Sauberes Wasser, aber nie auf irgendwelche Werte geachtet

  • Hallo!

    Ich habe wirklich kristallklares Wasser im Pool, auch riecht man nie das Chlor. Der PH Wert ist 7,19 und den Chlorinator von Intex habe ich 10 Stunden laufen. Die Filterpumpe läuft ein bißchen länger als 10 Stunden täglich. Wassertemperatur selten unter 28 Grad, wird geheizt auf 30 Grad.

    Von 6 bis ca. 16 Uhr.

    Ab und zu sind leichte grünliche Verfärbungen an der Poolwand ersichtlich, so ungefähr 20cm vom Beckenboden aufwärts. Diese lassen sich aber ganz leicht mit dem Poolsauger entfernen.

    Aber sollte ich auf andere Werte achten, ich meine kann Wasser sauber UND "gefährlich" sein?



    keine Ahnung wie hoch Cyan ist, keine Ahnung bezüglich Alkalität, keine Ahnung wie hoch freies Chlor ist




    lg

    Michael

    liebe Grüße aus Oberösterreich






    Intex Pool 549x132cm 26,5m³
    Intex Salzanlage ECO8220G 12g/h
    Sandfilteranlage Trinidad 470 mm mit SPS 100 7,5m³/h

    Simpool autom. pH Dosierung
    Poolroboter Power 4.0 14,3m³/h Filterleistung

    Wärmepumpe Mida Quick 13 12,5 kW

  • Letzteres könnte am ehesten ein Problem sein. Wenn Du wenig Cya und viel FCL hast, könntest Du mit dem aktiven Chlor in ungesunde Regionen kommen. Riechen tust Du da nix. Ich finde, zu vernünftiger Pflege gehört die laufende Messung von pH, FCL, Cya und ab und zu auch TCL, evtl. auch TA, alles mit einem brauchbaren Messgerät (und nicht mit Ratestreifen).

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Naja, bei mir machen alle Nachbarn es so wie du - ohne echten Tester einfach Multitabs rein & auf Algen achten. Das kann gut gehen - muss aber nicht. Ich war letztes Jahr 3 Monate krank bis der Arzt gesagt hat "Poolwasser, jetzt habe ich es!". War dann voll verseucht obwohl keine Algen zu sehen waren. Will sagen: Chlor bei 28 Grad wirkt schon sehr wenig und eigentlich müsstest Du dir einen Pooltester kaufen, es richtig machen und so weiter. Aber hier in Suedfrankreich sterben die Leute jetzt auch nicht wie die Fliegen nur weil sie ihr Poolwasser nicht testen. Man kann halt krank werden und das ist dann sehr unangenehm und langwierig. Bei Kleinkindern und Kindern würde ich noch mehr aufpassen, denn da ist es auch juristisch gesehen deine Aufgabe..
    Dieser Laissez-Faire Style ist mir zu lässig aber ich habe gelernt, dass es eben kultur- und länderspezifisch ist. In Frankreich gibt es gar keine Tester zu kaufen - niemand rechnet irgendwas im Netz aus. Wenn man in den Poolladen geht und die Namen der Chemikalien benutzt statt allgemeine Namen wie "Chlorstabilisator" gucken die Verkäufer schon seltsam, weil sie nicht wissen, wovon ma spricht. Wenn ich nach Inhaltsstoffen frage, wird es noch schlimmer..
    Wenn man nach einem Tester fragt, wird man auf Streifen verwiesen...
    Musst du halt selbst wissen - aber ich weiss jetzt aus Erfahrung, dass es einfach keine gute Idee ist. Und das erzählt einem auch nur der Arzt : selbst Chlor ist leider keine perfekte Lösung. Legionellen werden von Chlor z.B nicht getötet. Durchfall kann man also, wenn man Pech hat, vom Poolwasser sowieso bekommen. Und selbst Luxushotels haben Legionellen im Pool nicht im Griff. Ich kann mich erinnern, wie ein bekanntes Hotel in Paris seinen Pool deswegen über Monate schliessen musste. Das war ein Riesenskandal, weil die Leute überrascht waren, dass Chlor nicht alles desinfiziert.

  • Legionellen vermehren sich eigentlich erst bei Temperaturen zwischen 25 und 50 grad in nennenswertem Umfang.

    Das Trinken von leich mit Legionellen Verunreinigtem Wasser ist für menschen mit einem Intakten Imunsystem in der Regel ungefährlich.

    Die gefahr entsteht normalerweise z.B. beim Duschen durch einatmen behafteter Aerosole.

    doll lachen War als Schwabe zu geizig für die Wärmepumpe, hab mein Pool im sonnigen Süden gebaut.


    Pool Standort NordMazedonien
    Selbstgebauter Beton Pool, Rechteckig 6,50 x 3,50 m , Tiefe ca.1,75 m
    Ca.1,2 Meter im Erdreich eingelassen, Erbaut 2014/15 Wasserversorgung erfolgt aus eigener Quelle


    Filteranlage :
    Sandfilter 400 mm Durchmesser / 50 Kg Sand
    mit Speck Pro-Pump 5
    Pumpenleistung: 5 m³/h bei 8 m Wassersäule

    SFA Steht ca, 1 m unterhalb des Pools in der Garage

  • Hast Du das Wiki abgeschrieben oder was?

    - Aqua Vario Plus

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung und Solar im Bau

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab

  • Solalilo

    Jetzt geht es hier auch schon wieder los mit deinen Behauptungen das Chlor bei 28°C nur noch schlecht wirkt. Hast du denn jetzt endlich fundierte Untersuchungen oder Testberichte die das bestätigen können?

    Auf meine letze Nachfrage diesbezüglich hast du auch nicht mehr geantwortet.

    Eine Behauptung wird durch ständiges Wiederholen nicht zur Wahrheit.

    Hör doch bitte auf die Leute zu verunsichern, oder hast du Bromaktien gekauft?


    Womit war denn das Poolwasser verseucht? Wie ich beim letzten Mal schon schrieb, es tut mir wirklich leid, wenn du so lange schwer krank warst. Aber was ist das für eine Aussage von Arzt....ach ja Poolwasser jetzt ist alles klar.....

    Was war denn klar, an was hast du gelitten und durch was wurde es ausgelöst, also was war im Poolwasser?


    Chlor wirkt sehr wohl bei über 28°C.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² + Belimo Stellmotor + DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • ich meine kann Wasser sauber UND "gefährlich" sein?

    Klares Ja…….


    Ich habe schon Länder bereist wo das trinken und das Zähne putzen mit Leitungswasser verboten/abgeraten wurde……


    Füllte man das Wasser in einem Glas ab unterscheidet es sich nicht von dem was hier aus der Leitung kommt…….optisch…….und trotzdem macht es krank 🤢


    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • Chlor wirkt sehr wohl bei über 28°C.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Wäre auch blöd wenn nicht, bei den ganzen Pools die hier über Wochen-Monate um 30-32 Grad haben.

    Das halbe Forum wäre schon tot.

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Ja und weiter..... wenn Chlor und pH passt, welcher Wert ist dann noch wichtig fürs überleben?



    lg

    liebe Grüße aus Oberösterreich






    Intex Pool 549x132cm 26,5m³
    Intex Salzanlage ECO8220G 12g/h
    Sandfilteranlage Trinidad 470 mm mit SPS 100 7,5m³/h

    Simpool autom. pH Dosierung
    Poolroboter Power 4.0 14,3m³/h Filterleistung

    Wärmepumpe Mida Quick 13 12,5 kW

  • MichaelAUT meine Antwort basiert auf deine Frage…….kann Wasser sauber und gefährlich sein…..nicht mehr ….nicht weniger……und die Antwort ist eben halt ……ja kann es….


    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • Ich gehe haupsächlich nach dem Wasserbild. Chlorinator läuft 10h pro Tag (12g)

    liebe Grüße aus Oberösterreich






    Intex Pool 549x132cm 26,5m³
    Intex Salzanlage ECO8220G 12g/h
    Sandfilteranlage Trinidad 470 mm mit SPS 100 7,5m³/h

    Simpool autom. pH Dosierung
    Poolroboter Power 4.0 14,3m³/h Filterleistung

    Wärmepumpe Mida Quick 13 12,5 kW

  • Wasserbild…….na ich muss ja darin nicht schwimmen…….



    GrüßeSascha

    Betonpool 6x3,2x1,5m mit Treppe und Sitzecke

    Pentair Ultra Flow Plus 14m3 mit Vario + Frequenzregler

    Pentair Posi Clear RP 200 Kartuschenfilter 18,6 m2

    Hydro Pro Wärmepumpe P23T/32

    Aqua Medic Redox und PH Computer mit regelbaren Dosierpumpen

    Bieri Stangenabdeckung

    2 Breitmaulskimmer , 6 Einlaufdüsen , Kombiwalze

    Komplette Verrohrung in DN 63

  • der Chlorverbrauch steigt bei hoher Wassertemperatur. Die Wirksamkeit von hocl ist vermutlich immer gleich. Ich glaube aber, dass die entstehende Menge an hocl durch die Wassertemperatur auch minimal (nicht relevant bei normalen Wassertemperaturen) beeinflusst wird

    Edited 2 times, last by echtnett ().

  • Und was bedeutet das nun für sein Wasserbild? ^^

    - Aqua Vario Plus

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung und Solar im Bau

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab

  • MichaelAUT meint vielleicht, dass seine Werte wie gemalt sind ... verschämt Lachen

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!