Fragen zu Nachbau Solarabsorber á la Düse

  • Ich werde nichts darunter legen sondern den Absorber einfach so Direkt auf das Dach legen wo schwarze Bitumen-Wellplatten gelegt sind und das Wasser in den Rillen schön ablaufen ohne das der Absorber dazwischen liegt. (Liegt dann AUF der Rundung und NICHT innen)

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Ich weiß nur nicht ob das nicht LDPE Rohre sind die nicht soviel abkönnen , oder ist das egal ?

    Bestway 5611r Power Steel Frame 610x366x122

    Sandfilteranlage Pro 400/AquaPlus 6

    AFM Grade 1 Filterglas 40kg

    Intex Oberflächen Skimmer
    Poollab 1.0

    Ph 803W + Kampa rot

    UV-C SPU 36000


    Saisonstart Heizung ( Oelfass mit Edelstahl Wellrohrwendel )

    geplant : 100kw Plattenwärmetauscher an Nibe F1155/6 Erdwärmepumpe

    geplant : PWT unterstützung durch Rücklaufanhebung mit Solarabsorber 8m²

  • Wobei ich gerade sehe das das gar nicht so wild wäre , ldpe lässt sich wohl noch einfacher verarbeiten

    Bestway 5611r Power Steel Frame 610x366x122

    Sandfilteranlage Pro 400/AquaPlus 6

    AFM Grade 1 Filterglas 40kg

    Intex Oberflächen Skimmer
    Poollab 1.0

    Ph 803W + Kampa rot

    UV-C SPU 36000


    Saisonstart Heizung ( Oelfass mit Edelstahl Wellrohrwendel )

    geplant : 100kw Plattenwärmetauscher an Nibe F1155/6 Erdwärmepumpe

    geplant : PWT unterstützung durch Rücklaufanhebung mit Solarabsorber 8m²

  • wichtig ist eben nur, dass das Rohr für die Oberirdische Gartenbewässerung geeignet ist.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Du meinst wegen UV Strahlung ?

    Bestway 5611r Power Steel Frame 610x366x122

    Sandfilteranlage Pro 400/AquaPlus 6

    AFM Grade 1 Filterglas 40kg

    Intex Oberflächen Skimmer
    Poollab 1.0

    Ph 803W + Kampa rot

    UV-C SPU 36000


    Saisonstart Heizung ( Oelfass mit Edelstahl Wellrohrwendel )

    geplant : 100kw Plattenwärmetauscher an Nibe F1155/6 Erdwärmepumpe

    geplant : PWT unterstützung durch Rücklaufanhebung mit Solarabsorber 8m²

  • genau

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • @UncleBarisch - Hast du evtl. auch für mich einen Link zu den Klemmhülsen ? Gerne auch per PN

    LG Sven

    ______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Bestway Steel Pro 5,49x1,32

    Inhalt Pool : 2,745 x 2,745 x 3,14159 x 1,20 = 28,45m³


    Pumpe: Aqua Plus 8 - 8 m²/h - 8 m WS
    Kessel : 500 mm
    Sand: 100 kg


    Chlorinator 12g (Modell: ECO-6220G)


    optimale Fläche Solar: 2,745 x 2,745 x 3,14159 x 0,65 = 15,39m²


    Solarsteuerung TDR 2004 nach Vorlage von h2ofan

  • Hast PN

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Vielen dank

    LG Sven

    ______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Bestway Steel Pro 5,49x1,32

    Inhalt Pool : 2,745 x 2,745 x 3,14159 x 1,20 = 28,45m³


    Pumpe: Aqua Plus 8 - 8 m²/h - 8 m WS
    Kessel : 500 mm
    Sand: 100 kg


    Chlorinator 12g (Modell: ECO-6220G)


    optimale Fläche Solar: 2,745 x 2,745 x 3,14159 x 0,65 = 15,39m²


    Solarsteuerung TDR 2004 nach Vorlage von h2ofan

  • Hallo Zusammen,

    Frage an diebExpertenrunde.

    Ist das nicht das gleiche Prinzip wie die "Düse" Konstruktion?

    Vorteile / Nachteile ?

    Danke vorab


    *** Bild gelöscht Unbedingt ForenregelUnbedingt ForenregelUnbedingt Forenregel ***

  • Ist wie bei meinem wie ich ihn gebaut hab, also was die Steckverbinder betrifft, ansonsten alles gleich nach Düse.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Das sind KEINE Sammelrohre mit dutzenden Anschlüssen wie bei Düse und Co.! Hier soll man mit dem Schlauch je eine 25 oder 50m Schnecke legen - das ist nicht so optimal in der Ausnutzung von Dachfläche. Das Material zum Fixieren der Schnecke ist scheinbar auch nicht dabei.

  • ich seh hier nichts auf dem Bild von Phil83 was von einer Schnecke sondern Ausschnitte von einem Sammelrohr (wie lange dieses ist keine Ahnung) und die PE-Rohre um aufzustöpfseln, demzufolge ist es die gleiche Methode wie Düse eben nur mit Steckverbinder wie ich sie gemacht hab.

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • MaBa85 Ich habe das Bild bzw. "solarabsorber set 38" in die Suchmaschine meiner Wahl gefüttert. So komme ich dann z.B. bei einem RST Versand raus ... Methode gleich, Verlegeart anders.

    Das sind aber nur Beispiele. Wenn du bei RST direkt im Shop guckst, sind das Sets mit exakt der gleichen Verlegeart. Nur der Endpreis ist eben immer noch deutlich über dem Eigenbau (bspw. ein einzelnes Sammelrohr mit 40 Anschlüssen, 120cm lang liegt bei ca. 100 Eur).

  • Hab eben meinen Solarabsorber fertiggestellt.

    Bin recht zufrieden, dicht ist er auch, eben das Rücklaufrohr geflutet bis das Vorlaufrohr voll war, konnte keine Undichtigkeit an der Rohrverbindungen Feststellen.


    Gesamt wurden knapp 425 bis 450m PE16 Rohr verlegt und mit ca. 800 Kabelbinder die Rohre verbunden.

    Gerade das mit den Kabelbinder war ne Heiden arbeit.

    Und 48 Abgänge je Sammelrohr.


    Hatte gesagt, mache ich nie wieder, würde es aber doch immer wieder tun, man spart verdammt viel Geld auch wenn es viel Zeit in Anspruch nimmt.


    Aber das mit den fertiggekaufte Steckverbinder ist Wirklich top, schon einmal Zeit gespart um einzelne Einschlaghülsen herzustellen.

    Wunderbare sache.


    So genug geschrieben, hier mein Absorber: Schräg zwinkern


    Morgen kommt er aufs Hüttendach, das wird was geben :S .

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Und hier noch Zwei: ;)

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Sieht gut aus..gut gemacht. :thumbup:

    LG Sven

    ______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Bestway Steel Pro 5,49x1,32

    Inhalt Pool : 2,745 x 2,745 x 3,14159 x 1,20 = 28,45m³


    Pumpe: Aqua Plus 8 - 8 m²/h - 8 m WS
    Kessel : 500 mm
    Sand: 100 kg


    Chlorinator 12g (Modell: ECO-6220G)


    optimale Fläche Solar: 2,745 x 2,745 x 3,14159 x 0,65 = 15,39m²


    Solarsteuerung TDR 2004 nach Vorlage von h2ofan

  • Aussehen ist Nebensache, warmes Wasser soll er in den Pool bringen...aber ja, ist ganz hübsch geworden Zwinkern Nase fassen

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Hallo. bin auch am Absorber planen: Mein Thread

    Bin bei der Materialsuche jetzt auf diese Teile gestoßen:

    Wenn ich das richtig verstehe wird das in die 16mm Bohrung eingepresst und der Gummi dichtet das ab.

    Würde eine Menge Arbeit sparen mit Hülsen und EPDM Stück Schneiden und verpressen.


    *** Bild gelöscht ***

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!