Werbung

Und da war es eine Schneckensuppe

  • Hallo liebe Pool Gemeinde,

    eigentlich wollte ich noch gar nicht zwingend auswintern. Nicht weil es noch nicht an der Zeit gewesen wäre, aber ich bin gerade eigentlich einfach faul. Aber ich wollte zumindest mal sehen wie es das verbliebene Wasser im Pool überlebt hat.

    Die Voraussetzungen waren nicht so prall. Beim Einwintern einen sehr hohen Cya Wert und wohl auch sowieso zu wenig Chlor.

    Also mal Plane gelockert und drunter geschaut. Wobei schon beim hochheben ein echt ekeliger Geruch aufkam.

    Das Wasser war nicht mal grün, aber was da drin war, das war Schneckensuppe.

    Es stank, es waren ohne Ende mehr oder weniger aufgelöste Biomasse und schwimmende Schnecken drin.

    Nun musste ich ja ohnehin das Wasser einmal das Wasser tauschen, aber ohne eine Grundreinigung Deluxe bei dem Gestank wäre es schöner gewesen.

    Egal, Wasser raus, gereinigt und jetzt läuft das frische Wasser wieder rein. Ab jetzt gibt es anorganisches Chlor und dann wäre es schön, wenn das nächste mal nicht so eine Schneckensuppe in dem Pool wäre.

    Aber wie vermeide ich es, das die Viecher sich in den Pool stürzen ?


    Pool ist ein Intex Ultra Quadra 549x273


    Abgedeckt war der Pool mit eine Winterplane, Omega Klammern an dem Rahmen und mit Draht durch die Ösen um den Pool gespannt.


    Ich denke, ich werde die Ecken mit Plane zukleben, denn die Ecken sind eine offene Stelle, auch wenn der Rest ganz gut abgespannt ist.


    Aber viel mehr wüsste ich jetzt gar nicht.


    Vielleicht habt es ihr ja noch den ein oder anderen Gedanken.

  • Du wirst das nicht verhindern können.

    Mein Pool zb. hat eine Siloplane drauf + den Pool mit Stretchfolie umwickelt, aber es hatte es trotzdem Würmer, Schnecken und Spinnen rein geschafft wie auch immer.

    Zwar nicht viele, aber sie waren drin.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 8 + 400er Kessel.

    - AT2 Frequenzumrichter 0,75KW + Shelly.

    - Schwebekörper DFM.

    - AFM Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH803w Dosieranlage.

    - Kampa Schlauchpumpen.

    - Gemke Messzelle.
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.

    - Pool*ana Solarsteuerung über Belimo Stellmotor.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.


    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Das war aber echt unappetitlich und nie und nimmer zur nochmaligen Nutzung geeignet.


    Ist der einzige Unterschied dann das genug Chlor im Wasser ist, um den Unterschied zwischen wiederholter Nutzung und Schneckensuppe zu machen ?

  • Das Chlor ist denen glaub egal, die gehen ja trotzdem rein, Evtl. mögen die es ja sogar doll lachen .


    Viecher raus, Stoßchloren, Rückspülen, Fischwasser hinzuzuführen, fertig.


    Hatte ja selbst vor 2 Tagen Ausgewintert, Viecher waren nicht viele drin, aber der Pool war voll mit Dreck, Matsch, Blätter ect....und warum, weil beim runternehmen der Siloplane eine Ecke in den Pool kam und alles was darauf war ging rein in den Pool...was war ne Sauerei...aber ist jetzt wieder Glasklar. lächeln

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 8 + 400er Kessel.

    - AT2 Frequenzumrichter 0,75KW + Shelly.

    - Schwebekörper DFM.

    - AFM Grad 1 (42 kg)

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH803w Dosieranlage.

    - Kampa Schlauchpumpen.

    - Gemke Messzelle.
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.

    - Pool*ana Solarsteuerung über Belimo Stellmotor.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Poollab Wasseranalyse Gerät.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.


    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Man macht mir doch nicht so eine Panik😀

    Habe auch eine Siloplane aber komplett über den gesamten Pool, bis

    zum Boden.

    In 2 Wochen werde ich das Erste mal seit 6 Monaten, die Plane abmachen.

    Hoffe mich erwartet nicht auch Schneckeneintopf oä

    610x132

    Aqua Plus 11 mit Fu

    500 Bali mit 63 Kg Glas

    50mm Flexschlauch

    Saugleitung 3,50m

    Druckleitung 4,00m

    Durchflussmesser 1 - 10 m3

  • Ich hatte auch trotz guter Verpackung paar Regenwürmer drin. Keine Ahnung, wie die da rein gekommen sind.

    • Stahlwandrundpool 3,60m x 1,20m, 11m3 Wasser, fast komplett eingelassen

    • Pentair Triton Neo 480 Filter mit ClearPro / Fibalon 3D Rope Filtermatetial / Aqua Vario Plus Inverter Pumpe

    • Violet Poolsteuerung mit Dosiermodul für Cl und PH-

    • 10,8m2 Solarabsorber auf der Garage, automatische Ansteuerung per Violet mit 3-Wege J&J Motorkugelhahn

    • Fairland X20 11,5kW Inverter Wärmepumpe, automatische Ansteuerung per Violet mit 3-Wege J&J Motorkugelhahn

  • Schnecken sind doch im Winter nicht aktiv? Die müssen also jetzt erst in letzter Zeit reingekommen sein.

    Kriechen die am Pool hoch oder an der Abdeckfolie? Hängt die irgendwo so tief, dass die Schnecken vom Boden da leicht rankommen?

    Nach sowas würde ich suchen und da Abhilfe schaffen.

    Grüße aus Westsachsen


    Bis 2020: Intex Frame 366x122 8)

    Seit 2022: 6x3.5x1.5, Betonschalsteine, Ecktreppe, Foliensack, HighLevel-Skimmer, Dallas Clear A , Badu Magic 8 + 500er Kessel mit 100 kg Sand, GSA Brilix Elegance 80, 16m2 ZelsiusTherm Solarabsorber, PoolLab 1.0

  • Das Wasser sollte nicht stinken. Auch wenn kein Chlor mehr messbar ist nach dem Auswintern. Das kenne ich nur von meinem alten 12kg Sandfilter. Da hatte die Rückspulung wohl nicht gut funktioniert und nach der Saison lagen oben auf dem Sand viele Insekten + gestank.

    Zu viele Lebewesen sollten nicht in den Pool gelangen. Ein Paar sind kein Problem.

    5,5m x 2,7m x 1,3m Intex Pool mit ca. 17m³

    Trinidad 300 mit 356mm und 38kg Sand

    Steinbach cps40-2 Pumpe 200W P1

    Mehr Infos zum Pool

  • Die müssen also jetzt erst in letzter Zeit reingekommen sein.

    Kriechen die am Pool hoch oder an der Abdeckfolie?

    Die schleimen sich im Frühling überall hoch und können fast jedes Hinderniss überwinden. Die Kleinen mit Gehäuse schaffen es sogar auf meinen Balkon im 1. OG. Eine Schneckeninvasion hatte ich allerdings noch nie im Pool. Da sind meist im Frühjahr nur ein paar Würmer und Spinnen drin. Wie die Regenwürmer in den Aufstellpool kommen, ist mir ein Rätsel.

    Gruß aus Berlin
    Thomas
    488x122 Ultra Frame Planschbecken 2010-2021

    488x122 Ultra Frame XTR 2022

    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM

    Chlor anorganisch

    50er Flexfit Verrohrung
    Mida Joy 12
    Scuba 2

  • Also wir haben hier schon grundsätzlich einige Schnecken die sich durch die Gegend schnecken. Wann die sich da rein geworfen haben kann ich natürlich nicht sagen. Ich weiss auch nicht wirklich was das gebau für Biomasse gewesen ist die da so zum Teil als grün gelbe Wölkchen durch den Pool schwammen. Daneben noch Fleischeinlage am Stück und so Dinge die aussahen wie Ablage von Schneckeneiern oder sowas. Also eine miese Mischung und wie gesagt ein fürchterlicher Gestank.


    Die kriechen an der Aussenwand des Pools hoch, da hefteten noch einige an der Aussenwand und wussten nicht mehr ob sie jetzt weiter rauf oder wieder runter sollten. Ich habe ihnen die Entscheidung dann abgenommen und per Lufttaxi weg befördert. Die finden sich auch schon mal auf der Terrassenüberdachung. Also klettern können die sehr gut.

    Die Plane war ziemlich überall gut 30 cm über dem Boden, aber der Pool selbst bietet ja genug Fläche.


    Durch das milde Klima und hohe Feuchtigkeit scheinen die sich auch im Winter gut zu halten. Ich werde mal schauen wie ich da ein paar mehr Hürden aufbauen kann. Kupferklebeband soll helfen, das wäre eine Möglichkeit.


    Mal sehen, ich habe ja diesen Sommer Zeit einen Schlachtplan zu entwickeln.

  • Mal sehen, ich habe ja diesen Sommer Zeit einen Schlachtplan zu entwickeln.

    Schnecken,wudersame Plagegeister. ;)

    Die Frage ist,will man damit leben?

    Die Frage 2 ist,wie weit will man gehen,was ist vertretbar oder ist man schon sooooo "Grün" das man diese "Geister" gewähren läßt.

    Ich für meinen Teil stehe auf dem Standpunkt ,daß wir Tierchen im Garten und Co. schon benötigen und ich und meine Leute das Machbare für "Sie" eben tun und schlimmes unterlassen ..... aber bei invasiven Arten die uns schaden oder einen vergraulen versteh ich keinen Spass mehr.

    Eben bei Schnecken,bei uns eben die spanische Wegschnecke,das Tier ist ein "Graus" ... schon vor Jahren begannen Überfallartige Invasionen von diesen kriechenden braunen Scheißhaufen.

    Seit gut 2 Jahren ist fast keine mehr zu sehen,aber eben nur fast ...

    ...Wie geht das ? Ständiges ablesen von diesen Tierchen (Eigentlich jeden Abend) und Vernichtung der Selbigen .

    Ja gut ,das sind die Großen ... aber es gibt noch die Kleinen,hier nehm ich Schneckenkorn ( das ganze Jahr über) ,eben richtig angewendet braucht es nicht viel.

    Kupfer,.Asche ,Salz und was weis der Geier noch, hilft eigentlich überhaupt nicht.

    So meine ,ähm unsere Erfahrung,andere Tierchen passiert dabei nichts ... na gut,auch ein paar einheimische Schnecken müssen mit dran glauben,aber diese Kackstücke sind fast wech und im Pool finde ich keine mehr !

    mfg Ingo

    Rundpool 3,50 x 1,20 versenkt

    Filteranlage TM380

    Praher Ventil TM12

    Speckpumpe Badu 4

    Alles aus dem Jahr 2003 und es wurde nichts verändert,bis auf die Instandsetzung.

  • An meinen Hochbeeten hat Kupferband bisher gut geholfen. Nur ist das eher nichts für den Intex... Nachdenklich

    - Rundbecken 4,00m x 1,35m, (zusätzlich zum Skimmer noch Ansaugdüse 30cm oberhalb des Poolbodens)

    - Filter 470mm TopMount HP 30-47 mit Filterglas

    - Filterpumpe Hayward MaxFlo XL VSTD mit variabler Drehzahl, 600 - 3000 RPM , 16,5 m3/Std

    - Desinfektion mit Hydrolyse + Salzwasserelektrolyse Oxilife 1 (SugarValley) mit pH- & Redox-Messung und pH- Dosierpumpe

    - Geobubble New Energy Guard 500 um

    - Wärmepumpe Fairland IXCR36

    - Dolphin E 40i

    - Poollab 1.0

    - Salinity Tester von Hanna instruments

    - Apera PC60Z


    Schwimmen 2im Garten graben

  • Wir haben hier oft eine regelrechte Plage mit diesen großen Nacktschnecken. Selbst jetzt sind die schon unterwegs. Irgendwas muss ich mir da auch überlegen. Die fressen alles weg. Im Pool waren die zum Glück noch nicht.

    • Stahlwandrundpool 3,60m x 1,20m, 11m3 Wasser, fast komplett eingelassen

    • Pentair Triton Neo 480 Filter mit ClearPro / Fibalon 3D Rope Filtermatetial / Aqua Vario Plus Inverter Pumpe

    • Violet Poolsteuerung mit Dosiermodul für Cl und PH-

    • 10,8m2 Solarabsorber auf der Garage, automatische Ansteuerung per Violet mit 3-Wege J&J Motorkugelhahn

    • Fairland X20 11,5kW Inverter Wärmepumpe, automatische Ansteuerung per Violet mit 3-Wege J&J Motorkugelhahn

  • Wir begrüßen die Igel aus dem Grund im Garten immer sehr, die lieeeeben Nacktschnecken :)

    Styroporpool: 6.05x3.3x1.5 | Bilboa 600mm | Speck Badu Eco Touch Pro 2 | 2x Breitmaulskimmer | 4x ELD Kombiwalze | 63mm Verrohrung | Brilix Elegance 90 GSA | 400um Bubble

    ToDo: Violet Poolsteuerung + LM2-40 SEL | versenkbare Rolladenabdeckung | OKU Solarabsorber

  • Warum ist das nichts für den Intex

    Weiß nicht... Meinst du das hält? Der bewegt sich ja auch etwas. Versuchen kann man es sicher, wenn das mit den Schnecken wirklich extrem ist... Nachdenklich


    In unserem Quickup waren übrigens nie welche. Sonst fast überall im Garten. Ich habe mich manchmal gefragt ob die den Weg über den Kunstrasen nicht mochten... Nachdenklich Darauf stand der Pool und auf dem Kunstrasen habe ich auch nie welche gesehen...

    - Rundbecken 4,00m x 1,35m, (zusätzlich zum Skimmer noch Ansaugdüse 30cm oberhalb des Poolbodens)

    - Filter 470mm TopMount HP 30-47 mit Filterglas

    - Filterpumpe Hayward MaxFlo XL VSTD mit variabler Drehzahl, 600 - 3000 RPM , 16,5 m3/Std

    - Desinfektion mit Hydrolyse + Salzwasserelektrolyse Oxilife 1 (SugarValley) mit pH- & Redox-Messung und pH- Dosierpumpe

    - Geobubble New Energy Guard 500 um

    - Wärmepumpe Fairland IXCR36

    - Dolphin E 40i

    - Poollab 1.0

    - Salinity Tester von Hanna instruments

    - Apera PC60Z


    Schwimmen 2im Garten graben

  • Also ich meine das mit dem Kupferband nur für den Wintermodus. Im Sommer kriecht da keine Schnecke rein.

    Ein Rand aus Kunstrasen wäre auch noch eine Möglichkeit. Kommt auf jeden Fall auf die Liste der Möglichkeiten.

  • Ich habe unseren Pool gestern ausgewintert und hatte echt wenig Getier drinnen! Glaub es waren 5-6 Regenwürmer und 1-2 Schnecken, hatte mit mehr gerechnet!

    Das Wasser war dazu auch noch klar und nicht grün!

    Pool: Intex Ultra Frame XTR 488x122

    Verrohrung: 50mm Flex u Rohr

    Filter: Brillant 400 (42kg Glas)

    Pumpe: AP 11+FU (Laufzeit 10-12 Stunden täglich)

    Desinfektion: 20gr Tabs anorganisch

    Messgerät: PoolLab 1.0

  • shisha77

    Meine Glückwünschen 🎁 !

    Ich hab jetzt noch diesen Geruch in der Nase, wenn ich um den Pool rum laufe und Dinge tue. Und ich weiss einfach nicht ob der erst in meinem Kopf entsteht oder wirklich da ist. Ich vermute eher erstes, ein olfaktorisches Echo dieses wunderbaren Erlebnisses 😂

  • Ich spanne die Folie mit Spanngurten ab. Dann sitzt sie so straff, dass kaum eines der Viecher durchkommt. OK, dazu benötigt man einen Stealframe damit der Pool nicht kaputt geht.

    Gruss
    Alexander


    Intex Ultra XTR 4,88 x 1,22m
    Pumpe ?
    Roboter ?
    LuPo

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!