Wasser ist grün und trüb

  • Guten Morgen,


    mein Pool mit Salzwasserelektrolyse ist neu und seit ca. zwei Monaten in Betrieb, seit 5 Tagen

    läuft auch die Wärmepumpe.


    Jetzt ist mir ab vorgestern 16.09. das Wasser immer trüber und grüner geworden.

    poolpowershop-forum.de/attachment/1161547/



    Was auffällt ist, dass der PH-Wert über Nacht (Pumpe aus) seit 3 Tagen immer auf ca. 9 gestiegen ist -
    davor gab es über Nacht nie solche Spitzen.

    poolpowershop-forum.de/attachment/1161550/


    Der RX ist über Nacht auf bis zu 100 gesunken.

    poolpowershop-forum.de/attachment/1161549/



    Meine Fragen:

    Kann die Trübung irgendetwas mit der Wärmepumpe zu tun haben?

    Was tue ich um wieder klares Wasser zu bekommen? Ich bin mir wegen der
    Elektrolyse unsicher, ob ich irgendeine Chemie ins Wasser kippen kann/darf.


    Schon jetzt vielen Dank für eure Hilfe.

  • Was Redox und PH Elektrode ohne Anströmung anzeigt ist irrelevant. Wichtig ist der Chlorwert in ppm, der sollte in der Regel so bei 1.0 liegen und jetzt bei dir 3-4 sein.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Danke Gunar,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Kannst du so freundlich sein und mir sagen wie/wo ich sehen kann wieviel ppm Chlor mein Pool hat.
    Oder messe ich das manuell ?

    Das Problem scheint auch vorerst gelöst zu sein. Ich bin ja neu in der Poolwissenschaft
    und mir hatte keiner gesagt, dass ich Salz nachschütten muss. Ich dachte wegen

    geschlossenem Kreislauf wäre das nicht nötig.
    Also habe ich jetzt 25 kg nachgeschüttet (27cbm Wasser) und schaue mir an wie es
    morgen aussieht.

  • Das musst Du manuell messen, mit einem Schütteltester oder einem Poollab 1.0

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Guten Morgen Gunar,


    2 Tage nachdem ich 25kg Salz nachgeschüttet und die Schockchlorung
    aktiviert habe sieht mein Pool leider immer noch so aus wie vorgestern.

    In den letzten 48 Stunden lag der RX-Wert permanent bei über 700, ph
    bei 7.2.

    Ich kaufe heute vormittag nochmal 25kg Salz und schütte es rein.

    Meine Frage: Kann ich irgendwas anderes in das Wasser geben, damit es wieder aufklart ?
    Wenn ich früher bei meinem Bestway-Pool Chlor reingegeben habe war der ja immer
    in kürzester Zeit wieder OK.

  • Zuviel Salz ist auch nicht gut (für deine Pooltechnik). Und nein das Salz verbraucht sich nicht. Lediglich wenn du Wasser tauscht (oder nachfüllst wenn die Kids aktiv waren) verlierst Du Salz. Es muss nur genug drin sein, das deine SEL vernünftig arbeiten kann.


    Du kannst trotz SEL ganz normal Poolchemikalien verwenden. Wenn man Chlor boosten möchte kann man das am besten mit anorganischem tun. Aber bei Algen bringt das wohl nur bedingt was. Da gilt filtern filtern filtern ... Du solltest prüfen wie hoch deine Filtergschwindikeit ist (Flow / Filterfläche) das sollte so bei 30m/h liegen um die Algen loszuwerden.

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Besorge dir was zu Chlor messen und chlore hoch auf 3-4ppm und das halten für 3-4 Tage.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Vielen Dank Anti und Gunar,

    das Wasser wurde so nach 2 Monaten grün, kann also gut sein, dass ich das Salz durch die Rückspülungen und das Nachfüllen
    in der Zeit verloren habe.
    Ich fülle jetzt kein Salz mehr nach , sondern besorge mir anorganisches Chlor und was zum Messen.

    Vorerst bin ich froh, dass noch niemand geschrieben hat, dass jetzt nur noch Entleeren und neu Füllen hilft...

  • Laut Sicherheitsdatenblatt reines Troclosennatrium dihydrat, also das Natriumsalz der Dichlorisocyanursäure, aka CYA.


    Anorganisch käme mir spontan klassisches DanKlorix ("Original") in den Sinn, das soll laut Hersteller reines 2.8%iges Natriumhypochlorit ohne Säuren, Phosphate, Farbstoffe und Duftstoffe sein. Ich habe allerdings noch nie gehört, dass sich das jemand in den Pool kippt. Gibt es da Erfahrungen?

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0

  • Anorganisch ist schwer zu bekommen. Gibt hier einen Thread dazu. Das mit Cya hat halt den Nachteil das Du damit halt Cya ins Wasser bringst. Gibt aber auch viele die anorganisch chloren aber bei neuem Wasser bewusst erstmal organisches nehmen um einen kleinen Cya Puffer aufzubauen (ca 10-15). Bei manueller Dosierung kann das sinnvoll sein.

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Also Chlor =0

    Kannst Du der SEL die Sporen geben?

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Ist dein Redoxsollwert 700? Sollte normal ehr bei 750 liegen.

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Ich würde den Redoxsoll auf 820mV stellen.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Du brauchst: Scuba2 oder Poollab damit du deine Werte richtig messen kannst.

    Um den Salzgehalt richtig messen zu können ein Refraktormeter, zb FT36.


    Wieviel Salz hattest du denn anfänglich reingeschüttet?


    Schau mal bei Höfer nach anorganischem Chlor, notfalls das flüssige.


    Wie lange hast du deine Pumpe immer an?

    7x4x1.5m aus Betonschalsteinen -> 42m3

    Pumpe: Speck Badu Prime Eco VS

    SFA: Pentair Triton Neo SM 610 mm

    2 x "normale" Skimmer geplant

    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung

    in ProCon.IP

    30m2 Dolphi Ripp mit Einbindung in Procon

    Dolphin E50i

    Schiebehalle

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!