TA steigt nicht wirklich an ....

  • Hallo,

    das grüne Problem ist eigentlich quasi beseitigt in meinem 30cbm Außenpool.

    Aber ich bekommen den Alkalinitätswert (TA) nicht wirklich nach oben.

    Im 2. Anlauf habe ich schon die Pool-Tips von hier aus dem Forum umgesetzt,

    aber der TA Wert steigt nicht so recht an?! Liege bei 34ppm.

    Obwohl ich ca. 1 kg Bicarbonat gelöst habe und vor die Filteransaugung gekippt habe.

    Nach etwa 5 min 1 Becher à 200ml ph-minus Granulat gelöst und hinterher.

    Das scheint ganz gut zu passen, da der pH nicht völlig entgleist und die ph-minus Flüssig-Pumpe nicht mehr orgelt wie verrückt.

    Das ganze Spiel nun 4 Tage hintereinander und von 14 auf 34 ppm gekommen ?! Mit insgesamt 4 kg Bicarbonat.

    pH prima stabil bei 7.2 und ORP bei 690, freies Chlor noch ziemlich hoch bei 2.0


    Könnte es etwas mit der Gesamthärte und Karbonhärte zu tun haben ?

    Das Wasser ist hier ziemlich kalkfrei aus den Granitbergen mit 1dH und 13 Carbonhärte.


    Ich verzweifle noch. Mittlerweile habe ich das "billige" Bicarbonat ausm Sack und nicht mehr Alca-plus von Bayrol.

  • Hallo, kippst du das nicht vor die ELD? Da verteilt es sich besser als am Skimmer.

    Gruß

    Thorsten

    Betonpool mit Fliesen 8x4x1,5 (41m³) mit 2 Liegeflächen und Treppe

    2 ELD, 1 Skinner SwimTec, 1 Bodenablauf

    Bilbao 600 mit Filterglas

    Speck Badu Prime Eco VS

    63er Verrohrung unterirdisch bis in ein Poolhäuschen

    Geobubble 400ym

    Fairland IPHCR70T

    Bayrol Automatic Chlor/Ph

    Poollab 1.0

    Maytronics Maestro 10

  • Ich nehme immer Natriumhydrogencarbonat um die Alkalität zu heben. Bei mir reichen meistens so 2kg um den Wert von 40 auf 100 - 120 zu heben. Anschließend bisschen PH Minus oder frisches Brunnenwasser rein und dann passt das

    Hab mir eben auch mal 10kg Natriumhydrogencarbonat bestellt Schräg zwinkern

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Das Natron nicht mit zu warmen Wasser auflösen und vor die ELD reinschütten. Nicht sofort mit pH minus stellen, warte 2 Stunden. Und nicht mehr als 400g pro 10 cbm Natron auf einmal. Dann solltest Du in 1 bis 2 Tagen am Ziel sein. TA 60 reicht sowieso.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Möchte heute Abend auch da erste mal den TA etwas heben das dieser sich aktuell bei 38 befindet.

    Passt zwar alles mit dem PH da dieser immer so um die 7 ist, aber will es einfach mal Probieren, extra dafür gekauft.


    Wie genau sollte man da vorgehen, zuvor im Eimer mit Poolwasser auflösen und vor die ELD kippen oder einfach Pulver rein (was ich eigentlich nicht für gut empfinden würde)


    Und wie macht ich das mit der Dosierung?

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • vorher auflösen ... und dann vor die ELDs ... Dosierung würde ich
    für 1-2 Std ausschalten.

    Du kannst aber genauso, den pH SOLL in der Dosierung auf 7,2 stellen,

    dann wird sich Dein TA auch in aller Ruhe von alleine erholen ...


    Gruß AlPi

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Nein, von 7.0 auf 7.2 wird sich Dein TA nicht in aller Ruhe von alleine erholen ,

    Entweder Rückspülen und frisches Wasser, oder Natriumhydrogenkarbonat zugeben.

    Ich habe es immer vor die ELD gekippt.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Kein heißes Wasser nehmen für das Auflösen, auch wenn das bei manchem Granulat leichter geht. Maximal 40 Grad.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • gunnar wenn Du das sagst ... bei mir hat es geholfen ...

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Nein, von 7.0 auf 7.2 wird sich Dein TA nicht in aller Ruhe von alleine erholen ,

    Entweder Rückspülen und frisches Wasser, oder Natriumhydrogenkarbonat zugeben.

    Ich habe es immer vor die ELD gekippt.

    Will ich ja wie oben geschrieben, TA erhöhen durch Zugabe von Natriumhydrogencarbonat Pulver. Schräg zwinkern

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Na dann kippe es als Pulver vor die ELD.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Hab eben 1kg in einem 10kg Eimer warmen Wasser angerührt und an der ELD eingefüllt.

    Meine Dosieranlage stieg von PH 7,1 auf 7,5 binnen einer Minute.


    PH auf 7,4 soll eingestellt (PH aktuell 7,3)und lasse es jetzt so laufen, TA ist jetzt schon von 38 auf 78 hoch, tippi toppi.


    Hab noch 9 kg Rest über doll lachen beide Daumen hoch

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

    Edited 2 times, last by MaBa85 ().

  • 1 kg ist schon reichlich, die meisten Hersteller empfehlen 300 bis 400 Gramm pro 10 cbm.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Hab Sogar noch mehr hinzugefügt, erste mal 1kg dann nach paar Stunden 400gr.

    TA von 38 auf 87 und PH wieder bei 7,15.


    Also alles top.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filterglas Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Also mein TA ist momentan bei 14 durch reichlich Regen habe jedoch mit der Dosierung keinerlei Probleme.

    Gruß Jens


    Styroporpool 6x3x1,5m mit innenliegender Treppe und Sitzbank

    4x ELD

    Filter Max 600mm

    Aqua Vario Plus

    Proconip und IObroker

    Poolroboter Poolstyle 35

    Poollab 1.0

    Schwimmen 2

  • Regen, bring keine TA erhöhung

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Hallo,

    du musst echt Geduld haben.

    Ich schrieb dir je weiter unten der Ta. ist, desto schwieriger ist es. Du hast mit meiner halben Empfehlung in 4 Tagen von 14 auf 34 ppm gesteigert. Mach einfach 2 Tage die Doppelte Menge. Ich habe letzte Woche bei meinem Kumpel 30000L von 46 auf 146 ppm Ta. mit 5 x 2kg Natriumhydrogencarbonat und 5 x 300g pH Minus den Wert verdreifacht bei gleichbleibendem pH. Erster Tag ging um 8ppm hoch. 2 Tag um 23ppm 3 Tag nur um 12ppm 4 Tag um 33ppm 5 Tag um 14 und am 6 Tag die Kontrollmessung waren 146ppm Ta und 7.1pH.

    Habe gedult, mach weiter und du wirst sehen es klappt ganz sicher. Löse es auf und kippe es einfach in dein Becken. Das verteilt sich schon.

    Gruß Karli

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!