Werbung

!! DER !! kurze Fragen - kurze Antworten Thread

  • Die liegt doch dann überall am Rand an, nur um den Skimmer ist ein kleiner Ausschnitt.

    Wenn das keine Intex Wabbelfolie ist, sondern was ab 400my, dann geht das locker.

    • Stahlwandrundpool 3,60m x 1,20m, 11m3 Wasser, fast komplett eingelassen

    • Pentair Triton Neo 480 Filter mit ClearPro / Fibalon 3D Rope Filtermatetial / Aqua Vario Plus Inverter Pumpe

    • Violet Poolsteuerung mit Dosiermodul für Cl und PH-

    • 10,8m2 Solarabsorber auf der Garage, automatische Ansteuerung per Violet mit 3-Wege J&J Motorkugelhahn

    • Fairland X20 11,5kW Inverter Wärmepumpe, automatische Ansteuerung per Violet mit 3-Wege J&J Motorkugelhahn

  • Ich würde, falls möglich, eventuell zusätzlich zum Skimmer eine Auslaufdüse unterhalb der Wasseroberfläche installieren. Und dann per Kugelhahn über Skimmer oder Düse abpumpen lassen, je nachdem ob die Folie ab oder drauf ist.

    - Rundbecken 4,00m x 1,35m, (zusätzlich zum Skimmer noch Ansaugdüse 30cm oberhalb des Poolbodens)

    - Filter 470mm TopMount HP 30-47 mit Filterglas

    - Filterpumpe Hayward MaxFlo XL VSTD mit variabler Drehzahl, 600 - 3000 RPM , 16,5 m3/Std

    - Desinfektion mit Hydrolyse + Salzwasserelektrolyse Oxilife 1 (SugarValley) mit pH- & Redox-Messung und pH- Dosierpumpe

    - Geobubble New Energy Guard 500 um

    - Wärmepumpe Fairland IXCR36

    - Dolphin E 40i

    - Poollab 1.0

    - Salinity Tester von Hanna instruments

    - Apera PC60Z


    Schwimmen 2im Garten graben

  • Wenn das der Intex Deluxe bzw. baugleiche von Bestway ist, ist das schlicht falsch.

    Der Skimmertopf hat am Boden 4 große Gummilappen, die bei entsprechend geringer Wassersäule IM Skimmertopf den Bodeneinlass freigeben. Selbst bei 10m³/h kommt da genug durch.

    Intex Rectangular Ultra Frame pool 5,67x2,47x1,32...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60 @ AT2 FU

    500er Bali (Sand)

    Intex Chlorinator (4g- Version)

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 1Palme :(


    Aufgebaut seit 2015

  • Wenn es der ist... Ich frage mich aber warum diese Folie eingesaugt wird. Entweder es ist ein anderer Skimmer, bei dem das irgendwie nicht geht, es wurde nicht probiert oder es ist eine extrem labberige Folie und richtig Wumms beim Absaugen... Nachdenklich

    - Rundbecken 4,00m x 1,35m, (zusätzlich zum Skimmer noch Ansaugdüse 30cm oberhalb des Poolbodens)

    - Filter 470mm TopMount HP 30-47 mit Filterglas

    - Filterpumpe Hayward MaxFlo XL VSTD mit variabler Drehzahl, 600 - 3000 RPM , 16,5 m3/Std

    - Desinfektion mit Hydrolyse + Salzwasserelektrolyse Oxilife 1 (SugarValley) mit pH- & Redox-Messung und pH- Dosierpumpe

    - Geobubble New Energy Guard 500 um

    - Wärmepumpe Fairland IXCR36

    - Dolphin E 40i

    - Poollab 1.0

    - Salinity Tester von Hanna instruments

    - Apera PC60Z


    Schwimmen 2im Garten graben

  • Naja bei mir bildete selbst die dicke Bubble-Folie eine Delle in den Topf hinein. Aber weit weg von "wird hinein gesaugt".

    Intex Rectangular Ultra Frame pool 5,67x2,47x1,32...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60 @ AT2 FU

    500er Bali (Sand)

    Intex Chlorinator (4g- Version)

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 1Palme :(


    Aufgebaut seit 2015

  • Ich hatte damals vor Fertigstellung der Technik auch einen Monat einen einfachen Einhängeskimmerfilter im Pool. Mit dem hat das auch geklappt mit der Geobubble und ganz am Anfang sogar mit so einer günstigen Poolfolie zum Abspannen ringsum (hatten wir, damit der Dreck vom Bauen nicht im Pool landet).

    - Rundbecken 4,00m x 1,35m, (zusätzlich zum Skimmer noch Ansaugdüse 30cm oberhalb des Poolbodens)

    - Filter 470mm TopMount HP 30-47 mit Filterglas

    - Filterpumpe Hayward MaxFlo XL VSTD mit variabler Drehzahl, 600 - 3000 RPM , 16,5 m3/Std

    - Desinfektion mit Hydrolyse + Salzwasserelektrolyse Oxilife 1 (SugarValley) mit pH- & Redox-Messung und pH- Dosierpumpe

    - Geobubble New Energy Guard 500 um

    - Wärmepumpe Fairland IXCR36

    - Dolphin E 40i

    - Poollab 1.0

    - Salinity Tester von Hanna instruments

    - Apera PC60Z


    Schwimmen 2im Garten graben

  • Naja bei mir bildete selbst die dicke Bubble-Folie eine Delle in den Topf hinein. Aber weit weg von "wird hinein gesaugt".

    +1 und ich habe eine dünne „Wabbelfolie“

    - Aqua Vario Plus ext. geschaltet ESP 4-Channel Relais Board

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas G1

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung DSC30001

    - Schwebekörperdurchflussmesser

    - ca. 12 m2 Solarabsorber, Steuerung über ESP mit WebIf

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab 1.0

  • Der Skimmertopf hat am Boden 4 große Gummilappen

    So einen hatte ich an meinem alten Aufstellpool auch. Wenn das so einer ist, würde ich einfach einen Kunststoffdeckel drauflegen, dann wird die Folie auch nicht mehr angesaugt.

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0 | Geobubble Sol+Guard

  • Ich konnte damals meinen Einhängerskimmer in der Höhe verstellen, den habe ich dann einfach unter Wasser gestellt. Somit kann er weiter ansaugen.

    Die Funktion selbst ist natürlich dann hinüber. Dafür hat sich die Plane immer schön im Kreis gedreht. Herrlich lachend Zähne zeigen

    GFK von Wilan, Hayward Powerline PL 81003 mit 7,5m3/h mit 400er Kessel, Glas, FU Vario +, Pollex SEL, 50er Verohrung, Hydro-Pro Wärmepumpe 11,5kW mit Wifi, eigene Messzelle, W2839 mit Shelly ;)

  • sich abklatschen So habe ich unseren Skimmerfilter während der Bauphase auch ausgetrickst... verschämt Lachen

    - Rundbecken 4,00m x 1,35m, (zusätzlich zum Skimmer noch Ansaugdüse 30cm oberhalb des Poolbodens)

    - Filter 470mm TopMount HP 30-47 mit Filterglas

    - Filterpumpe Hayward MaxFlo XL VSTD mit variabler Drehzahl, 600 - 3000 RPM , 16,5 m3/Std

    - Desinfektion mit Hydrolyse + Salzwasserelektrolyse Oxilife 1 (SugarValley) mit pH- & Redox-Messung und pH- Dosierpumpe

    - Geobubble New Energy Guard 500 um

    - Wärmepumpe Fairland IXCR36

    - Dolphin E 40i

    - Poollab 1.0

    - Salinity Tester von Hanna instruments

    - Apera PC60Z


    Schwimmen 2im Garten graben

  • Die liegt doch dann überall am Rand an, nur um den Skimmer ist ein kleiner Ausschnitt.

    Wenn das keine Intex Wabbelfolie ist, sondern was ab 400my, dann geht das locker.

    Noch ist es die billig Variante. Die dicke wird aber auch nicht überall anliegen weil ja die Größe der Wasseroberfläche mit der Füllmenge variiert



    Ach so ein Einhängeskimmer?

    Kannst ja nen Ausschnitt in die Folie machen.

    War auch schon ein Gedanke, aber ob es dem Sog wiedersteht :/



    Daran hatte ich auch schon gedacht, aber dann müsste man die Folie so befestigen, dass sie sich nicht bewegt... Nachdenklich

    Was unmöglich ist wenn die Folie


    Ich würde, falls möglich, eventuell zusätzlich zum Skimmer eine Auslaufdüse unterhalb der Wasseroberfläche installieren. Und dann per Kugelhahn über Skimmer oder Düse abpumpen lassen, je nachdem ob die Folie ab oder drauf ist.

    Also in den Pool nen Loch machen? Dann kann ich auch gleich nen vernünftigen Skimmer rein schneiden



    Wenn das der Intex Deluxe bzw. baugleiche von Bestway ist, ist das schlicht falsch.

    Der Skimmertopf hat am Boden 4 große Gummilappen, die bei entsprechend geringer Wassersäule IM Skimmertopf den Bodeneinlass freigeben. Selbst bei 10m³/h kommt da genug durch.

    Ja das Ding ist das. Ich glaube ich probiere das morgen mal aus. Also Ionica Wabbel Folie und nicht probiert.


    Da dieses Jahr schon wieder etliche 100€ in die Erweiterung des Pool Ökosystem geflossen sind, spare ich mir dieses Jahr die dicke Bubble Folie, war geplant, jetzt aufgeschoben


    So einen hatte ich an meinem alten Aufstellpool auch. Wenn das so einer ist, würde ich einfach einen Kunststoffdeckel drauflegen, dann wird die Folie auch nicht mehr angesaugt.

    Was hast Du dafür genommen?

  • Was hast Du dafür genommen?

    Ich hatte damals keine Solarfolie, nur die Abdeckfolie, die man drum herum festbindet. Mit der hatte ich keine Probleme, dass sie angesaugt wurde.


    Heutzutage würde ich mir wahrscheinlich etwas Passendes mit dem 3D-Drucker drucken. Ansonsten einfach mal im Tupper-Schrank schauen, ob es da einen geeigneten Deckel gibt. Oder mal im Baumarkt durch die Gänge laufen, z.B. ein KG Muffenstopfen in der passenden Größe.

    PP Pool 8,0 x 3,5 x 1,5 | 2x Slim Skimmer Flat + Boden-/Seitenablauf | 4x ELD (Kombiwalze) + Zirkulationsdüse unter der Treppe | 2x RGB LED UWS | Speck Prime Eco VS | Triton II Neo 610 | Gemke-Messzelle | PH803-W | Dosierung/Überwachung/Steuerung im Eigenbau (ESP32, MQTT, Java, ... , work in progress) | TUF-2000m | Dolphin Poolstyle 50i | PoolLab 1.0 | Geobubble Sol+Guard

  • Ich habe auch den bestway skimmer zum einhängen. Und wenn du einfach den Schlauch an der ansaugdüse unter Wasser wegmachst und dann die Pumpe laufen lässt?


    Dann saugt er halt nicht an der Oberfläche, aber halt unter Wasser …


    Nur ne Idee ..;-)

    Bestway Steel pro MAX 366 x 122, Frame Pool, nicht eingelassen

    Filterpumpe Bestway Flowclear 58499

    Kessel 43,7 cm Durchmesser

    42 kg AFM Filterglas Grade 1 und 2

    Poollab 1.0

    Mit Free Swim Trainingsgurt geht auf kleinen Raum auch Sport 🏊‍♀️🏊‍♀️😉


    Keine WP oder Solar.. … kaltes Wasser härtet ab :D

  • Habe ich auch schon einmal gemacht, dann hat sich der Schlauch nach oben gebogen und dann war Luft im System. Auch keine Lösung. Dann besser komplett abziehen an der Wand

    GFK von Wilan, Hayward Powerline PL 81003 mit 7,5m3/h mit 400er Kessel, Glas, FU Vario +, Pollex SEL, 50er Verohrung, Hydro-Pro Wärmepumpe 11,5kW mit Wifi, eigene Messzelle, W2839 mit Shelly ;)

  • Genau das meinte ich… 😉

    So mach ich das immer ….

    Bestway Steel pro MAX 366 x 122, Frame Pool, nicht eingelassen

    Filterpumpe Bestway Flowclear 58499

    Kessel 43,7 cm Durchmesser

    42 kg AFM Filterglas Grade 1 und 2

    Poollab 1.0

    Mit Free Swim Trainingsgurt geht auf kleinen Raum auch Sport 🏊‍♀️🏊‍♀️😉


    Keine WP oder Solar.. … kaltes Wasser härtet ab :D

    Edited once, last by Andy: nicht notwendiges Zitat gelöscht ().

  • Mein Pool ist etliche Jahre mit abgedecktem Skimmer gelaufen. Nie ein Problem.

    Bei den EasyUp geht das nicht, weil man den Skimmer nicht mal ansatzweise fest bekommt und schon kleinste Auftriebskräfte ihn hoch drehen.

    Intex Rectangular Ultra Frame pool 5,67x2,47x1,32...oder so


    Teilversenkt, komplett eingefasst mit Umlauf und Liegefläche


    B.Kern Waterstar 60 @ AT2 FU

    500er Bali (Sand)

    Intex Chlorinator (4g- Version)

    ~22qm Solarabsorber

    2x MiniSkimmer

    2ELD


    2 1Palme :(


    Aufgebaut seit 2015

  • Das stimmt allerdings, da bist du ständig am fummeln. Habe den dann irgendwann mit einer Schnur diagonal am Einlauf unten fest gebunden damit der Ruhe reinkommt und den Schlauch soweit gekürzt dass er nie mehr höher konnte. Habe mir damals aber auch diesen anderen besorgt mit dem längeren Schwimmkörper, und irgendwann hab ich den dann einfach abends rausgenommen da der Bajonettverschluss größer war als dieser Schwimmkorb.

    Abends raus, morgens rein, somit war der Grundkörper immer unter Wasser.


    Einfacher ist es aber einfach den Schlauch abzuziehen an der Wand. Auf Dauer natürlich nervig.

    GFK von Wilan, Hayward Powerline PL 81003 mit 7,5m3/h mit 400er Kessel, Glas, FU Vario +, Pollex SEL, 50er Verohrung, Hydro-Pro Wärmepumpe 11,5kW mit Wifi, eigene Messzelle, W2839 mit Shelly ;)

  • Folie drüber und fertig.

    Einfach ausprobieren und gucken.

    - Aqua Vario Plus ext. geschaltet ESP 4-Channel Relais Board

    - 400er Kessel

    - AFM Filterglas G1

    - 50er Verrohrung fest und Flexschlauch

    - Dosierung DSC30001

    - Schwebekörperdurchflussmesser

    - ca. 12 m2 Solarabsorber, Steuerung über ESP mit WebIf

    - Pool vergrößert von 8cbm auf 18cbm

    - PoolLab 1.0

  • :D es war echt so einfach. Egal ob Skimmer oben an der Oberfläche oder abgetaucht unter Wasser, der Pumpe interessiert es nicht.


    An der Oberfläche saugt er zwar am Rand/diesem Schwimmer im Skimmer die Folie an so das dort kein Wasser mehr fließt, aber er frisst die Folie nicht mal annähernd (also die papt da nur leicht dran fest) und unten öffnen sich die schwarzen Gummis.


    Wenn der Skimmer unter Wasser ist saugt er sowieso dann nichts mehr an....


    War also alles soooooo einfach und ich mache mir da solche Gedanken drum....


    -----------------


    Was kann man eigentlich von den PH Minus Tabs halten? Da ja anorganisches Chlor den PH hoch treibt habe ich wenig Lust permanent Granulat an zu mischen. Würde dann mit Tabs im Dosierer arbeiten parallel.

  • Ph Minus Tabletten? Hab ich noch nie gehört/gelesen. Gibs die denn? Ich habe nix im Netz gefunden nur Granulat oder flüssig..

    lächelnlächelnlächeln Erbauter Pool:

    6m x 3m x 1,5m GFK Pool mit Skimmer, 2 Einlaufdüsen, 1 Brio RGB LED Scheinwerfer, 400er Sandfilter mit Dryden AFM Filterglas, 6er Speck Magic Pumpe, 5 Kw Wärmepumpe. Abdeckung eine Solar / Luftpolsterfolie. Gechlort und Ph Werte einstellen wird händisch gemacht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!