Welches 400V Kabel für 40kw Wärmepumpe, Filter, Dosieranlage und Roboter

  • Hallo,


    wir haben uns entschlossen für unseren 60qm großen Pool ein 400 V Kabel zu verlegen. Gebaggert haben wir schon und Leerrohre sind verlegt.


    Welches Kabel sollte man für diese Wärmepumpe inkl. der restlichen Pooltechnik verlegen?


    Fairland-IXCR-110T-40KW-Inver-X


    bzw.


    IPS-400pro-Inverter-Premium-Silent-Pro-40KW


    Ich muss das bestellen, da nächste Woche der Aushub verfüllt wird und dort auch das Kabel verlegt wird.

    Kann man das im Aushub verlegen? Poolbauer meinte, das ist kein Problem.


    Danke!!!

  • Hallo TH


    Wie wäre es denn wenn du hier die Leistungsdaten der WP und die Leitungslänge von der Sicherung bis zur WP, sowie die Verlegeart einstellen würdest, dann kann man das berechnen und dir weiterhelfen.

    Gruß schwubbi1877

  • Das habe ich zur Fairland gefunden, nützt aber nichts ohne die restlichen Angaben.

    Stromverbrauch: 0,60-5,94KW
    Betriebsstrom: 0,87-8,6A
    Spannung: 400V, 50Hz

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Hier hat der Vorbesitzer vor 40a normale NYM-J in Leerrohren in der Erde verlegt.


    Die sehen immer noch aus wie neu.


    Nicht jede Regel ist universell sinnvoll, nur weil sie irgendwo so geschrieben steht.


    Je nach Bodenzusammensetzung ist es objektiv komplett egal welches Kabel man verlegt, besonders wenn noch ein Leerrohr drum ist.


    In D ist so viel nicht zulässig, weil man bei uns meint jeden Blödsinn bis ins kleinste Detail regulieren zu müssen.

    Hallenbad

    9x4 Rechteck
    Ospa Elektrolyse
    Hydropool Whirlpool


    Außenpool

    9,2x6 Achtform

    28kW Wärmepumpe

    Harmopool Twin Dosieranlage

  • Hallo mcgrath


    Erwartest du, das man hier im Forum Tip´s gibt, die nicht zugelassen sind und nicht der Norm entsprechen?

    Was du persönlich machst ist völlig und total deine eigene Verantwortung, allerdings Vorschriften und Normen als Blödsinn abzutun und anderen Fragenden dazu raten etwas falsches zu tun finde ich schon grob fahrlässig von dir.

    Wenn man keine Ahnung hat, hält man sich besser zurück.

    Gruß schwubbi1877

  • Hallo TO


    Und trotzdem ist es nicht zulässig Kabel außer die dafür vorgesehenen im Erdreich zu verlegen!

    Lass sie doch alle machen. Wissen doch eh alles besser. Wenn ich das lese, der hat vor x Jahren den Kabeltyp verlegt , nix ist passiert.

    Oder das nicht jede Regel sinnvoll ist, oder was auch immer, da kann ich nur sagen, dass diejenigen mit ihren falsch verlegten Mist die ersten sind, die jammern wenn was passieren sollte. Wieviele haben sich hier mal schlau gemacht, warum es Erdkabel gibt und warum man das nimmt? Aber stimmt ja, NYM-J geht ja auch. Was aber im Inneren mit der Isolierung passiert, das wissen die wenigsten.

    Sollen sie alle machen, wenn aber was nicht mehr geht, oder etwas passiert ist , dann brauchen sie auch nicht mehr geningelt kommen.

    Das ist meine persönliche Meinung. :*

  • NYY (erdkabel) ist für die direkte Verlegung im Erdreich geeignet. Da braucht kein Lehrrohr drum. Würde ich persönlich trotzdem so nicht installieren.

    NYM (feuchtraumkabel) darf für die Verlegung in Rohren auch im Erdreich verwendet werden. Voraussetzung ist, dass die Rohre natürlich vollständig dicht sind, keine Schädlinge eindringen können und beide Enden belüftet werden.

    -Holzpool Interline Bali Achteck 440x116 freistehend
    -ca 10000l
    -Angebautes Sonnendeck auf 2/8
    -400er OKU Filter mit AFM
    -SPS75 Pumpe unterhalb Wasserspiegel
    -Midas Prime13 Wärmepumpe
    -Poolblaster Catfish LI
    -DIY Aufroller mit Solarplane im Sommer
    -aufblasbare Abdeckung im Winter

  • Ich weiß nicht ob ich über derart unqualifizierte Antwort lachen oder weinen soll.

    Darf man eigentlich auf der ISS Feuchtraumkabel im Schutzrohr verlegen? Befindet sich ja immerhin im WeltRAUM 🙄

    -Holzpool Interline Bali Achteck 440x116 freistehend
    -ca 10000l
    -Angebautes Sonnendeck auf 2/8
    -400er OKU Filter mit AFM
    -SPS75 Pumpe unterhalb Wasserspiegel
    -Midas Prime13 Wärmepumpe
    -Poolblaster Catfish LI
    -DIY Aufroller mit Solarplane im Sommer
    -aufblasbare Abdeckung im Winter

  • Dass du das als unqualifiziert abtust zeigt, dass du dich damit nicht auskennst. Wenn du googelst, wirst du feststellen, dass es wirklich so heißt. Es ist nur für Innenverlegung vorgesehen. Es geht schon mit dem Mantel los, der nicht für kalte Temperaturen vorgesehen ist. Also meine Bitte: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal zurückhalten und nicht andere angreifen.

  • Schon mal ne DIN VDE gelesen? Wahrscheinlich nicht... Frag mal google 😉

    -Holzpool Interline Bali Achteck 440x116 freistehend
    -ca 10000l
    -Angebautes Sonnendeck auf 2/8
    -400er OKU Filter mit AFM
    -SPS75 Pumpe unterhalb Wasserspiegel
    -Midas Prime13 Wärmepumpe
    -Poolblaster Catfish LI
    -DIY Aufroller mit Solarplane im Sommer
    -aufblasbare Abdeckung im Winter

  • Jungs locker bleiben :)


    imperator : Nee ISS is nicht. Die ist ja nicht FEUCHT(hoffentlich :D ) . Also 50% auch nicht erfüllt.... hmm aber beim WohnRAUM sind auch 50% nicht erfüllt. Also Stegleitung :)


    NYY in die Erde (mit SAND drum rum)

    NYM für Innenräume (aber vor Sonne geschützt)


    Und bei beiden immer schön auf den passenden Querschnitt je nach Verlegesituation, und Spannungsfall achten.

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!