Poollab richtig angewendet? (fcl und tcl sehr niedrig)

  • Hallo zusammen,


    ich habe das Forum durchsucht und auch ein paar Fremdseiten, auf der Suche nach einer Erklärung die mir weiterhilft bei meinen Werten.

    Ich habe heute meinen Pool (6.000 Liter) wieder dem Wassertest unterzogen und bin dabei auf diese Werte gekommen:


    PH - 7,5

    fCl - 0,09 ppm

    tCl - 0,10 ppm

    Cya - 13 ppm

    Alk - 114 ppm


    Mir ist direkt aufgefallen das die Chlorwerte doch etwas niedrig sind, oder?

    Wie ist das zu erklären und was genau mach ich jetzt um an die angegebenen Werte zu kommen? Die angegebenen Werte habe ich aus dieser Tabelle entnommen: Tabelle


    *** Link gelöscht Unbedingt Forenregel ***


    Es ist mein erster Pool und ich taste mich Schritt für Schritt dem ganzen heran, daher bitte ich um etwas Nachsicht.


    Vielen Dank und schönes Wochenende.

  • Wo mit Chlorst du denn?

    Wie hoch ist das gesamt Chlor?

    Nach dem Cya, zu beurteilen anorganisch.


    Gib doch mal die Werte in den Lembi Rechner ein.

    Styroporstein Pool 7x3x1,5 Skimmer mit zwei ELD’s

    SFA APX 500 mit AFM, Speck Badu Magic II/11+ AquaForte Vario+

    Solarabsorber und Inverter WP

  • Da musst Du mE nix rechnen. Zu wenig Chlor.Werte durchaus schlüssig. Was ist Für Dich nicht nachvollziehbar?

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Hallo,


    sorry wegen der Verlinkung. Habe die Forenregeln aber jetzt gelesen und verstanden.


    Wo mit Chlorst du denn?

    Ich habe zum Chloren das Chlorgranulat Granufast von hth.


    Wie hoch ist das gesamt Chlor?

    Das wollte ich mir auch schonmal ansehen, habe nur gelesen das man dazu die o.g. Werte einfach zusammenzählt. Stimmt das oder kann der Poollab 1 das doch irgendwie direkt berechnen?


    Hier die Werte aus dem Lembi Rechner:


    Aktiv wirksames Cl: 0.03 mg/l

    Notwendiger Chlorgehalt (DPD1 Messung) zur Dauerdesinfektion: 0.6 - 1.5 mg/l (entspricht 0.2 - 0.5 mg/l HOCl)
    Notwendiger Chlorgehalt (DPD1 Messung) zur Schockchlorung: 7.5 - 10.5 mg/l (entspricht 2.5 - 3.5 mg/l HOCl)



    Da musst Du mE nix rechnen. Zu wenig Chlor.Werte durchaus schlüssig. Was ist Für Dich nicht nachvollziehbar?

    Aber ich muss doch wissen wieviel Chlor ich jetzt benötige um auf die richtigen Werte zu kommen. Daher dachte ich muss man da schon etwas berechnen. Wie gesagt es ist zwar nur ein kleiner und unser erster Pool, würde diesen aber dennoch gerne richtig pflegen und den Umgang damit "lernen".


    Danke für eure Antworten

  • Du musst doch nur weiter runter scrollen.

    Dann kannst du auch die Menge an Chlor berechnen lassen.

    Intex XTR 4,88m x 1,22m
    PoolLab 1,0
    PPS 400 mm mit Speck Magic II 6

    Mini Skimmer

    Filterglas

    Dolphin e10

    Anorgan. Granulat Chloryte

    255g Tabs HTH Advanced

    50 Flexrohr

  • Da musst Du mE nix rechnen.

    Sorry, das war ein wenig flapsig. Ich meinte, dass bei dem niedrigen FCL klar ist, dass sofort zu chloren ist. Grunsätzlich hast Du ja den Zielwert FCL aus dem Lembi-Rechner. Du kannst also nach der Dosierempfehlung auf der Packung ermitteln, wie viel Granulat odercTabs notwendig sind. Der Lembi-Rechner hat auch einen Dosierrechner. Ich würde Dir für solche Fälle (FCL sehr niedrig) empfehlen, einen Teil schnelllösliches Chlor zu verwenden, möglichst anorganisch.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!