Ph Sonde und Redox Sonde reinigen

  • Hallo zusammen, ich benötige eure Hilfe. Die Sonden wurden in Salzwasser eingewintert dementsprechend sind sie jetzt leider komplett verkalkt. Könnt ihr mir evtl. sagen wie ich sie am besten reinige ? es war im Set kein spezieller Reiniger dabei.

    Vielen Dank.

    Viele Grüße Angelina

  • Wieso denn in Salzwasser? =O Sonden gehören in eine Kaliumchlorid Lösung (KCl) und hier auch nur die Messspitzen. Dazu gibt es passende Aufbewahrungsbehälter.

    Hoffentlich bekommst du das noch richtig sauber. Ich würde es auf jeden Fall mal in lauwarmes Wasser geben und vorsichtig abbürsten bzw. wischen.

    Nur bitte mit der Bürste an den Messspitzen aufpassen!

  • Evtl kann ein guter Reinigungsprozess helfen.

    Über Nacht in eine Aufbewahrungslösung KCl stellen. Hinterher in Flüssigchlor für ein paar Minuten, dann mit Wasser abspülen und nochmal ne zeitlang in die KCl Lösung.

    Man kann auch zusätzlich eine Regeneration machen. Je 10min Natronlauge und dann in Salzsäure HCl. Aber das hat man nicht unbedingt zur Hand.

    Es wird hierfür eine 0,1-1 molare Lösung verwendet. Sowohl für die NaOH als auch HCl. Sagen wir du machst eine 1 M Lösung, die Mol.Masse von NaOH beträgt 40g/mol dann benötigst Du 40g pro Liter.

    Bei Höfer gibt es pH-Senker Premium (oder nicht mehr weiß nicht genau) da ist 30% HCl drin. Damit mach ich das wenn nötig.

    Natronlauge gehe ich auf 0,5M.

    Wenn das alles nicht klappt und die Sonden sich nicht mehr kalibrieren lassen, sind leider neue fällig.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20, D63,

    Vario+FU, GP1 pH+Rx, Alwazon 2000

  • Ja, das war leider keine gute Entscheidung mit dem in Salzwasser reinlegen/Überwintern.

    Nicht umsonst gibt's bei diesen Sonden eine Kappe worin Flüssigkeit (kein Salzwasser) rein gehört zur Aufbewahrung.


    Könntest auch normales Leitungswasser in Zukunft rein tun und lichtdicht überwintern oder Chlorwasser rein, so hab ich es gemacht.


    Würde es auch mit warmen Wasser Versuchen ohne Bürste aber, evtl. mit Zauberschwamm leicht abtupfen, das ist ein Wunderschwamm für alles.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Danke euch.

    Das war auf Anraten unseres Heizungsbauers (über ihn haben wir das ganze gekauft)

    jetzt meint er in Essigsäure einlegen, das hörte sich für mich nicht richtig an.

    Deshalb habe ich euch gefragt.


    Bei uns waren auch keine Kappen oder ähnliches dabei zum Aufbewahren, wahrscheinlich wurden sie entsorgt, weil sich keiner richtig auskennt von den "Experten ". :cursing:

    So eine KCL Lösung hab ich mir gekauft, weil ich es hier im Forum gelesen habe aber noch nicht ausprobiert

    kann ich die irgendwie aufschrauben damit ich sie auch innen sauber bekomme?

    Nur den unteren Teil einlegen oder , oder , oder.


    Bei uns sind die Sonden von unten eingeschraubt, ist egal oder?

    Sorry blöde Fragen, war unser erstes Einwintern.

    Bin total überfordert.

    Freue mich auf eure Antoworten

    VG Angelina


    Albixon Lite Bay Skimmer mit GSA

    Größe: PP Pool 8 m x 3,45 m x 1,50 m, 38 M³ Menge

    Salzwasserelektrolyse BWT Pro A 22g/h mit PH und Redox

    Speckpumpe Badu 13 prime

    Descon Filterkessel mit Glasfilter

    Überdachung Klassic Clear Albixon

    BWT Poolroboter D300

  • Oli eine Frage zum Flüssogchlor, ich habe nur Granulat zu Hause von unserem vorherigen Intex Pool , wenn ich dies auflöse geht es auch oder? Schultern zucken Am Kopf kratzen

    VG Angelina


    Albixon Lite Bay Skimmer mit GSA

    Größe: PP Pool 8 m x 3,45 m x 1,50 m, 38 M³ Menge

    Salzwasserelektrolyse BWT Pro A 22g/h mit PH und Redox

    Speckpumpe Badu 13 prime

    Descon Filterkessel mit Glasfilter

    Überdachung Klassic Clear Albixon

    BWT Poolroboter D300

  • ok, ich teste alles aus :)

    VG Angelina


    Albixon Lite Bay Skimmer mit GSA

    Größe: PP Pool 8 m x 3,45 m x 1,50 m, 38 M³ Menge

    Salzwasserelektrolyse BWT Pro A 22g/h mit PH und Redox

    Speckpumpe Badu 13 prime

    Descon Filterkessel mit Glasfilter

    Überdachung Klassic Clear Albixon

    BWT Poolroboter D300

  • Meine Sonden standen über den Winter in KCL Lösung haben aber auch erst mal nicht so ganz richtig angezeigt. Ich habe sie erst mal eine Stunde im System mitlaufen lassen, aber die Redox Sonde z.B. hat trotz Stoßchlorung nur 400mV angezeigt.

    Ich habe sie dann immer abwechselnd in flüssigem Chlor und 12%iger Zitronensäure (Habe ich zum putzen oder entkalken immer auf Vorrat) geschwenkt, für je 10 Sekunden und dazwischen in Poolwasser gespült. nach ein paar Durchgängen hat man beim spülen im Poolwasser gemerkt dass sie sich wieder regeneriert haben, da die angezeigten Werte immer näher an das rangekommen sind was durch DPD Test zu erwarten war.

  • Hier die Fotos.

    Das letzte zeigt wie sie montiert waren.

    Danke schon mal

  • Mag sein das es Sonden gibt die man so betreiben kann, aber bei allen Sonden die ich bisher so gesehen habe stand immer bei, das die Kabel nach oben weggehen müssen und die Messspitzen unten sein müssen. Hast du einen Namen oder Beiblatt zu den Sonden bekommen ?

  • Das ist die Salelrktrolyse Pro A von BWT.

    Ich finde auch nix über diese SEL.

    Die Sonden waren im Set dabei.

    Ja ich habe auch keine andere Montage bis jetzt gesehen, kam mir konisch vor.

    Haben uns auf die EXPERTEN verlassen.


    Hat eventuell jemand Erfahrung damit??

    VG Angelina


    Albixon Lite Bay Skimmer mit GSA

    Größe: PP Pool 8 m x 3,45 m x 1,50 m, 38 M³ Menge

    Salzwasserelektrolyse BWT Pro A 22g/h mit PH und Redox

    Speckpumpe Badu 13 prime

    Descon Filterkessel mit Glasfilter

    Überdachung Klassic Clear Albixon

    BWT Poolroboter D300

  • Der Sondenkopf muss immer nach unten zeigen - sprich, die Sonden müssen vertikal von oben eingesteckt werden!

    Ich kenne auch keine Anleitung, bei der es anders beschrieben wäre.

  • Ist der Strang in dem das ganze da montiert ist der Hauptstrom oder ist das ein Bypass nur für die Messfühler ?

    Ich würde 2 Anbohrschellen kaufen, daneben auf das Rohr setzen und die jetzigen Eingänge zuschrauben. Sollte alles 1/2 Zoll Standard sein.

    Wenn das der Hauptstrom ist musst du dir noch einen Bypass bauen.

  • Ich denke auch der Messhalter ist falsch herum eingeklebt (180° gedreht), die zwei Verschraubungen für die Sonden gehören eigentlich nach oben, der Temperatursensor nach unten.

    Ich bin hier im Forum nicht mehr aktiv. Wer mir eine Mitteilung schreiben möchte, kann mich per Konversation oder per Email erreichen.


    Tasmota Sensor-Module (Open Source):

    - NeoPool-Sensor (ESP8232/32 Anbindung an Sugar Valley Anlagen)

    - Flowrate-Sensor (ESP8232/32 Durchflussmesser)

  • Wahnsinn und das sollen Experten sein. Dann hat es letztes Jahr wahrscheinlich auch nicht richtig gemessen oder? Und grüße mich sehr gestunken

    VG Angelina


    Albixon Lite Bay Skimmer mit GSA

    Größe: PP Pool 8 m x 3,45 m x 1,50 m, 38 M³ Menge

    Salzwasserelektrolyse BWT Pro A 22g/h mit PH und Redox

    Speckpumpe Badu 13 prime

    Descon Filterkessel mit Glasfilter

    Überdachung Klassic Clear Albixon

    BWT Poolroboter D300

  • Ozean ich habe keine Ahnung.

    Kann man es anhand von den Fotos erkennen?

    Die Technik Haben wir vergeben damit es auch sicher funktioniert.

    Stimmt die Anordnung, Zelle, Messwerten usw.

    VG Angelina


    Albixon Lite Bay Skimmer mit GSA

    Größe: PP Pool 8 m x 3,45 m x 1,50 m, 38 M³ Menge

    Salzwasserelektrolyse BWT Pro A 22g/h mit PH und Redox

    Speckpumpe Badu 13 prime

    Descon Filterkessel mit Glasfilter

    Überdachung Klassic Clear Albixon

    BWT Poolroboter D300

  • Habe noch eines gefunden, so waren sie letzte Saison montiert

    Falsch?

    Wer hat den das so verbaut? Sag mir nicht ein Poolbauer.


    Ohne eine Anleitung gesehen zu haben sag ich das ist ganz klar falsch.

    Hier im Forum wie auch habe die Messezelle so verbaut das man die Sonden von oben montiert und nicht wie das auf deinem Bild von unten nach oben.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!