Werbung

Wasser trüb nach Wasserdüsen betrieb. Aber nach 10min wieder klar

  • Hallo zusammen. Ich habe vor ca 2 Wochen ein neues Wasser in den Pool eingelassen. Jetzt habe ich das Problem das immer wenn ich meine Wasser Massage Düsen laufen hab das Wasser sehr trüb wird. Schalte ich sie aus wird das Wasser nach 10min wieder klar. Das hatte ich beim frischen Wasser nicht. Meine Wasserwerte ( Ph, Chlor) passen aber.

    Ist das normal?

  • Ist das Wasser im Glas aus dem Wasserhahn auch erstmal trüb und dann klar? Das haben wir hier selten mal, glaube wenn die Wasserwerte schlecht sind kommt dann irgendwas ins Wasser bei der Wasseraufbereitung. Kann man auf der Internetseite des Wohnortes nachlesen wenn das so ist

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

  • Trübes Wasser unmittelbar nach dem Whirlen kann einige Ursachen haben. Von Schwebepartikeln wie z.B. kleinste Kalkpartikel welche bei Frischwasser durch den tendenziell höheren PH Wert zu Beginn aus dem Kreislauf ausgeschwemmr werden, bishib zu solchen welche durch Trinkwasserzugaben im Frischwasser nun kristallisieren.


    Du schreibst, deine Wasserwerte passen; mit was gemessen und wie stehen die genau und wie stabil sind sie (schon)?

    Whirlpool 1480 Liter / Balboa TP600 / Natriumbromidsalzdesinfektion BWT Genesis / Solarstrom Sonnenschein. ...

  • Habe die Werte mit messstreifen ermittelt. Allerdings passt der Wert für aktivsauerstoff nicht. Ist das schlimm? Ich desinfiziere ja eh mit Chlor und der Wert passt.

    Das Wasser ist ja wenn ich in den Pool gehe relativ klar. Erst wenn die massgedüsen an waren wird er trüb.

  • ich würde nur eins von den drei verwenden: Chlor, Aktivsauerstoff oder Brom.

    Oder hast du nie Aktivsauerstoff verwendet und der Messstreifen zeigt was an?

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

  • Hatte nie aktivsauerstoff verwendet nein. Er zeigt einfach dunkel lila an. Normalerweise müsste der hellgrün bis dunkelgrün sein. Aber ich denke mal dadurch das ich nie aktivsauerstoff drin hatte wird der dieses lila anzeigen.

  • ok, ist natürlich dann einfach nur falsch angezeigt. Messstreifen sind ziemlich ungenau bzw. unzuverlässig. Besorg dir einen Schütteltester oder ein digitales Messgerät

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

  • Es könnte schon sein das schwebeteilchen im Wasser sind aber was kann ich dagegen tun?

    Das Wasser ist ja erst gute zwei Wochen alt und der Filter läuft zweimal am Tag jeweils 4 Stunden.

  • Man kann schauen ob sich einige Stunden nach Filterpause etwas am Boden absetzt und das dann absaugen. Das würde ich zuerst versuchen, min. 8h Filter ausschalten und mal nachsehen

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

  • wurde irgendwas anderes als nur CHlor und PH ins Wasser gegeben? Multitabs, Algenmittel, Flockmittel oder irgendwas sonst? Wurde vor dem Befüllen ein Reiniger verwendet?

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

  • Ich hab Multitabs drin und hab zweimal eine kleine Kappe anti Schaum rein.

    Und einmal in der Woche (so steht’s auf der Verpackung soll man es machen) hau ich so ein Granulat rein wo alles dabei ist also flockungsmittel, Chlor etc zur basisdesinfektion.

  • Es könnte auch irgendwas davon sein. Falls das nicht vorher mal Problemlos funktioniert hat, würde ich erstmal beim nächsten befüllen nur Chlor und PH verwenden und die anderen Sachen dann nach und nach (jeweils nach ein paar Tagen oder einer Woche) (oder garnicht) zufügen. So kann man erkennen ob davon was schuld ist.

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

  • Wenn du nur Multitabs hast, dann vor den Multitabs auch nochma kurz testen. Also direkt nach befüllen. Sto0chlorung vermutlich mit Granulat? Dann würde ich damit anfangen und die Multi erstma Testweise weglassen

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

  • falls du testest ob sich was am Boden absetzt, kannst du nach dem ausschalten vielleicht noch eine Kreisströmung erzeugen, dann setzt sich alles in der Mitte ab.

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

  • Wenn du nur Multitabs hast, dann vor den Multitabs auch nochma kurz testen. Also direkt nach befüllen. Sto0chlorung vermutlich mit Granulat? Dann würde ich damit anfangen und die Multi erstma Testweise weglassen



    Wie soll ich dann Definfizieren wenn ich keine Multi tabs rein tu? Dann einfach regelmäßig stoßchloren oder wie meinst du das?

  • zum testen, also nur um zu schauen ob das Wasser trüb wird bei Düseneinsatz. Dafür reicht auch nur kurz nach befüllen testen und dann direkt nach Test die Multi rein und nach auflösen wieder testen. Musst also nicht mit Granulat chloren, geht aber auch zur Dauerchlorung (vorher aufgelöst)


    Achso, nicht mit Stoßchloren anfangen, das hab ich falsch geschrieben. Ganz normal Dosieren reicht. Wie alt ist der Whirlpool? Systemreiniger wäre vor dem Wasserwechsel evtl auch noch ne Option. Kann man aber wie gesagt auch austesten obs von nem Mittel kommt. Ablagerungen können auch Probleme machen (z.b. wenn die teilweise gelöst werden )

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!