Werbung

Abdeckung des Pools passt nicht

  • Moin zusammen.

    Ich habe einen aufblasbaren Whirlpool.

    Den lay z spa ibiza und folgendes Problem.

    Der aufblasbare Deckel passt nicht.

    Er ist komplett voll Luft.

    Er liegt quasi nur auf dem Wasser auf.

    Wasserstand ist auf maximum.

    Der deckel sackt quasi in den Pool ein.Die Gurte sind alle bis zum Anschlag stramm gezogen.

    Jemand einen Tipp?

    Habe den Pool etwa 10 minuten mit der pumpe aufblasen lassen.Laut anleitung soll das 3-6 minuten dauern.Selbst nach 10 minuten fand ich das der pool rand nicht wirklich sitzbar ist.Klar geht es aber man sackt schon recht weit ein.

    Ich hatte vermutet das man sich richtig auf den Rand setzen kann ohne einzusacken .

    Jedenfalls habe ich den pool gemessen.Er hat aussen die 1.8x1.8.

    Passt also soweit.

    Hätte sonst gedacht er wäre zu weit aufgeblasen.Aber dann wären ja die bänder straffer anstatt zu lose.

  • Vielleicht kennt niemand Dein Becken. Kannst Du Hersteller oder Verkäufer anschreiben?

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Hab zwar kein Whirlie, hab jetzt aber auch mal geschaut.

    Auf der Bauhaus Seite ist der Rand auch knitterig. Nicht wie bei dir aber knitterig.

    Vielleicht kaufst du einfach noch so eine Thermomatte dafür. Aufblasbar. Sollte das Höhenproblem lösen.

    Ggf mal die Abdeckung "verkehrt" herum drauf machen, vll hilft das auch ;)

    Swimvista Oval 5,49x2,74x1,22, Miniskimmer+ 2 ELD, 50mm komplett
    Oku Eco d300 SPS75
    Intex Clorinator 12g+ PH Steuerung per 803w und Node-Red

    Pool Lab

    Poolrunner Akku

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!