Auf der Suche nach einem Poolsauger....

  • Hallo liebe Pool-Freunde,

    ich bin auf der Suche nach einem Poolsauger und habe null Ahnung was man da am besten nimmt. Ob einer mit Kabel, Akku oder ob an die Pumpe angeschlossen wird.

    Auf was muss ich da achten? Welches Model oder welche Marke? Wer hat das beste Preisleistung-Verhältnis? Er sollte nicht al zu teuer sein...

    Pool ist rechteckig...

    Frame Pool 5,50x2,75x1,30m

    Einbauskimmer/1 Einlaufdüse

    OKU Bali 400 Aqua Plus 6

    UV-Lampe 40W(wird getestet)

    23m2 Solarmatten

    Solarregelung

    Fairland IXCR36

    Intex Solarplane(Winter)

    Geobubble 500(Sommer)

  • Hmm, also nicht allzu teuer ist schon mal schwierig. Soll er alles selbstständig machen oder möchtest du eventuell selbst Hand anlegen und saubermachen? Die besten vollautomatischen Roboter (mit Stromkabel) sind sicher die Maytronics Dolphin Modelle. Da kostet aber der kleinste auch schon gute 500€. Die Reinigungsleistung ist hier aber auch exzellent.

    Alternativ gibt es auch günstigere Roboter, die man per Schlauch an die Düsen anschließen kann und dann z. B. nach dem Venturi Prinzip arbeiten. Da wäre der von Intex für etwa 80€ nicht schlecht. Der etwas bessere ZX300 von Intex kostet aber schon das Doppelte.

    Auch günstige Akkubetriebene Modelle, wie z. B. der Kokido Manga X wären eine Möglichkeit. Da sind wir bei etwa 300€ bei durchschnittlicher Reinigungsleistung.


    Welches Budget hast du denn zur Verfügung und wieviel Arbeit soll dir der Robbi abnehmen?

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30

    Dosier-/Messtechnik: Innowater PH RX / Gemke Bypass Messzellen / Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PH-803W / US211M Lite Flow Sensor

    Elektroden: GT-RX Platin / GT-PH Doppelmembran

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue

  • Ich habe den steinbach xr5.

    Vollautomatisch ..nur an die Steckdose..fertig

    Bin sehr zufrieden,,macht Boden..Wand..Stufen.. ist leider durch corona etwas teurer geworden kostet aber immernoch unter 800€

  • Rundum sorglos gibt es ab dem Dolphin E30 und baugleiche. Der saugt überall und restlos alles inkl. Staub womit viele andere ein Problem haben aufgrund fehlender Ultrafeinfilter. Da liegt dann anschließend wider der Staub am Boden.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Hallo,

    ich bin auch gerade auf der Suche nach einem leistungsstarken Pool Roboter der autonom arbeitet und auch die Wasserlinie reinigt.

    Nach meiner bisherigen Recherche muss es dann mind. der Dolphin E30 oder höher sein.

    Fragen: Gibt es baugleiche Modelle unter anderem Namen?

    Wozu benötigt man eventuell den Tray (beim E35)?

  • Es gibt jede Menge baugleiche Modelle, wie z. B. den Maestro 30 hier im PPS. Immer wenn eine 30 im Namen steht, ist es ein umgelabeltes Modell. Die Technik ist dann aber immer gleich - eventuell aber andere Farbgebung.

    Was meinst du mit „Tray“ beim E35?

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30

    Dosier-/Messtechnik: Innowater PH RX / Gemke Bypass Messzellen / Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PH-803W / US211M Lite Flow Sensor

    Elektroden: GT-RX Platin / GT-PH Doppelmembran

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue

  • Er meint den Caddy. Ich habe keinen. Der würde mir nur Platz wegnehmen.

    Mein Avalon 30 ist bspw. ein umgelabelter E30.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Aha, der Caddy. Den habe ich auch, aber man benötigt ihn natürlich nicht zwingend. Ich finde ihn halt sehr praktisch zum Transport von und zur Garage und der Robbi mitsamt Kabel und Steuerung ist halt perfekt verräumt.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30

    Dosier-/Messtechnik: Innowater PH RX / Gemke Bypass Messzellen / Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PH-803W / US211M Lite Flow Sensor

    Elektroden: GT-RX Platin / GT-PH Doppelmembran

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue

  • Ja kommt auf die Gegebenheiten an. Mein Robi wohnt in der Technikhütte, die Steuerung hängt dort an der Wand und das Kabel hängt bei Nichtnutzung ebenfalls unter der Steuerung an der Wand. Hole quasi nur den Robi raus und setz ihn in den 1m entfernten Pool.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • ICh bin mit mit meinem E10 auch zufrieden. Habe zwar nichtd ne Ultra fein filter, aber ich scmeiße dafür die Filterbälle mit in den Behälter, da ist bei mir danna cuh alles Picco Bello sauber :)


    Super Maddin schau doch mal in der (Kleinanzeigen)Bucht dort sind sehr oft recht gute Angebote für gebrauchte. Habe meinen Dolphin E10 dort auch für knapp 300€ geschossen und der sieht noch aus wie neu.

    Lg Dennis. :)

    ____________________________


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "


    ____________________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Steinbach 350mm mit 20-25Kg Sand

    Pumpe: Steinbach SPS100-1 AquaTechnix Aquaplus 6

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • Wir haben einen ZODIAC Vortex 3 , was sich liest wie ein Nachfolgemodell einer Cruisemissile ist ein robuster Reiniger der auch die Wände abfährt.

    Da unser Pool im haus ist kommt natürlich nicht der Schmutz wie bei einem Aussenpool zusammen. Hauptsächlich Kalk/Chlorbröckchen von der Plane und ab und an was Filtersand.

    Im Korb bleibt immer was drin, aber minimal. Die Nähte unseres Folienpool bekommt er nicht wirklich sauber. Feine Teilchen wirbelt er aber zumindest auf und sie gehen über den Skimmer in den Filter.


    Wenn man die Zeit und den Platz zum arbeiten hat ist eine Stange mit Besensauger immer noch das Beste.

  • Kann ich nicht zustimmen. So sauber wie mein E30 den Pool macht, würde ich es nie und nimmer von Hand hinbekommen.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Stimmt. Ein Dolphin Roboter filtert und reinigt etwa 15-17m³ Wasser in der Stunde! Mit dem Feinstfilter ist er damit vielleicht besser, als so manche SFA :)

    Bei der Reinigung von Boden, Wänden und Wasserlinie ist er ohnehin über jeden Zweifel erhaben.

    VG, Jürgen



    Pool: Intex Ultra Quadra XTR 732x366x132 - 32m³
    Pumpe: Aqua Vario Plus

    Sandfilter: OKU Bali 500 / 63kg AquaClean Filterglas
    Salzelektrolyse: Innowater SMC-30

    Dosier-/Messtechnik: Innowater PH RX / Gemke Bypass Messzellen / Blue Connect Plus Salt (PH, Redox, Temp, Salz) / PH-803W / US211M Lite Flow Sensor

    Elektroden: GT-RX Platin / GT-PH Doppelmembran

    Poolroboter: Dolphin Maestro 30

    Skimmer: Ocean De Luxe PT

    Solarfolie: GeoBubble 500 Midnight/Blue

  • Genau, man sieht deutlich wie viel Wasservolumen er umwälzt. ICh bereue meinen Kauf nicht. Auch die gewonnene Zeit dadurch nicht ne Stunde selbst den Pool zu reinigen ist schon Gold Wert. DIe Reinigung des Dolpgins ist auch super easy!

    Habe den zwar nicht gebraucht, aber wertschätze ihn jetzt zu haben :)

    Lg Dennis. :)

    ____________________________


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "


    ____________________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Steinbach 350mm mit 20-25Kg Sand

    Pumpe: Steinbach SPS100-1 AquaTechnix Aquaplus 6

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • Hier wird wieder viel geschrieben, der TE meldet sich aber nicht mehr dazu seit Dienstag (ja, man hat noch andere Dinge zu tun, aber wenn man eine Frage stellt und dann noch eine Gegenfrage erhält, sollte man schon mal hier reinschauen) - um überhaupt grundlegend was empfehlen zu können, wäre das geplante Budget erstmal wichtig zu wissen.

    Mit freundlichen Grüßen aus Merzen,
    Jens

    Unser Pool
    Beton-Becken mit Innenmaße 7,00m x 4,00m x 1,50m
    Betontreppe mit durchgehender Sitzfläche
    Alkorplan 1,5mm hellblau
    PS Sicherheitsabdeckung / Ganzjährig
    LED-RGB Beleuchtung
    4 ELD / 1 Skimmer / 1 Bodenablauf / Überlaufschutz
    Speck Badu 11m³ Pumpe
    Pentair 625mm Sta-Rite ClearPro Kessel mit 125KG AFM
    PoolLab Photometer 1.0
    Dolphin E20 Poolroboter mit Fein-/Grobfilter
    Technikhütte aus Holz in 2,5m x 1,5m x 2,0
    m.


  • Bei einem relativ kleinen FramePool würde ich eher zu dem Poolblaster Max Li tendieren. Geht leicht und schnell von der Hand und die Reinigungsleistung ist meiner Meinung nach gut.


    Pool Blaster Max Li Poolsauger
    Praktischer Staubsauger für Pools & Whirlpools. Akkubetrieb. Kennen Sie das auch: Es liegt Dreck im Pool, der stört. Aber dafür extra den…
    www.poolpowershop.de

  • Ja Pool Blaster Max!


    Hatte den an meinem alten Pool mit fast den gleichen Maßen auch und dieser war völlig ausreichen!


    Man ist auch in 5 Minuten fertig.


    Super Teil und sehr empfehlenswert.


    Hatte ihn 4 Jahre genutzt und der hat seinen Dienst ohne Probleme erledigt.

    Zweiter Pool im Bau ab 02/22 mit den Komponenten:

    25er Betonschalsteine 7 x 4 x 1,50
    Cantabric 600mm mit Speck BADU Alpha ECO Soft
    Fairland IXCR-56 21,5KW Inver X

    Sugar Valley Oxilife OX3 Salzelektrolyse (PH/Redox)

    2 x BWT High Level Skimmer

    2 x Bega Edelstahl RGB W Leuchten

    4 x Selfmade Edelstahl Einlaufdüsen

  • In 5min aber nur wenn man punktuell Schmutz hat und auch keinen Staub.

    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Styropool mit Außentreppe 7,5x3x1,53 mit Alkorplan Weiß
    500er Filterkessel Lisboa mit 75kg AFM Dryden und Speck Badu Top II/12 an XSY-AT2 FU
    Astral Skimmer SPS250

    3 ELD, 1 ALD

    18W RGB LED UWS

    Go Test Photometer aka Scuba II

    Dolphin Avalon 30

    Intex Akkusauger
    Intex Kescher ganz doll lachen



    Baustelle: Styroporpool 6x3x1,5 mit Außentreppe 1,5x1,5

  • Haben uns jetzt auch noch den o.g. Poolblaster zusätzlich zum Dolphin geholt.

    Dachten für 170€ kann man da nichts verkehrt machen.

    Wir haben zum Testen dann letztens noch den Pool vorm Einwintern ein letztes Mal gechlort, gereinigt und abschließend den Boden mit dem Poolblaster gereinigt.

    War eine Sache von 10Minuten, bin sehr angetan von dem Teil, werde den Robby tatsächlich bestimmt nur noch selten ins Wasser werfen.

    LG
    Nicole
    ------------------------------------------------------------------------------
    Albixon PP-Pool 6 x 2,7 x 1,5 mit Ecktreppe
    Schiebedach Klasik A anthrazit
    Filteranlage FSP-450 8m3/h mit Filterglas
    UV-Lampe
    Dolphin E10 / Pool Blaster Aqua Broom / Pool Blaster Max
    Wasserpflege mit Aktivsauerstoff

    Wärmepumpe Poolex Silverline FI 150, 15KW / Wifi


    Whirlpool aufblasbar, Intex Pure Spa 28454
    integriertes Salzwassersystem


    Infrarotkabine Ergo Balance II

  • Ja, bei dieser Größe in 5 min. Und auch das mit absaugen der Stufen.


    So das es von oben sichtbar sauber ist. Den Staub erkenne ich dann nur wenn ich mit der Taucherbrille im Pool schwimme. ;)


    Also...wovon reden wir noch hier!


    Poolblaster Max ist Top.

    Zweiter Pool im Bau ab 02/22 mit den Komponenten:

    25er Betonschalsteine 7 x 4 x 1,50
    Cantabric 600mm mit Speck BADU Alpha ECO Soft
    Fairland IXCR-56 21,5KW Inver X

    Sugar Valley Oxilife OX3 Salzelektrolyse (PH/Redox)

    2 x BWT High Level Skimmer

    2 x Bega Edelstahl RGB W Leuchten

    4 x Selfmade Edelstahl Einlaufdüsen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!