Wasser wird nicht sauber, grün,

  • und da durch den lanfgen regen mein PH auf 7,9 hoch ist,

    Sollte Regen nicht dafür sorgen, dass der ph Wert sinkt? Ich musste jetzt das erste Mal ph+ hinzufügen...habe nur die Solarfolie als Abdeckung im Sommer...

    Stahlwandpool 3,5 x 1,2 m (10,5m³) ebenerdig mit Conzerosystem eingebaut
    Sandfilteranlage 4m²/h
    Wärmepumpe Orilux 9,2KW
    Poollab 1.0

  • dan hat wohl das Aktiv chlor den PH hochgemacht oder was auch immer

    1. Apoolco 6x3x1,5 Styropor Becken mit Ecktreppe
    2. Aqua plus 8 Pumpe
    3. Sandfilteranlage HP 47
    4. 420m Solarleitung von RST-Versand
    5. 2xLED Scheinwerfer
    6. Überlaufskimmer für 1,45m wasserhöhe
    7. PH 803-W
    8. Schwaldusche
    9. Bodensprudler im Bodenablauf
    10. 2 Doseierpumpen
    11. Intex Clorinator26670
    12. PoolLap1.0
    13. 3x Einlaufdüsen

    Edited once, last by Andy: nicht notwendiges Zitat gelöscht ().

  • Ja, im Regelfall ist der PH Wert von Regen unter 6...

    Mit freundlichen Grüßen aus Merzen,
    Jens

    Unser Pool
    Beton-Becken mit Innenmaße 7,00m x 4,00m x 1,50m
    Betontreppe mit durchgehender Sitzfläche
    Alkorplan 1,5mm hellblau
    PS Sicherheitsabdeckung / Ganzjährig
    LED-RGB Beleuchtung
    4 ELD / 1 Skimmer / 1 Bodenablauf / Überlaufschutz
    Speck Badu 11m³ Pumpe
    Pentair 625mm Sta-Rite ClearPro Kessel mit 125KG AFM
    PoolLab Photometer 1.0
    Dolphin E20 Poolroboter mit Fein-/Grobfilter
    Technikhütte aus Holz in 2,5m x 1,5m x 2,0
    m.

    im Bau 2021: Pool-Solarheizung

  • JA ok, also was muss ich dan machen für das nächste mal wenn das wasser grün wird?

    Das Wasser sollte eigentlich überhaupt nicht grün werden, wenn der Chlorgehalt stimmt. Achte einfach darauf, dass das freie Chlor etwa zwischen 0,6-1,0ppm liegt und das am besten dauerhaft. Bei anorganischer Chlorung ohne CYA bleibt auch der aktive Gehalt des Chlors hoch.

    Der Chlorinator ist leider etwas unterdimensioniert für deine Beckengröße, das kann also schwierig werden. Es kann sein, dass er an heißen Tagen 12h laufen muss und das dann nichtmal ausreicht. Da solltest du dir ggf. mal für die Zukunft Gedanken um eine Aufrüstung der SEL machen.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / Redox geregelt

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30
    Installation: Flex-/Hart-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: PH -> Phileo LT / RX -> PH-803W / 3-fach-Bypass Messzelle

  • JA ok, also was muss ich dan machen für das nächste mal wenn das wasser grün wird?

    Normalerweise wird das doch erst gar nicht grün, wenn Du die Werte im Blick hast und auch verstehst, danach zu handeln - sofern mal etwas aus dem Ruder gerät...
    Wichtig ist halt, dass die Werte passen, die Pumpe ausreichend läuft...und alles ist "schick".

    Dazu muss dann aber auch die Salzanlage ausreichend dimensioniert sein, was sie offensichtlich nicht ist.

    Mit freundlichen Grüßen aus Merzen,
    Jens

    Unser Pool
    Beton-Becken mit Innenmaße 7,00m x 4,00m x 1,50m
    Betontreppe mit durchgehender Sitzfläche
    Alkorplan 1,5mm hellblau
    PS Sicherheitsabdeckung / Ganzjährig
    LED-RGB Beleuchtung
    4 ELD / 1 Skimmer / 1 Bodenablauf / Überlaufschutz
    Speck Badu 11m³ Pumpe
    Pentair 625mm Sta-Rite ClearPro Kessel mit 125KG AFM
    PoolLab Photometer 1.0
    Dolphin E20 Poolroboter mit Fein-/Grobfilter
    Technikhütte aus Holz in 2,5m x 1,5m x 2,0
    m.

    im Bau 2021: Pool-Solarheizung

  • ich habe den fehler gemacht und sie nicht lange genug laufen lassen, nun sind es 14h am tag das sollte reichen.


    dan ist der pool grün geworden und die werte sind mir aus dem ruder gelaufen, bin halt absoluter neuling bei der größe und etweas übervordert gewesen.

    1. Apoolco 6x3x1,5 Styropor Becken mit Ecktreppe
    2. Aqua plus 8 Pumpe
    3. Sandfilteranlage HP 47
    4. 420m Solarleitung von RST-Versand
    5. 2xLED Scheinwerfer
    6. Überlaufskimmer für 1,45m wasserhöhe
    7. PH 803-W
    8. Schwaldusche
    9. Bodensprudler im Bodenablauf
    10. 2 Doseierpumpen
    11. Intex Clorinator26670
    12. PoolLap1.0
    13. 3x Einlaufdüsen
  • Passiert - so lernt man sich damit besser auseinanderzusetzen...

    Mit freundlichen Grüßen aus Merzen,
    Jens

    Unser Pool
    Beton-Becken mit Innenmaße 7,00m x 4,00m x 1,50m
    Betontreppe mit durchgehender Sitzfläche
    Alkorplan 1,5mm hellblau
    PS Sicherheitsabdeckung / Ganzjährig
    LED-RGB Beleuchtung
    4 ELD / 1 Skimmer / 1 Bodenablauf / Überlaufschutz
    Speck Badu 11m³ Pumpe
    Pentair 625mm Sta-Rite ClearPro Kessel mit 125KG AFM
    PoolLab Photometer 1.0
    Dolphin E20 Poolroboter mit Fein-/Grobfilter
    Technikhütte aus Holz in 2,5m x 1,5m x 2,0
    m.

    im Bau 2021: Pool-Solarheizung

  • Frage wenn ichs chon die fachmäner hier habe, wo ist den unterschied bei den ganzen Chlor sorten?

    Aktives, anorganisches ,..?


    und wegen der neubefüllung, also PH auf 7.0 wider einstellen und die richtige menge SEL rein udn gut laufen lassen dan sollte alles passen und ich muss nichts zusätzlich rein, richtig. Und wenn doch dan nur Anorganisch.

    Frage ich komm an "Natriumhypochlorit" ran, kann ich das auch verwenden?

    1. Apoolco 6x3x1,5 Styropor Becken mit Ecktreppe
    2. Aqua plus 8 Pumpe
    3. Sandfilteranlage HP 47
    4. 420m Solarleitung von RST-Versand
    5. 2xLED Scheinwerfer
    6. Überlaufskimmer für 1,45m wasserhöhe
    7. PH 803-W
    8. Schwaldusche
    9. Bodensprudler im Bodenablauf
    10. 2 Doseierpumpen
    11. Intex Clorinator26670
    12. PoolLap1.0
    13. 3x Einlaufdüsen
  • Eigentlich gibt es nur organisches und anorganisches Chlor. Organisches Chlor enthält als Stabilisator normalerweise Cyanursäure. Anorganisches Chlor enthält keinen Stabilisator, weswegen es sehr schnell von der Sonne bzw. UV verzehrt wird. Der Chlorinator z. B. erzeugt ausschließlich anorganisches Chlor.

    Dazu gibt es dann unabhängig von der verwendeten Chlorsorte noch die Begriffe "freies Chlor", "gebundenes Chlor" und "aktives/wirksames" Chlor.

    Wenn du kein CYA im Wasser hast, ist der Anteil des aktiven Chlors sehr hoch - abhängig vom PH Wert. Je stabiler du den Anteil des aktiven Chlors (etwa 0,2-0,5ppm) halten kannst, desto weniger besteht die Gefahr, dass gebundenes Chlor (Chloramine) entsteht. Wenn hier der Wert über ca. 0,3ppm steigt, ist eine Stoßchlorung notwendig. Das freie Chlor sollte etwa 0,6-1,0ppm - wenn möglich dauerhaft - betragen.

    Näheres zur Berechnung: http://www.lembi.de/pool/active_cl.pl

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / Redox geregelt

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30
    Installation: Flex-/Hart-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: PH -> Phileo LT / RX -> PH-803W / 3-fach-Bypass Messzelle

  • Das ganze fing ja an als mein Pool grün wurde wegend em wetter und da durch den lanfgen regen mein PH auf 7,9 hoch ist, da habe eine manuele schock chlorung durchgefürt und beim kauf nicht drauf geachtet das es anorganisch sein muss, wuste nicht das es da so große unterschiede gibt.

    Der PH wird hochgegangen sein, weil deine SEL orderntlich geackert hat. Die zieht als nebeneffekt bei der Chlorproduktion auch den PH Wert hoch. Deswegen haben viele auch ne PH- Dosierung in Verbindung mit einer SEL.


    Also wenn Du dich ne weile nicht um den Pool kümmern kannst PH ruhig ne ecke unter 7,0 einstellen (6,5 z.B.) der kommt ja von allein wieder hoch und das Chlor wirkt auch noch besser.

    Intex Swimming Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Anti Wie ist den chemisch zu erklären, dass die Chlorproduktion aus NaCl und el. Strom den PH steigen lässt? Zumal das Chlor nach getaner "Arbeit" ja irgendwie wieder das Na heiratet sonst würde ja die Salzkonzentration abnehmen. Ist es nicht eher so, dass der PH durch "Nutzung" steigt, weil Eintrag in de Pool stattfindet?

    Pool : 7x3,5x1,5m Styroporhohlsteine mit Beton + Folie; 1x Skimmer und 2x ELD | Abdeckung : Geobubble und Schiebehalle (Alukov Azure Flat Compact) | Pumpe : Pentair Superflo VS 2 | Filter : Hayward HL BTL (640mm, 180kg) | Aufbereitung : SEL Zodiac eXO iQ 35 mit PH und Redox (Dual-Link) | Wärmepumpe : GHD-150-0377 (baugleich mit Fairland InverX IXR17V) | Solarabsorber : Dolphi-Ripp ca. 33m²

  • Durch die Elektrolyse entsteht Wasserstoff, Sauerstoff, Chlorgas und Natronlauge. Du kannst das ja sehr gut an der Elektrolysezelle sehen und auch an den feinen Bläschen, die über die ELD ins Wasser zurückbefördert werden. Das Ausgasen bzw. das Lösen von Säure lässt das Wasser zunehmend basisch werden, was wiederum den PH Wert steigen lässt.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30 / Redox geregelt

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30
    Installation: Flex-/Hart-Verrohrung mit 63mm/50mm

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue
    Messtechnik: Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PoolLab 1.0 / US211M Lite Flow Sensor

    Dosiertechnik: PH -> Phileo LT / RX -> PH-803W / 3-fach-Bypass Messzelle

  • Ich denke das Salz regeneriert sich dann wenn Du PH - reinkippst. Naja oder es spielt megenmäßig einfach keine Rolle. Würde mich aber auch interessieren. Wenn da noch jmd etwas mehr Details hat :).

    Intex Swimming Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Das Ausgasen ...

    Stimmt die Bläschen ... da geht mindestens eines der beteiligten Elemente in "Luft auf". Da ich noch nichts von Salzverlust über Laufzeit einer SEL gelesen oder gespürt habe, wird es weder nennenswert Na noch Cl sein. Also doch Wasser- und Sauerstoff und man könnte die Schiebehalle vermutlich gut "zünden" ;)


    Mit Chlorgas meinst du Cl2? Also wirkt das per SEL erzeugte Chlor nur dort, wo die "Wolken" an den ELD zu sehen sind, weil es später langsam aufsteigt und ausgast?

    Pool : 7x3,5x1,5m Styroporhohlsteine mit Beton + Folie; 1x Skimmer und 2x ELD | Abdeckung : Geobubble und Schiebehalle (Alukov Azure Flat Compact) | Pumpe : Pentair Superflo VS 2 | Filter : Hayward HL BTL (640mm, 180kg) | Aufbereitung : SEL Zodiac eXO iQ 35 mit PH und Redox (Dual-Link) | Wärmepumpe : GHD-150-0377 (baugleich mit Fairland InverX IXR17V) | Solarabsorber : Dolphi-Ripp ca. 33m²

  • Das Chlorgas wird in Lösung gehen mit dem Wasser (Ich glaub in Schwimmbädern wird auch Chlorgas verwendet). O² und H² halt weniger die verfliegen.

    Intex Swimming Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Da Gas das zu sehen ist, ist Wasserstoff der bei der Elektrolyse entsteht. Das Salz verbraucht sich nicht, nur durch Rückspülen wird es weniger.

    Schletti

    -----------------------------------------

    Bestway Rundpool 427 x 107
    SFA AP4 mit 400mm Kessel

    12.5 m² Dolphi Ripp

    TDR 2004 (h2ofan)

    Poollab 1.0

    pH 803W mit 12g Intex Chlorinator (ala Stralis)

  • Frage noch wegen dem Härtestabilisator,

    warum benötigen ich den nich bzw kann den weglassen?

    mein wasser hat 25DH.

    1. Apoolco 6x3x1,5 Styropor Becken mit Ecktreppe
    2. Aqua plus 8 Pumpe
    3. Sandfilteranlage HP 47
    4. 420m Solarleitung von RST-Versand
    5. 2xLED Scheinwerfer
    6. Überlaufskimmer für 1,45m wasserhöhe
    7. PH 803-W
    8. Schwaldusche
    9. Bodensprudler im Bodenablauf
    10. 2 Doseierpumpen
    11. Intex Clorinator26670
    12. PoolLap1.0
    13. 3x Einlaufdüsen
  • Habe das gleiche harte Wasser bei mir und ich habe noch nie Härtestabilisator eingesetzt. Wenn du du den pH Wert richtig einstellst fällt auch kein Kalk aus.

    Wie schon gesagt ist eigentlich unnötig.

    Schletti

    -----------------------------------------

    Bestway Rundpool 427 x 107
    SFA AP4 mit 400mm Kessel

    12.5 m² Dolphi Ripp

    TDR 2004 (h2ofan)

    Poollab 1.0

    pH 803W mit 12g Intex Chlorinator (ala Stralis)

  • Abend, so am Samstag habe ich das ganze wasser abgelassen, alles gesäuber und neu befüllt, die pumpe und den chlorinator schön 14h laufen lassen jeden tag.


    so heute wasser werte gemessen.

    PH 7,4

    CH frei 1,78

    CH Ges. 1.8

    CYA 8

    Alk war OR


    ist das so ok oder muss ich etwas verändern?


    Meine Pumpe und der Chlori laufen jeden tag 14h

    wasser Temperatur sind 20° aktuell, kommen jeden tag ca 2° dazu so das auf ca 26-28° komme

    1. Apoolco 6x3x1,5 Styropor Becken mit Ecktreppe
    2. Aqua plus 8 Pumpe
    3. Sandfilteranlage HP 47
    4. 420m Solarleitung von RST-Versand
    5. 2xLED Scheinwerfer
    6. Überlaufskimmer für 1,45m wasserhöhe
    7. PH 803-W
    8. Schwaldusche
    9. Bodensprudler im Bodenablauf
    10. 2 Doseierpumpen
    11. Intex Clorinator26670
    12. PoolLap1.0
    13. 3x Einlaufdüsen
  • Erst mal nichts verändern, musst dein Ph Wert und den Chlor Wert im Auge behalten. Ph wird steigen und wenn Chlorwert zu hoch, weil keine Sonne, dann Laufzeit Clorinator anpassen.

    Gruß
    Roberti


    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6, Aqua Vario 1100
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), 400my Solarplane
    50er Flex Verrohrung, 2 ELD Multiflow für Fertigbecken

    Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!