Können Poolroboter einen Pool mit einseitiger langer Infinitykante säubern?

  • Hallo.


    Ich habe schon gelesen dass das Thema Poolroboter gerade akut in einem anderen Thread anliegt, wie so oft wohl. Dennoch habe ich mich entschieden einen neuen Thread aufzumachen. Folgender Grund:


    Mein Pool hat an einer langen Seite einen Überlauf. Das Wasser steht ein paar cm unterhalb der Umrandung und fliest nur an einer langen Seite über in ein kleineres Überlaufbecken. Das Becken hat die Maße von 8,24 x 3,51 x 1,6 m mit innenliegender Liegezone und Treppenstufen. Innen ist das gesammte Becken mit Polyurea beschichtet und hat abgerundete Kanten an den Stufen. Genau auf der Wasserlinie (+1 cm) liegt die Natursteinkante überlappen von oben ins Becken.


    Ich habe nun bedenken dass ein Poolroboter über die Überlaufkante klettert und in das deutlich tieferliegende kleine Becken fällt. Ist sowas technisch abgesichert oder könnte es sich ggf. bewahrheiten? Durch das beschichtete Becken müsste ich auch wissen, welches Robotersystem es schaffen könnte sich daran hochzuziehen und ob auch die Treppen abgefahren werden könnten.


    Grundsätzlich ist der Pool mit einem fahrbaren Deck überdacht und wird nur bei Badeaktivität geöffnet. Somit etwas weniger Laub etc.


    Wichtig wäre auch mir ein Roboter der sich nicht am Kabel verdreht um mal etwas länger im Wasser bleiben könnte (falls das geht).


    Vielen Dank für ein wenig Input!

  • Bezüglich des Fallens über die Überlaufkante kann ich dir zumindest für Dolphin E Serie Roboter die Angst nehmen, falls die Treppe nicht entlang der Überlaufkante ist (schick sicherheitshalber mal ein Foto). Mein 50i hat das Feature, dass man ihn zum einfacheren Rausholen an die Wasseroberfläche kommen lassen kann. Dabei schafft er es nicht, selbständig aus dem Pool herauszufahren. Er macht quasi dieselben Bewegungen wie beim Reinigen der Wasserlinie. Dabei schauen ca. 10cm aus dem Wasser raus, während 80% des Roboters weiterhin unter Wasser sind. Da dieser Teil auch mit Wasser gefüllt ist, liegt der Schwerpunkt deutlich unter der Wasserlinie. Daher halte ich es für ausgeschlossen, dass er dabei über die Kante kippen kann.


    Treppe ist nicht so eindeutig. Ich habe eine ca. 80cm breite Treppe mit 25x25cm(?) Stufen. Ich habe ihn einmal auf einer mittleren Stufe gesehen, rausgeklettert ist er nicht. Ich hatte nicht den Eindruck, dass er es wiederholbar und zuverlässig schafft, die Treppe zu reinigen. Ich habe ihm aber auch nicht die vollen 2h zugesehen.

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m (nicht nicht aktiv) | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0

  • Das sehe ich auch so, eine Treppe wird höchstens befahren wenn die Trittstufe deutlich tiefer als der Roboter gross ist, er muss ja auf der Stufe fahren können ohne runter zu fahren/fallen.

    Guss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Die Treppe ist ca. 75 cm breit und hat dann eine Tiefe von 46 cm auf den ersten Stufen und geht dann über auf eine 200 cm lange Liegezone, danach folgt dann die letzte Stufe für den Ausstieg mit knapp 60 cm Tiefe. Das sind Bereiche wo sich sicherlich viel Schmutz von den Füßen sammelt?! Glaube nicht dass alles auf den Boden fällt.


    Die Überlaufkante ist genau auf der gegenüberliegenden Seite.


    Da wäre noch die Frage wie der Roboter mit den Scheinwerfern umgeht? Knallt der dagegen?


    An meiner Wasserlinie ist wirklich ganz knapp darüber ein Naturstein der ca. 2-3 cm breiter über das Wasser ragt. Wenn der Roboter auftaucht würde er mit seiner Front immer dagegen stoßen, möchte er die Wasserlinie reinigen. Ich weiß nicht ob das so funktioniert oder ob ich dann die Reinigung der Wasserlinie gar nicht durchführen kann.


    Würde gerne mal Bilder einstellen um die Problemstellen zu zeigen, aber derzeit kann ich das Deck nicht manuell öffnen und der Motor ist noch nicht bestromt.

  • Wahrscheinlich wäre es am besten, das mal vor Ort zu testen. Kennst du andere Poolbesitzer in der Nähe, die dir mal ihren Roboter ausleihen können? Oder hast du Kontakt zu einem Poolhändler, der ein Vorführgerät mitbringen kann?


    Die Dolphins knallen gegen nichts. Die kriechen sehr gemächlich durch den Pool und die Wand hinauf. Allerdings haben sie bei meinen Scheinwerfern und sogar schon bei den ELDs, wo die Blende ca. 1cm in den Pool hineinragt, Probleme, beim Klettern vorbei zu kommen.

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m (nicht nicht aktiv) | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0

  • Unser Poolfachmann empfiehlt ein einfaches Modell nur für Bodenreinigung. Alles andere sei unnütz. ;)


    Das Becken mit Polyurea-Beschichtung lässt sich in der Praxis sehr einfach reinigen durch einfaches wischen. Wenn Treppen und Scheinwerfer ggf. nicht so ideal behandelt werden, nutzt der ganze Feature-Kram mir ggf. wirklich wenig. Da ich ein Technik Freak bin, tendiere ich oftmals zur „Vollausstattung“ wegen der Spielereien. Ein Bodenreiniger mit Top Reinigungsleistung, App-Steuerung und Wifi und einem Verdrehschutz am Kabel wäre dann ggf. Ideal.


    Habe leider niemanden in der Nähe den ich mit einem adäquaten Roboter kenne.

  • In welchen Postleizahlenbereich wäre den dein Pool?

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!