Welche Sommerplane nutzt ihr?

  • Ansonsten denke ich würde ich auch ne Solarfolie nehmen aber ich denke mir da kommt viel Dreck rein oder wie ist das bei diesen Folien da sie ja nur auf dem Wasser aufliegen.

    Das ist das Problem bei den Dingern, oder ich habe noch nicht den ultimativen Trick gefunden. Nach ein paar Tagen schlechten Wetters mit Regen im Sommer, schwimmt da ne Menge Dreck (Blütenstaub, Blätter und Vogelschiss) drauf. Wenn ich dann die Solarfolie wieder aufrolle, landet der ganze Rotz im Pool. Den krassen Blütenstaub muss ich je nach Jahreszeit dann auch zuerst von der Solarfolie spritzen. Wenn ein sommerliches Unwetter angesagt ist, lasse ich die Solarfolie gleich weg. Dann kann der Skimmer das Zeug gleich weg ziehen, auch wenn der Skimmerkorb nach so einem Unwetter fast voll ist.


    Ansonsten scheint so eine Solarfolie schon sinnvoll. Sie heizt nicht wirklich den Pool, dämmt den Wärmeverlust über Nacht und bei kühleren Temperaturen aber etwas und reduziert auch die Chlorzehrung durch den Luftkontakt.

    Gruß aus Berlin
    Thomas
    488x122 Ultra Frame Planschbecken 2010-2021

    488x122 Ultra Frame XTR 2022

    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Mida Joy 12
    Scuba 2

  • Du hast die Solarfolie rundum überstehen. Im Shop habe ich in der Beschreibung gelesen, das sie bei einem rechteckigen Pool in der Breite kleiner sein sollte.


    Gruß Toni


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    - Power Steel™ Swim Vista Oval 488x305x107 cm,

    - SFA Pro 400 mit Aquaplus 6,

    - AFM Filterglas 42 kg.

    - Wasseranalyse Poollab 1.0

  • Das ist eigentlich egal, aber meine Solarfolie liegt nicht an, an den Seiten sonder hat bissel Luft nach außen (1cm ca.)

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Welche Folie hast Du z.B.? Ich sehe da verschiedene Typen und dicken...


    Gruß Toni


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    - Power Steel™ Swim Vista Oval 488x305x107 cm,

    - SFA Pro 400 mit Aquaplus 6,

    - AFM Filterglas 42 kg.

    - Wasseranalyse Poollab 1.0

  • Solarfolie Premium 400my

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Kann man die sich selber zurechtschneiden, oder ist die liefermäßig außen verschweißt?


    Gruß Toni


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    - Power Steel™ Swim Vista Oval 488x305x107 cm,

    - SFA Pro 400 mit Aquaplus 6,

    - AFM Filterglas 42 kg.

    - Wasseranalyse Poollab 1.0

  • Mein Pool ist Oval, hatte mir aber eine Rechteckige gekauft und diese eben auf die Maße meines Pools zurecht geschnitten...war viel billiger.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Danke. Da ich die Beschaffenheit nicht kenne, daher die Frage.


    Gruß Toni


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    - Power Steel™ Swim Vista Oval 488x305x107 cm,

    - SFA Pro 400 mit Aquaplus 6,

    - AFM Filterglas 42 kg.

    - Wasseranalyse Poollab 1.0

  • Ich hatte anfangs auch wieder die Solarplane im Einsatz, bei dem ganzen Regen jetzt war das Wasser immer verdreckt mit dem, was auf der Plane lag.


    Jetzt habe ich wieder die Intex Abdeckplane drauf und die Löcher zugeklebt.


    Nach dem Regen rolle ich auf und etwas Wärme hält die auch. Im Winter kommt die Siloplane drauf.

  • Nach ein paar Tagen schlechten Wetters mit Regen im Sommer, schwimmt da ne Menge Dreck (Blütenstaub, Blätter und Vogelschiss) drauf. Wenn ich dann die Solarfolie wieder aufrolle, landet der ganze Rotz im Pool. Den krassen Blütenstaub muss ich je nach Jahreszeit dann auch zuerst von der Solarfolie spritzen.

    leider wahr.

    wenn ich nicht JEDES Mal vor dem Poolgang die komplette Solarplane abgeputzt habe (dauert u.U. Stunden), hatte ich die ganze Sauerei im Pool.

    und dieses Jahr ist der Pollenstaub noch viel mehr als sonst schon.


    habe deswegen die Solarplane runter und erstmal die Winterplane draufgemacht.

    Die wird demnächst durch ein durchsichtiges Zelt ersetzt (schon bestellt).


    hoffentlich hat sich das Geschufte dann erledigt :P

    schon jetzt sehe ich, daß der Pool wunderbar sauber ist und bleibt.


    nie wieder Solarplane!

    Stahlwand-Aufstellpool rund, 4,60 x 1,20
    Intex Crystal Clear Sandfilteranlage 50kg + SEL

  • Hallo, entschuldigt wenn ich dieses Thema hier missbrauche.

    Ich habe einen Intex 732x366 und verwende die original Abdeckplane und bin damit sehr zufrieden. Nur mit dem Abdecken, irgendwo im Garten liegen lassen und dann wieder zudecken - das nervt.

    Habt ihr da Lösungen, z.Bsp. Abrollvorrichtung oder Ähnliches ???

    Jene Leute die die Abrollvorrichtung nutzen, verwenden sie meist in Verbindung mit einer Solarfolie - und eine Solarfolie schliesst mit dem Poolrand ab (ich verwende keine Solarfolie).

    Die Abdeckplane ist ja ca. 30cm breiter als der Pool und dadurch bin ich mir nicht sicher, ob der Aufroller die wirkliche Lösung des Problems ist.

    Vielleicht hat wer ähnliche Erfahrungen gemacht.

    Danke im Voraus - Lg Walter

  • Diese Originalfolie geht doch über den Rand, könnte etwas schwierig mit einem Aufroller werden. Ich staune nur, dass diese Intex Folie noch lebt. Dieses dünne Ding mit dem Gummizug hat bei mir damals 4 Wochen gehalten. Vielleicht sind die jetzt qualitativ etwas besser geworden.

    Gruß aus Berlin
    Thomas
    488x122 Ultra Frame Planschbecken 2010-2021

    488x122 Ultra Frame XTR 2022

    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Mida Joy 12
    Scuba 2

  • Ich hatte mal eine aber bin dann doch recht schnell auf keine umgestiegen. Mein wasser ist auch ohne sommerfolie immer sauber auch nach Regen. Der Poolrobotor muss so oder so alle 2,3 Tage ran von daher nervt mich die Folie nur. Die nächtliche Abkühlung hält sich in Grenzen und ist mir eigentlich lieb geworden da mit zu warmes Wasser kein Spass macht.

    Rundpool 3,20 m, 1,5 m tief, 2/3 versenkt (ca.11m3)

    Speck Magic II 6

    SFA PPS 400 Kessel, AFM Grade 1

    Mini Skimmer, Eine ELD

    50 mm Verrohrung

    Dolphin E10 + Feinfilter

    FU Aqua Forte +

    Anorganische Chlorung

    PoolLab 1

    Alu Solardusche 40 Liter

  • Wir haben im Sommer und Winter die gleiche Abdeckplane darauf.

    Darunter sind Gummiseile gespannt und man kann sie leicht alleine auf und abdecken.

    Bei Badebetrieb wird sie halb nach hinten geklappt und dann zusammengerafft.

    Hinten liegt sie auf 4 Stützen unterhalb des Randes.

    Beim abdecken wird sie mit den Gummibändern an den Stützen fixiert.

    Edelstahlösen wurden im Kunstofffußteil und Verbindungsstück eingesetzt.


    So ist er immer geschützt und Chlorwert halte ich niedrig.

    Auch die Pumpenlaufzeiten sind so minimiert.


    Gruß ReinerDSC02255.jpg

    Intex Ultra XTR Frame Pool 488x122cm

    2x ELD Multiflow für Fertigbecken

    Miniskimmer

    ALD Intex

    PPS 400mm mit Speck Magic II 6 mit

    0,4-0,8 Filterglass

    Pool Lab 1.0


    Mein Pool Projekt


    Gruß Reiner



  • Hallo,

    ich möchte aktuell kein extra Thread starten, darum stelle ich die Frage mal hier:

    Ich suche konkrete Empfehlungen (gerne mit Bezugsquelle) für eine Solarfolie.

    Gerne günstig und gut. Mein Framepool hat 4,88 Durchmesser.


    ...muss es wirklich eine 250-500 Euro teure Folie sein oder gibt es günstigere gute Alternativen?


    Danke und Gruß

    cycle

  • Ich habe diese Jahr von der dünnen Intex (die sich nach einer Saison aufgelöst hat) auf eine 400ym gewechselt. Ob diese länger hält, kann ich noch nicht sagen, vom selben Anbieter liegt eine 5m Rundfolie bei ca. 76€.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132 cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    FU: Aqua Forte Vario +

    SEL: Intex Krystal Clear SEL 12g/h

    Regelung: pH 803W

    Dosierpumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² mit Belimo Stellmotor und DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Intex Auto Pool Cleaner & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Abdeckung: Arebos 400µm Folie mit Intex Folienaufroller extern

  • Die GeoBubble mit 500 my ist schon ihr Geld wert. Bleibt bei uns auch im Winter drauf, ohne sichtbare Beeinträchtigungen. Auch kein Gehampel beim Abrollen, schaffst Du locker allein.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Ich will die Geo Bubble auch nicht schlecht reden und wer weiß wie lange meine hält und ich mir dann vielleicht auch eine hole, aber die Frage war ja nach einer etwas günstigeren Variante. Und meine kann ich auch alleine auf den Pool bringen. Eine Hand wickelt ab und die andere schiebt die Folie über das Wasser bis zum anderen Ende. Muss dann nur nach einmal nach vorne um die Folie in die Treppe einzufädeln.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132 cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    FU: Aqua Forte Vario +

    SEL: Intex Krystal Clear SEL 12g/h

    Regelung: pH 803W

    Dosierpumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² mit Belimo Stellmotor und DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Intex Auto Pool Cleaner & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Abdeckung: Arebos 400µm Folie mit Intex Folienaufroller extern

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!