Filterglas schichten für Filteranlage die nur 0,7-1,2 verträgt ?

  • Hallo zusammen !


    Mit den Filterballs in meiner Steinbach Comfort 50 Pumpe bin ich unzufrieden. Trübung trotz guten pH und Chlor.


    Daher wollte ich auf Filterglas wechseln. Die Steinbach Pumpe kann laut Datenblatt aber nur Körnung 0,7-1,2. Das wäre ja das dicke Glas Grad2.


    Nehme ich dann nur Filterglas Grad 2 oder kann ich Grad1+2 so schichten, damit die Pumpe die kleinen Partikel <0,7mm nicht wegspült ?


    Besten Dank und Gruß,

    Sebastian

    Bestway Frame-Pool Power Steel 11.532 l 488x244x122, Steinbach Filteranlage Comfort 50, 12kg AFM Grade 2, 38 mm Schläuche
    Steinbach WP mini, PoolLab 1.0, Multitabs + anorg.Stoßchlorung, Steinbach Poolroboter S63, Einbau Mini Skimmer

    Fi Schutzschalter Hager CCA225D 25A 10mA TypA, Homematic, iobroker

  • Ehrlich gesagt wirst du mit so einer Filteranlage kein zufriedenstellendes Filterergebniss erzielen, weil 15 kgSandmenge einfach viel zu wenig ist, ab ca 30-35kg Sandmenge und passender Pumpe wird man gute Ergebnisse erzielen.

    Wie sind denn die Wasserwerte Ph, Chlor und Cyanursäuere, und wie lande läuft die Filteranlage täglich?

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Hi Guido !


    Ich habe nur einen 11.000l Planschbecken. Da soll mein Kessel/Pumpe nicht reichen ?

    Ph 7-7.1 fCl 1,5-3 Cya um 20-30

    Pumpe läuft mind 12h am Tag (PV Strom).

    Filterbälle sind nach wenigen Wochen milchig und leicht grün so wie das Wasser.


    Hast du denn Erfahrungen bzgl Schichtung von Glas ?


    Besten Dank und Gruß,

    Sebastian

    Bestway Frame-Pool Power Steel 11.532 l 488x244x122, Steinbach Filteranlage Comfort 50, 12kg AFM Grade 2, 38 mm Schläuche
    Steinbach WP mini, PoolLab 1.0, Multitabs + anorg.Stoßchlorung, Steinbach Poolroboter S63, Einbau Mini Skimmer

    Fi Schutzschalter Hager CCA225D 25A 10mA TypA, Homematic, iobroker

  • Ich habe nur einen 11.000l Planschbecken. Da soll mein Kessel/Pumpe nicht reichen ?

    Siehst du doch selbst dass es nicht reicht, du willst es nur nicht glauben.. Nachdenklich

    Die grösse deines Pools ist nicht von Bedeutung, Mit ca. 12 Kg Sand kriegst du einfach kein ordentliches Filterbett hin.

    Das ergebnis kennst du ja

    doll lachen War als Schwabe zu geizig für die Wärmepumpe, hab mein Pool im sonnigen Süden gebaut.


    Pool Standort NordMazedonien
    Selbstgebauter Beton Pool, Rechteckig 6,50 x 3,50 m , Tiefe ca.1,75 m
    Ca.1,2 Meter im Erdreich eingelassen, Erbaut 2014/15 Wasserversorgung erfolgt aus eigener Quelle


    Filteranlage :
    Sandfilter 400 mm Durchmesser / 50 Kg Sand
    mit Speck Pro-Pump 5
    Pumpenleistung: 5 m³/h bei 8 m Wassersäule

    SFA Steht ca, 1 m unterhalb des Pools in der Garage

  • Ok.

    Könntet ihr mir eine Pumpe/Kessel-Kombi vorschlagen ?


    Die Frage der Schichtung stellt sich dann aber auch wieder.

    Bestway Frame-Pool Power Steel 11.532 l 488x244x122, Steinbach Filteranlage Comfort 50, 12kg AFM Grade 2, 38 mm Schläuche
    Steinbach WP mini, PoolLab 1.0, Multitabs + anorg.Stoßchlorung, Steinbach Poolroboter S63, Einbau Mini Skimmer

    Fi Schutzschalter Hager CCA225D 25A 10mA TypA, Homematic, iobroker

  • Das ist eben das Problem, je kleiner das Becken um so grösser ist die Schmutzbelastung für den Pool.

    Das die Pumpe 12h läuft ist schon mal gut.

    Ich bin absolut kein Fan von den Filterbälllen, aber meiner meinug nach ,filtern diese bei so kleinen Filteranlagen besser als eventuell

    Sand oder Filterglas, wenn die Filterbälle regelmässig kontroliert, und gereinigt werden.

    Ich gehe davon aus das organisches Chlor verwendet wird, damit bringst du Cyanursäuere ins Wasser, wen der Wert immer mehr steigt ,

    reduziert das die Wirksamkeit des Chlors. Ich denke 1,5ppm Chlor sind zu knapp mit 3-3,5 ppm sollte es besser werden

    Damit kanst du ausrechnen wieviel Chlor aktiv ist.

    http://www.lembi.de/pool/active_cl.pl

    Die Üblichen Filteranlagen wären zb PPS 400 Magig6, oder Bali 400 Aquaplus 6 , PRO 400 Aquaplus 6, PRO Prime 400 Speck PP7

    Die Solten alle mit Grad1 hinnklommen, geschichtet wird meit erst in Filteranlagen ab ca 600mm Durchmesser.

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Danke für die Empfehlungen. Das wäre dann wohl die nächste Investition.


    Cya habe ich im Griff. Wert um 20-30. organische Tabs und anorganische Stoßchlorung.


    Wie ist es denn aber nun mit der eigentlichen Frage: kann mann dick/dünn schichten um rausspülen zu verhindern ?

    Bestway Frame-Pool Power Steel 11.532 l 488x244x122, Steinbach Filteranlage Comfort 50, 12kg AFM Grade 2, 38 mm Schläuche
    Steinbach WP mini, PoolLab 1.0, Multitabs + anorg.Stoßchlorung, Steinbach Poolroboter S63, Einbau Mini Skimmer

    Fi Schutzschalter Hager CCA225D 25A 10mA TypA, Homematic, iobroker

  • Geschichtet wird eigentlich nur bei den großen Filter ab 600mm, also für dich Grade 1

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Genau das habe ich auch gelesen.


    Nun hat aber Grade 1 0,4-0,8mm Größe und meine aktuell laufende Anlagen kann erst ab 0,7.

    Bestway Frame-Pool Power Steel 11.532 l 488x244x122, Steinbach Filteranlage Comfort 50, 12kg AFM Grade 2, 38 mm Schläuche
    Steinbach WP mini, PoolLab 1.0, Multitabs + anorg.Stoßchlorung, Steinbach Poolroboter S63, Einbau Mini Skimmer

    Fi Schutzschalter Hager CCA225D 25A 10mA TypA, Homematic, iobroker

  • Spare das Geld für Glas und nimm Sand in der benötigten Körnung :)

    - Aqua Vario Plus

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung und Solar im Bau

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab

  • Falls hier später nochmal mit der Frage landet: Hier ist ein gutes Video vom Hersteller zum Thema Schichtung: Dabei wird auch erwähnt, dass mit alleiniger Nutzung von Grad 2 ohne Schichtung immer noch besser als Sand gefiltert wird (bei 1:30) wobei Schichtung wohl am Besten ist:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Bestway Frame-Pool Power Steel 11.532 l 488x244x122, Steinbach Filteranlage Comfort 50, 12kg AFM Grade 2, 38 mm Schläuche
    Steinbach WP mini, PoolLab 1.0, Multitabs + anorg.Stoßchlorung, Steinbach Poolroboter S63, Einbau Mini Skimmer

    Fi Schutzschalter Hager CCA225D 25A 10mA TypA, Homematic, iobroker

  • Eine Rückmeldung zur Praxis:


    Habe nun AFM Filterglas Grad1+2 gekauft.


    In der Steinbach Filteranlage Comfort 50 (15kg Sand) sind jetzt 12kg AFM Grade 2 drin. Die Füllung steht dann 2-3cm unterhalb der MAX-Füllmarkierung des Steinbach-Behälters. Das Glas habe ich dann anfangs mit 25g Flockmittel angeschärft. Das restliche Flockmittel kommt über die Multitabs.


    Die Filterleistung ist deutlich besser als bei den Balls: nach 2 Tagen tagsüber laufender Pumpe ist das Wasser klar geworden. Der Roboter hat nur bei der ersten Fahrt maximal 20 Glaskörnchen im Becken aufgesammelt, danach kein Glas mehr im Becken. Beim ersten Rückspülen am Ende des 2.Tages kam auch kein Glas raus.


    Vielleicht hole ich nochmal etwas Grade2 aus dem Filter und schichte dann mit Grad 1 oben drauf. Aktuell bin ich aber zufrieden mit der Filterleistung und ich weiß nicht, ob das Grad1 beim Rückspülen genau so sicher drin bleibt wie das Grad 2. Außerdem überlege ich noch bis zur MAX-Markierung des Behälters aufzufüllen, wobei ich nicht weiß ob Sand und Glas sich gleich stark ausdehnen beim Rückspülen.

    Bestway Frame-Pool Power Steel 11.532 l 488x244x122, Steinbach Filteranlage Comfort 50, 12kg AFM Grade 2, 38 mm Schläuche
    Steinbach WP mini, PoolLab 1.0, Multitabs + anorg.Stoßchlorung, Steinbach Poolroboter S63, Einbau Mini Skimmer

    Fi Schutzschalter Hager CCA225D 25A 10mA TypA, Homematic, iobroker

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!