Kurze Verständnis Frage Höhe Infinity Pool Bodenplatte zur Feinsteinplatte

  • Wir sind gerade etwas verunsichert .


    Wir stehen kurz davor die Betonplatte zu erstellen .

    Allerdings sind die Angaben des Pool Verkäufers in der Anleitung schlecht .


    Zum Planung :


    = 200 mm ( Betonplatte )

    = 30 mm ( Dämmung )

    = 6 mm ( Dicke Poolboden )

    = 1500 mm ( Becken)

    = 20mm ( Rinne ? Innen zu Außen )

    +

    Feinsteinplatte 20mm



    Wir müssen doch messen von der Oberkante der Betonplatte zur Überlaufrinne außen .

    Was gleichzeitung auch die Oberkante unserer Feinsteinplatte ist . Oder ???

    Also liegt die Feinsteinplatte bündig zur Überlaufrinne .

    Oberkante Betonplatte = Dämmung 30mm ( Xps ) + Dicke Poolboden ( 6mm ) + 1500mm Becken + Überlaufrinne 20mm

    Wenn ich jetzt meine Feinsteinplatte bündig an die Rinne verlegen möchte muss ich doch das Maß der Überlaufrinnen wieder abziehen oder ?

    Versteht ihr mich :D

    Sorry irgendwie sind wir verwirrt .

  • Wenn ich jetzt meine Feinsteinplatte bündig an die Rinne verlegen möchte muss ich doch das Maß der Überlaufrinnen wieder abziehen oder ?

    Ich würde es eher so sehen, dass die Dicke der Feinsteinzeugplatten nicht relevant ist, weil du sie neben die Rinne legst. Für deine Rechnung musst du aber noch berücksichtigen, dass man Feinsteinzeug mit ~2% Gefälle vom Pool weg verlegen sollte (z.B. falls du den Anschluss an eine bestehende Terrasse herstellen willst).

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!