Trübes Wasser nach Auswinterung

  • Moin

    wenn ich Du wäre, würde ich alleine wegen CYA 61 mindestens 2/3 des Wasser

    austauschen ...

    Durch den Wasserwechsel bekommst Du den PH Wert wieder über 7,0 und auch

    Dein TA sollte sich erholen .... letzterer sollte "nie" unter 30 sein ... optimal bei 60.

    Alles was drüber ist, ist Perfekt


    Nach dem Wasserwechsel würde ich mit HTH Schock (anorganisch) eine Schockchlorung

    durchführen ... so bekommst Du auch Dein gebundenes Chlor runter


    Gruß Alex

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProConIP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

    meinen pH Wert erkenne ich am Geschmack Hand vor die Augen

  • Was mir gerade aufgefallen ist dass der Druck am 5-Wege-Ventil etwa 0,7-0,8 hat. Da hatte ich letztes Jahr immer nur etwa 0,3.

    der druck sollte nach 3-5min rückspülen und 1min spülen wieder so wie sonst sein.


  • AlPi weisst du mehr? Wo hat er denn den Wert von Cya gepostet? Das Messgerät ist doch erst bestellt oder habe ich was überlesen?

    7x4x1.5m aus Betonschalsteinen -> 42m3

    Pumpe: Speck Badu Prime Eco VS

    SFA: Pentair Triton Neo SM 610 mm

    2 x "normale" Skimmer geplant

    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung

    in ProCon.IP

    30m2 Dolphi Ripp mit Einbindung in Procon

    Dolphin E50i

    Schiebehalle

  • Hallo,

    habe gerade die Werte ermittelt, hatte gestern freitag bereits was gepostet, hatte mich aber bei der messung vertan, hatte nicht mit poolwasser genullt.

    Werte von Heute Morgen:


    PH 7,59

    Freies Chlor 1,70

    Gebundenes Chlor 2,43

    Cyanursäure 47

    Alkalinität 50


    So schlecht sind die Werte gar nicht, ich denke PH Richtung 7 drücken?

  • Da hast du leider nur knapp 0,2ppm aktives Chlor.

    PH muss auf jeden Fall runter und CYA ist auch zu hoch. Beides führt dazu, dass du kaum wirksames Chlor hast. Schau es dir mal mit den Lembi Rechner an: http://www.lembi.de/pool/active_cl.pl


    CYA kannst du durch Wasserwechsel nach und nach reduzieren und den PH senken. Bis dahin brauchst du mehr Chlor, um das auszugleichen.


    DPD3 wirst du übrigens so nicht valide messen können, das kannst du dir erstmal sparen.

  • Mindestens die Hälfte des Wassers muss raus, dann hast du immer noch 23 Cya aber das könntest du mit Rückspülen weiter senken. Voraussetzung ist natürlich nur noch anorganisch zu chloren.

  • Anorganisches Chlor enthält keinen Chlorstabilisator, sprich Cyanursäure. Ein guter Wert für CYA liegt bei max. 10-15ppm, wenn man händisch chlort. Bei Dosieranlagen kann man theoretisch komplett auf CYA verzichten.

  • Siehe AlPi weiter oben.


    Anorganisches Chlor ist Calciumhypochlorit. ZB Bayrol Chloryte oder HTH roter Deckel oder C Chlor Granulat oder Tabletten von Well2wellness. Das enthält keine Cyanursäure.

    Cyanursäure ist in Deinen Mulitabs enthalten und bindet freies Chlor. Ist also nur bis 10-15ppm sinnvoll. Bei 10ppm ist 50% freies Chlor an die Cya gebunden und tut nix, und der Rest ist aktives Chlor. PH Wert ebenso beachten und bei 7 halten.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20,

    Vario+ FU, GP1, Alwazon 2000,

    D63, PoolLab und BC

  • bin bei den vielen Chlormitteln gerade etwas überfordert, von Bayrol gibt es einige, oder auch bei well2wellness.

    Welchen soll ich denn genau nehmen?

    Wasser werde ich zur Hälfte erneuern und anschließend PH auf 7 stellen

  • Ich habe gute Erfahrungen mit dem Chlor C Granulat von well2wellness gemacht.

  • ja, das ist gut, Bayrol ist NUR das Chloryte anorganisch. Habe alles mögliche schon ausprobiert. Im Endeffekt wenn Calciumhypochlorit drauf steht ist alles das gleiche. Kann auch HTH Briquettes oder Sticks empfehlen.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20,

    Vario+ FU, GP1, Alwazon 2000,

    D63, PoolLab und BC

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!