Wärmepumpe Anschaffung

  • Hallo zusammen,


    wir sind aktuell auf der Suche nach eine Wärmepumpe für den Pool.

    Wir stellen uns eine Inverter Wärmepumpe vor.

    Unser Pool hat die Maße 3,5m x7m x 1,5m.

    Laut Recherche sollte die Poolpumpe eine Heizleistung zwischen 18-21 KW haben.

    Unser Budget liegt bei 4000€.


    ich würde mich über Vorschläge zum Kauf freuen, weil die gewissen Hersteller mir alle von der Marke nichts sagen.


    Besten Dank

    Gruß Micha

  • Schau dir mal die Hydro Pro PIV 25/32 an. ( 230V)


    Sie hat 25 kW und liegt knapp über 3900 Euro zur Zeit.


    Die Drehstrom Variante ist teurer.


    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • Also non Inverter kriegt man so für rund 100€/KW. Da muss man die Differenz auch erstmal wieder reinbekommen. Imho macht das fürn Pool nicht sooo viel Sinn. (Es sei denn Du bist sehr umweltbewusst (wobei man das mal genauer betrachten müsste, ist nicht automatisch besser) oder legst sehr viel Wert auf leise). Es gibt auch ein schönes Exceltool hier im Forum mit dem man sich das genauer angucken/berechnen kann.

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Danke für die Antwort schon einmal welche Wärmepumpe wäre denn empfehlenswert wenn es keine Inverter ist? Hauptsächlich ging es mir um den wirtschaftlichen Aspekt und dachte eine Inverter wäre sparsamer von den Stromkosten her.


    Bei uns soll der Pool von April/Mai bis September/Oktober genutzt werden

    Edited once, last by Andy: nicht notwendiges Zitat gelöscht ().

  • Naja die Inverter ist sparsamer, wenn Sie Teillast läuft. Das wäre primär im Sommer, wo man eh nicht so viel beiheitzen muss. Ich glaub dem dem Exceltool kam raus, dass sich das nach 6 Jahren oder so amortisiert (wobei mich das zumindest wundert, aber so genau hab ich mir das nicht angesehen). Aber ich denke das hängt stark von deinen persönlichen Wünschen und Umständen ab. Ich hab meine On/Off seit diesem Jahr und hatte die aufgrund des bescheidenen Wetter nur ein paar mal an. (Also so eventbezogen den Pool geheizt). Also da hätte ich nix gespart mit ner Inverter. Wenn Du ehr dazu tendierst durchgehend deine Wunschtemperatur zu halten macht es eventuell ehr Sinn. Aber wie gesagt paar Hundert Euro Stromersparnis musste auch erstmal haben.

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Ich habe fast 10 Jahre eine Hydro Pro 13 kW On/Off gehabt für ca 20 Kubikmeter und war damit sehr zufrieden.


    Keine Wartung, keine Reparatur………..


    Ich habe mir für mein neuen Pool die Hydro Pro P23T/32 bestellt ( On/Off).


    Das größte Modell ist die P26T mit 26 kW Heizleistung…….liegt preislich um die 3400 im Netz und könnte was für dein Pool sein.


    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • Besten Dank für die vielen hilfreichen Antworten.

    Soweit ich das nun beurteilen kann ist in der Anschaffung eine On/Off Pumpe günstiger als die Inverter.

    Die Inverter würde sich erst im Laufe der Zeit bezahlt machen, wenn mir diese auch auf Teillast nutzt.

    Bei uns ist eher der Fall das wir gerne um die 28°C Wasser Temperatur hätten.

    An den schönen Sommertagen aus diesem Jahr auch wenn es nicht viele waren hatten wir ohne Heizung 29°C über 2 Wochen.

    Daher werde ich die Pumpe eher für den Frühsommer und Spätsommer benötigen.


    Die Pumpen werde ich nun einmal vergleichen.

    Wenn noch weitere Vorschläge kommen bin ich gerne für offen.


    Danke

    Gruß Micha

  • Wenn es nur eine On/Off werden soll, könnte man die Poolex mit 21kw mit ein paar Prozenten für unter 2000€ bekommen.

    Mit der Inverter von Poolex sind wir sehr zufrieden, ich denke die On/Off wird auch nicht schlecht sein.

    LG
    Nicole
    ------------------------------------------------------------------------------
    Albixon PP-Pool 6 x 2,7 x 1,5 mit Ecktreppe
    Schiebedach Klasik A anthrazit
    Filteranlage FSP-450 8m3/h mit Filterglas
    UV-Lampe
    Dolphin E10 / Pool Blaster Aqua Broom / Pool Blaster Max
    Wasserpflege mit Aktivsauerstoff

    Wärmepumpe Poolex Silverline FI 150, 15KW / Wifi


    Whirlpool aufblasbar, Intex Pure Spa 28454
    integriertes Salzwassersystem


    Infrarotkabine Ergo Balance II

  • Ist eine On/Off fürs Stromnetz zu Hause nicht ziemlich schlecht. Da flackert dann jedes Mal die Lampe im Wohnzimmer wenn die an geht durch die Spannungsspitzen, oder nicht?


    Eine Inverter ist da deutlich sensibler, oder?

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • ICh bin nicht ganz der experte mit WP aber haben die nicht acuh ersteinmal ne Anlaufbegrenzung?

    Also ich wüsste jetzt nichtd as bei meinem SChwiegereltern die Haus WP ein flackern verursachen würde in der Beleuchtung... Nachdenklich

    Lg Dennis. :)

    ____________________________


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "


    ____________________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Steinbach 350mm mit 20-25Kg Sand

    Pumpe: Steinbach SPS100-1 AquaTechnix Aquaplus 6

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • Ich glaub bei den 2,5kw Motoren hält sich das noch in Grenzen. Wenn jetzt am selben (relativ dünnen) Kabel deine Wohnzimmerbeleuchtung hängen würde ... aber man geht ja idr direkt von der Hauptverteilung zur WP. D.h. Du müsstest schon den Hausanschluss in die Knie zwingen damit im Wohnzimmer was flackert. Und das ist halt nicht der Fall.

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Jaa also ich halte es auch für eher unwahrscheinlich, dass irgendwas flackert wenn sich das Ding einschaltet.

    Lg Dennis. :)

    ____________________________


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "


    ____________________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Steinbach 350mm mit 20-25Kg Sand

    Pumpe: Steinbach SPS100-1 AquaTechnix Aquaplus 6

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • Kommt auf die Entfernung und auf die Leistung an die du abrufen wirst ;) Da kann man nicht Pauschal sagen nimm ein 6mm² ;)

    Lg Dennis. :)

    ____________________________


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "


    ____________________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Steinbach 350mm mit 20-25Kg Sand

    Pumpe: Steinbach SPS100-1 AquaTechnix Aquaplus 6

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • Bei Wärmepumpen über 20 kW würde ich auf Drehstrom setzen.


    Da hat man dann eine gleichmäßige und deutlich geringere Belastung pro Phase.


    Zum Thema Ersparnisse…..auf Pooldigital unter Wissenswertes Wärmepumpe ist die Rede von 10-15 Prozent Ersparnis was ich persönlich auch realistisch finde.

    Meine ursprüngliche Wunsch Inverter Wärmepumpe hätte zu meiner jetzigen On/Off einen Aufpreis von gute 1300 Euro gehabt.

    Wenn ich jetzt gute 500 Euro Stromkosten für meine Wärmepumpe zu Grunde lege davon dann 15 % Ersparnisse rechne komme ich auf 75 Euro Ersparniss pro Jahr…….

    Dann reden wir mal locker von 10-15 Jahren bis ich den Mehraufwand ( großzügig gerechnet ) eingespart habe.


    Kann aber auch verstehen wenn sich jemand eine Inverter Wärmepumpe aufgrund der Lärmbelastung anschafft………da sind sie definitiv unschlagbar.


    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • Also non Inverter kriegt man so für rund 100€/KW.

    Das gilt aber nur, wenn es bei der 230 Volt Variante bleibt, also so bis ca. 25 kW (theoretische) Heizleistung.

    Ab 400 Volt sehe ich einen deutlichen Preissprung, da passt der Daumenwert ~ 100€/kW nicht mehr. Tatsächlich finde ich auch gar keine klassischen ON/OFF Typen für 400 Volt mehr... oder habt ihr das was?

    Inverter WP mit 400 Volt kosten ab 150€/kW, so weit ich es finden kann.

    Skimmer-Pool auf betonierter Bodenplatte & gemauert aus Schalungssteinen

    Innengröße ca. 10 m x 4,5 m, Wassertiefe ca. 1,40 m
    Start im Juni 2020 mit Technikhaus, Beckenbau seit Oktober 2020. Fertigstellung Juli 2021.


    Farbige Procopi Einbauteile (Skimmer, ELD, BA, UWS) in hellgrau

    Pumpe Speck Prime Eco VS mit Filter Zodiac MS 650, gefüllt mit einfachem Filterglas

    Dosier- und Pumpensteuerung ProConIP, Flüssig Chlor und Ph Senker

    Folie Alkorplan 2000 hellgrau

    Robotor "Otto" Dolphin E35

  • Das mag sein, ich hab ja nicht nach größeren gesucht. Gut man könnte 2 oder gar 3 aufstellen. Aber ja das will man vermutlich ehr nicht. Und schätzungsweise werden Inverter mit größer werdender WP sinnvoller (denke mal die Elektronik wird nicht linear mit der Leistung teuerer).

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Tatsächlich finde ich auch gar keine klassischen ON/OFF Typen für 400 Volt mehr... oder habt ihr das was?

    Hydro pro P 23 T und P26 T sind 400 Volt Varianten ……T steht da für Drehstrom


    Ich selber habe mir die P 23T gegönnt.


    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • Guten Abend,


    Ich bin aktuell dabei eine engere Auswahl zu treffen und habe beschlossen eine On/Off Punpe zu wählen


    Von der Leistung her habe ich hier im Shop

    Wärmepumpe Mida Quick 21 21 kW ins Auge gefasst.


    Hat jemand Erfahrung mit der Pumpe und kann mir etwas dazu berichten?


    Wärmepumpe Mida Quick 21 21 kW
    Warmes Schwimmbad-Wasser zum Spar-Tarif: Wärmepumpe für Pools bis zu 120 Kubikmetern. Mit dieser Wärmepumpe bringen Sie Ihr Poolwasser schnell…
    www.poolpowershop.de


    Danke

    Gruß Micha

  • Hallo Micha,


    Ich hatte sie auch mal ins Auge gefasst und habe mich nur dagegen entschieden da sie nur ein Wechselstrom Anschluss besitzen.


    Glaube für diese brauchst du mindestens 3 * 4 mm Kabel.


    Grundsätzlich denke ich schon das es eine gute Wärmepumpe ist und damit auch nichts verkehrt machen kannst.


    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!