Werbung

Salzwasserpool Überwintern

  • Unser Pool. 8x4x1.5m, Salzwasser und Wärmepumpe, gebaut 2022. Standort ist in Traun Oberösterreich

    Unsere Poolbau Firma hat leider viel Murks gebaut. Auch bei dem Überwintern der Elektrolyseeinheit und der Messsonden kann oder will er uns nicht unterstützen. "Das können sie alles aus den Bedienungsanleitungen herauslesen", war die Antwort auf unsere Frage nach Abnahme und Überwinterung im Juni 2022. Seither ist er für uns telefonisch nicht mehr erreichbar und reagiert auch nicht auf e-mails.

    Das Wasser habe ich bis unter die Einlaufdüsen abgelassen und auch das Wasser aus der Wärmepumpe abgelassen. Den Technikraum werde ich mittels Frostwächter auf ca. 6° C, frostfrei halten.

    Die Poolsteuerung ist von AstralPool "Smart Next", einem spanischen Hersteller. Aus der Bedienungsanleitung kann ich aber nichts herauslesen, da diese gelinde gesagt, verbesserungswürdig ist. Teilweise ist auch die Übersetzung schlecht, bzw. gar nicht vorhanden.


    Wer kann uns Tips dazu zu geben oder auch helfen jemanden zu finden, der uns dabei unterstützt. Ich möchte nichts falsch machen.

    Danke

    Michael

  • Hi,


    das liest sich leider nicht gut.

    Unser Neubau wurde uns im Mai übergeben. Da sagte der Poolbauer gleich,dass er im späten Herbst kommt und die Einwinterung vor nimmt.

    Ich hatte dann auch das Wasser bis unter die Düsen abgepumpt. Er hat dann mit einem Sauger die Leitungen leer gesaugt. Die Sonden aus der Elektrolyse Anlage entfernt. Das Wasser zur WP entleert und die Leitungen geöffnet. Filter entleert,Sand blieb drin.Winterhaube über die LWP gezogen.

    Etwas "Chemie" zur Überwinterung ins Becken geschüttet und sich bis zum Frühjahr verabschiedet.


    Ich habe nun noch eine Lichtdichte Folie über die Wasseroberfläche unter die Abdeckung verlegt.

    NUN heißt es abwarten und freuen auf die nächste Badesasion. 8)

  • Hallo Michael,


    den Wasserspiegel hast du ja bereits abgesenkt und der Technikraum ist übern Winter frostfrei. Folgende Punkte würde ich noch tun:

    Pool lichtdicht abdecken

    Druck und Saugleitungen ausblasen oder aussaugen

    Die ELDs und den Skimmer mit Stöpsel verschließen

    In den Skimmer eine Plastikflasche mit ein bisschen Sand drinnen stellen

    An der Pumpe und am Filter die Ablassschraube öffnen und offen lassen

    Schlauchanschluss an der WP öffnen und offen lassen (ggf gibts da auch ne Ablassschraube)

    Alle Kugelhähne auf halb stellen

    Die Sonde oder Sonden rausnehmen und in ein Glässchen mit Leitungswasser stellen und im Keller lagern

    Sicherungen für die Technik raus nehmen

    ….

    Hab ich was vergessen?

    Ach ja, manche geben noch Eispolster ins Wasser, damit bei ner Eisschicht der Druck nicht die Wände beschädigt. Denke, kommt auch auf die Bauweise des Pools und den Standort drauf an.

    Wintermittel würd ich nicht rein kippen. Bei den meisten Mittelchen musst du sonst im Frühjahr einen komplettEn Wassertausch machen.


    So mach ich’s immer. Bisher hat’s geklappt.


    Ich bin mir sicher dass du hier noch mehr Tipps bekommst.


    Hth Roland

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Klar hab ich noch was vergessen! Wenn du einen Kanister mit ph Minus stehen hast würd ich den auch samt Schlauch in den Keller verfrachten. Sicher ist sicher ;)


    Das dürfte es aber dann auch schon gewesen sein.

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Einzig die Nummer mit dem Verstöpseln der ELD und Pulle im Skimmer ist zu hinterfragen. Durch das absenken sind die ja mehr oder weniger deutlich über dem Wasserpegel.

    SCHADEN kann es keinesfalls.

    Intex Rectangular ultra Frame pool 5,67x2,47x1,35...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60

    500er Bali

    Intex Chlorinator

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 Palmen :)


    Aufgebaut seit 6 Jahren

  • Wenn du sicherstellen kannst, dass dir kein Regen- oder Schmelzwasser in den Pool läuft und den Wasserspiegel damit ungewollt hebt, könntest du, je nach Anordnung ggf auf die Stöpsel verzichten.

    Wenn du aber noch ELDs in Bodenhöhe hast steigt dir in der druckleitung die Wassersäule auf Poolniveau.

    Ebenso auf der Saugseite. Wenn du einen Bodenablauf oder eine bodennahe Zirkulationshilfe hast, wird auch hier der Wasserspiegel in den Leitungen auf Poolniveau steigen.

    Dann kommt’s drauf an, wie weit der Frost bei Dir in den Boden geht. Bei uns im Süden gehen wir von ca 50cm aus.

    Ich würd die Leitungen immer schließen. Sicher ist sicher und der Aufwand ist minimal.

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Die Flasche im Skimmer ist quasi als Eispolster gedacht. Wenn dir im Skimmer Wasser steht und dass dann gefriert, kann’s Dir ggf Deinen Skimmer reißen. Das würde teuer.

    Mit der Flasche hat das Eis etwas, wohin es sich ausdehnen kan.

    Der Sand in der Flasche ist nur dazu da, dass die Flasche nicht um dem Eis aufschwimmt.

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Ich möchte mich ganz ganz herzlich für eure Hilfestellung bedanken.

    Auf euren Ratschlag hin habe ich Eispolster in den Pool eingebracht.

    Was mir jetzt noch Sorgen macht ist, 1. dass die Poolbeleuchtungen noch unter dem Wasserspiegel liegen und 2. ich keine Ahnung habe, wie ich mit der Elektrolyseeinheit und der Sonde vorgehen soll. Wenn ich den Technikraum frostfrei halte, kann ich diese belassen? In der "Bedienungsanleitung" steht darüber kein Wort, Es ist auch nirgendwo nachzulesen, wie ich die Elektrolyseeinheit und die Sonde ausbauen kann. Dass ich sie in einer Kaliumchrorid Lösung, frostfrei einlagen soll, habe ich im Internet gelesen. Das nächste Problem wird im Frühjahr die Kalibrierung sein, aber bis dahin haben wir ja noch etwas Zeit.

  • Wie weit sind denn die Scheinwerfer unter der Wasserlinie? Wie tief gehen denn deine Eispolster ins Wasser?


    Was die Sonden angeht: Ich hab ne SugarVally. Meines Sonden stehen übern Winter in nem Glas mit Leitungswasser im Keller (sicher ist sicher). Imho gehts in erster Linie darum, dass sie feucht bleiben und nicht austrocknen. Wenn Du sie eingebaut läßt, abr kein Wasser in den Rohren ist ... Schlecht.

    Kalibrieren mußte ich bisher lediglich einmal den Wert der ph Sonde weil der vom manuell gemessenen Wert um mehr als 0,1 abgewichen ist. War aber easy.


    hth Roland

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Hm, hab ich so vom Poolbauer gesagt bekommen (glaube ich). Hab aber nochmal zur Sicherheit nachgelesen.

    .... Sonden aus dem Sondenhalter heraussschrauben, in die Transportfläschchen stecken und frostsicher senkrecht stehend aufbewahren ....

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Jetzt hab ich grad nachgelesen dass jeden Frühjahr die Sonden hätten neu kalibriert werden sollen. Lustig, dass bei mir tatsächlich die Werte bisher immer ohne Kalibrierung gepasst haben. Aber das Kalibrieren ist lt Anleitung meiner Anlage auch kein Hexenwerk. Mußt mal in der Anleitung nachlesen.

    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

  • Ich hab mir gerade eine Anleitung zur Smart Next angesehen. Auf den ersten Blick evtl etwas verwirrend aber nach zweimaligen ansehen des Flussdiagrams eigentlich nicht so schlimm. Ich denke wenn Du die Anleitung vom Hersteller für Deine konkrete Anlage runter geladen hast sollte auch das Kalibrieren, egal ob Fast oder Standard Mode kein Problem sein.


    Rechteckpool 6x2,75x1,5m
    Ecktreppe

    Folienfarbe Sand
    Zirkulationshilfe (3 Einlass-, 1 Ansaugdüse und 1 Skimmer)
    Filtermedium Glas 60kg
    Oxilife 1

    Hydrolyse
    PH-Sensor
    Wärmepumpe
    2 LED RGB Spots

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!