Werbung

Redox 750 obwohl Chlorgehalt nur bei 0,02

  • Wenn du ständig rückspülst lockerst du immer wieder das Filterbett auf und verschlechterst die Filterwirkung. Ein Filterbett mit etwas Schmutz im oberen Bereich filtert wesentlich feiner.


    lächeln lächeln lächeln

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy


    15-forenleitung-signatur-1-png








  • Wenn dein Wasser einen leichten Grünstich bekommt, geh mit dem Soll beim Redox hoch. 800 habe ich auch eingestellt und prüfe auch mal die Wasserverteilung. Gerade wenn kein Badebetrieb ist, gibt es vielleicht auch ein paar Stellen, an denen keine Zirkulation herrscht.

    Sonnenschein. ... Grüße Thomas


    Das Wasser ist ein freundliches Element für den, der damit bekannt ist und es zu behandeln weiß.


    Baubericht: PP-Becken

  • hajokn

    weil der Pool seit vorgestern grünlich/türkis ist. Allerdings ist er kristallklar !


    irgendwie widerspricht sich der Satz ... wenn das Wasser Kristallklar ist,
    kann es doch keinen Grünstich haben ...

    Nachdenklich  
    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM 1 | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Messungen: Redox - pH - Chlor | Dosierung: Flüssigchlor und pH- | Heizung: 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 2.0 mit flüssig Reagenzien FW 2.09 | Dolphin E30 |
    Sauna 1,85 x 1,85 mit 7,5 KW Ofen

  • also ich habe auch die Erfahrung gemacht, das man anhand des Redox eigentlich nicht auf den Chlorgehalt schließen kann.

    Momentan habe ich einen RX von 800 eingestellt, bei 0,6ppm fCl. Das ist für mich HEUTE in Ordnung. Morgen ist bei RX 800 dann evtl. nur 0,5 oder sogar 0,7ppm fCl drin.

    Letztes Jahr musste ich den RX sogar auf 650 stellen, da sonst deutlich zu viel Chlor im Pool war. Alles natürlich kalibriert. Auch RX von 850 hatte ich schon, bei 0 Chlor im Wasser.

    Also jeder muss den Wert für sich finden. Und einfach bei Wetterwechsel öfter mal messer. Dann bekommt man zumindest für das laufende Jahr ein ungefähres Gespür dafür.

    Styroporbecken 6x4x1,50 mit römischer Außentreppe

    Salzanlage Oxilife OX 1 mit Temperatur-, Redox- und PH-Sensor

    SFA Hayward APX 500 | 19m³ mit 75kg Sand

    GSA Speck Badu Jet Smart

    Dolphin S330i Poolroboter

  • Quote

    irgendwie widerspricht sich der Satz ... wenn das Wasser Kristallklar ist,

    kann es doch keinen Grünstich haben ...


    Ja, das kapiere ich auch nicht.

    Eine mögliche Ursache könnte sein, dass das Grün/Türkis eine andere Ursache als Algenbefall hat.
    In meinem Fall könnte es das grünliche Filterglas sein, von dem ein wenig (2-3 Handvoll) aus Versehen in den
    Pool geraten ist ? (Bitte nicht fragen wie das passieren konnte, ist mir etwas peinlich).
    Ich dachte nur nicht, dass es 27.000 Liter einfärben könnte. Leider habe ich keins mehr übrig, um es
    mal in der Badewanne zu testen)

  • Das Filterglas färbt das Wasser nicht ein.

    Ist denn sicher das Wasser grün oder sind es eher grüne Ablagerungen an den Poolwänden?

    Mach doch bitte mal ein Foto von Deinem Pool/Wasser und stelle es hier ein

    Liebe Grüße


    Tanya

    16-forenteam-1-png


    Unser Ovalpoolbau 8x4x1,5 mit römischer Treppe 2016/2017

    Unser Ovalpoolbau 2010 8x4x1,5m


    ____________________________________________________________________________________________________________________________


    Aluwand-Ovalpool 8 x 4 x 1,5 mit seitlich angesetzter Römertreppe 3 x 1,5m

    600er-Bilbao-Kessel mit Speck Prime Eco VS

    40m² SolarRipp und 30m² Dolphi-Ripp

    Eco14 Wärmepumpe

    Bayrol-PoolRelax-Chlor-/Ph-Dosieranlage

    ProConIP

  • Fllterglas färbt nicht ab egal welche Farbe das Filtermedium hat.
    Schon mal an Eisen gedacht ?
    Geringe Eisengehalte führen zu einem Grünstich des Wassers nachdem Chlor zugeführt wird.

    Entweder eisenhaltiges Brunnenwasser oder Korrosion von Eisenteilen die irgendwo verbaut sind bzw Poolleitern. Ein Flockmittel sollte das Eisen binden.

    BTW und OT

    Eine Plage sind inzwischen diese schicken Cortenstahl/Edelrost Schrottfiguren womit immer mehr Gartenbesitzer ihre Gärten verschandeln.
    Der abgeschilferte Flugrost treibt immer mehr Poolbesitzer in die Verzweiflung weil sie die Ursache von Rostpartikeln bzw Verfärbungen im und rund um den Pool nicht ermitteln können.

    Intex Ultra Quadra 26364GN
    MEL: Astral / Hurlcon VX11 Eigenbau 40g/h stufenlos
    FU : 2x XSY-AT1 Single Phase to three Phase
    Doepke FI-Schalter DFS4 063-4/0,03B SKR TypB (2x)
    PoolLab 1 + Finwell Pro Salzwasser/Brackwasser/Süßwasser (kalibrierbar)
    SFA: Bilbao 600mm
    Speck Outdoor 14 Pumpe 400V und Speck BADU Top 14 / Bettar 14, 400 V
    PH-803
    Treppe massiv DIY aus Rezyklat
    Halle : LP Keder Polydress
    Geobubble 500 my EnergyGuard ST
    Sensorik : Ecowitt GW2000 Lan + Fine Offset 2550_c WIFI ( aktiv 28 Sensoren)

  • mach doch bitte mal ein Bild, von einem Wasserglas gefüllt mit Poolwasser

    das zeigt mehr wie ein Bild vom Becken, auch wenn dann der Unterschied

    schon klar zu erkennen ist ...

    Im Wasserglas kann man dann auch sehen, ob es eine reine Färbung oder
    Trübstoffe im Wasser sind ...

    Nachdenklich  
    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM 1 | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Messungen: Redox - pH - Chlor | Dosierung: Flüssigchlor und pH- | Heizung: 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 2.0 mit flüssig Reagenzien FW 2.09 | Dolphin E30 |
    Sauna 1,85 x 1,85 mit 7,5 KW Ofen

  • Wenn mein Wasser so aussehen würde, wäre meine erste Handlung eine Stoßchlorung. Mit 0 Cya. im Wasser sollte der Grünstich dann relativ schnell wieder weggehen, wenn es sich um Algen handelt.


    Ansonsten würde ich auch eher in Richtung Eisen gehen, da Algen eigentlich nicht innerhalb von 3 Stunden ohne "Vorankündigung" (trübes Wasser, glitschige Wände) entstehen

  • hmm ... für mich sieht das Wasser klar aus ... kein Grünstich ...
    (Glas und Hintergrund sind allerdings unglücklich gewählt)

    Nachdenklich  
    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM 1 | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Messungen: Redox - pH - Chlor | Dosierung: Flüssigchlor und pH- | Heizung: 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 2.0 mit flüssig Reagenzien FW 2.09 | Dolphin E30 |
    Sauna 1,85 x 1,85 mit 7,5 KW Ofen

  • Der Hintergrund ist ein weisses Blatt Papier

    Wüsste nicht wordurch das Wasser innerhalb kürzester Zeit sein Eisen verloren haben sollte.
    Zum Zeitpunkt der Farbänderung lag der Chlorgehalt auch bei nur 0,02....
    (weil laurasia schrieb: "Geringe Eisengehalte führen zu einem Grünstich des Wassers nachdem Chlor zugeführt wird")

    Ich kann in der Anlage ja mal "Stoßchlorung" aktivieren, soweit mir hier keiner in den nächsten Stunden davon abrät

  • war das jetzt Leitungs- oder Brunnenwasser?


    Wie sind eigentlich die aktuellen Wasserwerte?

    Nachdenklich  
    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM 1 | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Messungen: Redox - pH - Chlor | Dosierung: Flüssigchlor und pH- | Heizung: 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 2.0 mit flüssig Reagenzien FW 2.09 | Dolphin E30 |
    Sauna 1,85 x 1,85 mit 7,5 KW Ofen

  • Zur Erinnerung:

    Die Änderungen der Farbe passierte innerhalb weniger Stunden.

    Besonderes Ereigniss in dieser Zeit: Die Wasserpumpe lief unbemerkt ca. 3 Stunden mit zu wenig Durchfluss

    Es ist doch superwahrscheinlich, dass die Färbung - warum auch immer - durch diesen mangelnden Durchfluss ausgelöst wurde, oder ?

  • Wenig Zirkulation und sehr wenig Chlor. Da können Boden und Wände schon recht schnell grün schimmern.

    • Stahlwandrundpool 3,60m x 1,20m, 11m3 Wasser, fast komplett eingelassen

    • Pentair Triton Neo 480 Filter mit ClearPro / Fibalon 3D Rope Filtermatetial / Aqua Vario Plus Inverter Pumpe

    • Violet Poolsteuerung mit Dosiermodul für Cl und PH-

    • 10,8m2 Solarabsorber auf der Garage, automatische Ansteuerung per Violet mit 3-Wege J&J Motorkugelhahn

    • Fairland X20 11,5kW Inverter Wärmepumpe, automatische Ansteuerung per Violet mit 3-Wege J&J Motorkugelhahn

  • Nach einer Neu Befüllung hatte ich auch schon mal einen Grünstich im Wasser was dann nach einer Chlorung am nächsten Tag weg war

    Gruß Gunar
    Dolphin E10 + Feinfilter + Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Topp II/8 +FU Vario
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP

    PH, Redox, Chlorelektrode

  • Tatsächlich hatte ich das Poolwasser komplett ausgetauscht, ist allerdings schon ca. 2 Wochen her.
    In den 2 Wochen war das Wasser OK (siehe Foto oben)....bis vor 3 Tagen.
    Schalte jetzt mal die Schockchlorung der Anlage an. Oder soll ich besser externes anorganisches Clor zuführen ?

    Letztendlich habe ich ansonsten nichts gegen die jetzige Farbe des Wassers, es soll

    halt nur nicht krank machen.

    Und da die Werte des Wassers OK sind lasse ich die Kinder auch im Pool schwimmen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!