Werbung

Wasser klar aber leichter Grünstich

  • Liebe Kollegen,


    wir haben unseren Whirlpool dank eurer Hilfe nun einigermaßen im Griff, zumindest zeitweise....

    Folgendes "Problem" tritt seit kurzem auf:

    Das Wasser ist ganz klar, jedoch haben wir einen leichten aber deutlichen Grünstich. Es riecht nicht und es ist auch nirgends ein Biofilm auf den Wänden.

    Der Whirlpool war bis vor kurzem noch kalt und das Waser auch nicht grünlich, seit 2 Tagen ist er warm und der Effekt tritt auf, wir waren 2 mal drinnen in den letzten beiden Tagen. Aktivsauerstoff war immer mehr als genug im Wasser! Habe heute mal ph gemessen, der Wert war aus irgendeinem Grund unter 6,5 keine Ahnung warum er so abgesackt ist. TA war auch im Keller, bei 17. Bin gerade dabei den ph Wert wieder zu erhöhen, Alka plus habe ich auch dazu gegeben. Der Pool ist immer abgedeckt und wird regelmäßig mit Aktivsauerstoff Aktivator versorgt.

    Die Frage ist was wir hier für einen Effekt haben? Hat der Grünstich etwas mit dem deutlich zu niedrigen ph Wert zu tun? Wie sollen wir weiter vorgehen? Sollte das Wasser wieder "farblos" werden wenn der ph Wert passt oder müssen wir eine Stoßchlorung oder Wasserwechsel durchführen? Es geht mir auch darum zu verstehen was hier konkret passiert sein könnte weil das Wasser wirklich schön klar und geruchsfrei ist.


    Vielen Dank!

    LG Marty

  • Hat jemand vielleicht eine Idee was wir hier für einen Effekt haben könnten? Auf Grund der durchgehenden Desinfektion mit AS kann es kein Biofilm oder Algen sein, aber was führt zu dieser leichten Grünfärbung und wie sollte ich am besten vorgehen?


    Danke euch!


    LG Marty

  • Die Reaktionen werden vermutlich ein wenig auf sich warten lassen, weil Du mit Aktivsauerstoff desinfizierst, da gibt es hier nicht viele. Der pH erscheint mir nicht dramatisch zu niedrig und ist für die Desinfektion eher förderlich. Woher stammt das Wasser?

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Das wasser ist aus der normalen Leitung und schon etwa 6 Wochen im Pool. Dazwischen haben wir den Pool mehrmals erwärmt und wieder abkühlen lassen, Desinfektionswerte haben immer gepasst und die Färbung ist jetzt erst aufgetreten.


    LG Marty

  • Hallo Marty,


    die Oxidationsleistung vom Aktivsauerstoff ist langfristig zu gering. Mit der Zeit bildet sich Biofilm in den Rohrleitungen u das Wasser färbt sich grünlich. Als ich Aktivsauerstoff noch benutzte hab ich ca einmal in der Woche eine Stoßbehandlung mit anorganischen Chlor gemacht u zudem bei stärkerer Benutzung, oder wenn der Whirli der Sonneneinstrahlung länger ausgesetzt war, am Abend zur Verstärkung 5gr Chlor hinzugegeben. Anders funktioniert das nach meiner Erfahrung nicht, da ich auch schon mal ein hellgrünes aber noch klares u glänzendes Wasser hatte. Von einem niedrigen pH kommt die Grünfärbung definitiv nicht. Im Gegenteil ist ein pH um 6,5ppm beim AS besser als ein hoher pH. Meiner liegt immer in diesen niedrigen Bereichen. LG Daniel

  • Bei Stadtwasser kann man Färbung durch Wasserinhaltsstoffe weitestgehend ausschließen. Die Erklärung von Daniel 2 scheint mir überzeugend. Habe das mit der geringeren Desinfektionsleistung bei AS hier schon mehrfach gehört. Suche vielleicht mal nach gräulichen oder rosa Schmodderrändern an weniger bewegten Beckenteilen (Skimmer usw.). Wenn Du die findest, ist es wahrscheinlich Biofilm. Gräulich ist aktiv, rosa tot. Muss man beides gründlich entfernen.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Siehe da, einmal mit anorganischem Chlor geschockt und am nächsten Tag war alles wieder sauber, danke für die Aufklärung!

    Diverse Händler sind nach wie vor der Meinung dass es nur mit O2 geht, dem ist aber offensichtlich nicht so. Werde in Zukunft regelmäßig Schocken dann sollten wir den Pool nun endgültig im Griff haben, ist halt auch ein Lernprozess =)


    Danke euch!


    LG Marty

  • So nebenbei, diese Grünfärbung kenne ich auch nach Neubefüllung. Wäre eine Frage an die Chemiker. Letzten Frühling neuen Pool hingestellt und mit Leitungswasser befüllt. Das hatte einen netten Grünstich. Hab dann vorerst pH justiert und Chlor anorganisch eingestellt. Siehe da, nach einigen Stunden war grün weg, Wasser war wieder farblos und man sah das blaue Muster der Folie.

    Gruß aus Berlin
    Thomas
    488x122 Ultra Frame Planschbecken 2010-2021

    488x122 Ultra Frame XTR 2022

    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM

    Chlor anorganisch

    50er Flexfit Verrohrung
    Mida Joy 12
    Scuba 2

  • Du hast dem Wasserversorger die Rohre geputzt, da sich in den Leitungen ein wenig Rost ansetzt und dein Chlor hat den Rost eliminiert.

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Hi Thomas,


    bei Leitungswasser würde mich das echt verunsichern. Ich hab nochmals meine alten Fotos angesehen, da ist das Wasser bei der Erstbefüllung mit der nahezu selben Farbe wie ein paar Monate und sogar Jahre später drauf. Ich kann mir nur vorstellen, dass ggf schon vor Befüllung etwas in Deinem Pool war. Korrigiert mich, aber unser Trinkwasser aka Leitungswasser ist nicht (ein)gefärbt. Meine Neffe bei den Stadtwerke wußte jedenfalls nichts von Einfärberei. Ok, der arbeitet aber auch dort, wo das Wasser zurück gegeben wird ;) Da ists dann meist schon gefärbt ....


    Roland

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Du hast dem Wasserversorger die Rohre geputzt, da sich in den Leitungen ein wenig Rost ansetzt und dein Chlor hat den Rost eliminiert.

    Rost, dass dürfte tatsächlich der Punkt sein. Wir hängen als einzige am Ende eines ca. 60m langen Rohres mit 100mm. Da gab es in grauer Vorzeit vermutlich eine andere Planung mit der Bebauung. Am Ende des Rohres ist ein Hydrant in meiner Botanik, alle paar Jahre kommt der Wasserversorger und lässt ordentlich laufen. Mit dem Feurwehrschlauch kommt da eine ordentliche braune Suppe raus. Den Durchfluss schaffen wir mit unserem Hausanschluss natürlich nicht, selbst wenn alle Gartensprenger am Start sind.

    Gruß aus Berlin
    Thomas
    488x122 Ultra Frame Planschbecken 2010-2021

    488x122 Ultra Frame XTR 2022

    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM

    Chlor anorganisch

    50er Flexfit Verrohrung
    Mida Joy 12
    Scuba 2

  • Hm, wenn ich Wasser in unsere Acrylbadewanne laufen lasse, hat das Wasser auch GAAAAAANZ leicht eine Färbung. Und an unserer Leitung hängen noch 3 weitere Häuser, von den eines Stadtwasser zur Gartenbewässerung nutzt. Es ist eine Grünfärbung, aber im Pool nicht zu sehen, weil blaue Folie. Die FFW spült bei uns 1x im Jahr und da kommt keine Rostbrühe.


    Die hausinterne Verrohrung kann ich ausschließen, weil das auch so ist wenn ich Wasser direkt hinter dem Zähler zapfe und vorher x1000l in den Pool gerauscht sind.

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!