Zusammenfassung für die Überwinterung eines Frame Pools und Restfragen

  • Ich Überwintere mit sehr viel CYA, pH bei 7ca., Chlor unter 0,5mg/l Lichtdicht seit 2004. Im Frühjahr bzw Ende Mai/ Anfang Juni ist das immer noch klar nach der Abdeckung!

    Gruß
    ottlottl

  • ottlottl


    O.K., danke. :thumbup:


    Jetzt deck ich ihn nicht wieder auf aber dann versuch ichs nächstes Jahr vllt. auch mit etwas niedrigerem Chlorgehalt.

    Intex ultra xtr frame pool 7,32 x 3,66 x 1,32

    Aqua plus 8, 500er Kessel mit 60 kg Filterglas, in Umrüstung auf Pentair ultraflow plus 14m³ mit Aqua forte vario+ FU ;)

    Skimmer Ocean Deluxe M5, 2x Astral multiflow ELD

    12m2 Oku Solarabsorber, Praher S4 Motorkugelhahn, SunControl Solarsteuerung
    Intex Chlorinator 12g/h,
    Intex Solarplanenabroller, 400 my Oku Solarplane

    Poolroboter Manga X

    Poollab 1.0

  • Aber zum Start der neue Saison wird dann das Wasser gewechselt, oder?

    - Intex Metal Frame Pool 366x122 cm (Rundpool)
    - Steinbach Speed Clean Comfort 50 Sandfilteranlage (6,6 m³/h; 15 kg Filtersand)
    - Langsamlösliche Multitabs und schnelllösliche Chlortabs (jeweils 20 g)

    - Anorganisches Chlorgranulat zum Schockchloren

    - Scuba II

    - Einhängeskimmer (Bestway)

  • Ich habe mit 40 mg/l Cya eingewintert. Dann müsste ich halt immer nen höheren Chlorwert einstellen, um 0,2-0,5 mg/l aktives Chlor zu halten.

    - Intex Metal Frame Pool 366x122 cm (Rundpool)
    - Steinbach Speed Clean Comfort 50 Sandfilteranlage (6,6 m³/h; 15 kg Filtersand)
    - Langsamlösliche Multitabs und schnelllösliche Chlortabs (jeweils 20 g)

    - Anorganisches Chlorgranulat zum Schockchloren

    - Scuba II

    - Einhängeskimmer (Bestway)

  • Jetzt deck ich ihn nicht wieder auf aber dann versuch ichs nächstes Jahr vllt. auch mit etwas niedrigerem Chlorgehalt.

    Hallo,

    ich habe auch Cya 0 und hatte letztes Jahr mit 1.3ppm Dpd1 mit der Silofolie bei 0.96 Aktivem Chlor und Ph 7.0 eingewintert. Was soll ich sagen, im Frühling war 0.0 DPD1 drinn mit Polab1 gemessen. Es war auch im Randbereich wo das Wasser verdunstet ist ein leichter Brauner Rand. Der Pool war komplett eingedeckt und unten sogar mit Steinen und Sand beschwert . Das Wasser war jedoch Topp.

    poolpowershop-forum.de/attachment/1162461/



    Kein Licht konnte durch. Leider sind bei uns die Winter sehr mild, 200m NHN.

    Dadurch ist sehr viel Wasser verdunstet und ist am Rand zur Folie hoch. Das hat ein wenig geschimmelt was aber recht gut wegging. Da muss darauf geachtet werden das oben etwas mehr Wasser durchgängig auf der Silofolie liegt das es mehr abdichtet.

    Zu höhe Cyanurwert:

    Es gibt Berichte überwiegend in Amerikanischen Foren, wonach manche Personen bei Cya 500ppm ihren Pool betreiben. Dann kann man lesen, das die WHO z.b ein Gesundheitsrisiko bei 100ppm Cya angibt. Ab Cya 50 ppm braucht man sowiso viel mehr Chlor. Somit ist meine Meinung das jeder diese Sachen für sich entscheiden sollte.

    Ich würde jetzt vor dem Winter nicht den Cyanurwert senken sondern mit Lembis Rechner einfach den Chlorwert erhöhen Ph einstellen und einwintern.

    Über den Winter würde ich mal die für dich beste Lösung erlesen. Je nach Poollaage Heizung etc. kann eine Saisonn sehr lange sein. April bis Oktober. Anorganisches Chlor ist recht teuer im vergleich zu Organischem. Bei cya 0 z.b kann an einem Sonnigen Tag mit Badenden schon gut 240g( 8g/1000L) Calciumhypochlorit benötigt werden um Dauerhaft 0.6-1ppm Chlorgehalt zu haben. Das summiert sich aufs Jahr bei ca 40 Euro 5Kg. Dann kommt mehr Ph Senker dazu, weil ja das Anorganische Chlor Ph treibend und wasseraufhärtend ist. Wenn Pech hast, brauchst noch Natriumkarbonat ( Waschsoda) oder einen Ph heber um deine Ta. anzuheben die ja der Puffer für den Ph darstellt. Dann noch die Frage, hast Zeit für die Manuelle Chlorung ( Zeitaufwändig) oder automatisierst alles ( kann teuer sein). Gegenstellen musst du die Kosten bei Organischem Chlor( Günstiger) für deine 31000L Wasser ca.140-160 Euro stellen mit Jährlichem Wasserwechsel plus regelmäßigen Rückspühlungen. Wenn dich gut eigelesen hast, dann kannst auch mal zwischen die Chlorsorten switchen.

    Gruß Karli

  • Karli1972


    Hallo Karli,


    Vielen Dank für die ausführliche Schilderungung deiner Erfahrungen. 👍


    Hab ja noch nicht komplett eingewintert, Pool ist aber schonmal lichtdicht abgedeckt


    Durch meine Dachkonstruktion liegt die Silofolie nicht auf dem Gestänge auf, denke da geht auch immer etwas Luft drunter durch...da verdunstet aber natürlich auch was und kondensiert von unten an der Silofolie....mal sehen ob da was schimmelt.


    https://www.poolpowershop-forum.de/attachment/1161918-img-20210927-165936-compress59-jpg/


    https://www.poolpowershop-forum.de/attachment/1161923-img-20210927-184436-jpg/


    Chlore ja mit dem 12g Chlorinator.....Chlor muss ich also nicht kaufen..(zumindest bräuchte ich es diese Saison nicht).😉

    Mal sehen ob der bei einem guten Sommer reicht. Bei uns ist der Pool immer mit Solarfolie abgedeckt wenn nicht gebadet wird. Dieses Jahr hatte ich bei einer durchschnittlichen Laufzeit von 3 Stunden täglich doch häufiger mal mehr Chlor im Pool als ich wollte😅.... natürlich wenn kein Badewetter war....Anfangs hatte ich tatsächlich überlegt etwas Cyanursäure reinzukippen. Hab's dann aber doch nicht getan. Hatte nicht einmal Wasserprobleme aber die Aquaplus 8 lief au täglich 12 Stunden....


    Automatisierung wäre natürlich ein Traum....so war der Poollab dieses Jahr eigentlich fast täglich im Einsatz.


    Mein Elektriker will mir den pH 803 W aber aber nicht verbauen und andere pH + Redoxregelungen sind ja recht teuer.....nichts im Vergleich zu den Gesamtkosten des Projekts aber die sind ja auch ein Vielfaches des anfangs Gedachten geworden.....muss jetzt also sparsam sein. 😅


    pH-Minus hab ich diese Saison tatsächlich nur 5 Liter verbraucht (Bayzid)....meine Saison war aber ja auch sehr kurz und hab mir die ersten Wochen Zeit gelassen mit dem Anpassen..... Der TA war jetzt auch schon nicht mehr sehr hoch....


    Werde dann wie geplant mit 1 ppm aktivem Chlor überwintern, mich über den Winter nochmal mit der Thematik beschäftigen und nächste Saison nochmal Erfahrungen sammeln.


    P.S.....dein Bild kann ich leider nicht sehen...


    LG Ilse

    Intex ultra xtr frame pool 7,32 x 3,66 x 1,32

    Aqua plus 8, 500er Kessel mit 60 kg Filterglas, in Umrüstung auf Pentair ultraflow plus 14m³ mit Aqua forte vario+ FU ;)

    Skimmer Ocean Deluxe M5, 2x Astral multiflow ELD

    12m2 Oku Solarabsorber, Praher S4 Motorkugelhahn, SunControl Solarsteuerung
    Intex Chlorinator 12g/h,
    Intex Solarplanenabroller, 400 my Oku Solarplane

    Poolroboter Manga X

    Poollab 1.0

  • ilsemer Ilse, für den PH-803W brauchst du keinen Elektriker. Das Teil schließt du einfach mit an die Zeitschaltuhr der Pumpe an und den Chlorinator an die ORP Steckdose des 803W und schon funktioniert alles. Es muss nichts gebastelt werden, da alles steckerfertig ist.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30

    Dosier-/Messtechnik: Innowater PH RX / Gemke Bypass Messzellen / Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PH-803W / US211M Lite Flow Sensor

    Elektroden: GT-RX Platin / GT-PH Doppelmembran

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue

  • @juso 74


    Ich weiß Jürgen. Aber mein Gatte hat die Steckdose gesehen und gesagt das Teil wird nicht verbaut. 🙈

    Intex ultra xtr frame pool 7,32 x 3,66 x 1,32

    Aqua plus 8, 500er Kessel mit 60 kg Filterglas, in Umrüstung auf Pentair ultraflow plus 14m³ mit Aqua forte vario+ FU ;)

    Skimmer Ocean Deluxe M5, 2x Astral multiflow ELD

    12m2 Oku Solarabsorber, Praher S4 Motorkugelhahn, SunControl Solarsteuerung
    Intex Chlorinator 12g/h,
    Intex Solarplanenabroller, 400 my Oku Solarplane

    Poolroboter Manga X

    Poollab 1.0

  • Mein Güte, was für ein Käse X/ Hätte dein Gatte sonst nur auch so viel unterstützt, wie in dieser Sache ;)

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30

    Dosier-/Messtechnik: Innowater PH RX / Gemke Bypass Messzellen / Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PH-803W / US211M Lite Flow Sensor

    Elektroden: GT-RX Platin / GT-PH Doppelmembran

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue

  • Juso74


    So isses leider....🤪


    Wenigstens wird er mir den TUF verbauen. Mein Glück, dass der nur auf 24 V läuft. 😅

    ...den hab ich nämlich einfach bestellt ohne vorher groß zu fragen. ;)


    Der kriegt jetzt noch Netzteil auf der Gutscheine im Schaltkasten....passte da grad noch mit drauf....und dann nochmal nen eigenen Schaltkasten in IP65.


    Da kam dann auch gestern die Diskussion um den pH-803w auf. Weil er malte, dass das jetzt schon der 3. Kasten da auf der Wand wird hab ich gefragt ob ich da vllt gleich nen größeren bestellen soll wo dann die pH und Redox-Regelung später noch mit rein kann. :saint:


    Leider hat er den pH-803w aber nicht genehmigt....alles andere ist ja deutlich teurer also doch erstmal nur nen kleinen Kasten für den TUF2000M.....


    Vor meiner Tür stand übrigens gerade ein Paket mit lauter chinesischen Schriftzeichen auf der Verpackung 8) ....sollte eigentlich erst am 27.10. kommen....

    Intex ultra xtr frame pool 7,32 x 3,66 x 1,32

    Aqua plus 8, 500er Kessel mit 60 kg Filterglas, in Umrüstung auf Pentair ultraflow plus 14m³ mit Aqua forte vario+ FU ;)

    Skimmer Ocean Deluxe M5, 2x Astral multiflow ELD

    12m2 Oku Solarabsorber, Praher S4 Motorkugelhahn, SunControl Solarsteuerung
    Intex Chlorinator 12g/h,
    Intex Solarplanenabroller, 400 my Oku Solarplane

    Poolroboter Manga X

    Poollab 1.0

  • Der kriegt jetzt noch Netzteil auf der Gutscheine im Schaltkasten

    :D

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • rumper

    Sch**ß Autokorrektur😂

    Hab das dreimal zurück korrigiert....😂


    O.K.ich versuchs nochmal ...


    X/ Kann nix mehr bearbeiten obwohl da erst 1 Stunde steht....



    HUTSCHIENE war natürlich gemeint. 😅

    Intex ultra xtr frame pool 7,32 x 3,66 x 1,32

    Aqua plus 8, 500er Kessel mit 60 kg Filterglas, in Umrüstung auf Pentair ultraflow plus 14m³ mit Aqua forte vario+ FU ;)

    Skimmer Ocean Deluxe M5, 2x Astral multiflow ELD

    12m2 Oku Solarabsorber, Praher S4 Motorkugelhahn, SunControl Solarsteuerung
    Intex Chlorinator 12g/h,
    Intex Solarplanenabroller, 400 my Oku Solarplane

    Poolroboter Manga X

    Poollab 1.0

  • Du suchst zu oft nach Gutscheinen mit deinem Telefon...das hat sich deine Autokorrektur gemerkt. :D

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Als Poolbesitzer klammert man sich eben an jede mögliche Ersparnis ;)

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30

    Dosier-/Messtechnik: Innowater PH RX / Gemke Bypass Messzellen / Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PH-803W / US211M Lite Flow Sensor

    Elektroden: GT-RX Platin / GT-PH Doppelmembran

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue

  • Aber mein Gatte hat die Steckdose gesehen und gesagt das Teil wird nicht verbaut

    Gute Entscheidung!

    Ist mir unbegreiflich, wie man sich sowas windiges, zwischen Tür und Angel zusammengeschustertes in seine Pooltechnik hängen kann <X


    alles andere ist ja deutlich teurer

    Wir werden mal nach einer günstigen, gebrauchten Dosieranlage gucken (Swimtec oder Dinotec).

    Soll es mal dann und wann bei Kleinanzeigen geben :thumbup:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!