Werbung

Solarkollektor neu Installieren

  • Hallo, haben uns dieses Jahr entschieden den Pool mit Solarkollektoren zu beheizen. Brauche daher eine neue SFA bin mir aber unschlüssig, da die Solarkollektoren auf dem Vordach verbaut werden, es sind 25 m Zuleitung zur Solarkollektor und 4m Höhenunterschied (Dach). Wie ist es mit dem Druckverlust? Unser Pool hat 16m3 Wasser, Die Solarkollektoren von SUN + brauchen eine durchflussmenge von 4,8 m3/h
    Es läuft dann über eine Solarsteuerung.
    Hat jemand damit Erfahrung und kann mir eine SFA empfehlen (habe an die Bali Aqua Plus 6 m3/h gedacht) oder lieber eine andere ?


    Die Leitungen unter der Erde mit 50mm Felxrohr oder was anderem ?

    Muss man die Leitung unter der Erde Isolieren ? (Wegen wärmeverlust)

  • Moin, Das sollte an sich kein Problem sein. Was hast du denn jetzt für eine SFA?

    Die Leitungen solltest du m.E. am besten in 63mm ausführen, da du j ainsgesamt 50m Druckleitung dann hast.


    I.d.R. solltets du aber mit einer SFA 400er kssel mit AP6 klar kommen.

    GGf. wäre aber auch ein 500er Kessel und eine AP11 mit FU was für dich. So kannst du die Drehzahl steuern und runter fahren wenn du Solar nicht im betrieb hast und sparst dabei noch was Strom :)

    Lg Dennis. :)


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "

    _______________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Im Bau: Bali 500er Kessel mit 75Kg Sand

    Pumpe: AquaTechnix Aquaplus 6

    Verrohrung: Saugl. 63mm - Druckl. 50mm je 30M

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • Habe momentan die SFA von Intex wo mitgeliefert wurde.... die ist also nicht zu gebrauchen dafür ^^


    Ja dann von der Pumpe zu und Rückleitung vom Solar mit 63mm verrohren ? Felix rohr oder PVC Rohr ?
    sollte man die Leitung was unter der Erde läuft dann isolieren oder ist es nicht notwendig ?


    JA würde mir bestimmt gefallen, sprengt allerdings mein Budget :/

  • Ja so denke ich würde ich es machen. Ich habe alles was in der erd eist jetzt in flex gemacht und alles was oberhalb ist in Hart.

    Habe die Leitungen in der Erde nur in Kabuflex gelegt.


    Okay. Für deine Poolgröße sollte aber wie gesagt ein 400er Kessel mit AP6 passend sein :)

    Lg Dennis. :)


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "

    _______________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Im Bau: Bali 500er Kessel mit 75Kg Sand

    Pumpe: AquaTechnix Aquaplus 6

    Verrohrung: Saugl. 63mm - Druckl. 50mm je 30M

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • Als Isolation des unterirdischen Teils sollte die Verlegung in Schutzrohr (KG oder Kabuflex) ausreichend sein. Direkt vergraben würde ich es nicht.

    Grüße aus Westsachsen


    Bis vorletztes Jahr: Intex Frame 366x122 8)

    Mittlerweile in Betrieb ^^: 6x3.5x1.5, Betonschalsteine, Ecktreppe, Foliensack, HighLevel-Skimmer, Dallas Clear A , Badu Magic 8 + 500er Kessel mit 100 kg Sand, GSA Brilix Elegance 80

  • Ja der ist ausreichend, ich habe meine Leitungen in Drainagerohr gelegt, das geht auch.

    Zur Filteranlage würde ja schon was geschrieben, das passt.

    Gruß Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!