?


    Einzig bei einer vorsorglichen Chlorung mag das langsamere Auflösen Sinn machen, aber die Menge bleibt die gleiche die im Wasser erwünscht ist.


    Das manuelle Chloren mit anorganischem Chlor ist am Anfang schon ein wenig Achterbahn fahren, man bekommt aber ein Gefühl dafür, und dann ist es auch egal ob Tabs oder Granulat.

    Pool: Bestway Power Steel Framepool 427 cm x 107 cm

    Wassermenge: 13m³
    SFA: PPS400 mm mit Speck Magic II 6, eingebauter Volumenstrommesser

    Die SFA musste modifiziert werden da Mängel am Standrohr, ich hoffe 2021 gibt es keine Probleme mehr mit dieser Kombi ich sage nein

    Anschluss: Astral Einlaufdüsen, DN50 Rohr und Flex

    Messung: PoolLap 1.0

  • ich hatte auch algen am boden und an den wänden vor 2 wochen. die 3,8m³ wasser im pool hat meine 8,5kg 2000l/h (noch nicht ausgelitert^^) sfa hat die algen aber in den letzten 2 wochen wieder rausgefiltert ^^ .hab 4 mal rückgespült 1-2min nur (von total grün bis klar) und 1min spülen, jeden tag 5std filtern (wie immer) und mit dem kescher die algen aufgewirbelt und 3mal die wände und den boden noch mit dem kescher und einem handtuch abgewischt 8) .

    ich hatte vergessen chlortabs nachzulegen und wegen 60mg/l cyanu hab ich dann auf 5-6mg/l dpd1 ph 7 gechlort um auf ca 0,8-1mg/l hoclzu kommen. mehr als 5mg/l dpd1 kann ich mit schütteltester nicht messen. die teststeifen gehen auch bis 5mg/l dpd1 und das hat auch übereingestimmt.

    poolwasser ist jetzt wieder sauber, nurnoch der vorfilter is grün, den mach ich später noch sauber.


    also richtig grün war das wasser nicht, nur die wände und der boden. bei richtig grünem wasser müsste ich 100mal rückspülen und 6 wochen dauerfiltern :S

    ich habe nur eine Venturiprinzip poolsauger mit gartenschlauchanschluss, der ist nur für grobe sachen halbwegs zu gebrauchen.

    nächstes jahr 17m³ pool und besseres equipt, sonst wirds zu stressig. und nur anorganisch oder kombi

    Edited once, last by echtnett ().

  • Die im Gurkenglas angemischten Chlor- oder pH minus Lösungen find ich nicht so doll. Mit der Zeit rostet der Deckel, beim Ausrutscher zerbricht das Glas und die Chlorlösung ist dann sehr gefährlich. Oder die Säure. Ein kleiner Spritzer ins Auge ist extrem schlecht.


    Weithals Chemiekalienflaschen aus LDPE im Glas Shop wären da viel besser. Bitte liebe Granularanmischer, nehmt FFP Maske, kein Glas und passt auf den Wind auf beide Daumen hoch

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20, D63,

    Vario+FU, GP1 pH+Rx, Alwazon 2000

  • das wetter war schlecht und abwischen oder bürsten muss man auch bei neubefüllen. ging ganz entspannt5min pro tag aufwirbeln und 5min rückspülen. in 2 wochen 1 std arbeit maximal. neubefüllen geht immer, ist auch ne habe stunde arbeit

  • Hallo,

    Ich brauche nochmal eure Hilfe, bzw. ein paar Tipps.


    Mein Pool ist jetzt seit ca drei Wochen wieder in Betrieb. In dieser Zeit wurde er auch nur zweimal ganz kurz genutzt. Er ist seit dieser Saison mit eine durchsichtigen Kuppel abgedeckt. Pumpe Läuft von 7 bis 20 Uhr, Anlage zur PH Wert Regulierung ist vorhanden. Diese zeigt seit ca drei Tagen an, dass der PH Wert zu niedrig ist (gemessen gerade eben 6,5. Das Wasser wird schon wieder trübe.


    Ich bin echt ratlos, könnt ihr mir mal sagen wo das Problem liegen könnte?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!