Wasser grün- leidiges Thema

  • Hallo,

    Wir haben einen 17m3 teil-eingelassenen Pool. Ph 7-7,2 meist. Cyanur um die 45 und Chlor stark schwankend. 1-3 meist. Ich chlore seit 1 Jahr anorganisch, unregelmäßig u nach Bedarf.

    Das wird wohl das Problem der immer wieder grünen Suppe sein. Er kippt nie um, aber ich bin immer am Rückspülen, dosieren, schrubben und sich Sorgen. Ich hätte mal gerne etwas Ruhe drin.

    Der Pool steht den dreiviertel Tag in Vollsonne. Würde eine Beschattung etwas helfen? Also eine Noppen-Folie drauflegen? Bei dem die Temperatur ja noch mehr steigt!???

    Ich filtere 5h/ Tag mit Aqua plus 6 und Oku Bali 400 Sandfilter.

    4 Kinder sind an sonnigen Tagen drin.

    Messung erfolgt mit Schütteltest.

    Ich bin für praktikable Tipps sehr dankbar.

    Sonnige Grüße,

    Achim

  • Wenn du anorganisches Chlor verwendest wo kommt dann 45 cya her?

    Gruss Manne


    Betonpool 6 x 3 x 1.6m
    SFA500 mit 100kg Filtersand und Superpump Premium 12 WE
    GSA Badu Jet Vogue
    18 KW Fairland IPS-180V Wärmepumpe

  • Moin,


    Dein Chlor sollte bei einem CYA von 45 nicht unter DPD1 1,0 sacken.

    Eine Abdeckung hilft auf jedem Fall, da sie Sonne nicht so heftig am Chlor zehren kann


    Deine Filterzeiten sind bei den aktuellen Temperaturen zu wenig

    Faustregel sagt Wassertemperatur /2 aber mindestens 10-12 Stunden im Sommer.

    Stehendes Wasser wird nicht gleichmäßig desinfiziert und fördert die Algenbildung


    Gruß AlPi

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Unregelmässig chloren bei anorganischer Chlorung ist schon ein Problem. Wenn anorganisch gechlort wird, muss da schon eine Regelmässigkeit drin sein und an heissen Tagen auch öfter ;)


    Deinen Cya.-Wert verstehe ich auch nicht - womit hast Du den gemessen?


    Oder sind das noch "Altlasten" von der Zeit, als Du noch organisch gechlort hast?

  • Genau. Das sind noch Altlasten aus Anfang 2021 als ich noch ausgiebig organisch gechlort habe.

    Über die Filter Laufzeiten wundere ich mich. Ich habe im Internet diverse Rechner durchprobiert und bin auf die 5 Stunden am Tag gekommen.

    Aber gut- kann man ja erhöhen :D

  • Im Internet steht viel ;)

    12 h locker bei diesen Temperaturen.

    Und wenn es immer grün ist, dann viel rückspülen und Frischwasser zuführen so sinkt auch der zu hohe CyaWert.

    7x4x1.5m aus Betonschalsteinen -> 42m3

    Pumpe: Speck Badu Prime Eco VS

    SFA: Pentair Triton Neo SM 610 mm

    2 x "normale" Skimmer geplant

    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung

    in ProCon.IP

    30m2 Dolphi Ripp mit Einbindung in Procon

    Dolphin E50i

    Schiebehalle

  • 5 Stunden am Tag ist viel zu wenig. Ich frage mich, wie die "berechnet" wurden.


    Selbst, wenn man 2x komplett filtern rechnen würde, käme man bei Dir ja schon auf 5,6 Stunden. Im Sommer sollte das Wasser aber mindestens 3x komplett gefiltert werden, da komme ich bei Dir dann schon auf 8,5 Stunden.

    Und je wärmer das Wasser, desto länger sollte die Anlage laufen. Eigentlich - wie oben schon geschrieben - Wassertemperatur durch 2 = Stunden Filterlaufzeit

  • Meine Anlage läuft von 9 bis 19 Uhr und ich versuche mein aktives Chlor auf einen Wert von 1 bis 1,5 zu halten.

    Seit dem kein grüner Pool mehr.


    Hilfreich der Lembi Rechner

    https://www.lembi.de/pool/active_cl.pl

    Gruß
    Roberti


    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6, Aqua Vario 1100
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), 400my Solarplane
    50er Flex Verrohrung, 2 ELD Multiflow für Fertigbecken

    Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

  • Ja, deutlich mehr Chlor hat jetzt eine Wende gebracht. Entweder schmeiß ich mehr davon rein in Zukunft oder eben eine ordentlichen Wasserwechsel

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!