Werbung

neues Energiegesetz !!!

  • Liebe Leute, mir ist das völlig wursch !

    Ich heize und pumpe so lange ich will, und zwar mit Strom, Gas, PV oder Öl.

    Und das so lange ich will.


    Wann man was und wie lange noch darf, interessiert mich nullkommanull.


    Ich hab den politischen Kurs nicht gemacht und mich hat auch niemand gefragt, daher nehme ich diese Freiheit für mich in Anspruch.


    Klar, den aktuellen Energiepreis muss ich dann halt auch bezahlen (zumindest für den Teil der nicht aus meiner PV kommt)


    Cheers :*

    Styroporpool 3,5 x 7,0 x 1,5m / Skimmer + Wandabsaugungm, Bj 2020

    Einhängefolie Sandfarben 0,9mm

    Salzelektrolyse Sugarvalley Oxilife 2 mit Redox + PH und Pumpe

    Sandfilter 500mm mit Filterglas, Pumpe Badu ECO Alpha Soft

    Oku Absorber ca. 30qm mit temp.diff Messung

    :P Für die Winter-Poolparty: Valeo 35kWh Standheizung (Erwärmung ca. 1°C /h) :P

    Ein Pool für die Ewigkeit gebaut - Beckenrand und Pflaster in Granit Handgearbeitet (Rosé und Grau)

  • Super. Danke. Das war die Frage.


    Das heißt also: im Prinzip ja, aber das ist super teuer und steht nicht dafür…


    Also bleibt nur, den ST im Winter einzulagern, wenn man das Risiko von Frost ausschließen will und darauf zu hoffen, dass die Verordnung im Frühjahr nicht verlängert wird.


    In USA würde das wahrscheinlich der Hersteller zahlen müssen oder freiwillig übernehmen - mal sehen wer dafür in DE aufkommt. Ganz sicher wäre das eine Top Marketing Opportunity für den einen oder anderen ST Dealer…

  • Ich werde ganz sicher vom Händler verlangen, dass die Kosten der Einlagerung über Winter übernommen werden. Ebenso verlange ich eine Garantie Verlängerung.


    Zusätzlich prüfe ich weitere rechtliche Schritte.


    ganz doll lachen You made my day. beide Daumen hoch

    Ovalpool 6,00 x 3,20 x 1,35m, 23 m³ Volumen

    400er Kessel, Filterglas, Speck Speck Magic II 6, 6m³/h, 10h Filterlaufzeit

    Dosieranlage "Eigenbau" mit Atlas Scientific Sensoren und Dosierpumpen, anorganische Chlorung

    15 kW On-/Off Poolex Silverline Wärmepumpe, Brilix Elegance 90m³/h GSA

  • Der Post sagt alles über dich…schade eigentlich!

    Viele Grüße aus dem Münchner Umland!



    Intex 488x244x107cm mit Mini-Skimmer

    Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Comfort 75 (noch)

    Pumpe: ESPA Silen Plus 1M (bald)

    Kessel: Behncke Dresden 600 (bald)

    SEL: Intex Krystal Clear Salzwassersystem 56800 12g/h

    Steinbach Poolrunner Battery Pro

    38er Riffelschläuche (noch)

    Poollab 1.0

  • Der Post sagt alles über dich…schade eigentlich!

    :*

    Styroporpool 3,5 x 7,0 x 1,5m / Skimmer + Wandabsaugungm, Bj 2020

    Einhängefolie Sandfarben 0,9mm

    Salzelektrolyse Sugarvalley Oxilife 2 mit Redox + PH und Pumpe

    Sandfilter 500mm mit Filterglas, Pumpe Badu ECO Alpha Soft

    Oku Absorber ca. 30qm mit temp.diff Messung

    :P Für die Winter-Poolparty: Valeo 35kWh Standheizung (Erwärmung ca. 1°C /h) :P

    Ein Pool für die Ewigkeit gebaut - Beckenrand und Pflaster in Granit Handgearbeitet (Rosé und Grau)

  • Stell Dir mal vor die Firma BMW verkauft Dir ein Auto für sagen wir 60.000,—. Dann verliert dieses Auto seine Zulassung nach 6 Monaten weil sich rechtliche Rahmenbedingungen verändern. Dein Problem? Oder vielleicht doch das von BMW?

    Erstens ist das natürlich ein unwahrscheinlicher Fall, und zweitens käme es auf die genauen Umstände an. Aber im allgemeinen wäre das erstmal dein Problem. Es sähe anders aus, wenn BMW sich schuldhaft verhalten hätte (z.B. Schummelmotor). Wenn hingegen alle Verbrenner nachts nicht mehr zwischen 22 und 6 Uhr bewegt werden dürften, wäre BMW aus der Verantwortung. Du könntest es mit §313 BGB Störung der Geschäftsgrundlage versuchen, aber die Hürden sind hoch.

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0

  • Bitte keine Meinungsäußerungen wie Gesetze sind mir schnuppe, ich mache was ich will etc. Das gehört hier nicht hin.


    lächeln lächeln lächeln

    Mal ganz ehrlich, es ist doch geradezu grotesk-lächerlich zu sehen, wie viele hier im Forum ein argumentatives „Hintertütchen“ suchen, warum gerade ihr Pool von möglichen Beschränkungen zur Energieeinsparung nicht betroffen sein sollte.

    Der moralische Zeigefinger gepaart mit Heuchelei und Scheinheiligkeit.


    Bitte….wer´s mag.

    Styroporpool 3,5 x 7,0 x 1,5m / Skimmer + Wandabsaugungm, Bj 2020

    Einhängefolie Sandfarben 0,9mm

    Salzelektrolyse Sugarvalley Oxilife 2 mit Redox + PH und Pumpe

    Sandfilter 500mm mit Filterglas, Pumpe Badu ECO Alpha Soft

    Oku Absorber ca. 30qm mit temp.diff Messung

    :P Für die Winter-Poolparty: Valeo 35kWh Standheizung (Erwärmung ca. 1°C /h) :P

    Ein Pool für die Ewigkeit gebaut - Beckenrand und Pflaster in Granit Handgearbeitet (Rosé und Grau)

  • Ich persönlich finde, dass das Gesetz typischerweise wieder sehr schwammig formuliert ist. Die Erfahrung zeigt, dass hier Grenzwerte her gehören und nicht so Sachen wie "unbedingt notwendig". Wer entscheidet das denn?


    Wenn ich der Meinung bin, mein Pool braucht 26 Grad, damit er nicht kaputt geht, wer will mir denn das Gegenteil beweisen?


    Ich glaube, dass es da erste Urteile geben muss, mit Gutachten damit Anhaltspunkte kreiert werden. Oder, was auch schon oft vorgekommen ist (z.b. das anti Raser Gesetz), es wird erstmal für ungültig erklärt und es muss nachgebessert werden.


    Aber allgemein zum Thema glaube ich, das es vielleicht gut wäre wenn alle am selben Strang ziehen. Vielleicht nicht mehr auf Teufel komm raus heizen, damit man noch ein letztes Mal für 5 Minuten in Pool kann.

    Bestway 4,27x250, ca.7,3m³

    Trinidad 300 m. SPS 50, Sand 0,4-0,8mm

  • Willi_Lohman Willst Du BMW auch dafür verantwortlich machen, wenn ein Tempolimit kommt und Du nicht mehr 200 fahren darfst? Oder wenn es schneit und die Autobahn gesperrt wird? ganz doll lachen


    Für den Anwalt, den Du damit betraust, ein lukratives Geschäft, zumindest bei Vorkasse. Du musst ja mindestens 0ber sieben Runden gehen ...

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Werbung
  • Es ist doch unbestreitbar das wir ein Gasproblem haben, wer das bis jetzt nicht mitbekommen hat dem ist eh nicht mehr zu helfen. Ob da jetzt Gerichte bemüht werden müssen halte ich für übertrieben. Für die paar Pools die im Winter beheitzt werden lohnt die ganze Aufregung nicht.


    Ich bin nur über die Art und Weise erschüttert, wie einem Erstklässer zu sagen das darfst du jetzt nicht mehr. Dazu brauche ich sicher keinen Kinderbuchautor der sich jetzt als Energieminister versucht. Ein Diskurs darüber warum man jetzt besser die WP auslassen soll wäre besser gewesen.

    Ich halte nichts von Verboten, besser wäre es die Öffentlichkeit davon zu überzeugen das es Sinn macht die WP auszulassen, oder eben nicht mit 250 über die Autobahn zu brettern. Auch bin ich der Meinung das sich die meisten wegen der hohen Preise von ganz alleine aufs Energiesparen einlassen werden (müssen).


    Das es da immer welche gibt die sich nicht davon überzeugen lassen oder sich eben darüber hinwegsetzen ist mir schon klar, aber das sollte man schon aushalten.

  • Ein Diskurs darüber warum man jetzt besser die WP auslassen soll wäre besser gewesen.

    Jeder mit etwas Grips im Kopf hat das Problem schon lange erkannt und kennt die Folgen.

    Der Rest ist dann „Ich mach eh was ich will“.

    Die erreicht auch kein Diskurs. Leider.

    - Aqua Vario Plus

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung und Solar im Bau

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab

  • Vielleicht solltet ihr die Zeit und Energie dir ihr gerade einsetzt um die Verordnung zu umgehen in Lösungen investieren um Energie zu sparen.


    Es ist ja nunmal so das wir einen Mangel an Gas haben. Man kann natürlich sagen interessiert mich nicht was in der Ukraine passiert, ich pfeife auf Sanktionen, lasst uns Nordstream2 öffnen, Putin wieder in den Allerwertesten kriechen und gut ist. Da die meisten einsehen das es keine Lösung ist müssen wir also Gas sparen damit wir im Winter genug haben und die Speicher bis zum Frühjahr wenn es wärmer wird halten. Also hilft jeder m³ gespartes Gas der nicht in die Stromerzeugung fließt, jeder m³ der nicht zum heizen verwendet wird.


    Aber bei manchen kommt halt erst einmal ich, dann lange nichts und dann irgendwann andere.

    Styroporpool 5x3x1,5m mit Ecktreppe ca 21m³

    11m³/h Pumpe

    500er Kessel

    Stangenabdeckung

    Poolex 13kW Wärmpumpe

    Dolphin Poolstyle Plus, baugleich E20

    Poollab 1.0

  • Ich bin nur über die Art und Weise erschüttert, wie einem Erstklässer zu sagen das darfst du jetzt nicht mehr.

    Verbote sind aber einfacher erstmal anzuordnen, als auf den "gesunden Menschenverstand" zu hoffen, bei dem ich eh die Hoffnung nahezu verloren habe, wenn man sich umguckt, was alles so passiert, ohne weiter darauf (politisch) einzugehen. Da sind manche Erstklässler geistig reifer...

    Einige werden sich da eh kaum noch leisten können/wollen und belassen es dabei, anderen ist es eh egal und lassen sich auch nichts verbieten (wo kommen wir denn da auch hin, dass einem einer was verbietet oder vorschreibt?!) und weinen dann, wenn sie erwischt werden und dann geht das große rum Geheule los.


    Eine WP habe ich nicht, brauchen wir auch nicht...ich würde sie aber aktuell auch einfach auslassen und welchen Schaden hätte ich dann? Ein Luxusproblem - genau. Es sind doch eh so viele "Harte" unterwegs, denen kann doch 5-10°C Wassertemperatur nichts anhaben :D

    Alle wird man eh nicht kriegen - aber eben ein Teil und das ist einkalkuliert.

    Dieses Wieso/Weshalb/Warum lasse ich dabei einfach mal außer acht...damit bin ich auch nicht einverstanden, wird aber zu politisch.

    7,0 x 4,0 x 1,5m Betonpool mit hellblauer Alkorplanfolie 1,5mm

    integrierte Betontreppe mit Sitz-/Liegefläche

    Speck Badu 11 an Pentair Crystal Flo II 615mm Kessel und 135KG AFM

    Oku-Solarerwärmung

    4 x ELD, 1 x Bodenablauf, 1 x Skimmer

    1x LED Beleuchtung

    Dolphin E20 mit Fein-/Grobfilter

    Poollab 1.0 Messgerät

    Rand- und Liegefläche aus WPC

  • Verbote und Verordnungen sind doch nicht nötig weil der Sparzwang uns so oder so in die Mangel nimmt.
    Hier in UK ist es schon soweit
    Etliche Pools werden auf Dauer (unabsehbare Zeit) still gelegt und nicht nur die.
    Viele Nachbarn haben ihre Sauna dicht.
    Koiteiche werden zu Zierteichen und Aquarien werden nebst Zubehör zu Hauf unter Preis verhökert und vieles mehr wird abgeschafft bzw stillgelegt.

    Mir fällt keine Alternative ein und wenn kein genialer Kopf schnell was erfindet das preiswert und gut ist wird die bis zu 10 fach (und vieleicht noch höher) verteuerte Energie zumindest mittelfristig unser aller Leben vermutlich stark negativ beeinflussen.
    Ich kann mir nicht vorstellen das es hier nur um den kommenden Winter geht.

    Intex Ultra Quadra 26364GN XTR
    SEL: Astral / Hurlcon VX11 Chlorinator Eigenbau 40g/h stufenlos regelbar
    FU : 2x XSY-AT1 Single Phase to three Phase stufenlos
    Doepke FI-Schalter DFS4 063-4/0,03B SKR TypB (2x)
    Messung:
    PoolLab 1 nur noch für Schelltests
    Finwell Pro umschaltbar :Salzwasser/Brackwasser/Süßwasser (kalibrierbar)
    SFA: Bilbao 600mm
    Speck Outdoor 14 Pumpe 400V
    Speck BADU Top 14 / Bettar 14, 400 V
    PH-803 Controller (PH+Redox/ORP)

  • Den einzigen Vorteil sehe ich darin, das der Wechsel zu klimaneutralen Energien deutlich schneller von statten geht, wenn auch für viele sehr schmerzhaft. Aber vielleicht werden unsere Kinder uns dafür dann mal dankbar sein, das wir den fossilen Wahnsinn nicht noch länger weiter betreiben. So schön einfach und billig sie auch war, der Planet gibt das in dem Umfang nicht mehr her.

    Ja, mir ist auch bewusst das die Poolverordnung nicht dazu beitragen wird bzw. nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist, aber ich glaube ohne diese extreme Verteuerung würden wir nicht aufwachen.


    Ich hoffe das war jetzt nicht zu politisch ;)


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² / Belimo Stellmotor / DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • Hallo


    Quote

    Ja, mir ist auch bewusst das die Poolverordnung nicht dazu beitragen wird bzw. nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist, aber ich glaube ohne diese extreme Verteuerung würden wir nicht aufwachen.

    Glaubst du eigentlich selbst an das was du da so von die gibst?

    Gruß schwubbi1877

  • Nochmal kurz zurück zum eigentlichen Thema!


    Mit einem sog Balkonkraftwerk könnte man imho im Schnitt soviel Energie erzeugen wie man braucht um einen ST wenigstens so zu betreiben dass er übern Winter kommt.

    Meine BKW bringt aktuell pro Tag trotz Bewölkung wenigstens 2kwh. Das reicht/t momentan noch um genau in der Zeit in der der Strom produziert wird auch mittels WP den Pool auf 26Grad zu halten.

    Klar werde ich meinen Pool ab Tag X einwintern und nicht mehr heizen, aber bei nem ST sollte ein „Winterbetrieb“ mit der produzierten Leistung eines BKWs möglich sein.

    Bei BKWs ist imho wichtig, dass Du die produzierte Energie auch im selben Moment verbrauchst wie sie produziert wird. Alles was ins Netz raus geht ist weg und keiner hat was davon. Du bekommst kein Geld dafür und deine Mitbürger zahlen genau so viel an die Stromkonzerne.


    Roland

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Ja, denn wenn ich hier manche Kommentare lesen wie "mir doch egal, ich mache was ich will ...ich lass mir doch nichts vorschreiben.....ich mache weiter egal ob mit Öl, Gas...."

    Ich weiß das sich die Konzerne die Taschen gerade voll machen und hoffe das da vielleicht doch noch die Übergewinnsteuer kommt.

    Und bitte was ist daran so falsch was ich geschrieben habe? Leider ist der Großteil egoistisch und uneinsichtig und merkt erst dann, das was falsch läuft, wenn es weh tut.


    Gruß duckhunter 🖖🏻

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² / Belimo Stellmotor / DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!