Desinfektion ohne Chlor und ohne Salz

  • Gibt es weitere Informationen zu Mel -Anlagen?

    Kipp einfach Magnesiumchlorid anstatt Natriumchlorid in das Becken rein. Der Elektrolyse-Anlage ist das völlig egal, der Chemie auch, der Desinfektion auch, Dir auch (abgesehen von einem etwas anderen Geschmack des Wassers). Der Rest ist einfach nur Marketing blah blah.

  • Wie sagt ein befreundeter Physiker immer: Chemie ist nur Physik der äußeren Elektronenhülle.

    Intex 549 x 274 x 135

    Ocean PT Delux Skimmer

    Aquaplus 11 mit AquaForte Vario+ @1500 UPM bei 88 Watt

    OKU 400mm Kessel mit SAND

    Astral Mulftiflow ELD mit Muschel

    Intex Chloriantor

    alles auf 50 mm Flexverrohrung


    Apera Instruments tragbares elektronisches pH-Meter

  • ...wie ich geschrieben hatte: Kipp einfach Magnesiumchlorid rein, Es macht keinen Unterschied.


    Hätte man von Beginn an bei Elektrolyseanlagen gesagt "man muss Magnesiumchlorid verwenden" - wäre ein paar Jahre später halt jemand um die Ecke gekommen und hätte gesagt "Natriumchlorid ist das neue Magnesiumchlorid" -> und "natürlich viel besser".


    Faktisch spielt es schlichtweg keine Rolle.

    In 3 Jahren kommt jemand auf die Idee und sagt es muss Flor de Sal aus Malle verwendet werden - weil's viel geiler ist.... na ja, dann ist das halt so. Wenn's im Prospekt steht, dann muss das ja so sein.

  • „100% chemikalienfrei“

    Es gibt auch genug Shops, die Alwazon 2000 (ClO2) als chlorfrei anpreisen.

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0

  • Wenn man auf die Herstellerseite von Zawa geht steht gleich dabei, dass es sich um eine Cl-Verbindung handelt. Ebenso in den SDB.

    Dass die Shops es als chlorfrei anpreisen ist schade, aber was man so auf seiner HP schreibt und wie die Produkte dann benannt werden, bleibt demjenigen selbst überlassen.

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20, D63,

    Vario+FU, GP1 pH+Rx, Alwazon 2000

  • bleibt demjenigen selbst überlassen

    Ich finde nicht, dass man irreführende Werbung hinnehmen sollte.

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0

  • SEL vs MEL
    Magnesium als Natriumersatz

    Das ist nicht nur Werbung sondern auch ökologisch ein Unterschied.
    Die Versalzung durch natriumchloridhaltiges Wasser ist nun mal ein Problem
    das man nicht wegdiskutieren kann wobei der Endverbleib im eigenem Garten oder im Kanal in Summe keinen großen Unterschied macht.

    Magnesium und Kalium dagegen sind gesetzlich zugelassene Dünger in der EU und somit auch in Deutschland.
    Magnesium : Bittersalz aka Epson Salz etc.
    Kalium: Patentkali/Kornkali/Magnesia-Kainit u.v.a.

    Daher gibts zu den wie auch immer gearteten Werbeversprechen der Verkäufer zumindest für die Natur einen klaren Vorteil wenn man das Wasser einer MEL im Garten verwendet und den Pflanzen zur Verfügung stellt.

    In Jahren der Wasserknappheit versalzt der Boden durch Natrium leider noch schneller da macht jede kleine Änderung schon einiges aus.

    Für mich ist die Umstellung nicht wirklich teurer geworden da ich das Wasser im Garten einsetzen kann und durch die Einsparung von seperaten Düngern
    eigentlich sogar spare.

    US-Patent aus 2016/2017 US9551162B2

    Magnesium/Kalium für Pools

    leider nur us-englisch verfügbar
    https://patents.google.com/patent/US9551162B2/en
    Eine Übersetzung in andere Sprachen ist leider ohne Genehmigung des Autors nicht statthaft wenn es öffentlich gepostet werden soll.
    Private Übersetzung ist aber erlaubt.









    Intex Ultra Quadra 26364GN XTR
    SEL: Astral / Hurlcon VX11 Chlorinator Eigenbau 40g/h stufenlos regelbar
    FU : 2x XSY-AT1 Single Phase to three Phase stufenlos
    Doepke FI-Schalter DFS4 063-4/0,03B SKR TypB (2x)
    Messung:
    PoolLab 1 nur noch für Schelltests
    Finwell Pro umschaltbar :Salzwasser/Brackwasser/Süßwasser (kalibrierbar)
    SFA: Bilbao 600mm
    Speck Outdoor 14 Pumpe 400V
    Speck BADU Top 14 / Bettar 14, 400 V
    PH-803 Controller (PH+Redox/ORP)

  • laurasia:


    Ich wollte den Pool (knapp 10 m3) kommende Woche mit dem Wasser aus meiner Weichwassserhausanlage füllen.

    Deusche Härte 4. Zumindest ist das so eingestellt :-).


    Dann kipp ich Salz rein und lass die Filterpumpe im Ümwälzbetrieb ein paar Stunden auflösen und verteilen.

    Dann in den Filterbertieb und die Oxilfe dazuschalten. So mein Plan. Nichts anderes in den Pool tun....


    Nun die Frage: Natriumsalz würde ich 2kg/m3 nehmen.

    Wenn ich nun Magnesiumsalz nehme, bleibt die Menge gleich?

    Würdest du ausschließlich Magnesiumsalz nehmen oder irgend eine Mische?

    Wenn ja, was würdest du empfehlen?


    Danke und liebe Grüße

  • ehp alle möglichen Mischungen stehen ausführlich in der verlinkten Patentschrift.
    Die Umrechnung auf deutsche Werte dürfte kein Problem darstellen.

    Intex Ultra Quadra 26364GN XTR
    SEL: Astral / Hurlcon VX11 Chlorinator Eigenbau 40g/h stufenlos regelbar
    FU : 2x XSY-AT1 Single Phase to three Phase stufenlos
    Doepke FI-Schalter DFS4 063-4/0,03B SKR TypB (2x)
    Messung:
    PoolLab 1 nur noch für Schelltests
    Finwell Pro umschaltbar :Salzwasser/Brackwasser/Süßwasser (kalibrierbar)
    SFA: Bilbao 600mm
    Speck Outdoor 14 Pumpe 400V
    Speck BADU Top 14 / Bettar 14, 400 V
    PH-803 Controller (PH+Redox/ORP)

  • Hast du da eine günstige Quelle?

    Das hat nur 47%. Sprich man braucht doppelt so viel MgCl wie NaCl. Als Streusalz gibt's das für ~17€/25kg. Lebensmittelqualität dann gleich Mal 100€. Und bei 100-125 kg wird's dann schnell sehr teuer.

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Die 47 % sind marktüblich (der Rest ist gebundenes Kristallwasser)
    und dieses Material kann bedenkenlos verwendet werden.
    Es ist zwar vordergründig teurer aber wie gesagt man spart Dünger und der ist ja grad astronomisch im Preis gestiegen.
    Meine experimentell im Poolwasser stehenden Tomaten haben kein Problem damit und wachsen.
    Allerdings ist es hier grad saukalt
    (seit Tagen nicht über 10 Grad Luft und der Pool ist auf 12,4 Grad abgesackt)
    Aktuell 8,7 Grad und Regen und im Gewächshaus auch nur 14,7 Grad.

    Intex Ultra Quadra 26364GN XTR
    SEL: Astral / Hurlcon VX11 Chlorinator Eigenbau 40g/h stufenlos regelbar
    FU : 2x XSY-AT1 Single Phase to three Phase stufenlos
    Doepke FI-Schalter DFS4 063-4/0,03B SKR TypB (2x)
    Messung:
    PoolLab 1 nur noch für Schelltests
    Finwell Pro umschaltbar :Salzwasser/Brackwasser/Süßwasser (kalibrierbar)
    SFA: Bilbao 600mm
    Speck Outdoor 14 Pumpe 400V
    Speck BADU Top 14 / Bettar 14, 400 V
    PH-803 Controller (PH+Redox/ORP)

  • Wobei eine Magnesium Überdüngung die Kaliumaufnahme behindert, was zu einer sehr viel geringeren Frostverträglichkeit führt. Weiterhin ist Kalium für die Flüssigkeitsaufnahme und die Fruchtbildung wichtig.

    Intex 549 x 274 x 135

    Ocean PT Delux Skimmer

    Aquaplus 11 mit AquaForte Vario+ @1500 UPM bei 88 Watt

    OKU 400mm Kessel mit SAND

    Astral Mulftiflow ELD mit Muschel

    Intex Chloriantor

    alles auf 50 mm Flexverrohrung


    Apera Instruments tragbares elektronisches pH-Meter

  • SAL9000 das ist richtig
    Mineralmischung von Zodi Magnesium /Kalium 30/70 für die MEL lt. Datenblatt.
    Meine Mischung liegt in etwa auch um diesen Wert.
    Das Poolwasser wird ja zudem noch mit Regenwasser gemischt und auf relativ großer Fläche verteilt wird mach ich mir wg Überdüngung erst mal keine Sorgen.
    Natriumsalz ist auf jeden Fall schädlicher oder bist du da anderer Meinung ?
    Was der Tomatentest ergibt (reines Poolwasser) kann ich in der Kürze der Zeit noch nicht beurteilen.

    Intex Ultra Quadra 26364GN XTR
    SEL: Astral / Hurlcon VX11 Chlorinator Eigenbau 40g/h stufenlos regelbar
    FU : 2x XSY-AT1 Single Phase to three Phase stufenlos
    Doepke FI-Schalter DFS4 063-4/0,03B SKR TypB (2x)
    Messung:
    PoolLab 1 nur noch für Schelltests
    Finwell Pro umschaltbar :Salzwasser/Brackwasser/Süßwasser (kalibrierbar)
    SFA: Bilbao 600mm
    Speck Outdoor 14 Pumpe 400V
    Speck BADU Top 14 / Bettar 14, 400 V
    PH-803 Controller (PH+Redox/ORP)

  • laurasia du hast die "technische Qualität" im Einsatz?

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • ja die mit 47% (sind praktisch alle gleich außer beim Preis).
    google mal "Magnesol Flakes" werden fast alle in der BRD hergestellt z.B. von
    Schüssler Nova
    Zum Test einige Flocken in normales Wasser geben auflösen und nach Rückständen schauen.
    War bei mir bisher immer absolut rückstandsfrei den die anderen % sind im Normalfall gebundenes "Kristallwasser" aka Hydratwasser
    Einige dieser Hydrate werden auch für Wärmekissen genutzt und auch für die neuen Wärmespeicher in der WKA Industrie.

    Intex Ultra Quadra 26364GN XTR
    SEL: Astral / Hurlcon VX11 Chlorinator Eigenbau 40g/h stufenlos regelbar
    FU : 2x XSY-AT1 Single Phase to three Phase stufenlos
    Doepke FI-Schalter DFS4 063-4/0,03B SKR TypB (2x)
    Messung:
    PoolLab 1 nur noch für Schelltests
    Finwell Pro umschaltbar :Salzwasser/Brackwasser/Süßwasser (kalibrierbar)
    SFA: Bilbao 600mm
    Speck Outdoor 14 Pumpe 400V
    Speck BADU Top 14 / Bettar 14, 400 V
    PH-803 Controller (PH+Redox/ORP)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!