Werbung

PoolLab 1.0 Messwerte seltsam...

  • Hallo Gemeinde,

    wir haben seit 1 1/2 Wochen einen Framepool 549x274x132, eine bessere Pumpe + Sandfilter ist bereits auf dem Weg.


    Das Wasser ist sauber und klar.


    Neu ist ebenfalls das PoolLab 1.0 Messgerät, allerdings habe ich einige Zweifel an den Werten, oder der durchgeführten Messung.


    Der ph - Wert musste erst gesenkt werden, was auch normal ist.


    Ich habe innerhalb von ca. 7 min. 8 Messungen durchgeführt, dabei ist der ph Wert von 7,44 auf 7,50 stetig gestiegen.

    Kohlensäure Ausgasung?


    Beim freien Chlor (DPD1) sieht es genauso aus.

    4 Messungen in 2...3 min. 0,15 / 0,16 / 0,17 / 0,18.


    Ja, es ist somit zu wenig freies Chlor vorhanden, bei diesen Temperaturen sollten es 0,7... 1,2 sein.


    Gesamtchlor innerhalb ca. 8 min. gemessen.

    0,46 / 0,61 / 0,74

    Es wäre somit viel zu viel gebundenes Chlor im Wasser.

    Differenz gebundenes / freies Chlor soll ja 0,2 nicht übersteigen.


    Frage

    Wie kommt es diesen Differenzen bei den Messungen?


    Maßnahmen

    pH Wert noch etwas senken (hab gerade kein pH minus mehr da, ist bereits bestellt)

    Chlor Zugabe ist bereits erfolgt.


    Nebenbei kommt in die neue Steinbach Sandfilteranlage eine UV Lampe mit rein.


    EDIT:

    Ganz vergessen, CYN ist bei wiederholten Messungen bei 12.


    Vielen Dank für das Lesen.

    Intex FramePool 549x274x132 * Steinbach Comfort 75 * UV Lampe 18 W * Intex ZX300

  • Je aufgelöste Reagenzien immer nur eine Messung machen ...
    und das dann auch innerhalb einer Minute, nach der Zugabe.


    Alle weiteren Messergebnisse sind FALSCH ...

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Und ob der Ph Wert 7,44 oder 7,5 ist ist eigentlich egal, ein Bereich um 7,0- 7,2 ist ok.

    Dann hoffe ich da du mit der Steinbach Anlage klar kommst.

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Vielen Dank für das Antworten.


    Ich habe es bereits vermutet.

    Eine Minute wird aber knapp, hier lösen sich die Tabletten teilweise selbst mit zerstampfen schwer auf.

    Die pH Tabletten sollten ja garnicht gestampft werden.

    Intex FramePool 549x274x132 * Steinbach Comfort 75 * UV Lampe 18 W * Intex ZX300

  • >>> Die pH Tabletten sollten ja garnicht gestampft werden.


    Die Tabletten "müssen" komplett aufgelöst sein ... egal für welchen Test ..

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Hast du die 4 bzw. 8 Messungen mit ein und der selben Tablette gemacht? Warum machst du 4 Messungen in 2-3 Minuten bzw. 7 Messungen in 8 Minuten?

    Meinst du das sich der Wert so schnell ändert?

    Alle Tabletten beim Photometer müssen zerdrückt werden, das sind andere Tabletten als bei den Schütteltestern!


    Die UV Lampe kannst du dir sparen, die wird dir keinen Nutzen, außer Kosten bringen.


    Und was für eine Steinbach SFA wird es, also welche Pumpenleistung und wie viel Filtermedium kommen in den Kessel?


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² / Belimo Stellmotor / DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • Die Tabletten waren alle aufgelöst.

    Ich habe den Testvorgang immer wiederholt mit der selben Lösung, um zu sehen ob es zum gleichen Meßwert kommt.


    Meines Wissens nach sind alle pH / DPD1 / DPD3.... Tabletten für 10 ml identisch, egal ob im PoolLab oder im "Schüttler" verwendet, oder?


    Die neue Pumpe ist eine Steinbach Comfort 75, mit 7800 l/h Umwälzung. 25 kg 0,7...1,2 Quarzsand.

    Intex FramePool 549x274x132 * Steinbach Comfort 75 * UV Lampe 18 W * Intex ZX300

  • Also die Tabletten sind definitiv nicht identisch, die für den Schütteltester sind mit grünem Aufdruck und die für die Photometer sind mit schwarzem Aufdruck und dürfen nicht im jeweils anderem Tester eingesetzt werden!


    Das Testergebnis ist nach ca. 1 Minute abzulesen (außer dpd3, da dauert es ja eh 2 Minuten). Ein späteres und erneutes testen der gleichen Testlösung führt zu falschen Ergebnissen.


    Wenn du die Möglichkeit hast die Bestellung der neuen SFA zu stoppen, mach das und schaue nach einer Kombination aus z.b. Bali 400er Kessel mit 50kg Sand und einer Aqua Plus 6 Pumpe. Mit der Steinbach wirst du auf lange Sicht nicht glücklich, da das Filterbett zu klein ist und die bei Gegendruck (lange Schlauchwege, WP usw.) in ihrer Leistung einbrechen wird.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² / Belimo Stellmotor / DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • freies Chlor vorhanden, bei diesen Temperaturen sollten es 0,7... 1,2 sein.

    Eher 2-3 ppm fCl wenn auch gebadet wird ;)

    Kohlensäure Ausgasung?

    Ja mehrere Wochen möglich


    Differenz gebundenes / freies Chlor soll ja 0,2 nicht übersteigen.

    Bis 0.5 alles OK

    - Aqua Vario Plus

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung und Solar im Bau

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!