Wasser innerhalb von einem Tag komplett trüb

  • Hallo zusammen!


    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, bin noch neu auf diesem Gebiet.


    Ca. 6 Wochen nach Erstbefüllung ist buchstäblich von einem Tag auf den anderen das Wasser komplett eingetrübt, man sieht unterhalb 50cm nicht mal mehr den Poolroboter!!

    Alle zwei Tage läuft der Poolroboter und der Pool ist nur

    alle 2-3 Tage nur von uns benutzt. Wassertemperatur 27 Grad.

    Innerhalb der 24 Stunden ist der ORP laut Blueconnect von sonst immer 600-700mv auf 360 gefallen.


    Heute kam der Poollab, so dass ich nur eine Messung von heute habe und keine von den Tagen davor. Das ergab eben:

    PH 7,3

    Chlor frei 0,04

    Chlor gesamt 0,06

    Cya 4

    TA 240

    pasted-from-clipboard.jpg


    - 55qbm Inhalt Fliesenbecken

    -Sandfilteranlage 200kg Sand mit Speck Badu 15, Laufzeit 10 Stunden/Tag

    - Uv Entkeimung mit zus. manueller Chlorung

    -PH Dosieranlage


    Ich freue mich über jede Hilfe, stehe da total auf dem Schlauch!

  • Hallo.

    Was für ein Chlorprodukt ist es denn?

    Der Chlorgehalt ist sehr niedrig bis nichts, das sollte höher sein.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20,

    Vario+ FU, GP1, Alwazon 2000,

    D63, PoolLab und BC

  • Hier sollte eher um 1-1,5ppm freies Chlor im Wasser sein. Aktuell hast du praktisch gar keine aktive Desinfektion.

  • Na ja, die UV Lampe...was für eine ist das und wie hoch ist die Fließgeschwindigkeit?

    7x4x1.5m aus Betonschalsteinen -> 42m3

    Pumpe: Speck Badu Prime Eco VS

    SFA: Pentair Triton Neo SM 610 mm

    2 x "normale" Skimmer geplant

    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung

    in ProCon.IP

    30m2 Dolphi Ripp mit Einbindung in Procon

    Dolphin E50i

    Schiebehalle

  • Vielen Dank schon mal für die Antworten!


    Ist leider kein Voraprilscherz!

    Ich konnte gestern das erste mal freies Chlor messen. Da ich aber mit dem blueconnect vorher immer über 600mv orp war, sollte das Chlor bis vorgestern ja irgendwo gestimmt haben.

    poolpowershop-forum.de/attachment/1168654/

    Im Dosierschwimmer ist schon länger nichts mehr drin, seit ca 4 Wochen haben wir regelmäßig eine Bayrol Chlorilong Ultimate 7 Tab im Skimmer.


    Ok das Wasser kommt raus, neu befüllen und Go. Ich kann mir nur trotzdem nicht erklären wie das so schnell und trotz dem Tab kommen konnte wenn vorher immer alles gut war. Es ist auch nicht so, dass da vorgestern eine Horde Schmutzfinken reingesprungen ist, der Pool wurde die letzten 3 Tage gar nicht benutzt und es fällt ja auch keine Sonneneinstahlung drauf.

    Ist es vielleicht kontraproduktiv, das Rollo IMMER drauf zu lassen, wenn man ihn nicht benutzt??

  • Vielleicht nochmal die Cya Messung wiederholen. Die Multitabs haben viel Cya sowie Mittel die Du garnicht brauchst an Bord. Algenmittel, Flockung, pH Minus usw.

    Würde hier nur anorganische Chlortabs von Well2wellness verwenden.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20,

    Vario+ FU, GP1, Alwazon 2000,

    D63, PoolLab und BC

  • Wenn ich jetzt eh das Wasser erneuere, werde ich wahrscheinlich direkt eine Chlordosieranlage verbauen.

    Die UV Entkeimung scheint ja wirklich gar nichts zu bringen dabei habe ich gedacht, bei Indoorpool und Abdeckung könnte ich mit manueller Beichlorung hinkommen.

    Gibts für Chlordosieranlagen eine Empfehlung oder tun die sich alle nichts?

  • Mal im Gemke Shop vorbeischauen.

    Die Pooldose ist sehr gut von der Ausstattung her, allerdings gibt es Probleme mit Wlan Anbindung. Die GP1 läuft auch sehr gut.


    In Sachen Erweiterbarkeit und Funktionsumfang wäre evtl die Procon.IP von Pooldigital etwas für Dich.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20,

    Vario+ FU, GP1, Alwazon 2000,

    D63, PoolLab und BC

  • Es ist jetzt keine Überraschung, dass UV-C nichts bringt. Das wird hier im Forum schon seit langer Zeit gepredigt, aber irgendwie scheint das irgendwo im Nirvana zu verhallen ;)

    Das Thema Dosierungsanlage wird gerade ständig hier diskutiert. Schau dir mal die GP1 von Gemke an, die ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert.


    Edit: Da war Oli etwas schneller...

  • Ja, so war es gemeint, Jens. Viele vergleichen das mit den großen UV Klärern, die auch in öffentlichen Schwimmbädern verwendet werden. Das ist aber eine völlig andere Liga. Für den heimischen Pool sind die UV-C Anlagen einfach viel zu schwach und werden zu stark angeströmt.

    Grundsätzlich funktioniert UV-C natürlich sehr gut zur wirkungsvollen und messbaren Entkeimung - nicht aber in den Ausführungen, die man in Poolshops für privat so bekommt. Oder anders formuliert: Es gibt seltenst einen messbaren Unterschied, ob UV-C verbaut ist oder nicht. Und das wäre ja zumindest eine Rechtfertigung für die Kosten, die durch den Kauf und den Betrieb entstehen. Somit kann man es auch einfach bleiben lassen - Platz, Geld und Strom sparen.

  • Das Wasser muss nicht getauscht werden. Einfach für 2 Tage höher chlorieren (Stoßchlorung).Die 55 m3 kannst du dir sparen. Chlordosiersteuerung rein mit Flüssigchlor und das Thema ist für alle Zeit durch.

    Stahlwand Oval 3x4,5x1,2 (13m3)

    Astral Bodenablauf, Skimmer Pool Typ 17.5 365 mm, Astral Einlaufdüse Multiflow, LumiPlus Flexi V1 weiß, LumiPlus Flexi Nische, Trafo 50 VA Typ EVGS 50, MTS UNI SET Einlaufmuschel ABScw 11/2"

    AquaPlus 8m3 Pumpe ( Betrieb: 24/7) mit 2200U/min anstatt 2840

    Frequenzumrichter (Chinaware) AT2-0750X

    400er Kessel mit 40KG Filterglass Grade 2: 0,7 -1,3 mm

    Wärmepumpe Mida Quick 13

    Procon.IP mit flüssig PH- und Chlor Dosierung, 3x Temperatur


    Messgerät: Poollab

  • Aus meiner Sicht ist das Becken nur aus dem Ruder gelaufen da der Redoxwert zu tief gefahren wurde.

    Man sollte einen Wert zwischen 700 besser 750 mV anstreben und ihn auch dort dauerhaft halten.

    UVC ist ja lediglich eine zusätzliche Stufe der Desinfektion die ohne Chlor nicht funktionieren kann ……..fehlende Depot Wirkung


    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • Vielleicht nochmal die Cya Messung wiederholen. Die Multitabs haben viel Cya sowie Mittel die Du garnicht brauchst an Bord. Algenmittel, Flockung, pH Minus usw.

    Würde hier nur anorganische Chlortabs von Well2wellness verwenden.


    Da ist kein pH Minus drin ... das ist ein Irrglaube der sich ewig hält und immer wieder verbreitet wird - passt also eher in die Faceebookgruppen zum Thema Pool ... mit dem usw kommt auch nicht mehr viel ... s. auch hier Irrtümer zum Thema Pool Teil 2 Punkt 6


    lächeln lächeln lächeln

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy

    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP FORUM









  • Die verwendeten 7in1 Tabs sind schon mächtig. Das darin enthaltene Kalkex/Kalkstopp wirkt ja ähnlich dem pH Minus. Aber hast natürlich recht, kann man nicht gleichsetzen.

    Bei Verwendung dieser Tabs benötigt man wenig pH Minus. Da sprech ich aus Erfahrung von früher.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20,

    Vario+ FU, GP1, Alwazon 2000,

    D63, PoolLab und BC

  • Ich glaube mit dem PH Stabilisator ist der KH/ TA Wert gemeint……


    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • Da wird meist nur von "pH Stabilisator" gesprochen...was auch immer das sein soll.


    Davon steht da nix https://www.bayrol.de/sites/ba…ATE7_Produktmerkblatt.pdf


    Auch wenn die Tabs 7 in 1 heißen sind im Sicherheitsdatenblatt 3 Stoffe deklariert https://www.bayrol.de/sites/ba…Sicherheitsdatenblatt.pdf. Die 7 beschreibt die Anzahl der Funktionen / Eigenschaften. Das ist alles mehr oder weniger Werbung ...

    lächeln lächeln lächeln

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy

    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP FORUM









Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!