Werbung

Automatische PH - Anlage fragen

  • Hi Leute,


    Ich wollte mich mal erkundigen an einer automatischen PH / Chloranlage für meinen Pool.


    Welche könnt ihr empfehlen ?


    Wie binde ich sie in mein System am besten ein ?


    Wie sind eure Erfahrungen?


    Vielen dank im voraus.

    - Bestway Steel Pro Max 366x100

    - Sharky 400mm

    - Aqua Technix Aqua Plus 6

    - Olympic Düse

    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Mini Skimmer

  • Das ist sehr pauschal gefragt. Wie hoch ist Dein Budget? Kannst Du die Anlage selbst einbauen? Bist Du technisch versiert?


    Der Normalbenutzer wird unter 1.500 Euronen kaum zum Ziel kommen, außer vielleicht mit Glück bei einem jüngeren Gebrauchtgerät. Schau Dir die Anlagen von Bayrol, Gemke und die ProconIP an und triff eine Vorauswahl. Das Forum kann Dir diesen Aufwand nicht abnehmen.

    Isotherm Schwimmbecken 6 x 4 x 1,5 m mit Counterflow UWE Euro Jet Gegenstromanlage, HKS 110i Wärmepumpe, Filterpumpe Espa Silen S 60 M 12 mit Filter Multi Cyclone plus 12 mit PureFlow-Filtermatten, Aseko Sin Chlor NET Bayrol PoolManager 5 Dosieranlage, Alukov Verschiebehalle, Solarfolie GeoBubble 500, Poolroboter Dolphin M500

  • Also ich würde das alles selbst installieren.


    Was haltet ihr von dieser Anlage?

    Automatische pH-Dosieranlage Phileo LT


    Das mein ph Wert automatisch eingestellt wird.


    wie sind damit eure erfahrungswerte ?

    - Bestway Steel Pro Max 366x100

    - Sharky 400mm

    - Aqua Technix Aqua Plus 6

    - Olympic Düse

    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Mini Skimmer

  • Dann fehlt die aber noch die Chlor Dosierung, entweder dann noch ein seperates Redox Gerät dazu nehmen.

    Oder eine Anlage die beides kann.

    Gruss Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • Es sollte nur der PH automatisch geregelt werden.


    Was habt ihr für Hardware für euren PH wo automatisch geht?


    Mehr wie 600 wollte ich dafür nicht ausgeben.

    - Bestway Steel Pro Max 366x100

    - Sharky 400mm

    - Aqua Technix Aqua Plus 6

    - Olympic Düse

    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Mini Skimmer

  • Im Titel geht es noch um beides. Ph und Chlor. Am Kopf kratzen

    Grüße aus Westsachsen


    Bis vorletztes Jahr: Intex Frame 366x122 8)

    Mittlerweile in Betrieb ^^: 6x3.5x1.5, Betonschalsteine, Ecktreppe, Foliensack, HighLevel-Skimmer, Dallas Clear A , Badu Magic 8 + 500er Kessel mit 100 kg Sand, GSA Brilix Elegance 80

  • Ja kann den Titel leider nicht mehr ändern.

    - Bestway Steel Pro Max 366x100

    - Sharky 400mm

    - Aqua Technix Aqua Plus 6

    - Olympic Düse

    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Mini Skimmer

  • Da würde ich aber ehr automatisch chloren als PH einstellen. Gut ist es aber in beiden Varianten nicht.

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Ich nutze 200g Kombitabletten wo ich in meinem Dosierschwimmer habe.


    Chlorwert ist bei mir immer gut. PH dagegen immer zu hoch.


    Deswegen wollte ich mich hier von euch informieren lassen was ihr für erfahrungen habt an einer automatischen Dosieranlage wo PH wert regelt.


    Was ihr empfehlen könnt usw.

    - Bestway Steel Pro Max 366x100

    - Sharky 400mm

    - Aqua Technix Aqua Plus 6

    - Olympic Düse

    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Mini Skimmer

  • Wenn du keine zwei linken Hände hast, kann man auch mit dem PH 803W ein sehr gute Anlage für um die 500€ realisieren. Haben einige hier am laufen.

    Gibt auch ein neues Gerät in der Preisklasse, da fehlen aber noch Erfahrungen.

    Stahlwandpool Gigazon-Woodstyle Oval 5,40 x 3,60 x 1,32m - 20m3
    ca. 50cm teilversenkt mit Brunnenwasser gefüllt

    Im Sommer nie abgedeckt
    Speck Pro-Pump 9 mit

    Frequenzumwandler VFD Model: AT2
    SFA 400mm 40kg Filterglas
    PoolLab 1.0

    Redox und PH-Reglung über W2839 (PH190)

    mit Flüssigchlor

    Intex Akku Sauger

  • Werbung
  • Das ist sehr pauschal gefragt. Wie hoch ist Dein Budget? Kannst Du die Anlage selbst einbauen? Bist Du technisch versiert?


    Der Normalbenutzer wird unter 1.500 Euronen kaum zum Ziel kommen, außer vielleicht mit Glück bei einem jüngeren Gebrauchtgerät. Schau Dir die Anlagen von Bayrol, Gemke und die ProconIP an und triff eine Vorauswahl. Das Forum kann Dir diesen Aufwand nicht abnehmen.

    Ich bin ein "Normalbenutzer", und man kommt sehr wohl auch unter 1.500 € an das angestrebte Ziel. Ich vergleiche das gerne mit Autos. Es muss nicht immer Mercedes, Porsche oder was weis ich sein, es gibt auch Hersteller die günstige und trotzdem gute Autos bauen, Nicht allein der Name machts.

    Gruß Heri
    -------------------------------------------------------------------------


    Stahlwandpool 5,00 x 1,50 - teileingelassen
    Sandfilter Mega+ Max 500
    Aqua Plus 8
    Harmo Pool Dosieranlage PH+Redox ZWMX7520-P
    Poolroboter Power 4.0

    Edited once, last by blackstageline ().

  • Es macht dann schon durchaus Sinn, Dinge beim Namen zu nennen und nicht einfach in den Raum zu werfen. Es geht - bestimmt - aber welche hast Du da im Sinn, die Du empfehlen würdest?
    Nicht böse gemeint...

    7,0 x 4,0 x 1,5m Betonpool mit hellblauer Alkorplanfolie 1,5mm

    integrierte Betontreppe mit Sitz-/Liegefläche

    Speck Badu 11 an Pentair Crystal Flo II 615mm Kessel und 135KG AFM

    Oku-Solarerwärmung

    4 x ELD, 1 x Bodenablauf, 1 x Skimmer

    1x LED Beleuchtung

    Dolphin E20 mit Fein-/Grobfilter

    Poollab 1.0 Messgerät

    Rand- und Liegefläche aus WPC

  • ...habe ich au ncht so aufgefasst. :) Ich habe eine Harmo Pool Dosieranlage Twin für PH+Redox. Ist ein Hersteller in Belgien. Läuft bei mir schon 2 Jahre tadellos und macht was sie soll. Ich denke, mehr als klares, gutes Wasser, bei dem PH und Chlor stimmen könne die großen Namen auch nicht. Ich brauche kein WLAN u.s.w., kann auch so direkt auf das Display schauen und die Werte ablesen.

    Nichts für ungut, aber Thunder_One hat wie ich sehe einen kleinen Bestwaypool. In der Größe liegen die bei rund 200 € ( berichtigt mich wenn ich hier falsch liege) . Dazu stehen die Ausgaben für eine Bayrol-Anlage (ich schätze mal ca. 2000 Euronen) nicht im Verhältnis.

    Gruß Heri
    -------------------------------------------------------------------------


    Stahlwandpool 5,00 x 1,50 - teileingelassen
    Sandfilter Mega+ Max 500
    Aqua Plus 8
    Harmo Pool Dosieranlage PH+Redox ZWMX7520-P
    Poolroboter Power 4.0

    Edited once, last by blackstageline ().

  • Andy

    Changed the title of the thread from “Automatische PH / Chloranlage fragen” to “Automatische PH - Anlage fragen”.
  • Ok danke Andy.


    @blackstageline


    Was hast du für deine Anlage gezahlt?


    Braucht man dafür eigentlich unbedingt einen Bypass wo man einbauen muß ? In meiner Keter Box ist es jetzt schon voll. :(

    - Bestway Steel Pro Max 366x100

    - Sharky 400mm

    - Aqua Technix Aqua Plus 6

    - Olympic Düse

    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Mini Skimmer

  • Hallo,

    die lag damals so um die 850 €. Ein Bypass wird eigentlich immer von den Herstellern empfohlen. Wenn du an der Dosieranlage was hast, kannst du umstellen und die Pumpe/Filter arbeiten dann trotzdem weiter.

    Ich habe eben ein Bild von deiner Keter Box gesehen. Ich denke mal, da kriegst du das alles nicht eingebaut. Du brauchst ja auch noch Platz für die Kanister mit PH- und Chlor. Größere Box oder ne 2. ?

    Gruß Heri
    -------------------------------------------------------------------------


    Stahlwandpool 5,00 x 1,50 - teileingelassen
    Sandfilter Mega+ Max 500
    Aqua Plus 8
    Harmo Pool Dosieranlage PH+Redox ZWMX7520-P
    Poolroboter Power 4.0

  • Ok dank dir. Ja vom Platz her wirds bei mir jetzt schon eng. Da müsste ich mir was überlegen.

    - Bestway Steel Pro Max 366x100

    - Sharky 400mm

    - Aqua Technix Aqua Plus 6

    - Olympic Düse

    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Mini Skimmer

  • Was hast du für deine Anlage gezahlt?

    ist doch egal, was er in der Vergangenheit gezahlt hat. Meiner Recherche nach zu folgen, liegt die Anlage aktuell bei rund 1000€. Damit bist gleich auf mit der GP1 von Gemke. In dem Fall würde ich definitiv zu Gemke tendieren.

    • Rundpool d5,5m / h1,4m / v33m³ / A24m²
    • 63mm Hauptverrohrung / Solarbypass 50mm
    • 2x Astral Einlaufdüsen Multiflow d25mm
    • Skimmer Typ 17.5 265 / Saugöffnung 210x140mm
    • Speck Magic II 11 Pumpe
    • AquaForte Vario+ @Filterbetrieb 2100 1/min
    • Filterkessel PPS II 600mm
    • AFM Grade 1 + 2
    • 6-Wege Ventil
    • 22m² Solarabsorber Roth Helio
    • Automatisierung mittels Belimo SM24A-TP & H-Tronic Differenzregler TDR 2004
    • Durchflussmesser US211M lite
    • Dolphin Maestro 30
  • Wenn du nur pH regeln willst, bist du mit der Phileo glaube ich ganz gut dabei. Bau dir das aber in einen Bypass wenn möglich. Mit dem 803W und einer Schlauchpumpe plus Anbohrschellen bist du auch nicht viel günstiger, aber du hättest die Möglichkeit später auch Chlor zu regeln. Also wenn du nur pH regeln willst nimm Phileo wenn du mit dem Gedanken spielst später auch Chlor zu regeln dann den 803W.


    Gruß duckhunter 🖖

    Pool: Intex Ultra Frame XTR - 549x274x132cm mit 17m³

    Kessel: 500er OKU Bali, 75kg 0,4-0,8 Sand

    Pumpe: Aqua Plus 11

    Laufzeit: 8-22 Uhr

    FU: Aqua Forte Vario +

    Regelung: pH 803W (W2839 in reserve)

    SEL: Intex 26670 12g/h

    pH-Pumpe: Kampa rot

    Heizung: Solarabsorber Arebos ca. 13m² / Belimo Stellmotor / DC-20+ Regelung

    Mini-Skimmer

    50er Verrohrung

    Messgerät: PoolLab 1.0

    Reinigung: Battery Basic & Poolwonder V2

    Chemie: Flüssigchlor, pH- Flüssig

    Arebos 400µm Folie

    Intex Folienroller

    10 Palmen auf 600m² Strand

  • Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!