Passende Filteranlage

  • Grias ench,

    unser Pool hat 19 m Umfang, 6 m Durchmesser und ist 1,35 m tief.

    Ich soll mir den Pool als Kuchen vorstellen den ich in 38 Kuchenstücke aufteile.

    Ich schneide die Spitze vom Kuchenstück ab und klappe die Spitze zum Ende des Kuchens.

    Es entsteht ein Rechteck mit 5 dm mal 15 dm cm das 13,5 dm hoch ist.

    Ein Kuchenstück hat 1012 Liter. Der Pool hat also 38.475 Liter.


    Die Pumpe schafft theoretisch 10200 Liter /h. Habe das mit dem Auslitern probiert. Es kommen 3600 Liter /h raus. Toll.

  • Ist ja auch bestimmt ne Spielzeugpumpe ;)


    Es passt eher ein Sandfilter mit 600mm Durchmesser und eine Aquaplus 11 zb

    7x4x1.5m aus Betonschalsteinen -> 42m3

    Pumpe: Speck Badu Prime Eco VS

    SFA: Pentair Triton Neo SM 610 mm

    2 x "normale" Skimmer geplant

    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung

    in ProCon.IP

    30m2 Dolphi Ripp mit Einbindung in Procon

    Dolphin E50i

    Schiebehalle

  • Radius x Radius x Pi (3,174) x Tiefe / 1.000.000 = m³ Volumen

    300 x 300 x 3,174 x 135 = 38.564.100 / 1.000.000 = 38,56

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Macht für eine Spielzeugpumpe aber schiach viel Krawall.


    Mein Halbgott will eine Regelpumpe. Moment.

    Filterpumpe Aqua Vario Plus
    Spart Strom und Geld: Selbstansaugende Pumpe mit regulierbarer Drehzahl. Leistung: bis 11 m³/h bei 8 Meter Wassersäule. Anstatt Ihre Poolpumpe…
    www.poolpowershop.de


    Mir gefällt die.

    Filterpumpe AquaPlus 11 von Aquatechnix
    Selbstansaugende Filterpumpe für Pools bis 50  m³ . Leistung: 11  m³ /h, geeignet für Sandfilter von 500 - 600 mm. 230 V. Die…
    www.poolpowershop.de


    Dann kann ich 400 € für Pflanzen ausgeben. :)

    Wer hat jetzt Recht ?

  • 400,- Euro gleich für Pflanzen ausgeben, oder mehr verteilt über die Jahre

    durch das einsparen vom Strom für die Pumpe ..


    ich pendle bei meiner AquaVarioPlus zwischen 230 und 70 Watt ... je nach

    eingestellter Stufe ...

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Ich habe gerade gesehen was Filter kosten.

    Eine Solaranlage brauche ich auch noch.

    Mir wird ein wenig schlecht.

    Mein Halbgott will den Pool an die Zirkulations-Pumpe von unserer Heizung anschließen.

    Ich bin dagegen. Dann kann ich nicht mehr duschen ?

  • Kommt auf die Heizung an. Wenn man im Sommer, wo man ja für gewöhnlich in den Pool geht, an der Solarthermie einen Überschuss hat, kann man damit auch super den Pool heizen.
    Wenn du natürlich im Halbstundentakt heiß duschen möchtest, könnte es eng werden.


    Geht natürlich auch mit anderen Heizungen, nur da sollte man schon genauer prüfen, was am wirtschaftlichsten ist.

    Intex Ultra Frame 488x122 • Aqua Vario Plus • Zirkel-Filter SF 500 • 50er Verrohrung • Mini-Skimmer • Astral Multiflow ELD • PoolLAB 1.0 • FlowCalcEzoGateway

  • Andy

    Closed the thread.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!