Werbung

Anschluss Bayrol Elektrolysezelle an Verrohrung

  • Hallo zusammen,

    ich habe mir die Bayrol Salt Relax Pro geleistet (über die "spanische Variante") und habe eine (einfache?) Frage zum Anschluss der Elektrolysezelle.

    Sie wird wie vom Hersteller empfohlen senkrecht und natürlich über einen Bypass montiert. Meine PVC-Verrohrung ist durchgängig 50mm. Bei dem Paket ist eine "Reduzierung 50 -75mm" dabei. Diese wird vermute ich unten am Ausgang mit der PVC-Leitung "Griffon"-verklebt - oder? Der Zulauf ist allerdings 63mm weit und ein weiteres Übergangsstück war / ist nicht dabei, auch nicht in der Anleitung aufgeführt. Ich gehe jetzt einmal davon aus, dass ich ein übliches 63/50mm Reduzierstück zusätzlich einkleben muss - oder? Danke für Aufklärung!

    Gruß Der Dieter

  • Hallo danke für das Foto, bin aber immer noch etwas verwirrt.

    Ich "lese" das Foto so: Du bist unten mit dem mitgelieferten Reduzierstück weitergegangen, offensichtlich mit 50mm

    mit welchem Durchmesser bist du oben links in die Zelle rein? Welchen Durchmesser hat deine Verrohrung?

    Danke für weitere Aufklärung!

    Der Dieter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!