Richtiger Abbau des Pools im Herbst

  • Hallo zusammen


    Ich möchte mal anfragen, wie Ihre eure Pools bevor der Winter kommt, abbaut.

    Habe das im letzten Jahr das erste Mal gemacht war ein bisschen durcheinander. Mir geht's nicht darum wie der Pool abgebaut wird, sondern um das Abpumpen, so daß der Pool dann auch komplett leer ist und trocken aufgeräumt werden kann. Wie sorgt ihr dafür das der Pool schlickfrei und trocken ist, wie legt ihr den Pool zusammen und sorgt dafür das es keine kleinen Risse etc geben kann? Im letzten Jahr hab ich den Pool ausgesaugt und den Rest mit Lappen und Eimer solange sauber und trocken gemacht bis ich dachte es passt. Dann großflächig zusammen gelegt und im Keller liegend verstaut. Das nimmt aber sehr viel Platz weg und trotzdem kam immer eine zeitlang noch Wasset heraus. Ich hoffe auf eure Tips und Infos und danke schonmal im Vorraus.

  • Wird gar nicht abgebaut, macht nur einen Haufen Arbeit und wenn man Pech hat gibts Löcher in der Folie. Meiner steht seit 11 Jahren permanent gefüllt im Garten rum, im Winter gibts nur ne Winterfolie.


    Was fürn Pool ist das denn? Bei den größeren und stabileren wie z.B. den Ultra Frames ist das Abbauen und wieder aufbauen auch eine echte Aktion.

    Gruß aus Berlin
    Thomas
    488x122 Ultra Frame Planschbecken Bj. 2010
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Mida Joy 12
    Scuba 2

  • da hat reditalian recht,

    immer aufgebaut lassen, dann passiert auch nichts mit der Folie

    +++ Wir sind traurig dass du uns verlassen hast. Du warst einer der guten und fleißigen Seelen unseres Forums und mit den Beiträgen bleibst du uns immer in Erinnerung +++

    Wir denken an dich - Das Poolpowershop-Forum

    _______________________________________________________


    Grüße vom schönen Niederrhein

    Wolfgang


    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020

    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2 x 20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem
    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    Solaraufroller mit Fernbedienung

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B


    schade, dass die meisten Menschen, die keine Ahnung haben, keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben

  • ist klar, du sollst ja nächstes Jahr wieder einen kaufen Hand vor die Augen


    nimm bitte den Link raus, sowas wird von der Forenleitung nicht gerne gesehen

    +++ Wir sind traurig dass du uns verlassen hast. Du warst einer der guten und fleißigen Seelen unseres Forums und mit den Beiträgen bleibst du uns immer in Erinnerung +++

    Wir denken an dich - Das Poolpowershop-Forum

    _______________________________________________________


    Grüße vom schönen Niederrhein

    Wolfgang


    Intex Ultra XTR Frame 549 x 132 Bj2020

    Speck "Outdoor" 12m³/h 400V

    Einbauskimmer Ocean De Luxe M5

    2 x 20mm Astral ELD

    Intex 26670GS Salzwassersystem
    IFM SM2004 Durchflussmengenmesser

    Solaraufroller mit Fernbedienung

    SEW Eurodrive Movitrac B MC07B0022-5A3-4-00 Umrichter 2.2kW + FBG11B
    Siemens Logo Steuerung

    OKU-Solaranlage

    PoolLab 1.0

    Siemens Allstromsensitiv Typ B


    schade, dass die meisten Menschen, die keine Ahnung haben, keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben

  • Wie nehme ich den Link raus? Kann das nicht mehr bearbeiten......


    Also heisst man kann den Pool stehen lassen, Wasser raus (?) oder gefüllt ( friert das Wasser nicht ein? ) und hieße wenn der je gefüllt bliebe Pumpe etc läuft alles weiter wie gehabt auch Winter?

  • Nein, Pumpe kommt ins trockene , warme, Winterabsenkung 10cm unter die Einlaufdüse, Winterplane drauf und wenne richtig kalt wird, friert der Pool komplett zu einem Eisblock.

    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Weiss jemand ob es sich lohnt in einen normalen chlorpool salz für die überwinterung reinzumachen? Bzw. Wenn man einen salzwasserpool hat, die salzmenge zu erhöhen?

    Oder braucht man viel zu viel salz um den gefrierpunkt zu "senken"?


    Weil, das hört sich nach einer belastung für die folie an,

    friert der Pool komplett zu einem Eisblock.

    und ich weiss nicht ob frostshutzmittel zum überwinter so mild sind wie ichs gerne hätte

  • Italomixer


    Viele hier lassen den Pool über den Winter aufgebaut (ich bin auch darunter😁) weil sie meinen, dass durch durch Abbau und gefaltete Lagerung eher Schäden an der Folie enstehen, als wenn der Pool im Winter aufgebaut stehen bleibt.


    Es gibt im Quick-up, Intex, bestway.......Forum eine Unterkategorie

    Überwinterung....dort stehen unzählige Beiträge dazu.


    Falls du unbedingt abbauen willst:


    Abbau immer an einem schönen sonnigen Tag. Sollte möglichst warm sein.


    Wasser mit Schmutzwasserpumpe möglichst komplett abpumpen.


    Reste mit Schwamm aufsaugen. Pool in der Sonne trocknen lassen. Ecken/Kanten innen nochmal mit Lappen ganz trocken reiben.


    Pool mit Talkum von innen einpudern, Gestänge abbauen und beginnen die Folie nach Anleitung zusammenfalten.


    Beim Zusammenfalten die feuchten Unterseiten wenn diese nach oben gefaltet werden immer wieder trocken lassen/ nachtrocknen. Zwischen die einzelnen Lagen wieder Talkum.


    So hab ich's früher gemacht (nur ohne Talkum, hab ich mir gespart, hilft aber dass die Folie nicht zusammenklebt)

    Dauert halt....


    Folie frostfrei einlagern.










    Intex ultra xtr frame pool 7,32 x 3,66 x 1,32

    Aqua plus 8, 500er Kessel mit 60 kg Filterglas, in Umrüstung auf Pentair ultraflow plus 14m³ mit Aqua forte vario+ FU ;)

    Skimmer Ocean Deluxe M5, 2x Astral multiflow ELD

    12m2 Oku Solarabsorber, Praher S4 Motorkugelhahn, SunControl Solarsteuerung
    Intex Chlorinator 12g/h,
    Intex Solarplanenabroller, 400 my Oku Solarplane

    Poolroboter Manga X

    Poollab 1.0

  • echtnett Ich glaube damit der im Winter nicht einfriert müßtest Du aber ganz schön viel Salz da rein machen und im Frühling müßte das Salz ja auch wieder raus weil die ganze Technik einen so hohen Salzgehalt nicht abkann.


    Frostschutzmittel würde ich da schon mal gar nicht rein machen, denn dann kannst Du im nächsten Jahr das Wasser erstmal komplett wechseln!


    Gunar hat es doch schon gut beschrieben. Vor dem Abbau der Technik noch einmal den Pool ordentlich reinigen und etwas hoch chloren. Wichtig ist noch, dass die Abdeckfolie Lichtdicht ist und immer etwas Wasser darauf steht, damit der Wind sie nicht anheben kann.

    Dann den Pool bis zum auswintern einfach nicht mehr anfassen, nur ab und zu das Regenwasser, das sich auf der Abdeckfolie gesammelt hat, absaugen.

    Gruß,
    Jürgen


    - EXIT Stone Pool 450x122cm mit Abdeckung
    - Sandfilteranlage Bali Ø 400mm mit Aqua Plus 6 und 42kg AFM Grade 1

    - Wärmepumpe XPS-140 14kW

    - Verrohrung komplett in 50mm PVC/Flexrohr
    - 2x Astral Multiflow

    - PoolLab 1.0

  • Also ich sauge das wasser immer mit meinem Bodensauger soweit runter wie es geht. Danach werden die Stangen entfernt, Dann wird der pool von einer Seite angehoben um das Restwasser zu leeren. Dansch wird die Leiter drunter geschoben und die Folie drüber zum trocknen. Der Rest wie scjon geschrieben (warmer tag,trocken reiben etc.)


    Eins hätte fast vergessen ich lasse die sfa immer laufen bis zur einwinterung den dan ensteht kein schlamm am Boden.

    Intex 457x122

    Pro Prime 400 / SPECK PP7

    Einhängeskimmer Intex

  • Unser Pool bleibt aufgebaut, schon seit vielen Jahren ! Wasser ablassen bis unter die Öffnungen, sicherheitshalber mach ich noch einen Stopfen rein. Schläuche leer laufen lassen, Filterkessel leer laufen lassen (Winterstellung) und Pumpe trocken legen. Un das wichtigste, den Pool einpacken. Je weniger Licht an das Restwasser kommt, umso besser. Im Frühjahr nach dem Auspacken habe ich bisher immer klares Wasser gehabt. Wasser auffüllen, Werte einstellen, fertig !

  • Was sind den die gründe für das wasser ablassen unter die ald? Bzw. Was passier wenn man die poolöffnungen dicht macht und alles wasser drin lässt?

    Vielleicht:

    Probleme beim Abdichten der öffnungen? Milder für die folie bei eis?

  • Ablassen bis unter die ELD bzw ALD ist nicht erforderlich, wenn Winterstopfen installiert sind.

    Ich lasse bis unter dem Skimmer ab, um ihn zu schützen, dabei wird die ELD ebenfalls Wasser frei.

    Stopfen in die ALD und gut.

    Gruß
    Roberti


    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6, Aqua Vario 1100
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), 400my Solarplane
    50er Flex Verrohrung, 2 ELD Multiflow für Fertigbecken

    Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

  • Mach ich genauso, wie Roberti. Der Skimmer ist mir zu heikel mit Wasser und Frost. Ich verwende auch Winterstopfen für ELD und ALD. Wenn man keinen Skimmer hat, ist das dann aus meiner Sicht gar kein Thema. Die Stopfen müssen halt gut abschließen, was man aber testen kann. Falls das Wasser gefriert, werden die Stopfen sogar noch etwas fester gedrückt.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30

    Dosier-/Messtechnik: Innowater PH RX / Gemke Bypass Messzellen / Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PH-803W / US211M Lite Flow Sensor

    Elektroden: GT-RX Platin / GT-PH Doppelmembran

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue

  • Noch ein wichtiger Hinweis zum Überwintern: Auch wenn die Rohre und Schläuche scheinbar wasserfrei sind, in Kugelhähnen, die geschlossen sind, befindet sich in der Kugel Wasser. Und zwar ohne Luft. Wenn dieses gefriert, platzt der Kugelhahn auf. Wie so etwas aussieht: Hier, ich habe einen vergessen, zu öffnen:


    Viele Grüße,
    Hans-Joachim


    -------------------------
    Pool 5,2m x 4,7m x 1,65m mit Vidrepur-Glasmosaik (2,5er Format)
    Solarabsorber Dolphi-Ripp 6,6m x 1,86m
    SPECK BADU Eco Touch-Pro II
    Filter Dinotec Profil S 610

    PoolLab 1.0

    -------------------------
    für später ist geplant: Procon.IP, Salzelektrolyse, Wärmepumpe, Luftsprudler, Schwalldusche, Gegenstromanlage

  • Bei uns stand nun auch die Überlegung an , den Frame Pool stehen zu lassen oder komplett ab zu bauen.


    Nach reichlicher Überlegung und den ganzen guten Vorschlägen hier im Forum und querlesen in anderen Forum zu diversen Materialverhalten, haben wir uns entschieden den Framepool ab zu bauen. Danke an @ilsemer für die klare Ausführung was zu beachten ist.


    Der ganze Arbeitsaufwand für die gründliche Reinigung, Trocknung, Abbau und Einlagerung betrug bei mir 6 Stunden. Was mich am meisten aufgehalten hat, war dass die Folie in den Halteschlaufen sanft von den Stangen mittels Föhn gelöst werden musste.

    Trau Dich...Bau es...Du hast nichts zu verlieren...

    • Ovalbecken 5,49 x 2,47 x 1,22 m Bestway Swim Vista 2 Frame Pool

    • Sandfilteranlage Miganeo Dynamic 7000 mit Pumpenleistung 4,5 m³/h bei 250W, mit Filtersand 0,7-1,2mm

    • 3x Solarakollektoren Steinbach Speedsolar Exklusiv Durchflussmenge 30 m³/h Fassungsvermögen 45ltr

    • Reinigung mit Bestway Flow Lear Deluxe Pflege Set mit Oberflächen Einhäge Skimmer

    • Wasserpflege mit Chlor

    • Messung mit PoolLab 1.0

    • Intex Wassersprüher mit LED

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!