erste Testung mit dem Poollab 1.0

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich mit den Teststäbchen, die mir mein Poolbauer gegeben hat, nicht zurecht gekommen bin, hab' ich mir den im Forum oft empfohlenen Poollab besorgt.
    Meine erste Messung zeigt aktuell folgende Werte:


    pH: 7,72

    freies Chlor: 0,46

    gesamt Chlor: 0,50

    Cyanursäure: 1

    Alkalinität: 106


    Ich hab' die automatische Dosieranlage von Bayrol, den Poolmanager Chlor.

    In den zwei Kanistern hab' ich "aquatop pH-Minus flüssig S14" und "Bayrol Chlorliquide", die der Poolmanager eigentlich automatisch regelt.


    Der Pool ist mit Leitungswasser (31 m³) gefüllt, seit knapp 4 Wochen. Das Wasser sieht für mich sehr gut aus, man kann auch den Beckenboden schön sehen.

    Problem hab' ich aktuell, dass ich bereits 30 kg pH-Minus bisher verbraucht hab.


    Komisch finde ich auch, dass ich die Elektroden des Bayrol Poolmanagers zwar kalibriert habe, dieser mir aber einen Wert von 7,32 anzeigt - im Vergleich zu den 7,72 vom Poollab.

    Das ist ja doch ein ganz schöner Unterschied.


    Jetzt bräucht ich einen Profi, der mir sagen, kann, ob das jetzt gut oder schlecht ist, bzw. was ich tun kann/soll/muss?


    Vielen Dank schon mal für alle Infos.

    ------------------

    Nemo-Skimmerpool GFK-Becken 7,50 x 3,80 Meter Aurora weiß, RGB LED,

    Überdachung Horizont mit einseitiger Laufschiene,

    Bayrol Poolmanager Chlor,

    Speck Exklusiv 12 Filterpumpe mit AFM Filtermaterial,

    BWT Wärmepumpe FI55,

    Zodiac Poolroboter RA6370iQ

    PoolLab 1.0

  • I ch würde mir da nicht so viele Gedanken machen.

    Alle messungen haben Toleranzen, sowie auch die Messgeräte.

    Ich glaube der Pool Lap hat eine Toleranz von 0,1 bei Ph

    Wichtig ist das nichts aus dem Ruder läuft.

    Wenn ein Chor oder Ph Wert um 0,1 abweicht ist das kein Problem, und bedarf keiner korektur.

    Wie hoch ist den dein Redowert?

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • den Redoxwert am Poolmanager hab' ich auf 800 eingestellt, der war bei der Messung 802

    ------------------

    Nemo-Skimmerpool GFK-Becken 7,50 x 3,80 Meter Aurora weiß, RGB LED,

    Überdachung Horizont mit einseitiger Laufschiene,

    Bayrol Poolmanager Chlor,

    Speck Exklusiv 12 Filterpumpe mit AFM Filtermaterial,

    BWT Wärmepumpe FI55,

    Zodiac Poolroboter RA6370iQ

    PoolLab 1.0

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!