Messwertunterschiede OX3 vs PoolLab. Falsche Werte?

  • Guten morgen zusammen,


    habe meine OX3 soeben neu Kalibriert weil ich abweichende Werte zum PoolLab habe. Pufferlösungen(PH7+PH10) hatten Raumtemperatur.

    Nach der Kalibrierung zeigt meine OX3 jetzt 7,0 an. Vergleichmessung mit Poolab ergab 7,3!!

    Wie soll ich damit umgehen? Ox3 ist neu und seit 2 Wochen in Betrieb. PH und Redox sind Glaselektroden.


    Liebe Grüße

    Detlef

    Beton Pool 8 x 4 x 1,50 m 45 m³ Alkorplan Weiß 1,5mm

    Skimmer 2 x V4A

    ELD: 4 x V4A

    GSA: UWE Jetstream BAMBO 2 PIEZO in V4A

    Massage: UWE Jetstream LIBRA 5 in V4A

    Beleuchtung.: 2 x 40W RGB-LED

    Filter: D 640 H 946 mm AFM mit Speck-BADU Eco VS

    WP: HKR 35kW Inverter 400 V Edelstahl Vertikal

    Unterflur-Rolladenabdeckung Weiß

    Überdachung: Paradiso „Monza C XL“ Länge 10m x 6m, Höhe 2m

    SEL: OX3 pH- & Rx-Messung, pH- Dosierung (Tasmota Modul NeoPool)

    Steuerung: Loxone,

    PV: 16 kWp, Speicher 20 kWh, Ertrag 2021: 12,2 MWh

  • Ähnliche Messergebnisse habe ich auch. Der Poollab zeigt 0.2 Einheiten den pH-Wert höher an bei meinen Dosieranlagen (nicht Ox3). Habe allerdings recht niedrige TA (ca.40ppm), so erkläre ich mir die Differenz. Die Phenol Red Tabletten mögen eher TA >60ppm denke ich.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20, D63,

    Vario+FU, GP1 pH+Rx, Alwazon 2000

  • Mein TA wert liegt bei ca. 150ppm

    Da ich mit der OX3 ja den PH-Wert regel wäre es gut zu wissen welcher Wert stimmt.

    Beton Pool 8 x 4 x 1,50 m 45 m³ Alkorplan Weiß 1,5mm

    Skimmer 2 x V4A

    ELD: 4 x V4A

    GSA: UWE Jetstream BAMBO 2 PIEZO in V4A

    Massage: UWE Jetstream LIBRA 5 in V4A

    Beleuchtung.: 2 x 40W RGB-LED

    Filter: D 640 H 946 mm AFM mit Speck-BADU Eco VS

    WP: HKR 35kW Inverter 400 V Edelstahl Vertikal

    Unterflur-Rolladenabdeckung Weiß

    Überdachung: Paradiso „Monza C XL“ Länge 10m x 6m, Höhe 2m

    SEL: OX3 pH- & Rx-Messung, pH- Dosierung (Tasmota Modul NeoPool)

    Steuerung: Loxone,

    PV: 16 kWp, Speicher 20 kWh, Ertrag 2021: 12,2 MWh

  • Tja, leider hat keines der beiden „Messgeräte“ Laborqualität und eben auch Toleranzen. Im Zweifel würde ich aber eher der PH Elektrode vertrauen. Auch bei mir weicht der PoolLab mit +0,2 beim PH ab.

  • Letztes Jahr gab's von WaterID (Poollab) schlechte Phenol Red Chargen/Tabletten die falsche Werte im Poollab angezeigt hatten und das wirklich voll daneben.

    Nur zur Info.


    Ich würde aber auch zu raten bei PH werten den Sonden zu glauben, wenn sie korrekt kalibriert/geprüfte sein sollten.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • PH liegt bei mir auch mit neuen Tabletten immer etwas höher. Ich bin ja immer noch der Meinung, dass es mit dem Salzgehalt zusammenhängt, auch wenn Water.ID Messungenauigkeiten erst bei sehr hohen Salzwerten angibt.

  • Dazu kann ich nichts sagen, da ich meinen Pool ja mit Flüssigchor betreibe und kein Salz.

    Was ich aber sagen kann, die neue Austausch Phenol Red Charge die ich von WaterID zugesendet bekommen hatte waren dann wieder super, zu 95%>.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Ich hab mit "alten" Tabletten gemessen, aber MHD ist 2025. Trotzdem 0.22 grad mehr als vor 6 Wochen kalibrierte Gemke Glassonde.

    Würde mich auch eher auf die Sonde verlassen.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20, D63,

    Vario+FU, GP1 pH+Rx, Alwazon 2000

  • Vielen Dank für die guten Informationen. Ich mach mal ein neues Paker PhenolRed auf und teste nochmal.

    Ansonsten würde ich auch den Wert der Elektrode vertrauen wenn diese gut kalibriert ist. Hab aber trotzdem soeben nochmal mit der Elektrode die Probe gemacht. Elektrode gereinigt und in 7,0 getaucht-->zeigt exakt 7,0 und das gleiche bei 10.


    LG Detlef

    Beton Pool 8 x 4 x 1,50 m 45 m³ Alkorplan Weiß 1,5mm

    Skimmer 2 x V4A

    ELD: 4 x V4A

    GSA: UWE Jetstream BAMBO 2 PIEZO in V4A

    Massage: UWE Jetstream LIBRA 5 in V4A

    Beleuchtung.: 2 x 40W RGB-LED

    Filter: D 640 H 946 mm AFM mit Speck-BADU Eco VS

    WP: HKR 35kW Inverter 400 V Edelstahl Vertikal

    Unterflur-Rolladenabdeckung Weiß

    Überdachung: Paradiso „Monza C XL“ Länge 10m x 6m, Höhe 2m

    SEL: OX3 pH- & Rx-Messung, pH- Dosierung (Tasmota Modul NeoPool)

    Steuerung: Loxone,

    PV: 16 kWp, Speicher 20 kWh, Ertrag 2021: 12,2 MWh

  • Dann ist deine Sonde I.O. und eben die Messwerte des Poollab nicht, dann verlasse dich einfach auf die Sonde und messe nicht mehr per Poollab, schon Geld für die schlechte Phenol Red Chargen gespart beide Daumen hoch Happy Dancing Schräg zwinkern

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Mein Poollab zeigt auch um 0,2 zu hohen PH Wert an.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • sollte aber bei einem Photometer nicht der Fall sein!

    Beton Pool 8 x 4 x 1,50 m 45 m³ Alkorplan Weiß 1,5mm

    Skimmer 2 x V4A

    ELD: 4 x V4A

    GSA: UWE Jetstream BAMBO 2 PIEZO in V4A

    Massage: UWE Jetstream LIBRA 5 in V4A

    Beleuchtung.: 2 x 40W RGB-LED

    Filter: D 640 H 946 mm AFM mit Speck-BADU Eco VS

    WP: HKR 35kW Inverter 400 V Edelstahl Vertikal

    Unterflur-Rolladenabdeckung Weiß

    Überdachung: Paradiso „Monza C XL“ Länge 10m x 6m, Höhe 2m

    SEL: OX3 pH- & Rx-Messung, pH- Dosierung (Tasmota Modul NeoPool)

    Steuerung: Loxone,

    PV: 16 kWp, Speicher 20 kWh, Ertrag 2021: 12,2 MWh

  • Sollte sollte, hätte hätte, ja, hast recht, allerdings ist das bei dem Poollab ein Problem, bzw. schiebe es da eher auf die Phenol Red Tabletten. Chlor Messung dagegen immer top.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • So wird’s wohl sein…

    Beton Pool 8 x 4 x 1,50 m 45 m³ Alkorplan Weiß 1,5mm

    Skimmer 2 x V4A

    ELD: 4 x V4A

    GSA: UWE Jetstream BAMBO 2 PIEZO in V4A

    Massage: UWE Jetstream LIBRA 5 in V4A

    Beleuchtung.: 2 x 40W RGB-LED

    Filter: D 640 H 946 mm AFM mit Speck-BADU Eco VS

    WP: HKR 35kW Inverter 400 V Edelstahl Vertikal

    Unterflur-Rolladenabdeckung Weiß

    Überdachung: Paradiso „Monza C XL“ Länge 10m x 6m, Höhe 2m

    SEL: OX3 pH- & Rx-Messung, pH- Dosierung (Tasmota Modul NeoPool)

    Steuerung: Loxone,

    PV: 16 kWp, Speicher 20 kWh, Ertrag 2021: 12,2 MWh

  • Genau, so eine Pufferlösung ist Pflicht für jeden der seinen Pool mit einer Automatischen Dosieranlage betreibt.

    Hab so eine Pufferlösung auch, damit überprüfe ich jedes Jahr vor Beginn der Poolsaison ob die Sonden noch funktionieren.


    Gleiche Pufferlösung gibt's auch für Redox.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Habe das mal getestet. Da hatten wir schon mal das Thema mit zuviel beim Poollab. Mit der klaren pH7 Pufferlösung zeigt der Poollab so um die 7.05-7.07 an.

    Also alles in einem sehr guten Bereich.


    Gerade Poolwasser gemessen. 7.15. Die Sonde zeigt 7.1 im Display, Grafik zeigt 7.07.

    Das würde dann genau mit der Pufferlösung passen. Die Tabletten sind ganz neu. Erst Donnerstag geliefert.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20, D63,

    Vario+FU, GP1 pH+Rx, Alwazon 2000

  • Ist zwar bissl OffTopic aber, ich habe zum Spass mal PhenolRed Tropfen im Poollab verwendet (von einem Schütteltesterset)

    Ergebnis identisch wie mit den original Tabletten - nur halt viel einfacher zu dosieren bzw handhaben…

    Hat das schon mal jemand von Euch gemacht?

  • alles ist besser als die Teststreifen. Ich habe den PoolLab und bin sehr zufrieden!

    Whirlpool Wellis Kilimanjaro:

    • Maße: 230 x 230 x 94cm
    • Wasservolumen: 1500l
    • Heizung: 3KW
    • 3 Massagepumpen: 3 x 3 PS, einstufig
    • Zirkulationspumpe: W-EC-Pumpe (0,25kW)
    • Zirkulationspumpe: W-EC-Pumpe (0,25kW)
    • UV-C + antibakterieller Filter
    • OZON Desinfektio

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!