Werbung

Füllung hinter Magerbeton

  • Hallo zusammen!

    Wir sind kurz vor Fertigstellung unseres Stshlwandpools. Das Wasser läuft, der Pool ist fast voll. Der Magerbeton wird morgen fertig hochgezogen.

    Wir haben sehr schweren Lehmboden, der fast wasserundurchlässig ist. Wegen einer wasserführenden Schicht bei circa 1 m Tiefe haben wir aber eine Dränage verlegt.

    Der Magerbeton wird zwischen Poolwand und Dränage hochgezogen, die Dränage habe ich mit einer Holzverschalung getrennt. Diesen Zwischenraum über der Dränage möchte ich zuletzt verfüllen. Die Frage ist, womit. Den schweren Lehm möchte ich nicht wieder dort einfühlen, dann hätte ich mir auch die Dränage sparen können. Außerdem drückt das Erdreich nach schweren Regenfällen wahrscheinlich extrem auf den Pool. Was würdet ihr verfüllen? Sand? Kies? Beides? Doch Erde?

    Danke!

    IMG_0353.jpgIMG_0354.jpg

  • Ich würde in diesem Fall den Lehm nicht zum Verfüllen nehmen, sondern Kies einbauen. Den brauchst Du dann auch nicht verdichten, weil der selbstverdichtende Eigenschaften hat und zudem drainanagefähig ist.


    Dein Drainagerohr hast Du bereits in eine mit Vlies umgewickelte Kiespackung gelegt?

    Desjoyaux Pool 7 x 3 m mit weißer Folie und Eckeinstiegstreppe

    1,4 m Wassertiefe

    Astral Elite Connect I Automatische Wasseraufbereitung mittels Salzhydrolyse mit WIFI-Modul

    Aquaforte Mr. Perfect Inverter Wärmepumpe 17,5 KW

    2er Farbwechsel LED-Strahler

    Gegenstromanlage

    Reinigungsroboter JD Clean 4 x 4 ALLRAD

    Aqua Télescopic Prestige Glasschiebehalle

    PoolLab 1.0

  • Hallo und Danke für Deine Antwort!

    Ja, Drainage schlummert in Vlies und Kies :) Leider war mein Kumpel zu voreilig und hat schon 20-30 cm Lehm reingeschaufelt, aber dann mache ich jetzt zumindest den letzten Meter mit Kies voll. Hoffe, dass das dann trotzdem noch einigermaßen sauber funktioniert.

  • ich habe recycling Schotter genommen

    Isotherm 9x3,5x1,5

    Polyester Treppe 80 mit Maueranker und Abklapp-Geländer

    Speck Badu Magna 14

    Sandfilterbehälter Triton Neo 610 Clear Pro Technologie

    Filtersteuerung AquaForte Vario+

    Poolex Silverline Full Inverter 20kw
    Poolsana Solarsteuerung & Motor 3 Wegeventil
    Zodiac eXo EQ 35 mit Dual Link/Wifi/PH Regelung/Redox Messung

    Gemke: 2xBypass Messzelle/Durchflussmesser
    UWS Lumiplus 1.11 Wireless

    2x 50mm Druck (4xELD) / 63mm Saug (2x Skimmer)- nur Bögen & 45Grad Kurven



  • Recycling Schotter ist aber nicht drainagefähig. Mit Nullanteil ist der im verdichtetem Zustand hart wie Beton.

    Desjoyaux Pool 7 x 3 m mit weißer Folie und Eckeinstiegstreppe

    1,4 m Wassertiefe

    Astral Elite Connect I Automatische Wasseraufbereitung mittels Salzhydrolyse mit WIFI-Modul

    Aquaforte Mr. Perfect Inverter Wärmepumpe 17,5 KW

    2er Farbwechsel LED-Strahler

    Gegenstromanlage

    Reinigungsroboter JD Clean 4 x 4 ALLRAD

    Aqua Télescopic Prestige Glasschiebehalle

    PoolLab 1.0

  • woher hast Du die Info Poolzusi ? Natürlich hat der Anteile drin


    hier die Beschreibung unseres R-Schotter:

    Unser gütegesicherter und überwachter Recycling Schotter wird im Straßenbau, Garten- und Landschaftsbau sowie beim Haus- und Wohnungsbau genutzt. Dabei in unterschiedlicher Anwendung. Zum Beipiel als Unterbau und Drainageschicht sowie zur Baugrubenhinterfüllung oder bei der Anlage von Lärmschutzwällen.

    Isotherm 9x3,5x1,5

    Polyester Treppe 80 mit Maueranker und Abklapp-Geländer

    Speck Badu Magna 14

    Sandfilterbehälter Triton Neo 610 Clear Pro Technologie

    Filtersteuerung AquaForte Vario+

    Poolex Silverline Full Inverter 20kw
    Poolsana Solarsteuerung & Motor 3 Wegeventil
    Zodiac eXo EQ 35 mit Dual Link/Wifi/PH Regelung/Redox Messung

    Gemke: 2xBypass Messzelle/Durchflussmesser
    UWS Lumiplus 1.11 Wireless

    2x 50mm Druck (4xELD) / 63mm Saug (2x Skimmer)- nur Bögen & 45Grad Kurven



  • Als Drainageschicht und Unterbau für andere Zwecke wie z.B. unter einer Bodenplatte, Terrasse, oder im Straßenbau ist der Recyclingschotter in Ordnung, wenn keine größeren Probleme mit Wasser vorliegen.


    Martin-SG hat hier aber von einer wasserführenden Schicht bei 1 m Tiefe geschrieben.


    Und da gilt: „Bei der Auswahl des Füllmaterials spielen viele Faktoren eine Rolle. Der wichtigste Faktor, der bei der Auswahl des Füllmaterials herangezogen wird, ist die Wasserbeanspruchung des hinterfüllten Raums. Je mehr mit Wasserdruck auf das Gebäude zu rechnen ist, desto sickerfähiger muss das Anfüllmaterial gewählt werden. […]

    Je geringer der Feinkornanteil im Schotter ist, umso besser ist die Drainageleistung


    Uns wurde zum Verfüllen des Grabens oberhalb der Drainage (in der Einfahrt) ganz klar zu Kies geraten. Wir mussten sogar den vorher dort liegenden Recycling Schotter wieder mühsam ausbuddeln, weil der die Drainage gestört hat und unser Fassadensockel zu feucht wurde. Seitdem Kies dort liegt, ist Ruhe.


    Das Ausbuddeln des RC-Schotters war echt kein Spaß (da hart wie Beton).


    Desjoyaux Pool 7 x 3 m mit weißer Folie und Eckeinstiegstreppe

    1,4 m Wassertiefe

    Astral Elite Connect I Automatische Wasseraufbereitung mittels Salzhydrolyse mit WIFI-Modul

    Aquaforte Mr. Perfect Inverter Wärmepumpe 17,5 KW

    2er Farbwechsel LED-Strahler

    Gegenstromanlage

    Reinigungsroboter JD Clean 4 x 4 ALLRAD

    Aqua Télescopic Prestige Glasschiebehalle

    PoolLab 1.0

  • das verstehe ich und ich stimme auch zu Poolzusi

    Isotherm 9x3,5x1,5

    Polyester Treppe 80 mit Maueranker und Abklapp-Geländer

    Speck Badu Magna 14

    Sandfilterbehälter Triton Neo 610 Clear Pro Technologie

    Filtersteuerung AquaForte Vario+

    Poolex Silverline Full Inverter 20kw
    Poolsana Solarsteuerung & Motor 3 Wegeventil
    Zodiac eXo EQ 35 mit Dual Link/Wifi/PH Regelung/Redox Messung

    Gemke: 2xBypass Messzelle/Durchflussmesser
    UWS Lumiplus 1.11 Wireless

    2x 50mm Druck (4xELD) / 63mm Saug (2x Skimmer)- nur Bögen & 45Grad Kurven



Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!