Technik erneuern oder so lassen?

  • Hallo Pool-Experte. wir kämpfen seit Jahren mit der Wasser bei unseren Pool.

    Langsam verstehe ich wie die Werte zu lesen sind und was mann machen muss um ein klares Wasser zu haben.


    Was mich schon seit letztes Jahr beschäftigt, ist der Technik der meinen Schwiegervater der selbst gebastelt hat.

    Ich finde für einen Pool mit ca 40m³ Wasser, ist eine ELD viel zu wenig. Es ist auch so montiert dass die Strahlung nur gerade aus im Pool geht, und habe die Vermutung dass das Wasser nicht ganz bewegt wird.

    Pumpe, Kessel (dann doch mit Filterglas statt Sand) und Verrohrung würde ich auch gleich erneuern, weil ich nicht sicher bin ob die zu unsere Pool passen.

    Die Frage ist auch ob ich das Projekt Allein umsetzen soll, oder ist es besser eine Firma zu arrangieren.

    Vielen Dank wie immer für euren Feedback.

    Hier ein paar Fotos zu sehen wie die Situation ist.



    Pool ist ca 7x4mt und behaltet ca 40m3 Wasser.

    Es ist aus Metall (Nirosta denke ich) und schon 20 Jahre alt.

    Selbstgebaut von Schwiegervater...genau so schaut die Technik aus...


    Pumpe: für Becken bis 72 m³ • 230 V, 800 W • Durchflussrate: 9,5 m³/h • Filterleistung: 15 m³/h • Filterfläche: 1,95 m² • Arbeitsdruck: max. 3,5 bar • Kessel-Ø: 48 cm • selbstansaugend

    Sandfilter: 6-Wege-Ventil und Manometer • Sandbedarf bei Körnung 0,46 - 0,56 mm: ca. 79 kg

    PoolLab 1.0

    Dolphin E25 Poolroboter Modell 2021

  • Eine ELD finde ich auch viel zu wenig - 2 sollten es mindestens sein.

    Wir haben (auch 7x4) 4 ELD und davon 2 direkt in Richtung Skimmer und 2 Richtung Boden.

    7,0 x 4,0 x 1,5m Betonpool mit hellblauer Alkorplanfolie 1,5mm

    integrierte Betontreppe mit Sitz-/Liegefläche

    Speck Badu 11 an Pentair Crystal Flo II 615mm Kessel und 135KG AFM

    Oku-Solarerwärmung

    4 x ELD, 1 x Bodenablauf, 1 x Skimmer

    1x LED Beleuchtung

    Dolphin E20 mit Fein-/Grobfilter

    Poollab 1.0 Messgerät

    Rand- und Liegefläche aus WPC

  • Deine Bilder sind leider nicht sichtbar ...


    lächeln lächeln lächeln

    uh...ich sehe die...wie kann ich das korrigieren? 8)

    Pool ist ca 7x4mt und behaltet ca 40m3 Wasser.

    Es ist aus Metall (Nirosta denke ich) und schon 20 Jahre alt.

    Selbstgebaut von Schwiegervater...genau so schaut die Technik aus...


    Pumpe: für Becken bis 72 m³ • 230 V, 800 W • Durchflussrate: 9,5 m³/h • Filterleistung: 15 m³/h • Filterfläche: 1,95 m² • Arbeitsdruck: max. 3,5 bar • Kessel-Ø: 48 cm • selbstansaugend

    Sandfilter: 6-Wege-Ventil und Manometer • Sandbedarf bei Körnung 0,46 - 0,56 mm: ca. 79 kg

    PoolLab 1.0

    Dolphin E25 Poolroboter Modell 2021

  • Pool ist ca 7x4mt und behaltet ca 40m3 Wasser.

    Es ist aus Metall (Nirosta denke ich) und schon 20 Jahre alt.

    Selbstgebaut von Schwiegervater...genau so schaut die Technik aus...


    Pumpe: für Becken bis 72 m³ • 230 V, 800 W • Durchflussrate: 9,5 m³/h • Filterleistung: 15 m³/h • Filterfläche: 1,95 m² • Arbeitsdruck: max. 3,5 bar • Kessel-Ø: 48 cm • selbstansaugend

    Sandfilter: 6-Wege-Ventil und Manometer • Sandbedarf bei Körnung 0,46 - 0,56 mm: ca. 79 kg

    PoolLab 1.0

    Dolphin E25 Poolroboter Modell 2021

  • Cooler Pool, sieht aus wie eine überdimmensionale Zinkbadewanne, würde ich auf jeden Fall behalten. Gegenüber vom Skimmer müssen auf jeden Fall 2 ELD hin. wenn das unter dem Skimmer die ELD ist, Ventil dran, umklemmen, als Ablass. Filter würde ich Komplett wechseln, bei der Pumpe wäre der einzige Wechselgrund, wenn der Stromverbrauch zu hoch wäre, was läuft, das läuft.

    MfG

    Gruß aus Westsachsen


    Polystyrolpool ISOSTONE PS-40 2,75 x 3,75 x 1,50m

    ALKORPLAN 2000

    Einbautreppe

    SFA Bilbao B500 /BADU Top II 8m³ mit AFM 75kg

    LED UWS

    SEL eXO iQ 10 DUALLINK

    GSA UWE Eurojet mit Nadorself 400, 400V 75 m³/h

    SOLADUR S Solarabsorber mit SOLAR 11 und Stellantrieb

    Open Surf Rollladenabdeckung mit Polycarbonat transparent

    Aufblasbare Winterabdeckung

    Poolroboter bin ich selbst NOT Working

    Poollab 1.0, Refraktometer

  • eheh danke. ja das Pool bleibt sowieso. in welche Richtung sollten die 2 ELD schauen?

    Und die eine der schon vorhanden ist brauche ich nicht mehr?

    Pumpe ist wirklich zu laut...

    Pool ist ca 7x4mt und behaltet ca 40m3 Wasser.

    Es ist aus Metall (Nirosta denke ich) und schon 20 Jahre alt.

    Selbstgebaut von Schwiegervater...genau so schaut die Technik aus...


    Pumpe: für Becken bis 72 m³ • 230 V, 800 W • Durchflussrate: 9,5 m³/h • Filterleistung: 15 m³/h • Filterfläche: 1,95 m² • Arbeitsdruck: max. 3,5 bar • Kessel-Ø: 48 cm • selbstansaugend

    Sandfilter: 6-Wege-Ventil und Manometer • Sandbedarf bei Körnung 0,46 - 0,56 mm: ca. 79 kg

    PoolLab 1.0

    Dolphin E25 Poolroboter Modell 2021

  • Die Filterfläche ist nur 0,18m²groß, aber keine 1,95m² ist ein bisschen klein für 40M³ Becken. Grenzwertig aber zur not brauchbar.

    Die 800Watt Pumpe ist aber viel zu stark mit ihren 9,5m³/h geht auch noch gerade, besser wäre 8m³/h Pumpe mit 560Watt

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • danke. du meinst der Filterkessel ist zu klein?

    Kessel dann 600?


    Und wenn ich eine 2. ELD neben den Anderen moniere, wo die Kurve von Pool anfangt, wäre ok?

    Dort komme ich sicher einfach hin mit der Rohr 😉


    ich könnte auch Alles so lassen, habe das Gefühl dass das Wasser besser zu kontrollieren wäre wenn Alles gut funktioniert

    Pool ist ca 7x4mt und behaltet ca 40m3 Wasser.

    Es ist aus Metall (Nirosta denke ich) und schon 20 Jahre alt.

    Selbstgebaut von Schwiegervater...genau so schaut die Technik aus...


    Pumpe: für Becken bis 72 m³ • 230 V, 800 W • Durchflussrate: 9,5 m³/h • Filterleistung: 15 m³/h • Filterfläche: 1,95 m² • Arbeitsdruck: max. 3,5 bar • Kessel-Ø: 48 cm • selbstansaugend

    Sandfilter: 6-Wege-Ventil und Manometer • Sandbedarf bei Körnung 0,46 - 0,56 mm: ca. 79 kg

    PoolLab 1.0

    Dolphin E25 Poolroboter Modell 2021

  • ELDs auf jeden Fall so, dass eine Kreisströmung entsteht. Bei der Poolform ja quasi Pflicht.

    Grüße aus Westsachsen


    Bis vorletztes Jahr: Intex Frame 366x122 8)

    Mittlerweile in Betrieb ^^: 6x3.5x1.5, Betonschalsteine, Ecktreppe, Foliensack, Dallas Clear A , Badu Magic 8 + 500er Kessel mit 100 kg Sand, GSA Brilix Elegance 80

  • Mach ne zweite unten unter die erste und dann an beide ne Muschel, dann gibt es eine wunderbare Kreisströmung einmal rum zum Skimmer.

    Intex 549 x 274 x 135

    Ocean PT Delux Skimmer

    Aquaplus 11 mit AquaForte Vario+ @1500 UPM bei 88 Watt

    OKU 400mm Kessel mit SAND

    Astral Mulftiflow ELD mit Muschel

    Intex Chloriantor

    alles auf 50 mm Flexverrohrung


    Apera Instruments tragbares elektronisches pH-Meter

  • das ist eine gute Idee. Beide die gleiche Richtung nach Links.

    Sind diese Muschel universal?

    Pool ist ca 7x4mt und behaltet ca 40m3 Wasser.

    Es ist aus Metall (Nirosta denke ich) und schon 20 Jahre alt.

    Selbstgebaut von Schwiegervater...genau so schaut die Technik aus...


    Pumpe: für Becken bis 72 m³ • 230 V, 800 W • Durchflussrate: 9,5 m³/h • Filterleistung: 15 m³/h • Filterfläche: 1,95 m² • Arbeitsdruck: max. 3,5 bar • Kessel-Ø: 48 cm • selbstansaugend

    Sandfilter: 6-Wege-Ventil und Manometer • Sandbedarf bei Körnung 0,46 - 0,56 mm: ca. 79 kg

    PoolLab 1.0

    Dolphin E25 Poolroboter Modell 2021

  • so schaut aus mit sauberes Wasser

    C3B3E5F4-C380-4F5F-A742-2CA06017524A.jpg

    Pool ist ca 7x4mt und behaltet ca 40m3 Wasser.

    Es ist aus Metall (Nirosta denke ich) und schon 20 Jahre alt.

    Selbstgebaut von Schwiegervater...genau so schaut die Technik aus...


    Pumpe: für Becken bis 72 m³ • 230 V, 800 W • Durchflussrate: 9,5 m³/h • Filterleistung: 15 m³/h • Filterfläche: 1,95 m² • Arbeitsdruck: max. 3,5 bar • Kessel-Ø: 48 cm • selbstansaugend

    Sandfilter: 6-Wege-Ventil und Manometer • Sandbedarf bei Körnung 0,46 - 0,56 mm: ca. 79 kg

    PoolLab 1.0

    Dolphin E25 Poolroboter Modell 2021

  • Standard ELD haben 11/2 Zoll, Standardmuscheln auch.

    Gruß aus Westsachsen


    Polystyrolpool ISOSTONE PS-40 2,75 x 3,75 x 1,50m

    ALKORPLAN 2000

    Einbautreppe

    SFA Bilbao B500 /BADU Top II 8m³ mit AFM 75kg

    LED UWS

    SEL eXO iQ 10 DUALLINK

    GSA UWE Eurojet mit Nadorself 400, 400V 75 m³/h

    SOLADUR S Solarabsorber mit SOLAR 11 und Stellantrieb

    Open Surf Rollladenabdeckung mit Polycarbonat transparent

    Aufblasbare Winterabdeckung

    Poolroboter bin ich selbst NOT Working

    Poollab 1.0, Refraktometer

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!