Radox zu niedrig und "Chlor" zu hoch

  • PH ist völlig in Ordnung und dürfte sogar noch etwas niedriger sein. Es ist etwas zu wenig freies Chlor vorhanden, da ja auch CYA im Wasser ist.

    Das Chlor kannst du problemlos auf 1,5ppm heben, damit genügend aktives Chlor im Wasser ist.

  • Da spricht nix dagegen. Kommt halt auf die Wassermenge an. Und ebenso auf die Werte. Cyanursäure, pH, TA etc.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20,

    Vario+ FU, GP1, Alwazon 2000,

    D63, PoolLab und BC

  • So, endlich kam jetzt unsere Kuppel...leider ist das Wasser jetzt aber schon grünlich. Anlage habe ich ja eingemottet ohne etwas in das Wasser zu geben. Pool war fast die ganze Zeit abgedeckt, ein paar Blätter und Regenwasser haben aber trotzdem "Ihren Weg" rein gefunden.

    Ich plane jetzt noch ca 3 Monate bis zur Inbetriebnahme.

    Wahrscheinlich mache ich das Wasser einfach neu.

    Kann die Plane sich durch die Algen dauerhaft verfärben?

    Soll ich lieber jetzt Chlor reinkippen, damit es nicht schlimmer wird?

    Was meint Ihr?

    Danke

    Vatti

  • Ich würde etas chloren damit , das Wasser nicht grüner wird, sonst musst du im Frühjar deutlich mehr schrubben.

    War der Pool denn nicbt Lichtdicht abgedeckt?

    Leg doch jetzt einen Silfolie auf den Pool, die geht mit der Kuppen ja nicht mehr fliegen.

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Tach zusammen,

    so hab aktuelle Werte angehangen.

    Das Wasser ist nicht trüb, riecht aber natürlich nach Clor.

    Salzgehalt liegt bei 1,3, da werde ich also etwas Salz in das Wasser geben um auf einen Wert von 1,5 zu kommen.

    Chlor ist natürlich viel zu hoch, habt Ihr einen Tip was ich am besten machen soll?

    Ansonsten würde ich die Anlage kommendes Woche einfach in Betrieb nehmen und schauen wo die Werte hin gehen.

    Danke Euch und guten Start in die Saison ;)

  • Hallo,

    warte einfach mal ab, wenn die Filterung läuft. Dann geht das fCl schnell runter. Würde erstmal garnichts machen.

    Erst wenn die Anlage in Betrieb ist, Sonden kalibrieren und Werte abwarten. Dann dosieren bzw. SEL einschalten, pH-Dosierung einschalten und auf zB. 7 stellen.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20,

    Vario+ FU, GP1, Alwazon 2000,

    D63, PoolLab und BC

  • ok, cool. Ja das werde ich dann mal so machen...hauptsache ich muss das Wasser nicht komplett ersetzten. Wäre zwar auch möglich, aber wenn es ja so geht, dann umso besser.

    Noch eine Frage zum Poolroboter: Hab ja den Avalon und hab den auch regelmäßig gestartet, aber kleine Steinchen und Schrauben (vom Bau der Kuppel) bekommt er nicht augesaugt, ist das normal?

    Danke Euch

    Vatti

  • Der TA (Alkalinität) ist deutlich im roten Bereich. Hier würde ich schnellstmöglich Frischwasser zuführen, um den Wert zu heben. 50-80 wären da OK - aber zumindest deutlich über 30 sollten es sein.

    Der PH ist auch etwas zu hoch. Hier muss man aber mit der Anpassung bei so einem niedrigen TA gut aufpassen. Da könnten kleine Veränderungen große Sprünge verursachen!

  • Hi, ja Salzgehalt muss ich seperat messen....habe jetzt etwas Frischwasser drin. Slz ist runter auf 1,6ppm. Mir wurde 1,5ppm empfohlen und Chlor 1,5. TA ist jetzt auf 70....morgen früh mess ich nochmal alles neu und werd berichten ;) Danke und viel Badespass an Alle

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!