Werbung

W2839 - Neuer 3 in 1 Wifi ORP, PH und Temperatur Digital Monitor Detector zum Aufbau einer günstigen Dosieranlage

  • Ich habe den PH803W und nutze da die eingebauten Relais nicht. Ich lese ihn digital aus und habe meine eigene Steuerung. Da kann man dann so etwas wie Hysterese o.ä. programmieren. Ich weiß aber nicht, ob und wie das mit dem W2839 möglich ist.

    Wie genau hast das bei dem PH803W gemacht?

    Also die Blaue Steckdose ab, dann was und wie.

    Hab die ja auch, bin zwar so sehr zufrieden weil die Steckdose mich nicht stört, ist eh im Kasten gut verstaut.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 8 + 400er Kessel.

    - AT2 Frequenzumrichter 0,75KW + Shelly.

    - Schwebekörper DFM.

    - AFM Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH803w Dosieranlage.

    - Kampa Schlauchpumpen.

    - Gemke Messzelle.
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.

    - Pool*ana Solarsteuerung über Belimo Stellmotor.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.


    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Echt jetzt Schwellwert tackten … lass das Ding doch baust halt nach 3 Jahren ein neues Relais vorzugsweise SSR ein 😜

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Wie genau hast das bei dem PH803W gemacht?

    Also die Blaue Steckdose ab, dann was und wie.

    Hab die ja auch, bin zwar so sehr zufrieden weil die Steckdose mich nicht stört, ist eh im Kasten gut verstaut.

    Da gibts einiges zu. Gibt die Möglichkeit das per Netzwerk auszulesen, oder man geht an den verbauten ESP an die Serielle Schnittstelle. Wir hatten das damals ausgetüftelt 😉

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • MaBa85 Vorsicht beim PH803W ist die Phase bei den Relais direkt angelötet. Weiß ich, denn ich verwende bei meinem ganzen Whirlpool 12V als Steuerspannung und habe alles umgebaut. Auf 230 V gehe ich erst immer vor die Verbraucher.

    Baden wie im Bergsee, so sauber, aber nicht so kalt.

    3-Personen-Whirlpool, 210 × 160 cm, 40 Düsen, 950 l Inhalt, 4 Pumpen 1X 2,2 KW, 1X 735 W, 1X140 W 1X 40 W.

    Desinfektion: Ozongenerator 7 gr./h, Airbrush-Kompressor, Silicagel zur Lufttrocknung, Ozon wird mit statischen Mischer mit dem Wasser vermischt.

    Heizung: Propangas-Durchlauferhitzer

    Steuerung: PH803W PH & ORP Controller, 2-Kanal-Zeitschaltuhr, 2-Kanal-Thermostat.

  • Hört sich sehr kompliziert an Nachdenklich ... Mein 803er bleibt so wie er ist, funzt wunderbar seit 2021 Schräg zwinkern

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 8 + 400er Kessel.

    - AT2 Frequenzumrichter 0,75KW + Shelly.

    - Schwebekörper DFM.

    - AFM Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH803w Dosieranlage.

    - Kampa Schlauchpumpen.

    - Gemke Messzelle.
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.

    - Pool*ana Solarsteuerung über Belimo Stellmotor.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.


    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Wie genau hast das bei dem PH803W gemacht?

    Also die Blaue Steckdose ab, dann was und wie.

    Nein, keine Hardwaremodifikationen am PH803W. Ich habe nur eingestellt, dass keine Dosierung stattfinden soll (du kannst Regelrichtung hoch, runter und aus einstellen).

    pH und ORP lese ich mit einem Perl-Script aus, das man irgendwo in den Tiefen den 171 Seiten Threads zum PH803W finden kann. Die Daten landen dann in MQTT. Die Haupt-Logik (wann, wieviel, wie lange, maximal pro Stunde/Tag) steckt in einer Java-Webanwendung. Das eigentliche Dosieren macht dann ein ESP32, der wieder auf Kommandos auf MQTT lauscht, in Verbindung mit einer 4fach-Relais-Karte (< EUR 10) und je einem Timer-Relais für pH- und Chlor und je einem Schütz, damit im Fehlerfall nicht endlos dosiert wird (es müssten zwei aus der Gruppe ESP32/4fach-Relais/Timer-Relais/Schütz gleichzeitig versagen, damit endlos dosiert wird). Mit dem Schütz und einem einfachen Taster kann man auch auf manuellen Dosierbetrieb umschalten (1x kurz drücken = 30s Chlor). Die Dosierpumpen hängen fest verdrahtet an den Relais.

    Derselbe ESP32 mit einer zweiten 4fach-Relais-Karte steuert die Pumpe.

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0 | Geobubble Sol+Guard

  • MaBa85 Wenn man es kann nicht! Es ist für mich die einfache Version, da ich recht einfach auf solche Probleme reagieren kann. Aus der Bastelkiste einige IC, Widerstände, Kondensatoren usw. herausgeholt und den Lötkolben angeworfen und das Problem hat sich gelöst.

    Baden wie im Bergsee, so sauber, aber nicht so kalt.

    3-Personen-Whirlpool, 210 × 160 cm, 40 Düsen, 950 l Inhalt, 4 Pumpen 1X 2,2 KW, 1X 735 W, 1X140 W 1X 40 W.

    Desinfektion: Ozongenerator 7 gr./h, Airbrush-Kompressor, Silicagel zur Lufttrocknung, Ozon wird mit statischen Mischer mit dem Wasser vermischt.

    Heizung: Propangas-Durchlauferhitzer

    Steuerung: PH803W PH & ORP Controller, 2-Kanal-Zeitschaltuhr, 2-Kanal-Thermostat.

  • Ich löse meine Probleme lieber in Software und verstecke meine Lötergebnisse in einer Abzweigdose (aus den Augen, aus dem Sinn) :) Elektronik beherrsche ich mehr so in der Theorie.

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0 | Geobubble Sol+Guard

  • Im Grunde noch Simpler GND, Rx anzapfen. Zwei Lötpunkte :)

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • alf_1 also man kann dann den PH803W Controller mit einer anderen App/Server Steuern bzw. die Werte einsehen (PH/Redox)?

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 8 + 400er Kessel.

    - AT2 Frequenzumrichter 0,75KW + Shelly.

    - Schwebekörper DFM.

    - AFM Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH803w Dosieranlage.

    - Kampa Schlauchpumpen.

    - Gemke Messzelle.
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.

    - Pool*ana Solarsteuerung über Belimo Stellmotor.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.


    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • alf_1 Mir geht es so mit der Software. Ich habe den PH 803 noch immer nicht in das Netzwerk eingebunden.

    Baden wie im Bergsee, so sauber, aber nicht so kalt.

    3-Personen-Whirlpool, 210 × 160 cm, 40 Düsen, 950 l Inhalt, 4 Pumpen 1X 2,2 KW, 1X 735 W, 1X140 W 1X 40 W.

    Desinfektion: Ozongenerator 7 gr./h, Airbrush-Kompressor, Silicagel zur Lufttrocknung, Ozon wird mit statischen Mischer mit dem Wasser vermischt.

    Heizung: Propangas-Durchlauferhitzer

    Steuerung: PH803W PH & ORP Controller, 2-Kanal-Zeitschaltuhr, 2-Kanal-Thermostat.

  • alf_1 also man kann dann den PH803W Controller mit einer anderen App/Server Steuern bzw. die Werte einsehen (PH/Redox)?

    Steuern nicht, Werte einsehen, Ja!

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • also man kann dann den PH803W Controller mit einer anderen App/Server Steuern bzw. die Werte einsehen (PH/Redox)?

    Steuern nicht, nur auslesen. Du kannst quasi das auslesen, was auf dem Display angezeigt wird: pH, ORP und ob die Steckdosen gerade schalten. Du kannst nicht die Steckdosen von außen schalten.

    Das Gute ist: Es funktioniert lokal, ohne China-Cloud.

    Gibt verschiedene Varianten für verschiedene Automatisierungslösungen, z.B. ioBroker.

    Mein Script ist hier: RE: Controller Ph-803 jetzt mit W-Lan

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0 | Geobubble Sol+Guard

  • Also das wäre wirklich interessant mit einer anderen App das dann einzusehen...muss ich mich mal einlesen.

    Das Gute ist: Es funktioniert lokal, ohne China-Cloud.

    Gibt verschiedene Varianten für verschiedene Automatisierungslösungen, z.B. ioBroker.

    Mein Script ist hier: RE: Controller Ph-803 jetzt mit W-Lan

    Was muss ich da machen damit ich das so dann auch sehe?

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 8 + 400er Kessel.

    - AT2 Frequenzumrichter 0,75KW + Shelly.

    - Schwebekörper DFM.

    - AFM Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH803w Dosieranlage.

    - Kampa Schlauchpumpen.

    - Gemke Messzelle.
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.

    - Pool*ana Solarsteuerung über Belimo Stellmotor.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.


    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Was muss ich da machen damit ich das so dann auch sehe?

    Das hängt davon ab, welche Vorkenntnisse du hast und was du zu Hause stehen hast. Es ist durchaus vergleichsweise viel Aufwand, wenn man sich nur pH und ORP ansehen will, was die mitgelieferte App ja auch schon kann (wenn man sie zum Laufen gebracht hat, aber das muss man ohnehin einmal, um den PH803W ins lokale WLAN zu bringen; das könnte man bestimmt auch reverse engineeren, dazu hat aber noch keiner die Zeit gefunden).

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0 | Geobubble Sol+Guard

  • Ist recht simpel das mit nem Script auszulesen- die frage ist ehr was damit machen. Haste schon ne Hausautomation kann man es dareinpumpen. Extra dafür was aufzusetzen dann ehr weniger

    Gruß,

    Jan


    Intex Aufstell Pool 610 x 305 x 122 cm

    Azouro 14KW WP

    50cm SF mit Glas

    SEL EC3000 Crystal Clear 30amp - Eigenansteuerung

  • Ich habe meinen W2839 / Redox ‚analog, geschaltet 🤓.

    Den Redoxstecker des W2839 auf die Zeitschaltuhr, die Zeitschaltuhr so eingestellt, dass zu jeder vollen Stunde während 10 Minute Strom auf der Pumpe ist. So wird also Chlor gepumpt während maximal 10 Min / pro Stunde sollte der Redoxwert zu diesem Zeitpunkt unterschritten ist.

    Das ganze noch so eingestellt, das der erste Intervall (ab 8:00)am Morgen erst nach einer Stunde Laufzeit der Pumpe (ab 7:00) aktiv ist.

    Läuft seit einem Jahr einwandfrei und der Chlorgehalt ist sehr stabil auf selben Level.

    Aber dieser Lösungsansatz ist wahrscheinlich zu simpel für manche Spezialisten (war übrigens auch 40 Jahre lang in der IT tätig …).

    Intex Ultra XTR Rectangular 975x488x132cm, Standort Thailand

    Pumpe: Emaux SC100 1 HP (0.97kW), Design flow (m3/hr): 11.10, Filter size: 21" (535mm), Filtermedium: Zelbrite™ (zeolite)

    PH und Chlor Regulierung mit W2839 und Kampa Dosierpumpen, Messsung Wasserwerte mit PoolLab 1.0

    2 Skimmer Ocean de Luxe M5, 3 ELD Astral multiflow, jeweils stirnseitig, plus Original Intex ALD, Alles mit 1,5" PVC Rohren

  • Was mir eingefallen ist ein Nachlaufrelais, was in Ventilatoren eingebaut ist, damit nach dem Abschalten es noch eine einstellbare Zeit nachläuft. Pollin Obi, hat so was.

    Baden wie im Bergsee, so sauber, aber nicht so kalt.

    3-Personen-Whirlpool, 210 × 160 cm, 40 Düsen, 950 l Inhalt, 4 Pumpen 1X 2,2 KW, 1X 735 W, 1X140 W 1X 40 W.

    Desinfektion: Ozongenerator 7 gr./h, Airbrush-Kompressor, Silicagel zur Lufttrocknung, Ozon wird mit statischen Mischer mit dem Wasser vermischt.

    Heizung: Propangas-Durchlauferhitzer

    Steuerung: PH803W PH & ORP Controller, 2-Kanal-Zeitschaltuhr, 2-Kanal-Thermostat.

    Edited once, last by Bastler ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!