Pumpenwechsel und Filtergeschwindigkeit

  • Wie meinst du das mit „so wenig Bögen“?

    Das RSV - damit die Wassersäule nicht absackt. Ich weiß - wenn alles gut dicht ist, dann braucht es das nicht… 🙈

    (Beton-) Rechteckbecken 8x4x1,7 mit Folie, MTS Einbauteile (Skimmer, Bodenablauf, 2xEinlaufdüsen, 1xUnterwasserscheinwerfer), Behncke Cristall 600 mit Speck Magic 11, 50er Rohre ca. 8 Meter hin und 8 Meter zurück, 6-Wege-Ventil, noch keine Heizung :(

  • Du hast alles mit Winkeln gemacht.

    Das mag ja zackig aussehen aber Wasser fliesst ungern um die Ecke. Bögen wären für eine sauber anliegende Strömung deutlich besser.

    Hab bei mir dieses Jahr deswegen umgebaut. Alle engen Winkel durch Bögen ersetzt.


    1173961-mit-beschriftung-jpg


    Der Unterschied zu vorher ist deutlich spürbar.

  • Okayyy - das ergibt Sinn!

    Darüber sollte ich nochmal nachdenken. Aber sowas eher zum Herbst oder vor der Saison - dann muss ja (fast) alles neu verrohrt werden. 😶


    Aber die Eco-Touch Pro 2 find ich jetzt schon geil - vorher 700 Watt - jetzt 475 Watt bei gleichem Durchsatz 😀

    (Beton-) Rechteckbecken 8x4x1,7 mit Folie, MTS Einbauteile (Skimmer, Bodenablauf, 2xEinlaufdüsen, 1xUnterwasserscheinwerfer), Behncke Cristall 600 mit Speck Magic 11, 50er Rohre ca. 8 Meter hin und 8 Meter zurück, 6-Wege-Ventil, noch keine Heizung :(

  • Klar muss das nicht in der Saison sein.

    Ich hatte vorher auch 100 Winkel und T-Stücke verbaut.


    026   Rahmen


    Bis auf einen Winkel alle weg. lachend Zähne zeigen


    Ich fahr meine neue Pumpe auch mit 157 bzw mit 220Watt im Solarbetrieb.

  • Hast ja recht. Hand vor die Augen

    Hatte bis jetzt eine Speck Magic 11 dran. Hat die letzten Jahre gereicht zum spülen. Hab nur immer Angst, daß der Schlauch platzt weil er so dicke Backen bekommt.

    Ich werde das mal auslitern.

    Mit Rohrbogen bekomme ich die Tür nicht mehr zu. ganz doll lachen

    Bei der letzten Kontrolle im letzten Jahr, sah der Sand aus wie gerade eingefüllt. Hab schnell wieder zu gemacht.

  • Oha - so einen riesigen Filter.

    Wieviel Kubik hast du denn?


    Ich denke, dass die Bögen gar nicht den Großteil ausmachen. Ich denke, dass der große „Bottleneck“ eher in der Installation des Vorbesitzers liegt. Der Skimmer und vermutlich auch der Bodenablauf sind nur mit 40 verrohrt bzw. so ausgelegt. Da komme ich aber nicht mehr ran - alles eingemauert. Anfangs wurde auch beides über eine Leitung abgesaugt - das habe ich jetzt schon auf zwei separate, die ich einzeln absperren kann, aufgeteilt.

    Und bitte nicht nachtreten - mich ärgert dieses amateurhafte Gepfusche auch maßlos. Aber jetzt ist es zu spät und nur mit erheblichem Aufwand zu korrigieren 😕

    (Beton-) Rechteckbecken 8x4x1,7 mit Folie, MTS Einbauteile (Skimmer, Bodenablauf, 2xEinlaufdüsen, 1xUnterwasserscheinwerfer), Behncke Cristall 600 mit Speck Magic 11, 50er Rohre ca. 8 Meter hin und 8 Meter zurück, 6-Wege-Ventil, noch keine Heizung :(

  • Aber dann hast ja das ganze Wasser komplett im Filter 😈

    (Beton-) Rechteckbecken 8x4x1,7 mit Folie, MTS Einbauteile (Skimmer, Bodenablauf, 2xEinlaufdüsen, 1xUnterwasserscheinwerfer), Behncke Cristall 600 mit Speck Magic 11, 50er Rohre ca. 8 Meter hin und 8 Meter zurück, 6-Wege-Ventil, noch keine Heizung :(

  • Vielleicht machst nächstes Jahr mal noch den Riffelschlauch zum Rückspülen ab ;)


    Hast ja recht. Hand vor die Augen

    Hab nur immer Angst, daß der Schlauch platzt weil er so dicke Backen bekommt.

    Ich werde das mal auslitern.

    So gestern Abend mal einen Versuch gemacht.


    Aqua Vario Plus,

    600er Hochschichtfilter Berlin

    Und ein 60ltr Mörtelkübel am Start.


    Eine der beiden ELD verschlossen.

    An die andere ELD 9m 38er Schwimmschlauch angeschlossen.


    1800rpm 30sek 35ltr = 4200ltr/min

    Druckanstieg von 0,22 auf 0,28


    2100rpm 30sek 47ltr = 5640ltr/min

    Druckanstieg von 0,38 auf 0,48


    2850rpm 15sek 33-34ltr = 7900 - 8100ltr/min

    Druckanstieg von 0,7 auf 0,84


    Habe mehrere Messungen gemacht.

    Das sind so die Mittelwerte.


    Fazit: Lembi hat recht. Der Schwimmschlauch zum Rückspülen MUSS weg. lachend Zähne zeigen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!