Heizverbot ab 1. September

  • Wenn ich es richtig verstehe soll nun das Heizen von privaten Pools ab dem 01.09. mit Gas und Strom verboten sein.


    Zählt dann eine Wärmepumpe (läuft ja bekanntlich mit Strom) auch dazu oder geht es um "richtige" Stromheizungen (Durchlauferhitzer)? Hat da jemand schon mehr erfahren?


    Ferner würde mich interessieren, ob es verboten werden kann, sofern man den eigenen PV-Strom nutzt... :/


    Vielleicht wisst ihr ja schon etwas mehr ...

  • TomN

    Changed the title of the thread from “Heitverbot ab 1. September” to “Heizverbot ab 1. September”.
  • Wo hast du das gelesen? Wasserverbot wäre bei der Dürre eher ein Thema, aber Stromverbot wäre mir neu. Dann gibts hier auch kein warmes Wasser mehr im Haus, da das bei uns elektrisch ist und der DE ein Vielfaches der WP braucht, läuft halt nur immer recht kurz.

    Gruß aus Berlin
    Thomas
    488x122 Ultra Frame Planschbecken 2010-2021

    488x122 Ultra Frame XTR 2022

    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM

    Chlor anorganisch

    50er Flexfit Verrohrung
    Mida Joy 12
    Scuba 2

  • Was ich dazu gelesen habe, geht es um Pools in Häusern, die mit Gas geheizt werden. In wie weit das auf andere Heizsyteme angepasst wird steht da nicht und ob es auch Outdoorpools betrifft.


    Gruß duckhunter

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² + Belimo Stellmotor + DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • Soweit ich das gelesen habe, will Habeck es unterbinden, das Pools
    mit "Gas" beheizt werden ... von Strom war da eigentlich nicht die
    Rede in der Pressekonferenz ...


    Ich musste etwas lächeln, denn ich heize mit Öl ... lachend Zähne zeigen
    (aber davon haben wir wohl anscheinend noch genug)

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Ich denke achon, daß es auch Outdoorpools betrifft. Die werden i.d.R. aber ja über den Winter nicht betrieben/beheizt. Der Stichtag 1.9. könnte aber dann natürlich auch einige Outdoorpools betreffen, viele werden ja erst später eingewintert. Daß auch das Heizen mit Strom verboten ist, habe ich noch nicht gelesen - nur Gas.

    Wenn auch das Heizen mit Strom verboten wird, wird eind Wärmepumpe da auch zugehören.

  • Aus Klimagründen wäre es ja vom Vorteil, wenn Pool Wärmepumpen nur mit eigener PV Anlage betrieben werden würden. Wer keine hat dem bliebe ja noch eine Solaranlage zum aufheizen.

    Rundpool 3,20 m, 1,5 m tief, 2/3 versenkt (ca.11m3)

    Speck Magic II 6

    SFA PPS 400 Kessel, AFM Grade 1

    Mini Skimmer, Eine ELD

    50 mm Verrohrung

    Dolphin E10 + Feinfilter

    FU Aqua Forte +

    Anorganische Chlorung

    PoolLab 1

    Alu Solardusche 40 Liter

  • Heute bei uns in der Tageszeitung (Westfalenpost). Da gehören dann ja Wärmepumpen und eigentlich im weitesten Sinne auch die Kollektoren zu ,weil die ja auch Strombrauchen.


    *** gelöscht ***

    Ovalpool Stahlblech 9 x 5 m, sandfarben

    Oku Sandfilter 600 mm, 14 m³ Speck-Bettar

    AFM-Glasfilter

    Aqua forte vario +

    2Adagio Led

    Flüssigchlor


    In 2022

    Elektroinstallation und Heizung fertigstellen.

  • Pfff dann schaff ich mir einen Inselinverter für die PV an und zieh den Stecker. Was mach ich dann nur mit dem überschüssigen Strom? Heizlüfter in den Garten stellen? Und verdammte Axt wo ist eigentlich der Stecker an meinen Solarkollektoren? Darf ich die Pumpe dann nur laufen lassen wenn der Bypass der Kollektoren offen ist?


    Meine Pumpe und Chlori ziehen ca, 650W. Das kann man selbst mit einem Balkonkraftwerk ca. abdecken.


    Gut das ich noch einen Diesel vor der Tür stehen habe, der braucht keinen Strom.... Ach verdammt die ganze Bordelektrik, da ist Strom drin....


    Was da Grade an Säuen durchs Dorf getrieben wird... ist ja schlimmer als Feinstaub....

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Ach, das betrifft ja "nur" Deutschland! 😁 😜

    • Metal-Frame Pool mit 3,66m x 1,20m mit ca. 10 m³ Inhalt,
    • Sandfilteranlage Mono + Torpedo SA050M (8 m³ / h)
    • Aquaforte FU 1100
    • Pumpensteuerung mittels Moeller-Easy-Steuerung programmiert mit VOB
    • Wärmepumpe Fairland AI08 (8kW)
    • Ozon- und Chlorgenerator Intex CG-26666
  • Arscxxxxxloch ^^ ^^ ^^

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Arscxxxxxloch ^^ ^^ ^^

    Hey hey hey, ich nehme das jetzt weder persönlich noch beziehe ich es auf mich, da ich davon ausgehen kann, dass du damit genauso diese sch*** Politiker gemeint hast! 😜😂

    • Metal-Frame Pool mit 3,66m x 1,20m mit ca. 10 m³ Inhalt,
    • Sandfilteranlage Mono + Torpedo SA050M (8 m³ / h)
    • Aquaforte FU 1100
    • Pumpensteuerung mittels Moeller-Easy-Steuerung programmiert mit VOB
    • Wärmepumpe Fairland AI08 (8kW)
    • Ozon- und Chlorgenerator Intex CG-26666
  • :thumbup:


    Wenn ich so Aussagen höre wie, "Wenn die Leute kein Geld haben um das Benzin zu bezahlen, sollen sie halt einen Kredit aufnehmen und ein E-Auto kaufen", rollen sich mir die Zehnägel hoch.


    In dem Kredit sind dann gleich die 20k für die PV mit drin? Weil Strom für's Auto.... Ein Teufelskreis...

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Ich finde ab 1.9 sollte es ein Ladeverbot für E-Autos geben, dann können wir alle den Pool weiter Heizen und im Winter klappt es auch mit den Heizstrahlern. :D :D :D

    Pool 6,25x3,75x1,5 aus Styropor Steinen

    PEARL Sand Poolfolie

    31m³ reelles Poolvolumen ;)

    1x Bodenablauf

    1x Flachskimmer

    3x ELD

    2x RGB Unterwasser Scheinwerfer

    Swim-tec 500mm mit 100kg Sand

    Zodiac FloPro VS AUT

    SEL - Zodiac eXo iQ LS 18 + Dual Link (pH-)

    PoolLab 1.0 - FW x.75

  • Wenn ich meinen eigenen Strom verbrauche, den ich über die PV produziere, können die mich mal gerne haben...und selbst dann bleibt noch ein Überschuss vorhanden.

    7,0 x 4,0 x 1,5m Betonpool mit hellblauer Alkorplanfolie 1,5mm

    integrierte Betontreppe mit Sitz-/Liegefläche

    Speck Badu 11 an Pentair Crystal Flo II 615mm Kessel und 135KG AFM

    Oku-Solarerwärmung

    4 x ELD, 1 x Bodenablauf, 1 x Skimmer

    1x LED Beleuchtung

    Dolphin E20 mit Fein-/Grobfilter

    Poollab 1.0 Messgerät

    Rand- und Liegefläche aus WPC

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!