Werbung

Erste Maßnahmen

  • So sieht es aus. Voraussetzung ist natürlich, dass die Pumpe nicht in der Splash-Zone ist.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • meim lieferant für das anorganische chlor hat lieferproblme.Warte schon über eine woche darauf.

    Kann aber nicht mehr warten den pool zu nutzen.

    Kann i h also erstmal mit organischem chlor starten und dann die nächsten Tage anorganisches nutzen?oder gar paar tage ohne chlor auskommen?

  • Das kannst Du machen. Nur später Cyanursäure im Blick behalten.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Der pool fasst 800liter wasser.Wieviel chlor bzw ph minus zu start rein?

    Vorallem wann messe ich mit dem schütteltester?

    Vor dem ersten chloren? Danach? Wie oft?habe keine ahnung wieviel ich da wann reingeben soll.

  • ist egal. Füllen, messen, dosieren nach Erfordernis. Gibt keine Rangfolge.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • brauche ich wohl entschäumer?da mir jemand gesagt hat nit normalem chlor fängt es an zu schäumen.

    Jemand hat mit Brome empfohlen.Hab aber keine blassen schimmer was das sein soll ausser das es für allergiker wohl zu empfehlen ist.

  • Vergiss Brom als Anfänger. Dosiere mit Chlor nach Anleitung, nutze den Lembi-Rechner, besorge Dir ein vernünftiges Messgerät und beachte die Hinweise hier im Forum. Dann sollte es in aller Regel klappen.


    Entschäumer brauchst Du nicht. Allenfalls schaumfreies Algizid, zB Desalgin Jet. Muss aber nicht sein.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Werbung
  • ist es nicht so bei erster nutzung das kein chlor benörigt wird?denn das wasser ist ja sauber?

    Wieviel chlor gebe ich hinzu bei 800liter wasser beim ersten mal?und dann täglich?nur ungefähre richtwerte.messen muss ich ja sowieso dann.ich befülle nun den pool.muss währenddesden direkt die filterpumpe mitlaufen?auch wenn ich gleich in dem pool sitze muss dauerhaft die pumpe laufen?

  • 3-4 ppm sind bei einer Frischbefüllung mit Leitungswasser mE nicht notwendig, sondern nur bei einer Auswinterung (mit Dreck im Wasser). Du musst von Anfang an chloren, weil sonst umgehend das Algenwachstum einsetzt. Nutze den Lembi-Rechner, so dass Du auf ca. 0,6 aktives Chlor kommst und diesen Wert hältst.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • leider kann ich meinen Beitrag nicht mehr bearbeiten.

    Esvhat sich dann doch irgendwann aufgeköst das granulat und ich konnte es dem pool beifügen.

    Habe aber ein neues problem.

    Der aufblasbare Deckel passt nicht.

    Er ist komplett voll Luft.

    Er liegt quasi auf dem Wasser auf.

    Wasserstand ist auf maximum.

    Der deckel sagt quasi in den Pool ein.Die Gurte sind alle bis zum Anschlag stramm gezogen.

    Jemand einen Tipp?

    Habe den Pool etwa 10 minuten mit der pumpe aufblasen lassen.Laut anleitung soll das 3-6 minuten dauern.Selbst nach 10 minuten fand ich das der pool rand nicht wirklich sitzbar ist.Klar geht es aber man sackt schon recht weit ein

    DACHTE ES WÄRE RICHTIG STRAMM.

    Jedenfalls habe ich den pool gemessen.Er hat aussen die 1.8x1.8.

    Passt also soweit.

    Hätte sonst gedacht er wäre zu weit aufgeblasen.Aber dann wären ja die bänder straffer anstatt zu lose.

  • Stell einen neuen Thread ins Forum wegen des Deckels. So findet das keiner,und Du bekommst keine Antworten. Ich habe keine Ahnung davon.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • also nun habe ich zum ersten mal den schütteltester benutzt

    Ca 7.3 ph

    Und chlor anzeige geht nur bis 3mg.

    Es ist pink das wasser im tester.sehe die farbe aber zum abgleichen gar nicht so pink.

  • Ich verstehe gerade nicht so richtig, wo Dein Problem liegt. Du solltest mit dem Chlorwert zumindest auf 0,8 bis 1 ppm kommen.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!