PH Pumpe mit Oxilife OXILIFE 2020 Steuern

  • Hallo Zusammen,


    kann mir jemand Helfen.


    Habe eine PH Pumpe an der Oxi angeschlossen die letztes Jahr noch funktioniert hat, und jetzt leider irgendwie nicht mehr.


    Folgendes Problem PH Pumpe bekommt Signal von der OXI läuft an aber bekommt die das Flüssige PH nicht hoch bis zur Zelle zum einspeisen.


    PH Pumpe schaltet auch früher ab ob wohl der gewünschte PH wert noch nicht erreicht ist.?


    Habe ich ggf. hier eine falsche Einstellung.


    20220513_083528.jpg20220513_083838.jpg20220513_083945.jpg20220513_084012.jpg

  • Könnte es sein, dass der Saugschlauch irgendwo Luft zieht? Das System muss ja ebenfalls dicht sein, um Unterdruck erzeugen zu können.

  • Prüfe erstmal den Schlauch und ob er an der Pumpe sauber und dicht aufgesteckt ist. Im Kanister dürfte er ja in der Flüssigkeit komplett eingetaucht sein? Oder verwendest du eine Sauglanze? Dann auch dort den Anschluss prüfen.

  • Auch den Pumpenschlauch selbst prüfen:

    Bei mir war gleich bei relativ neuer Pumpe der innere Schlauch defekt. Das eine Ende des Pumpenschlauchs (der innerhalb der Pumpe) war auf einer Seite gebrochen. Den müsste ich gleich wechseln.

  • Habe heute mal mit einer Pumpe die ganze luft rausgezogen bis das Flüssige PH rausgekommen ist sieht mal so aus als würde es funktionieren.


    Norbert


    du hast mir letztes Jahr sehr geholfen mit der OXI danke nochmal dafür :thumbup: :thumbup: :thumbup:


    Frage; muss die Filtration im Intelligent Modus nicht aus starten wenn der PH wert nicht stimmt ?


    Eingestellt 7,9 PH gemessen an der Sonde 8,1

  • Nein, der Filtrationsmodus, egal ob Auto, Smart, Heating oder Intelligent, steuert nur über Zeit, Laufzeit und Temperatur, ob die Filtrationspumpe laufen soll oder nicht. Erst, wenn die Filtration läuft, darf auch pH reguliert werden.


    Der pH Wert darf das gar nicht übersteuern, denn wenn die Filtration steht, steht das Wasser um die Sonde auch und dann ist der Messwert der pH Sonde nicht valide.


    Ich würde jetzt temporär auf dem Intelligent Modus verzichten und die Filtration im Auto oder Smart Mode mit eingestellten 12 h Laufzeit betreiben, bis du den pH wieder in regelbaren Bereichen hast (also mind 7.4). Dann kannst du wieder umstellen.

  • Was sind die Optimale Wasserwerte für den Pool, Sorry für de Anfänger fragen aber ist alles ein wenig eingerostet :S


    Gibt es auch eine Empfehlung für PH - Bezugsquellen und Marke.


    Danke schon mal für Antworten

  • Für die Wasserwerte gibt es guten Lesestoff hier im Blog



  • PH zwischen 7,0 - 7,4 und Redox auf ca 720. stellen.


    PH aber in 0,1 - 0,2 Schritten senken. nicht sofort auf ca 7,2 stellen.

    25er Betonschalsteine 7 x 3,5 x 1,50 Folie hellgrau

    Cantabric 600mm mit Speck BADU Alpha ECO Soft
    Fairland IXCR-56 21,5KW Inver X

    Dolphi Ripp 3,0 x 6,26m

    Sugar Valley Oxilife OX3 Salzelektrolyse (PH/Redox)

    2 x Astral Breitmaulskimmer grau

    2 x Eva RX Smart Edelstahl RGBW DMX Leuchten

    3 x Edelstahl Einlaufdüsen

    Dolphin E40i Robbi

  • DPD3 ist NICHT das gebundene Chlor, sondern das gesamte Chlor. Die Differenz aus DPD3 und DPD1 wäre das gebundene Chlor. Bei Chlorwerten über 1ppm freiem Chlor (DPD1) brauchst du aber kein DPD3 mehr messen. Die Ergebnisse sind nicht valide und dazu kommen dann auch noch deutlich größere Toleranzen.

  • Also irgendwie funktioniert das mit PH minus nicht wirklich.


    Filtration läuft nun fast seit 24 std, Dosierpumpe dreht und dreht... habe die Luft aus dem Schlauch entnommen aber Trotz alledem wir es im Kanister nicht weniger :rolleyes: X/ woran liegt das.

  • Also wenn die Dosierpumpe dreht und es wird aber kein Unterdruck erzeugt, dann musst du dir mal das kleine Drehkreuz und den Quetsch-Schlauch in der Pumpe anschauen. Das muss ja den Schlauch an den beiden Seiten quetschen und durch die Drehbewegung wird das Saugen erzeugt. Wenn das nicht funktioniert, dann kann auch nichts aus dem Kanister gezogen werden.

    Meistens ist da eine Kunststoffkappe drauf, die man abnehmen kann. Dann kannst du das mal von der Nähe anschauen.

  • Wenn du erst gesalzen hast und es sich noch nicht verteilt hat, dann könnte es Salz sein. Ansonsten ist es wohl eher Kalk.

    Eine kurze Geschmacksprobe könnte helfen ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!