Salzwasser - Wasserwerte außer Rand und Band

  • Guten Morgen!


    Ich verzweifele bald mit meinen Wasserwerten. Ich habe den Pool vor ein paar Tagen neu befüllt. Intex Frame Rundpool, 305cm Durchmesser, etwa 65cm Wasserhöhe, also rund 4,6m².


    Werte bevor ich was gemacht habe - gemessen mit Poollab 1.0


    pH: 7,92

    Chlor: 0, freies Chlor 0

    Alkalinität 116


    Dann habe ich Salz reingegeben. Laut Anleitung (Intex Chlorinator 26670) sollen 3-4kg je 1000 Liter eingefüllt werden. Bei 4,6m² also zwischen 13,8kg und 18,4kg. Ich hatte noch Salz vom letzten Jahr da stehen, das waren noch 14,7kg - sollte passen.


    Um pH zu senken habe ich 120g pH-Minus rein gemacht. Auf der Dose steht, man braucht 100g um 10m² um 0,1 zu senken. Also brauche ich 46g (dachte ich) um den Wert von 4,6m² um 0,1 zu senken. Ich wollte erstmal in den "Normalbereich" von 7,0 bis 7,6 kommen, daher die 120g.


    Dann hab ich die Pumpe (nur die) angeschlossen und ein paar Stunden gewartet, der pH-Wert lag dann bei 7,32. Eigentlich weniger als erwartet, aber ja eigentlich sehr gut. Also hab ich den Chlorinator eingeschaltet, und die Boost-Funktion gedrückt und 8 Stunden laufen lassen. Das dabei deutlich mehr Chlor produziert wird, als benötigt war klar.


    Aber als ich eben die Werte gemessen habe:


    pH: OR

    Chlor: OR, freies Chlor OR

    Alkalinität: 96


    Der Chlorinator ist für die Poolgröße vermutlich nicht die erste Wahl, ich hatte ihn aber nunmal.


    Was mache ich nun, um die Werte wieder in nen Normalbereich zu bekommen? Mein Weg wäre, erstmal pH-Minus rein, bis wenigstens der Wert wieder halbwegs normal ist. Da er über 8,0 sein muss, würde ich mal mindestens 200g pH-Minus rein tun?! Das Chlor sollte sich durch Sonne usw. ja selbst wieder recht schnell abbauen...


    Und was mache ich anschließend? Der Chlorinator muss ja mindestens eine Stunde am Tag laufen - auch dann gehen mir die Werte vermutlich wieder durch die Decke. Das kann ja nicht Sinn der Sache sein!?


    Mir war auch nicht bewusst, dass bei der Chlor-Erzeugung der pH-Wert so stark hoch getrieben wird. Ist das normal? Mach ich was falsch?


    Und noch eins: Ist meine Rechnung falsch? 100g pH-Minus sollen 10m² um 0,1 senken. Also 10g/m² für 0,1. Warum sinkt der Wert bei mir dann um das doppelte?

    Intex Frame Pool 305 x 75

    Einbauskimmer

    Aqua Plus 6 mit Bali 400 Filter

    derzeit Filterbälle von Fibalon

    10,5m² Dolphi-Ripp Solaranlage

    Intex Chlorinator 26670 mit 12g/h

    Solarplane

  • Dein pH ist zu hoch
    OR bedeutet über dem Messbereich.

    Intex Ultra Quadra 26364GN XTR
    SEL: Astral / Hurlcon VX11 Chlorinator Eigenbau 40g/h
    FU : 2x XSY-AT1 Single Phase to three Phase stufenlos
    Doepke FI-Schalter DFS4 063-4/0,03B SKR TypB (2x)
    Messung:PoolLab 1 plus Refraktometer-Salinität
    SFA: Bilbao 600mm
    Speck Outdoor 14 Pumpe 400V
    Speck BADU Top 14 / Bettar 14, 400 V
    PH-803 Controller (PH+Redox/ORP)

  • Moin,


    zuerste inmal du hast frisches Wasser eingefüllt. Das Gast auch noch was aus und treibt den PH immer wieder in die Höhe. es können hie rien paar Tage vergehen, bis du den PH stabil hast. Aber OR hmm.. Das kann atürlich durhc die SEL kommen.


    Du hast ja nun die Boost funktion benutzt. Ich würde das in der tat ggf. nochmal auf normaler stufe testen.


    Was den abbau von Chlor betrifft hast du natürlich recht, einfach aufgedeckt lassen und die sonne ihre arbeit machen lassen ;)

    Aber mal anders gefragt. wie viel Chlor produziert die SEL denn pro stunde bzw. was soltle sie produzierne laut datenblatt?

    Lg Dennis. :)


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "

    _______________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Im Bau: Bali 500er Kessel mit 75Kg Sand

    Pumpe: AquaTechnix Aquaplus 6

    Verrohrung: Saugl. 63mm - Druckl. 50mm je 30M

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • laurasia das hat der TE ja shcon erkannt

    Was mache ich nun, um die Werte wieder in nen Normalbereich zu bekommen? Mein Weg wäre, erstmal pH-Minus rein, bis wenigstens der Wert wieder halbwegs normal ist. Da er über 8,0 sein muss, würde ich mal mindestens 200g pH-Minus rein tun?!

    Lg Dennis. :)


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "

    _______________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Im Bau: Bali 500er Kessel mit 75Kg Sand

    Pumpe: AquaTechnix Aquaplus 6

    Verrohrung: Saugl. 63mm - Druckl. 50mm je 30M

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • Hey!


    Danke für Deine Antwort. Dass die Werte zu hoch sind, war mir ja bewusst. Ich sagte ja, ich würde jetzt pH-Minus reinmachen, bis der Wert wieder normal ist.


    Aber ist das der richtige Weg? Und viel wichtiger, warum geht der Wert binnen 12 Stunden so durch die Decke?

    Intex Frame Pool 305 x 75

    Einbauskimmer

    Aqua Plus 6 mit Bali 400 Filter

    derzeit Filterbälle von Fibalon

    10,5m² Dolphi-Ripp Solaranlage

    Intex Chlorinator 26670 mit 12g/h

    Solarplane

  • Du hast eine geringe Wassermenge, da passiert viel in kurzer Zeit.

  • Was den abbau von Chlor betrifft hast du natürlich recht, einfach aufgedeckt lassen und die sonne ihre arbeit machen lassen ;)

    Aber mal anders gefragt. wie viel Chlor produziert die SEL denn pro stunde bzw. was soltle sie produzierne laut datenblatt?


    ECO6220 steht drauf, die Anleitung im Internet sagt, dass der 12g/Stunde machen soll, wobei das der 6220G ist, der dort genannt ist. Ich weiß nicht, ob das ein Unterschied ist zwischen 6220 und 6220G. Ich denke mal nicht, dass das die Chlorproduktionsmenge beeinflusst.


    Also 12g/h denke ich.

    Intex Frame Pool 305 x 75

    Einbauskimmer

    Aqua Plus 6 mit Bali 400 Filter

    derzeit Filterbälle von Fibalon

    10,5m² Dolphi-Ripp Solaranlage

    Intex Chlorinator 26670 mit 12g/h

    Solarplane

  • pH steigt bei Frischwasser immer wieder wegen der Kohlensäure-Ausgasung. Kann viele Tage dauern. Dazu steigt der Wert auch mit Chlorzugabe.

    Deine Rechnung mit 10g/0,1 Senkung/kubikmeter ist richtig. Aber immer langsam senken, d.h. um 0,1 bis 0,2 nur senken und pumpe dann paar Stunden laufen lassen. Also in Deinem Fall max 50 Gramm auf einmal auflösen und reingeben.

    PP-Pool | 7,5 x 2,8 x 1,50 | 2 Skimmer, 3 ELD | WP Fairland IPHCR45 | OKU Filter Bali 500 mit Filterglas| | Pumpe Aqua Vario Plus | Dosieranlage PH803W>Gemke Dosierpumpen>IObroker | Gemke Doppelmesszelle | Poollab 1.0 | Intex Poolsprayer | BAC Sicherheitsabdeckung

  • nicht soviel ph minus, davon geht die Alkalität kaputt. Ph unbedingt ignorieren und nach 3 bis 4 Tagen messen, wenn das Wasser ausgegast ist

    Gruß aus Westsachsen


    Polystyrolpool ISOSTONE PS-40 2,75 x 3,75 x 1,50m

    ALKORPLAN 2000

    Einbautreppe

    SFA Bilbao B500 /BADU Top II 8m³ mit AFM 75kg

    LED UWS

    SEL eXO iQ 10 DUALLINK

    GSA UWE Eurojet mit Nadorself 400, 400V 75 m³/h

    SOLADUR S Solarabsorber mit SOLAR 11 und Stellantrieb

    Open Surf Rollladenabdeckung mit Polycarbonat transparent

    Aufblasbare Winterabdeckung

    Poolroboter bin ich selbst NOT Working

    Poollab 1.0, Refraktometer

  • Und stunden braucsht du auch nichtw arten i.d.R. reichte s die Pumpe gut umwälzen zu lassen. Dann kannste auch schon anch ner Stunde oder 2 erneut messen.


    Würde aber auch eher jeden 2. tag den Ph stellen.


    Wie da sgenau zu rechnen ist mit den produzeirten Mengen Chlor auf 4,6m³ bin cih auch gerade etwas überfragt. Aber hei rgibts mit sicherheit experten die dir das beantworten können :)


    Bin mir da ebne nicht sciher aber ich meine folgendes:


    Der angestrebte wert an Aktiv Chlor liegt bei ca. 0,5 mg/l / 0,5 ppm

    Bedeutet du bräcuhstest in dienem Pool für 4,6m³:

    0,0005g x 4600L = 2,3g Chlor.



    Ob die Rechnugn allerdings stimmt kann cih dir nichts agen evtl. kann das jemand ja bestätigen oder korrigieren :)

    Lg Dennis. :)


    Ich sage immer: "The Sky is the Limit. Ist das Wasser SkyBlue ist es gut 8o "

    _______________________


    Mein Pool:

    Baujahr: 2020

    Pool: Stahlwand Rund 4,5m x 1,2m

    Folie: Adriablau 0,8mm mit Funktionshandlauf

    Sandfilter: Im Bau: Bali 500er Kessel mit 75Kg Sand

    Pumpe: AquaTechnix Aquaplus 6

    Verrohrung: Saugl. 63mm - Druckl. 50mm je 30M

    Beleuchtung: MiniSkimmer LED Leuchte

    Tester: Poollab 1.0

    Chlor: Multitabs 200g

    Sauger: Dolphin Maestro E10 (Wall-E)

    Abdeckung: Solarfolie in Blau von Intex

  • Bei uns hat es 3-4 Wochen gedauert, bis der PH stabil war.

    Ich würde mich ganz entspannt langsam rantasten, um ihn etwas zu senken.

    - Aqua Vario Plus

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung und Solar im Bau

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab

  • Wir würden bei diesen Temperaturen den Pool natürlich gern so schnell es geht nutzen - die Kinder davon fernzuhalten ist schon jetzt eine Herausforderung.


    Aber ich kann die Kinder ja nicht beruhigt in Wasser baden lassen, in dem der pH-Wert bei über 8,0 liegt, und in dem mehr Chlor ist, als "gesund" ist, oder?

    Intex Frame Pool 305 x 75

    Einbauskimmer

    Aqua Plus 6 mit Bali 400 Filter

    derzeit Filterbälle von Fibalon

    10,5m² Dolphi-Ripp Solaranlage

    Intex Chlorinator 26670 mit 12g/h

    Solarplane

  • Du kannst auch für ca. 20 Euro neu befüllen ;)


    Oder für ca. 10.- Euro Chemie reinschmeissen und dazu noch abwarten :/

    - Aqua Vario Plus

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung und Solar im Bau

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab

  • DanChlorix das ist ja quatsch. Was meinst du was für ph werte im offentlichen becken oder in baggerseen herrschen? Aber ich würde den ph wert auch nicht ignorieren.

    Ph unbedingt ignorieren

    lass die kinder baden und wenn dir mulmig wegen der wasserwerte ist dann sollen sie halt danach kurz duschen.

  • das ist ja quatsch. Was meinst du was für ph werte


    Chlor: OR, freies Chlor OR


    Sandor

    Du hast wieder nur die Hälfte gelesen :rolleyes:

    Ich würde meine Kinder nicht in die Brühe stecken. Aber mach‘ mal :D


    So ab 6ppm DPD1 würde ich nicht mehr baden gehen. Man kann ja anschließend unter die Dusche gehen

    Das sehe ich wohl nicht nur allein so ;)

    - Aqua Vario Plus

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung und Solar im Bau

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab

  • lass die kinder baden und wenn dir mulmig wegen der wasserwerte ist dann sollen sie halt danach kurz duschen.

    Was ist los mit dir...?

    • Albixon PP-Becken 6m x 3m x 1,5m (weiß)

    • Albixon Poolüberdachung Dallas Clear

    • SugarValley Oxilife OX1

    • Dosier- und Messzelle im Bypass mit pH- & Redoxregelung / FlowSwitch

    • Midas 70000 UV-C Entkeimung

    • Speck Pumpe BADU Alpha 8

    • US211M Lite Durchflussmessung

    • Filterbehälter Bilbao 500 / AFM Filterglas

    • Wärmepumpe Fairland Full-Inverter InverX Turbosilence 17kW

    • Dolphin E35

  • Also ich hab wenig Ahnung, das sollte hieraus klar geworden sein.


    Aber ich werd kein Kind oder mich selbst in Wasser setzen, das bei der Messung einen nicht weiter definierten pH-Wert über 8,0, und einen Chlor-Wert jenseits von gut und böse anzeigt.


    Vermutlich war der "Boost" einfach komplett über's Ziel hinaus geschossen. 8 Stunden mit je 12g pro Stunde sind fast 100g, also in etwa das 40-fache von dem, was ich brauche. Nächstes Mal wenn ich "neu einstelle" nehme ich vermutlich einfach anorganisches Chlor in Pulverform, und lass den Chlorinator dann seine Arbeit ganz normal machen?!


    A propos Chlorinator seine Arbeit machen lassen. Wenn ich den einmal am Tag für eine Stunde laufen lasse (und das ist die kleinste Einstellung), dann macht der mir ja jeden Tag das 5-fache der benötigten Chlor-Menge für meinen Pool? Wie löst man das Problem? Milchmädchen würde rechnen, den Chlorinator nur alle 5 Tage einmal laufen zu lassen. Aber dann hab ich an dem Tag das 5-fache vom gesunden Wert, und an Tag 4 und 5 vermutlich zu wenig...


    Das Ding ist überdimensioniert für den Pool. Aber muss ich mir jetzt nen neuen - kleineren - Chlorinator kaufen, oder geht das auf anderem Weg sinnvoll?

    Intex Frame Pool 305 x 75

    Einbauskimmer

    Aqua Plus 6 mit Bali 400 Filter

    derzeit Filterbälle von Fibalon

    10,5m² Dolphi-Ripp Solaranlage

    Intex Chlorinator 26670 mit 12g/h

    Solarplane

  • Hallo.

    Du kannst mit diesem Rechner die benötigte Menge an Chlor ausrechnen (als Chlorträger Calciumhypochlorit auswählen, das kommt zwar nicht ganz hin aber so einigermaßen). Dann den Chlori entsprechend laufen lassen.


    Oder eben eine Redox Regelung nachrüsten.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20, D63,

    Vario+FU, GP1 pH+Rx, Alwazon 2000

  • Ich hab den gleichen Chlorinator wie du. Aktuell muss ich diesen für 1 Stunde täglich laufen lassen, da ich eine 400my Folie oben drauf hab.


    Und das mach ich alles über WLAN-fähige Steckdose (tapo). Da kannst du variable Zeiten definieren.


    Um deinen fCl Wert runterzubekommen: Einfach Abdeckung runter und warten. In meinem Fall (CYA liegt bei 2ppm) bin ich in etwa 6 Stunden von gesundheitsschädlichen 7,76 fCl auf verträglichere 1,88 gekommen.

    Baubericht (2022):

    Intex Ultra Quadra XTR 549x274x132

    SFA Pro400/AquaPlus 8 mit FU AquaForte Vario+ mit 640g Multiflow Pro

    Intex Chlorinator ECO 6220/CG26670 (12g/h)

    Wärmepumpe PRIME 8 WiFi

    Bodenablauf Astralpool, Einbauskimmer Ocean Deluxe PT

    2x Intex ELD (+Umlenkdüse 3D-Druck)

    50er Festverrohrung

    Solarplane 400my GeoBubble Blau/Schwarz mit Aufroller

    Unterbau mit Pflastersplit und EPS Leichtbeton 5-7cm, 500g/m² Teichvlies

    Pool-Lab 1.0, PH-803W (noch ohne Dosierung)

    Holzkonstruktion / Pool Deck

  • Das „Problem“ ist ehr der unregelmäßige Chlorbedarf. Bei 30C die Sonne ballert und reger Badebtrieb brauchste Unmengen- Nachts mit Folie quasi nix. Deswegen bietet sich ne Redoxsteuerung an … 803W kostet ca 100€

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!