Werbung

SFA mit Solar oder Photovoltaik betreiben ?

  • Wumbaba


    Schnucki, irgendwo haste in der Schule nen Aussetzer gehabt lachend Zähne zeigen


    2 x 1,5mm sind eben nicht 1 x 3mm ganz doll lachen


    Rechne einfach mal nach. Beifall klatschen

  • Doch. Wenn man mit Flächen bzw Querschnitten rechnet stimmt's. Nur mit den Durchmessern nicht. Wenn man den Durchmesser verdoppelt hat man die 4fache Fläche. Wenn man 2x das gleiche Rohr oder Kabel parallel legt halt nur die doppelte Fläche.

    Grüße aus Westsachsen


    Bis vorletztes Jahr: Intex Frame 366x122 8)

    Mittlerweile in Betrieb ^^: 6x3.5x1.5, Betonschalsteine, Ecktreppe, Foliensack, HighLevel-Skimmer, Dallas Clear A , Badu Magic 8 + 500er Kessel mit 100 kg Sand, GSA Brilix Elegance 80

  • Och Häschen 1,5mm Kabel jibbet genau so wenig wie 4mm² . Aber sehr wohl 1,5mm².

    Prost :D

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Bei den Wechselrichter habe ich im Moment den Hoymiles HM-600 in Auge, da dieser Anschlüsse für 2 Panele hat. Muss ich beide Anschlüsse benutzen, oder kann ich auch mittel Y-Stecker von 2 Panele auf einen Anschluss des Hoymiles gehen ? Nur rein inetressehalber. Danke.

    _______________
    MFG meitoma


    Intex Ultra XTR / 549 x 279 x 132 / 17 m³

    Sandfilteranlage Pro 400 / AquaPlus 6

    50er Verrohrung - Flexschlauch

    Frequenzumrichter FU AT2

    Intex Akkusauger

    Intex Kescher

  • Ich kann dir das nicht beantworten.

    Am Besten mal in die technischen Daten schauen wegen Spannung und Stromstärke.


    Aber wo soll denn der tiefere Sinn liegen?

    Wofür mögen wohl die zwei Anschlüsse dran sein?


    An meinem Growatt gibt es nur einen Anschluß. Die Panels werden aber nicht parallel sondern in Reihe angeschlossen.

  • Hallo, ich ziehe meine Frage von #86 zurück.

    _______________
    MFG meitoma


    Intex Ultra XTR / 549 x 279 x 132 / 17 m³

    Sandfilteranlage Pro 400 / AquaPlus 6

    50er Verrohrung - Flexschlauch

    Frequenzumrichter FU AT2

    Intex Akkusauger

    Intex Kescher

  • Die zwei Anschlüsse sind für einen Ost/West Ausrichtung, wenn man nicht südlich Ausrichten kann.

    Das geht beim Growatt nicht, da er nur einen Eingang hat, würden sich die Module gegenseitig runter ziehen.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² / Belimo Stellmotor / DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • Die zwei Anschlüsse sind für einen Ost/West Ausrichtung, wenn man nicht südlich Ausrichten kann.

    Im HM-600 sind zwei getrennte MPP Tracker drin.

    Die Module werden getrennt verarbeitet.

    Die Ausrichtung ist dabei egal..

    Wenn ein Modul verschattet ist, zieht es nicht die gesamte Leistung in den Keller.

    Außerdem kann jeder Kanal von 16-60V

    Beim Growatt geht's bis 500V

  • Ja, natürlich ist die Ausrichtung egal, aber eine Nord/Süd Ausrichtung wäre ja Blödsinn und wenn ich 100% Südausrichtung machen kann, dann geht es halt auch mit nem Growatt. Aber viele Dächer haben halt eine Ost/West Ausrichtung und da geht halt der Growatt nicht.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² / Belimo Stellmotor / DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • Werbung
  • Weil beim Growatt ja die Module in Reihe angeschlossen werden und wenn eines davon verschattet, geht auch die Leistung des anderen runter.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² / Belimo Stellmotor / DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • Es gibt mittlerweile Paneele bei denen sich die Zellen bei Beschattung nicht gegenseitig runterziehen.

    Albixon PP-Pool Skimmer Becken Bay 6x3x1,2m

    Überdachung Albixon Dallas A Clear

    GSA Albixon Elegance 95

    Wärmepumpe Meranus ms130

    Filterpumpe Meranus MP-10

    Sandfilter Cantrabric 400

    SEL Sugar Valley Oxilife

    Ph, Redox, Temperatur und Durchflusssensor

    Ph- Dosierung

    LED RGB Spectravision Moonlight

    Dolphin E35

  • So, die nächste Hardware ist bestellt ....... Als Wechselrichter kommt ein Hoymiles HM-600 zum Einsatz (knapp 300.-€).

    Lieferzeit ca. 3 Monate. Aber das stört mich nicht. Ist eh erst für 2023 geplant, und bevor die Preise weiter nach oben schießen ...... ist dann haben besser als brauchen ;) .

    _______________
    MFG meitoma


    Intex Ultra XTR / 549 x 279 x 132 / 17 m³

    Sandfilteranlage Pro 400 / AquaPlus 6

    50er Verrohrung - Flexschlauch

    Frequenzumrichter FU AT2

    Intex Akkusauger

    Intex Kescher

  • Ich hab das noch nicht so ganz kapiert, klärt mich auf.

    Auspacken, aufbauen, einstöpseln, Strom generieren, fertig?

    Keine Formulare, keine Abnahme, keine Bürokratie?


    Und von der technischen Seite: Was passiert, wenn ich an einem sonnigen Tag weniger als 600W verbrauche? Stütze ich dann das europäische Verbundnetz (natürlich ohne Vergütung) oder schaltet sich der Wechselrichter weg?


    Gruß

    Axel

    Intex Ultra XTR Frame Pool 488x122 Oku Bali 500 / Filterglas

    AquaPlus 11 an Vario+ Frequenzumrichter

    Astral Breitmaulskimmer

    Intex 26670 (12g/h) Chlorinator

    13,3 m2 Roth Heliopool

    Intex Wasserfall zuschaltbar

  • Die Anlage muss im Marktstammregister registriert werden.

    Und wenn du den gesamten Strom nicht verwendest, wird der Überschuss ohne eine Vergütung eingespeist.

    Und der Stromzähler muss dafür geeignet sein, der darf nicht rückwärts laufen, wenn es noch ein alter Ferarriszähler montiert ist.

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Die Anlage muss im Marktstammregister registriert werden.

    Auch bei Leistungen bis 600W?

    Intex Ultra XTR Frame Pool 488x122 Oku Bali 500 / Filterglas

    AquaPlus 11 an Vario+ Frequenzumrichter

    Astral Breitmaulskimmer

    Intex 26670 (12g/h) Chlorinator

    13,3 m2 Roth Heliopool

    Intex Wasserfall zuschaltbar

  • Ja, es muss beim Marktstammregister gemeldet werden und dem Netzbetreiber mitgeteilt werden.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² / Belimo Stellmotor / DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • Ah, ok.


    Und welcher Mehraufwand kommt auf mich zu, wenn ich auf sagenwirmal 1.500W 'update'? Technisch ist das ja kein großer Unterschied, aber rechtlich?


    Und noch eine blöde Frage: Ich müsste meine Hauselektrik dann so umplanen, dass die relevanten Verbraucher auf der gleichen Phase liegen wie der Wechelrichter, korrekt?


    Gruß

    Axel

    Intex Ultra XTR Frame Pool 488x122 Oku Bali 500 / Filterglas

    AquaPlus 11 an Vario+ Frequenzumrichter

    Astral Breitmaulskimmer

    Intex 26670 (12g/h) Chlorinator

    13,3 m2 Roth Heliopool

    Intex Wasserfall zuschaltbar

  • Wenn man nur mehr Platten aufbaut um auch bei schlechterem Wetter die 600W zu erreichen und der Wechselrichter bei schönem Wetter bei 600W abschneidet bleibt es "einfach". Wenn auch der Wechselrichter mehr als 600W durchgibt ist man aus dem Balkonsolarrahmen raus und hat den vollen Aufwand für eine echte Solaranlage.

    Grüße aus Westsachsen


    Bis vorletztes Jahr: Intex Frame 366x122 8)

    Mittlerweile in Betrieb ^^: 6x3.5x1.5, Betonschalsteine, Ecktreppe, Foliensack, HighLevel-Skimmer, Dallas Clear A , Badu Magic 8 + 500er Kessel mit 100 kg Sand, GSA Brilix Elegance 80

  • Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!