Frage an die Sugar Valley Besitzer

  • Wie stelle ich es ein das die oxilife erst ab einem bestimmten Wert wieder produziert?


    Momentan geht Sie auf 700 die ich eingestellt habe und geht aus. Sobald die 700 unterschritten werden geht diese wieder an.


    Möchte aber gerne das Sie z.b erst ab 600 wieder produziert.


    Danke schonmal

    25er Betonschalsteine 7 x 3,5 x 1,50 Folie hellgrau

    Cantabric 600mm mit Speck BADU Alpha ECO Soft
    Fairland IXCR-56 21,5KW Inver X

    Dolphi Ripp 3,0 x 6,26m

    Sugar Valley Oxilife OX3 Salzelektrolyse (PH/Redox)

    2 x Astral Breitmaulskimmer grau

    2 x Eva RX Smart Edelstahl RGBW DMX Leuchten

    3 x Edelstahl Einlaufdüsen

    Dolphin E40i Robbi

  • Dann stelle den Wert auf 600, so wie Du den Sollwert auf 700 gestellt hast.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Warum möchtest du denn überhaupt den Redox so stark abfallen lassen? Damit gehst du bewusst das Risiko ein, dass die aktive Desinfektion deutlich zurückgefahren wird. Zwischen 700 und 600 ist schon ein deutlicher Unterschied.

  • Es gibt keine 2 Redox Sollwerte.750 mV ist eigentlich erstrebenswert .

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Die Sugar Valley Anlagen haben keinen Min Max für Redox, es gibt nur den Sollwert. Ich kenne auch keine SEL die das macht. Was ist der Sinn dahinter?

    Ich bin hier im Forum nicht mehr aktiv. Wer mir eine Mitteilung schreiben möchte, kann mich per Konversation oder per Email erreichen.


    Tasmota Sensor-Module (Open Source):

    - NeoPool-Sensor (ESP8232/32 Anbindung an Sugar Valley Anlagen)

    - Flowrate-Sensor (ESP8232/32 Durchflussmesser)

  • Und ich finde es eigentlich gut, dass die Anlage Chlor produziert, sobald der eingestellte Schwellwert unterschritten wird. Genau darum geht es ja schließlich bei einer Dosierungsanlage.

  • Der Sinn war für mich das die Anlage nicht immer wieder anspringen muss. Sie geht auf 700 und dann aus. fällt unter 700 und wieder an. Macht Technisch keinen Sinn für die Haltbarkeit!


    Und wenn es nicht 600 sondern 680 sind. Wollte einfach das dauernde an/aus unterbinden.

    25er Betonschalsteine 7 x 3,5 x 1,50 Folie hellgrau

    Cantabric 600mm mit Speck BADU Alpha ECO Soft
    Fairland IXCR-56 21,5KW Inver X

    Dolphi Ripp 3,0 x 6,26m

    Sugar Valley Oxilife OX3 Salzelektrolyse (PH/Redox)

    2 x Astral Breitmaulskimmer grau

    2 x Eva RX Smart Edelstahl RGBW DMX Leuchten

    3 x Edelstahl Einlaufdüsen

    Dolphin E40i Robbi

  • 25er Betonschalsteine 7 x 3,5 x 1,50 Folie hellgrau

    Cantabric 600mm mit Speck BADU Alpha ECO Soft
    Fairland IXCR-56 21,5KW Inver X

    Dolphi Ripp 3,0 x 6,26m

    Sugar Valley Oxilife OX3 Salzelektrolyse (PH/Redox)

    2 x Astral Breitmaulskimmer grau

    2 x Eva RX Smart Edelstahl RGBW DMX Leuchten

    3 x Edelstahl Einlaufdüsen

    Dolphin E40i Robbi

  • Das macht nichts, das ein-/ausschalten stört eine SEL nicht, geht auch nicht auf die Lebensdauer. Die Schalter sind Halbleiter und die Titanplatten verschleißen durch den Betrieb, nicht dem Übergang.

    Ich bin hier im Forum nicht mehr aktiv. Wer mir eine Mitteilung schreiben möchte, kann mich per Konversation oder per Email erreichen.


    Tasmota Sensor-Module (Open Source):

    - NeoPool-Sensor (ESP8232/32 Anbindung an Sugar Valley Anlagen)

    - Flowrate-Sensor (ESP8232/32 Durchflussmesser)

  • Und scheinbar ist der Ist Wert auf 706 mV gegangen.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Das macht nichts, das ein-/ausschalten stört eine SEL nicht, geht auch nicht auf die Lebensdauer. Die Schalter sind Halbleiter und die Titanplatten verschleißen durch den Betrieb, nicht dem Übergang.

    Das beruhigt mich jetzt und dann darf es so auch bleiben. Die Oxi 3 schafft es auf jeden Fall ziemlich schnell die Werte zu erreichen. Läuft stand jetzt richtig gut. Jetzt noch den PH Wert etwas absenken und dann mal neu messen was der Chlorgehalt sagt

    25er Betonschalsteine 7 x 3,5 x 1,50 Folie hellgrau

    Cantabric 600mm mit Speck BADU Alpha ECO Soft
    Fairland IXCR-56 21,5KW Inver X

    Dolphi Ripp 3,0 x 6,26m

    Sugar Valley Oxilife OX3 Salzelektrolyse (PH/Redox)

    2 x Astral Breitmaulskimmer grau

    2 x Eva RX Smart Edelstahl RGBW DMX Leuchten

    3 x Edelstahl Einlaufdüsen

    Dolphin E40i Robbi

  • PH habe ich seit dem letzten Jahr auf soll 7.2 gestellt, damit mit der TA nicht so schnell runter geht.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Danke Gunar, habe ihn jetzt auch auf 7,2 gestellt.

    25er Betonschalsteine 7 x 3,5 x 1,50 Folie hellgrau

    Cantabric 600mm mit Speck BADU Alpha ECO Soft
    Fairland IXCR-56 21,5KW Inver X

    Dolphi Ripp 3,0 x 6,26m

    Sugar Valley Oxilife OX3 Salzelektrolyse (PH/Redox)

    2 x Astral Breitmaulskimmer grau

    2 x Eva RX Smart Edelstahl RGBW DMX Leuchten

    3 x Edelstahl Einlaufdüsen

    Dolphin E40i Robbi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!