Hat jemand erfahrungen mit dem Poolroboter Phantom Plus und kann darüber berichten ?

  • Hallo Community


    ich überlege den Poolroboter Phantom Plus für meinen Aufstellpool zu kaufen und würde gerne falls jemand hat die Erfahrungen dazu hören .

    Der Robo kommt von xxxxx und kostet 550€ er kann Boden Wand und Wasserlinie reinigen und hat einen Filterkorb mit 50my Filterleistung sowie einzusätzliches Feinfilter kissen .


    Hintergrund ist das wir direkt am Ortsrand Wohnen und vom Angrenzenden Feldweg und den Felder doch viel Staub und Schmutz in den Pool kommt .

    Ich erhoffe mir dadurch das ich weniger aufwand bei der Pflege des Pools habe .


    Könnt Ihr eure Erfahrungen dazu teilen ?

    Danke schon im voraus



    Gruss Raphael


    Bestway 5611r Power Steel Frame 610x366x122

    Sandfilteranlage Pro 400/AquaPlus 8

    Dolphin Poolstyle 40i

    Solarfolie 400mµ

    AFM Grade 1 Filterglas 40kg

    Ocean Deluxe PT

    Poollab 1.0

    Ph 803W + 2x Kampa rot

    UV-C SPU 36000

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2

    Midas (P**lSa*a) Prime 13 befeuert durch 21,07KwP PV

  • Scheint baugleich mit dem Power 4.0 zu sein...


    Da ist meine persönliche Meinung gespalten. Der Roboter selbst scheint gute Arbeit zu leisten, das entnehme ich Berichten in unterschiedlichen Poolgruppen - eigene Erfahrung habe ich aber nicht.

    Allerdings scheint der Roboter nach ein- bis zwei Jahren reparaturanfällig zu sein. Auch das ist nicht meine persönliche Erfahrung, sondern nur meine Schlussfolgerung aufgrund diverser Berichte in verschiedenen Poolgruppen ;)


    Ich persönlich - würde immer wieder eher auf Markenroboter wie z.B. die Dolphins von Maytronic zurückgreifen. Hier habe ich selbst jahrelange, persönliche Erfahrung. Sie sind reparaturunanfällig und im Falle eine nötigen Reparatur gibt es für sie viele Jahre problemlos Ersatzteile.


    Die Frage ist: Brauchst Du die Wand-/Wasserlinienreinigung tatsächlich?

    Aus meiner eigenen Erfahrung: Die Wände unter Wasser sind i.d.R. nicht schmutzig und den richtigen Schmutzrand an der Wasserlinie bekommt ein Roboter nicht weg. Er nimmt an der Wassetlinie lediglich losen Schmutz auf.


    Bei jedem Wandhochfahren verschwendet er unnötige Zeit seines Reinungsprogramms, die er m.M.n. besser in der Reinigung des Bodens haben könnte.


    Ich selbst habe aktuell den Dolphin Maestro 30, ebenfalls ein Boden-Wand-Wasserlinien-Reiniger, mit dem ich grundsätzlich zufrieden bin.


    Aber ich habe mich schon oft geärgert, daß ich die Wand-/Wasserlinienreinigung nicht ausstellen und ihn nur den Boden reinigen lassen kann. Denn DA liegt bei mir der meiste Schmutz. Die Zeit, die er zum Wandhochfahren und Wasserlinienreinigung verplempert, hätte ich lieber für den Boden genutzt, so daß er in einem Reinigungszyklus meinen - zugegeben nicht kleinen Pool - den gesamten Schmutz vom Boden aufnimmt.


    Lange Rede - kurzer Sinn: Ich rate Dir, zu überlegen, ob Du die Wand-/Wasserlinienreinigung wirklich brauchst und dann evtl. lieber auf ein Markengerät, welches nur den Boden reinigt zurückgreifst, auf das Du Dich viele Jahre verlassen kannst ;)

  • Ich habe seit 3 Jahren den Power 4.0 und bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Er macht was er soll, Und mit dem Ergebnis bin ich zufrieden.

    Würde ich auf jeden Fall wieder kaufen.

    Gruß Heri
    -------------------------------------------------------------------------


    Stahlwandpool 5,00 x 1,50 - teileingelassen
    Sandfilter Mega+ Max 500
    Aqua Plus 8
    Harmo Pool Dosieranlage PH+Redox ZWMX7520-P
    Poolroboter Power 4.0

  • Ich habe seit 3 Jahren den Power 4.0 und bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Er macht was er soll, Und mit dem Ergebnis bin ich zufrieden.

    Würde ich auf jeden Fall wied

    Vermisst du wand und Bodenreinigung oder kann der power 4 das analog zum Phantom

    Gruss Raphael


    Bestway 5611r Power Steel Frame 610x366x122

    Sandfilteranlage Pro 400/AquaPlus 8

    Dolphin Poolstyle 40i

    Solarfolie 400mµ

    AFM Grade 1 Filterglas 40kg

    Ocean Deluxe PT

    Poollab 1.0

    Ph 803W + 2x Kampa rot

    UV-C SPU 36000

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2

    Midas (P**lSa*a) Prime 13 befeuert durch 21,07KwP PV

  • Der kann das analog zum Phantom. Die Wandreinigung ist für ihn kein Grund, nicht auch den Boden ordentlich sauber zu machen.

    Gruß Heri
    -------------------------------------------------------------------------


    Stahlwandpool 5,00 x 1,50 - teileingelassen
    Sandfilter Mega+ Max 500
    Aqua Plus 8
    Harmo Pool Dosieranlage PH+Redox ZWMX7520-P
    Poolroboter Power 4.0

  • Aber ich habe mich schon oft geärgert, daß ich die Wand-/Wasserlinienreinigung nicht ausstellen und ihn nur den Boden reinigen lassen kann. Denn DA liegt bei mir der meiste Schmutz. Die Zeit, die er zum Wandhochfahren und Wasserlinienreinigung verplempert, hätte ich lieber für den Boden genutzt, so daß er in einem Reinigungszyklus meinen - zugegeben nicht kleinen Pool - den gesamten Schmutz vom Boden aufnimmt.


    Lange Rede - kurzer Sinn: Ich rate Dir, zu überlegen, ob Du die Wand-/Wasserlinienreinigung wirklich brauchst und dann evtl. lieber auf ein Markengerät, welches nur den Boden reinigt zurückgreifst, auf das Du Dich viele Jahre verlassen kannst ;)

    Das kann ich nur bestätigen! Die Wände reinige ich eigentlich nie. Zeitverschwendung.


    Bei meinem Dolphin kann ich glücklicherweise "nur Boden" auswählen - was ich auch generell mache.

    Ab und an noch die Option Ultrasauber dazu - dann fährt er den Boden langsamer ab und saugt stärker.

    Gruß Matthias



    Albixon PP Pool G2 Quattro 8x4x1,5 Überlauf
    autom. (mech.) Nachspeisung

    Brille Hidrolife SEL

    Speck Badu Alpha 10
    GSA Elegance70,
    Dallas Clear,
    WP Brilix IPS 210,
    WiFi-Modul, PH, Redox
    Dolphin ScoopDeluxe

  • Ich habt ja auch grössere Pools, da fällt das warscheinlich auf das nicht immer alles gereinigt wir in den 2h.

    Bei meinem kleineren Pool fällt des eigentlich nicht auf.

    Aber ich persönlich würde auch wieder eine Maytronics /Dolphin nehmen, mein alter Roboter war auch ein Maytronics von 2008,

    und der läuft heute noch bei einem Freund von mir, habe nur eine neuen genommen weil die E Serie deutl leicbter ist und der Filrerkorb einfacher zu reinigen ist als ein Filtersack.

    Aber wie schon geschrieben auf die Wasnd Wasserlinienreinigung kann man eigentlich verzichten.

    Vieleicht wenn man Birken auf dem Grundstück hat, und das Lose Birkengedöns am Rand klebt mach das Sinn.

    Für die Randreinigung benutze ich trotz Roboter einen Zauberschwamm/ Schmutzradierer.

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Monty: Und wie das auffällt. M.M.n. sind die 2 Stunden Reinigungszyklus - zumindest wenn der Roboter nur ein Programm hat und immer auch die Wand-/Wasserlinie fährt - für grössere Pools wie meinen nicht ausreichend. Wenn er nur Boden fahren würde, würde es wahrscheinlich gerade so passen. Besser wäre, wenn die Roboter mit nur einem Programm eine längere Zykluslaufzeit hätten.

    Wenn ich meinen Dynamic Plus damals auf nur Boden gestellt habe, war der Pool nach zwei Stunden blitzeblank. Ebenfalls nach 4 Stunden, wenn ich das volle Programm, also mit Wand/Wasserlinie eingestellt hab.

    Ich bin sonst echt zufrieden mit dem Maestro aber das ärgert mich wirklich - zumal ich den wirklich guten Dynamic Plus aus den gleichen Gründen wie Du - besseres Handling, weil leichter und einfachere Reinung - eingetauscht habe.

    Ich würde mir auch jederzeit wieder einen Dolphin kaufen aber nur noch einen reinen Bodensauger.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!