Werbung

12kg Sand, Bild nach Rückspülen😭😀

  • Hi, hatte Ende letzter Saison schon gesehen, dass die 8,5kg Sand nicht richtig gereinigt wurden. Dieses Jahr (größere Sfa😀) mit 12kg Sand auch wieder so schlecht gereinigt. Hatte beim Wasser ablassen extra viel rückgespült (länger als 5min) ...

    Der grobe Schmutz wurde nicht herausgespült.

    Die 12kg Sfa eignet sich aber gut zum Insekten sammeln.

    Echt ätzend, dachte die hohe Rückspülgeschwindigkeit würde das schaffen. Leider nicht😀

  • Hier ist ein Bild vom 8,5kg Filter vom letzten Jahr

    https://www.poolpowershop-forum.de/attachment/1174964-img-20210918-112339-resized-20220711-072849830-jpg/

    Die 8,5kg war mit 2m³/h Pumpe integriert und die 12kg (Bild oben mir den Insekten) lief mit 4,5m³/h cps 40 von Steinbach (ausgelitert ca. 4m³/h)


    Bevor ich den Sand gesehen hatte, wollte ich den Sand letztes und dieses Jahr eigentlich behalten. Ekelhaft, brauche neuen Sand.

    Und eine andere Sfa.. oder den Sand per Hand waschen😀

  • Das sieht doch eigentlich nach losem Dreck aus? Hätt ich jetzt schon erwartet, dass es den auch mit so einer Pumpe rausspült...

    Ist der Weg rückwärts nach "draußen" aus dem Kessel richtig frei? Kommt da die ausgeliterte Menge zustande?

    Grüße aus Westsachsen


    Bis vorletztes Jahr: Intex Frame 366x122 8)

    Mittlerweile in Betrieb ^^: 6x3.5x1.5, Betonschalsteine, Ecktreppe, Foliensack, HighLevel-Skimmer, Dallas Clear A , Badu Magic 8 + 500er Kessel mit 100 kg Sand, GSA Brilix Elegance 80

  • Das Wasser beim rückspülen is richtig dreckig UND verrückterweise kam beim rückspülen auch immer Sand mit raus. Da hätten die Insekten ruhig auch noch mitkommen können😀😭. Die Füllmenge war am Anfang der Saison auf max.

    Rückspülenn1 bis 2mal pro woche 1,5 bis 2min +1min spülen

    Hier sind Infos:

    ausgelitert auf der entspechenden Anschusshöhe den schlauch gehalten und mit einem 90l Fass die Leistung berechnet. Es sind nur je 2m schlauch 38mm am Pool dran. Die SfA macht im Filterbetrieb 4250l/h und beim Rückspülen 5100l/h.

    Jetzige SfA mit 12Kg Sand hat eine effektive Filterfläche 0,05m² und 254 mm Durchmesser.

    Alte SfA mit 8,5kg Sand die nicht so schnell und nie so stark verstopfte hat 270mm Durchmesser und eine eff. Filterfläche von 0,059m

  • Naja, 25 kg Filtersand kosten 9,95 EUR...................
    Die 5 EUR würde ich investieren und jedes Jahr den Sand wechseln, wenn deine Pumpe ansonsten von der Leistung her das Wasser während der Saison "packt" und sauberhalten kann.

    Intex Frame 366x91 Rundpool (seit 2015)
    ab 2022: Bestway Power Steel Pro 366x100 Rundpool
    Mini-Skimmer mit ELD
    PPS400 mit Speck Magic 6
    50er Flexfit-Verschlauchung
    EPDM 10,6 qm Solarabsorber

  • Das Problem ist, dass vermutlich die Insekten vom Saisonstart noch drin sind. Das ist nicht so lecker😀

    Is schon merkwürdig. Scheint an der Qualität der Sfa zu liegen😔

  • Insektenreste.... Lecker lecker

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Hier ein weiteres Problem, hatte ich ganz vergessen. Is mir am Anfang der Saison bereits aufgefallen😀

    Dachte es macht vielleicht nicht viel aus😀, ist aber vermutlich eine Hauptursache für die Insekten auf dem Filterbett.

    Der Wasserstrom wird nicht zu 100% den richtigen Weg entlang geleitet. Auslitern könnte dadurch auch etwas höher sein.

    Hatte den Schaden einfach unterschätzt🙄

  • Ist das das Steigrohr im Kessel?

    Bei normalem Betrieb egal, weil im Rohr geringerer Druck als Außen, aber beim Rückspülen macht es die Klappen auf.

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Ja, da wird nicht mehr viel gehen, dein Sand wird nur oberflächlich etwas verwirbelt, aber ein richtiges Rückspülen von unten nach oben findet da nicht mehr statt. ( melde das doch mal beim Patentamt als Fliegenfänger an)

    doll lachen War als Schwabe zu geizig für die Wärmepumpe, hab mein Pool im sonnigen Süden gebaut.


    Pool Standort NordMazedonien
    Selbstgebauter Beton Pool, Rechteckig 6,50 x 3,50 m , Tiefe ca.1,75 m
    Ca.1,2 Meter im Erdreich eingelassen, Erbaut 2014/15 Wasserversorgung erfolgt aus eigener Quelle


    Filteranlage :
    Sandfilter 400 mm Durchmesser / 50 Kg Sand
    mit Speck Pro-Pump 5
    Pumpenleistung: 5 m³/h bei 8 m Wassersäule

    SFA Steht ca, 1 m unterhalb des Pools in der Garage

  • Einiges bleibt bei mir nach dem Rückspülen auch auf dem AFM liegen, sieht meist nach pflanzlichen Gekrümel aus, sicher auch das eine oder andere Insekt. Keine Ahnung, ob das mit meinem 50kg Kessel, Aquaplus 6 und recht kurzer 50er Verrohrung besser gehen sollte. Vielleicht nach 20 Minuten Rückspülung, dann ist aber locker 1/4 des Wassers weg.


    Da ich immer über den Skimmer chlore, dürfte dieser "Restschmutz" aber extrem desinfiziert sein.

    Gruß aus Berlin
    Thomas
    488x122 Ultra Frame Planschbecken 2010-2021

    488x122 Ultra Frame XTR 2022

    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM

    Chlor anorganisch

    50er Flexfit Verrohrung
    Mida Joy 12
    Scuba 2

  • Der Geruch war auch nicht überzeugend. Der Sandfilter stand zwar noch 3 Tage geschlossen herum, bevor ich den geöffnet habe, aber ich schiebs trotzdem auf die 500 Insekten😀.

    Werde mal gucken, ob ich einen Sandfilter mit Ventil ohne Pumpe mit ca 350mm Durchmesser bzw. Ca. 38kg Sand finde.

  • Geruch ist nicht gut, dann hat sich da ein Biotop breit gemacht und die Mikroorganismen furzen bei der Arbeit so vor sich hin. Bei mir riecht das im Herbst nach öffnen des Kessels nach nichts, völlig neutral, trotz der restlichen Krümel auf dem Filterbett.

    Gruß aus Berlin
    Thomas
    488x122 Ultra Frame Planschbecken 2010-2021

    488x122 Ultra Frame XTR 2022

    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM

    Chlor anorganisch

    50er Flexfit Verrohrung
    Mida Joy 12
    Scuba 2

  • Ich habe nach Sandfilterbehälter um die 40kg gesucht, nix gefunden.

    Es gab nur 2 Sfa mit solchen Behältern (Trinidad und Bilbao).

    Die gibts allerdings nur als kombi mit Pumpe. Die anderen Behälter sind unter 25kg oder 50kg.

    Nehme vermutlich dann einen Behälter mit Pumpe

  • Bali 400 sonst als Alternative?

    - Aqua Vario Plus

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung und Solar im Bau

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab

  • Die kleineren Filterbehäter wären noch mit meiner 4,5m³/h 200watt Steinbach cps 40 - 2 nutzbar.

    Der Hauptgrund ist aber, dass die Filtergröße und Pumpengroße möglichst klein sein sollen. 400mm ist zwar besser, aber 35kg bis 42kg Filter wäre noch ok für 17m³ Pool. Ohne Fu wäre das die günstigste Variante ( Stromverbrauch)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!